iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 441 Artikel
   

A.I. Disk bietet iDisk-Zugriff vom iPhone aus

Keine Kommentare bisher 0

aidisk.jpgApples Online-Service MobileMe beinhaltet unter anderem 20 Gigabyte Speicherplatz im Internet, die sogenannte iDisk. Zugriff darauf hat man von jedem Computer, bisher allerdings nicht vomm iPhone oder dem iPod touch aus.

A.I. Disk springt hier in die Bresche: Man kann PDFs oder Office-Dokumente auf der iDisk auf dem iPhone anzeigen oder beliebige Dokumente von der iDisk per E-Mail versenden. Wer darauf gewartet hat wird vermutlich auch die 5,99 Euro für das Programm ohne all zu lautes Murren bezahlen, alle anderen warten auf die sicherlich irgendwann kommende und dann vermutlich kostenