iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 408 Artikel
   

AIM und BeeJive jetzt mit Push-Benachrichtigungen

Artikel auf Google Plus teilen.
183 Kommentare 183

Für AIM und BeeJive sind jetzt Updates verfügbar, die die Chat-Clients um die Möglichkeit, Push-Nachrichten zu empfangen erweitern. Man kann nun also rund um die Uhr angemeldet bleiben und erhält bei eingehenden Nachrichten auch dann einen Hinweis auf dem Bildschirm, wenn der Chat-Client nicht geöffnet ist.

chat.jpg

AIM ist in einer kostenlosen Version mit Werbeeinblendungen erhältlich, mit der sich aktuell noch nicht im Querformat chatten lässt. Diese Funktion bleibt der 2,39 Euro teuren Kaufversion vorbehalten. Der Chat-Client BeeJive (7,99 Euro) unterstützt neben AIM auch andere Chat-Systeme wie zum Beispiel ICQ.

Danke für die vielen Mails!
Nach dem Klick gibt’s ein kurzes Video von Tobias mit einer Demo der Push-Funktion in BeeJive.

Dienstag, 23. Jun 2009, 8:01 Uhr — chris
183 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • bei mir disconnectet icq immer nach ein paar min. schätze so zwischen 5 – 20 min. Krieg dann ne Nachricht aus den Bildschirm, das die Verbindung unterbrochen wurde. Woran kann das liegen? Habe beejive

    • loggst Du Dich vielleicht an 2. Stelle (PC) ein..?

    • Das Problem hab ich auch. Beejive geschlossen und nach ca. 5-10 Minuten kam die Benachrichtigung, dass die ICQ-Verbindung unterbrochen wurde. Hab mich nicht von einer anderen Stelle eingeloggt. Werde das heute Abend noch mal in Ruhe testen. Im Büro ist das immer ein bisschen ungünstig… ;)

      • Ihr müsst in den Einstellungen die automatische Abwesenheit nach beenden einstellen,dann läuft’s!!!

      • Hab’s gefunden! Sitzungstimeout war bei mir auf 20 Minuten eingestellt.

      • sofort bei beenden ist bei mir eingestellt. aber im Moment läufts stabiler. Msn hab ich ja auch und da gabs kein Problem bisher

      • Zu früh gefreut. Grad wieder Verbindung geschlossen

  • endlich hat beejive push :) ein traum wird wahr :D

  • AIM unterstützt auch ICQ. Gerade getestet …

  • @googie: Wahrscheinlich wird Apple auf diese Art und Weise die Last auf den Push Servern im Zaum halten.

  • hieß es nicht das die anbieter selber die benötigten serverinfrastrukturen bereitstellen müssen? weil das wäre ja für AOL kein Problem…. dumm das das über apple anscheinend doch laufen muss…

    • Stimmt beides teilweise.
      Hier z.B. erzählt der Server von AOL den Server von Apple „sag dem User XY, er hat eine Nachricht erhalten“. Server von Apple gehorcht und sendet diese Nachricht ans iPhone. Das iPhone meldet an den Server von Apple, dass es diese Nachricht erhalten hat und holt sich dann die Nachricht vom AOL-Server.

      So ums Dreieck funktionierts!

  • Kann einer von euch bitte mal testen, ob Skype-Chat mit Push läuft?
    Würde mir die Kaufentscheidung erleichtern ;)
    Danke.

  • Startet Beejive immer so schnell? Nimbuzz braucht ja immer Jahre ;)

    Wäre nen Kaufgrund!

  • Wie kann ich denn mein Beejive aktualisieren?
    Im Appstore wird mir angezeigt, dass alles noch aktuell ist…

    • Einfach in den AppStore gehen und dort Beejive beispielsweise über die Suche suchen. Dann kannst du – da du nicht die aktuellste Version besitzt – die neuste Version so laden, wie wenn du das App nie auf dem iPhone gehabt hättest.

  • so ein dreck.. beejive im gekauft und keiner ist on xD

    Aber macht nen super eindruck!

  • Ultra’s Now!

    Ultrasn0w for iPhone 3G is ready!

    1. Please add the repo repo666.ultrasn0w.com to cydia or icy
    2. Search for ‘ultrasn0w’ in cydia or icy and install ultrasn0w
    3. Reboot your iPhone 3G
    4. T-Mobile USA users should disable 3G before using ultrasn0w
    5. Enjoy

  • Hallo, endlich geht’s los. Sagt mal, hat jemand was vom im+ gehört. Planen die auch eine Unterstutzung des Push Dienstes. Habe mich damals bewusst für diesen Anbieter entschieden und wollte eigentlich nicht nochmal 8€ ausgeben.

  • Hat der um 4:31 morgens nichts anderes zu tun als Chat-Dienste zu testen? :D

  • Also ich hab „Auto-Away“ in den Einstellungen auf aus – dennoch funktioniert die Push-Benachrichtigung bei mir einwandfrei. Stimmt also so nicht, wie es im Video erwähnt wird.

    Gruß
    Dan

  • Habe gerade das update direkt am iPhone auf Beejive 3.0 gemacht, nur leider läuft danach nichts mehr. Sobald ich connected bin in ICQ lässt er mich nicht mehr auf die Kontakte wechseln .. alle anderen Flächen wie Chats usw gehen noch :-( Ich kann auch den einen Account nicht löschen da das App dann immer abstürzt. iPhone reboot hab ich auch schon gemacht.
    Habs jetzt aufm Gerät gelöscht, wollte es im mobilen App Store neu laden, der sagt jetzt jedoch komischer weise in der Übersicht das noch die alte Version da ist und ich auch nochmal 7,99 Zahlen soll .. bzw. vor meiner Passwort abfrage kommt kein Hinweis das ich es umsonst erneut laden kann :-(
    Muss ich wohl nachher zu Hause auf iTunes warten

    • Bis du das PW eingibst tut der AppStore auch so als ob es dich erneut was kostet. Nachdem du dein PW bestätigt hast, kommt dieses typische fenster das du es schonmal gekauft hast und mit OK dieses kostenlos runterladen kannst.

  • beejive stürzt noch manchmal ab bei mir… und es lädt keine icq Kontakte im Moment, aber das kommt ab und zu vor. freue mich schon drauf, die fkt zu testen :)

    wird Facebook auch push anbieten?

  • Bei mir steht im Appstore immer noch die Version 2.2.0.24. Wie ist das bei Euch?

  • OT: grad wurde ultrasn0w für 3G OS 3.0 released :D

  • hm, das iPhone im vid ist laut Sprecher NICHT gejailbreaked. Trotzdem heißt das Netz „Tobias“ :D:D:D

    • Meins ist auch nicht gejailbreaked und Geist statt „o2-de“ nur „O2“.
      Das Geheimnis ist, dass ich es mal mit einer alten Version gejailbreaked hatte, dann mit MakeItMine den Betreibernamen geändert habe und dann 3.0 ohne Jailbreak installiert habe. Das verbliebene „O2“ steht wohl irgendwo in de Config drin, die sich iTunes im Backup mit sichert.

    • Ist mir auch gleich aufgefallen!
      Aber ohne jailbreak gibts doch da keine Möglichkeit oder?!
      @olli Ja das könnte das Geheimnis sein.

    • Tmobile will ja in Zukunft eine namensänderung durchführen :P

  • MOINNNN, 2 gute nachrichten heute schon :) aber sagt mal, wenn ich jetzt gejailbreakt habe, dann funktioniert push nicht oder??

  • Unter Einstellung habe ich gar kein Menüpunkt “ Benachrichtigung “ ????
    Wie bekommt man den, ist er bestandteil von 3.0 ober von einer App

  • Push bei beejive, sehr schön!!!

    für kostenlosen push bei e-mails gibts aber immer noch keine lösung die auch wirklich funktioniert, oder?

  • OT – aber sicher kein Einzelfall: Bestell-Drama Nr. 273.377:
    Freitag, 14 Uhr: iPhone 3GS bestellt – 3x nachgefragt, ob sofort lieferbar, 3x JA, KLAR!
    Samstag: Keinerlei Veränderungen in „Mein T-Mobile“ – außer Tarifänderung
    Sonntag: Hotline: Ja, Ihre Bestellung ist drin, wird sicher demnächst ausgeliefert.
    Montag: Nein, ich kann nichts von Ihrer Bestellung sehen…
    Dienstag: Ja, Bestellung ist drin, aber ich kann Ihnen nicht einmal ungefähr sagen, wann ausgeliefert wird (nicht einmal, ob eher 3 Tage oder 3 Wochen realistisch sind) :(

    • wer zu spät kommt den bestraft das Leben – 3G s ist einfach Super.

    • stornieren und in einen shop gehen. also hier in hh gibts noch mehrer kleine shops mit iphones. bekannter hat sich gestern gerade eines gekauft.

      • Komme grade vom T-Punkt – noch 4GS da, alle schwarz und 16GB – und ich will genau das Gegenteil… angeblich kam heute ne Lieferung rein… habe aber noch keine SMS bekommen, die man angeblich bekommt…

      • genau so hab ich es auch gemacht…bei Timo Beil wieder storniert, weil die seppels mir auch erzählt hatten, alles wäre ab Lager lieferbar, was aber nicht stimmte. Bin dann zu gestern zu Mediamarkt gegangen und habe mir das 32GB Modell geholt. War kein Problem…

    • irgendwie muss es sich ja gelohnt haben morgens um halb 10 im t-punkt gestandne zu haben :D
      *iphone 3gs streichel* :D

  • naaa endlich und es funktioniert perfekt keine verzögeunegn etc. bis jetzt

  • Hat es schon jemand mit jailbreak getestet?

  • kann mir einer sagen wozu das protokolllevel ist?

  • Funktioniert tadellos! Perfekt!!! ist echt das beste mit 3.0 :-)

  • Ich musste leider festellen das BeeJive sich so garnicht mit dem Jailbreak auf 3.0 versteht. Ständig friert das App ein oder verweisst mich auf den Homescreen ;(

    Push Notification funktioniert trotz Jailbreak tadellos!

  • Push funktioniert leider nicht, wenn das iPhone unlocked wurde!

  • Anscheinend wird bei Beejive die im iPhone eingestellte Abwesenheitsnotiz bei anderen nicht angezeigt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen damit gemacht?

    Aktueller Fall: ich hab bei Beejive auf dem iPhone den Status auf „Abwesend“ gesetzt mit einem individuellen Zusatztext. Dieser wird aber anscheinend bei meinem Kollegen (nutzt ICQ auf dem Rechner) nicht angezeigt. Dort stehe ich laut ihm auf „Abwesend“ aber ohne weiteren Hinweis.

  • Lassen Sich den jetzt auch die iPhones 3G mit Baseband 2.30 unlocken ??
    Bis jetzt ging es ja nicht !
    Bitte euch um hilfe.
    Danke :-)

  • Heißt das bei AIM bekomm ich eine SMS als Push-Nachricht und bei B. muss ich z.B. MobileME habe, da dies per Mail „gepusht“ wird???

    • Nein mobile me ist nicht erforderlich!!
      Es sieht aus wie eine sms ist aber keine. Also keine extra kosten!! Push email service gibt es auch kostenlos!!

    • Du bekommst eine Nachricht über den Apple Push Notification Service. Das sieht in etwa so aus wie eine SMS die ankommt.

      Das ist wohl bei beiden Programmen so. Du könntest dir aber auch einfach das Video anschauen wo BeeJiveIM vorgeführt wird.

      • dann guck mal unter BeeJiveIM;

        irgendwo da in Klammer der Hinweis

        „Dafür ist z.B. MobileMe, also ein Push-Dienstleister erfordelich!

  • Kommt es zu Kosten oder Problemen mit T-Mobile, wenn man Beejive mit einem neuen Vertrag nutzt?

  • Hat keiner Ahnung von euch ???

    —>>>
    Lassen Sich den jetzt auch die iPhones 3G mit Baseband 2.30 unlocken ??
    Bis jetzt ging es ja nicht !
    Bitte euch um hilfe.
    Danke :-)

  • 8euro ist mir doch ein wenig teuer…
    ich hoffe mal icq bringt ein kostenloses update mit push funktion.

  • Eure Armut kotzt mich an! Aber Hauptsache mim iPhone auf der Hauptschule einen auf dicke Hose machen!

  • Ist für Beejive eigentlich auch eine Twitter und Skype Chat unterstützung geplant wie bei IM+?

  • Das User-Interface der neuen BeeJive-App gefällt mir gar nicht -.- Ausserdem werden meine Kontakte nicht mehr automatisch mit dem Adressbuch verbunden -.- ich geh wieder zurück auf die alte Version..! Dort lief sie auch noch wesentlich schneller!!!

  • Also die 3.0 Version von Beejive läuft bei mir auch nicht rund. Zuerst hatte ich alle ca. 10 min disconnects, obwohl ich schon auf automatische Abwesenheit beim Beenden gestellt habe. Zurzeit kann ich mich gar nicht mehr einloggen und bekomme immer die fehlermeldung Invalid Response Code:503 oder Invalid Response Code:500. Weiß irgendwer von euch wodran es liegen könnte?

    • dito. Bei mir das gleiche Problem. Zuerst hat es halb geklappt: Pushnachrichten poppten nur auf, wenn sich nach einer Stunde mein Account deaktiviert hat. Bei Messages von Chatpartnern kamen gar keine Push-Nachrichten. Mittlerweile geht bei mir gar nichts mehr, ich kriege die gleichen Fehler „Invalid Response Code:503 oder Invalid Response Code:500

  • hey seid ihr untereinander im beejive auch conected? könnt man doch innerhalb der gemeinde anreichern :D

  • Also ich hab zur Zeit Version 2.1.0.21 und im Appstore wird angezeigt, dass mein App up-to-date ist. Danach hab ich beejive über die Suche gefunden, demnach muss ich beejive um 7,99Euro noch einmal kaufen? Ist deren Update kostenpflichtig oder was habe ich verpasst?

  • bei mir funktioniert die push funktion nicht! Liegt es wohl am jailbreak? Kann mich ganz normal einloggen aber wenn ich das programm beende werden mir keine nachrichten zugestellt , push usw ist alles wie im video aktiviert!

  • nein ich hab kein unlock durchgeführt und benutze die tmobile karte

  • Hey Leute,

    hab ne Frage zu den disconnects: Bei AIM kann ich den Wert bei „sign off“ höchstens auf 24 Stunden stellen…

    Das bedeutet ja dann, dass ich AIM jeden Tag 1x öffnen müsste um über push erreichbar zu sein!

    Ist dieser disconnect icq bedingt oder ist AIM schuld daran? Und wie verhält sich Beejive in diesem Fall, bleibt das dauer on (auch abwesend is ok, hauptsache man kann angepusht werden)

    Danke erstmal!
    Grüße

  • alles so gemacht , hab beejieve auch nochmal neuinstalliert , hat alles nichts gebracht :(

  • Hallo zusammen,
    habe mal ne Frage zu Beejive. Kann man dort 2 ICQ-Accounts gleichzeitig nutzen?

  • Laggt die Tastatur bei den Chats immernoch wie in der Version 2 oder wurde das mittlerweile behoben?

      • Bei der Version 2 war es so:

        Jedesmal, wenn ich mit einem schreiben wollte (ICQ Protokoll – Beejive auf iPhone vom Kumpel) wurden meine Tastatureingaben nur sehr vergörtert (laggy) eingegeben, was für mich damals das KO-Kriterium war.

        Und nun würde mich interessieren, ob das ganze mittlerweile behoben wurde, denn auf gut glück möchte ich die app net kaufen.

    • Nein, zumindest bei mir (iPhone 2G) ist das jetzt weg und man kann super flüssig schreiben !

  • hat noch jemand das problem das die push funktion bei ihm nicht funktioniert?

  • hab kein ultrasnow und funktioniert trotzdem nicht :(

  • Ja hab nen 3g mit OS 3.0 (gejailbreakt aber nicht unlocked) nen tmobile complete m vertrag , beejieve geupdatet , push aktiviert , einstellungen aus dem video übernommen , hat nicht funktioniert . Dann beejieve nochmal neuinstalliert aber bis jetzt funktioniert es immer noch nicht.

  • Also bei mir läuft das Programm seit heute morgen super und ohne Probleme!

    Die Push Funktion ist der Hammer!

    iPhone 3G 16GB (OS 3.0) t-mobile OHNE JB!

    Gruß

  • Bei mir geht Push leider auch net. Hab Notifications aktiviert und Session Timeout auf 24 Stunden. Hab auch mit AIM schon probiert… geht auch net. Restart gemacht… funzt net. Hab 3G 3.0 ohne JB ohne Unlock!

  • hab mir die kostenlose AIM version geholt.
    klappt alles einwandfrei bis jetzt.

    weiß einer wie sich das allerdings auf den akku auswirkt?

    und noch eine frage hinterher^^
    lohnt es sich die 8euro version von beejin zu holen wenn die AIM lite version das alles auch kann? oO
    gibt es irgendwelche vorteile, die die version mit sich bringt?

    • same here: AIM (free)-Pushfunktion funktioniert super, habe es gerade mit einem Freund getestet :)

      Zum Thema Akku: Laut Apple saugt die dauerhafte Pushverbindung etwa 20% des Akkus auf. Auf dem March6-SpecialEvent hat Scott das zumindest so ähnlich behauptet, als Gegenüberstellung zu 80% Akkuverbrauch durch Hintergrundprozesse.

      Beejive kann schon recht viel und wirkt professioneller, ist ohne Werbung und unterstützt mehrere Netzwerke gleichzeitig. Ob dir das 8 Euro wert ist, musst du selber wissen. Mir jedenfalls nicht, dazu ist mir das Schreiben in ICQ etwas zu mühselig.

      • Kann man sich bei AIM mit seinem ICQ LogIn anmelden?
        Bei mir funktioniert das nicht

        Ansonsten funktioniert der Push sehr gut.

        Übrigens werden meine Mails auch gepuscht, bin bei GMX

      • achja was vielleicht noch wichtig wäre zu erwähnen: Es ist völlig wumpe, ob ihr 3 oder 30 Pushapps am Laufen habt. Es zählt nur die einmalige Verbindung zum Pushserver (ob an o. aus).

        Aber ehrlich gesagt habe ich noch keine großen Akkuverluste bemerkt, würde grob schätzen dass es sich um 10% weniger Akkuleistung handelt.

      • bei mir schon.
        ICQ-Nummer + Passwort, dann geht der Login. Ohne Bindestriche.

        Ich habe noch keinen merklichen Akkuverbrauch verzeichnet. Vielleicht geschätzte 10% von der Akkuleistung, das ist es mir wert ;)

      • ICQ funktioniert in AIM lite, wenn man nur die ersten 8 Stellen des Passworts und die ICQ-Nummer am Stück – also ohne Bindestriche – eingibt.
        So hats bei mir zumindest geklappt.

      • @Joah
        ICQ in AIM (lite) funktioniert, wenn man nur die ersten 8 Stellen des Passworts und die ICQ-Nummer am Stück – ohne Bindestriche – eingibt.
        Hoffe es klappt jetzt.

  • Push funktioniert bei iPhones, die mit RedSn0w aktiviert worden sind nicht! Hoffentlich fixt das dev team den bug bald.

  • Also App. funst super und push erst recht ohne Verzögerung hab es seit gestern drauf via us-Account. Bei den ami’s wird es schneller released!!! p.s. Wer keinen us Account hat und nebenbei Wolfenstein laden möchte der sollte sich einen us Account einrichten. Falls du keine Kreditkarte hast die in den Staaten registriert ist kannst du wolf3dlite kostenlos ziehen!!!

  • also funktioniert push wenn man mit redsnow gejailbreakt hat nicht?

  • bei mir funktionierts aber nicht , hab nen 3g mit nem normalen tmobile vertrag und os 3.0 drauf ( gejailbreakt mit redsnow) hab alle einstellungen so übernommen wie im video , push ist auch eingeschaltet … hat jemand ne ahnung wieso es trotzdem nicht funktioniert?

  • Bei mir läuft Beejive einwandfrei.
    Habe ein simlockfreies 3G, ohne JB.

    Allerdings ging es mir schon nach 10 min auf den Keks über ICQ dauerhaft erreichbar zu sein :D

  • Funktioniert sofot nach Beejive update (hab jailbreak + OS 3.0 + T-mobile).
    Hab die session-timeout auf 1 stunde gestellt, sodass ich nach dem beenden von beejive „nur“ 1 stunde noch push nachrichten bekomme. wenn die stunde rum ist kommt sogar die push-meldung „ICQ# timed out“.

  • Hallo,
    ich habe ein 3G OS3 TMobile
    mit AIM+ Freet läuft die Pushfunktion bei mir ohne Problem schon den ganzen Tag
    nutze aber auch nur ICQ damit.

    Meine Frage ist:
    Wenn die Nachricht kommt, erscheint bei mir nur die ICQ Nr. und nicht der Name des Buddys.Ist das normal oder nur bei der Freeversion?
    Vielen Dank im Voraus

  • bei mir läuft die push funktion nicht…
    habe ein iPhone 2g mit redsnow gejailbreakt und beejive!

    Was kann ich machen ?

  • bin ich der einzige, bei dem die Nachricht komm: „Zur Verwendung von Push-Benachrichtigungen mit iTunes verbinden“ ? Ich habe ein 2g, mit redsnow unlocked und jailbreak….?!?! Jemand die gleiche Hard- und Software bei dem es funktioniert?

    danke

  • der typ erzählt bullshit bezüglich den einstellungen…
    auto-abwesenheit kann gerne an sein, das heißt nur, dass euer status automatisch geändert wird, wenn ihr das programm schließt (also seid dann für andere „abwesend“). was ihr ausschalten (bzw. gewünschten zeitraum eingeben) müsst, ist weiter unten der punkt „sitzungs-timeout“… das heißt, dass ihr nach so und so vielen minuten/stunden offline geschaltet werdet und logischerweise auch keine push-nachrichten mehr kommen…ihr seid dann natürlich auch für andere komplett offline. kann man natürlich ganz ausschalten, dann seid ihr dauer-online…
    PS: der typ hat das runterscrollen voll nicht drauf :D

    • Das kann man leider nicht ganz ausschalten! – man kann es maximal auf 24h setzen.

    • Statement zum Video.
      Also danke für die tollen Kommentare. Es war spät ich wollte eigendlich schlafen gehn und hab gesehn es gibt das update. Also rangemacht an das Video^^
      War zimlich müde ^^
      Bei mir funzt Push Notification ohne Sofortige Auto Abwesendheit nicht.
      Seit froh das ich nen Video gemacht hab sonst gäbs heute nix zu lachen ;)

  • wird es nimbuzz auch in naher zukunft mit push geben?

    oder evtl. studivz/meinvz ?!

  • gerade probiert mit einem vom dev-team aktivierten iPhone … und funkt auch damit …

  • Hallo alle, habe ein riesen Problem:

    Habe auf einem originalen 3G, deutsch, nicht gejailbreakt, FW 3.0

    AIM free installiert und das ganze erscheint in chinesich.

    Ist echt kein Scherz, wo kann man denn die Sprache beeinflussen???

    Hilfee!!!

  • Habe mal ne Frage zu Aim ( kostenlose Version)
    bei Location steht bei mir immer nur Ohio. Ist das bei euch auch so, und nur in der Bezahl Version nutzbar???
    Kann mich nämlich nicht Orten lassen.
    Schönen Abend noch!

  • Guten Morgen!
    BeeJive will nicht mit meinem ICQ-Account connecten. Ziegt folgende Fehlermeldung: „Invalid Response Code:503“. Gestern Abend ging es noch… :(
    Im Kommentar #42 wurde diese Fehlermelung bereits angesprochen, doch hat sich keiner zu Wort gemeldet (oder ich habe es überlesen).
    Danke.

  • Das Prog ist im Appstore nicht mehr erhältlich….. schitt.

  • Ich denke mal wenn Apple es aus dem Store geschmissen hat…blockieren die die Ports für ICQ… damit Ihre Server nicht heiß laufen

  • Ich habe zwar gerade kein iTunes hier, aber im mobilen App Store zeigt er mir BeeJive an.

  • Hab Beejive erst gestern gekauft gibt es die moglichkeit das Geld wieder zubekommen oder hab ich jetzt 8€ für ein paar Stunde IM push rausgeschmissen

  • Hat jetzt eigentlich irgend wer ne Lösung für das Problem „Invalid Response Code 504“ … kotzt mich gerade etwas an das ich das app nicht mehr nutzen kann! Und jetzt bitte keine fragen wie schon neuinstalliert … ja hab ich!

  • Hallo.

    Ich habe auch das Problem gehabt, dass ständig keine Verbindung aufgebaut werden konnte.
    Also habe ich die App deinstalliert und über iTunes reinstalliert (im AppStore konnte ich es nur neu kaufen -.-).

    Nun habe ich dummerweise wieder nur die Vorversion drauf (die vorm 3.0-Release) und ich kann nicht mehr per AppStore updaten, weil der AppStore meint, es wäre alles aktuell.

    Hat jemand das gleiche Problem und es vielleicht beheben können?

  • Ah…. aus dem AppStore geworfen. Na klasse….. Dann hat sich das ja erstmal erledigt.

  • Bei mir läuft wieder alles. :)
    juhuuuu
    hat sich von selbst erledigt. Vll nur ein Server Problem bei icq.

  • Nochmal zum Thema Push:
    Bei mir gehts nicht, weder beejive noch aim mit dem 2g! Jemand nun Gewissheit, warum?
    – iphone 2g
    – 1. versuch: jailbreak + unlock (beides pwnagetool) -> geht nich!
    – 2. versuch: jailbreak + unlock (beides redsnow) -> geht nich!

    Ahhhh… :( Hilfe!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20408 Artikel in den vergangenen 3529 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven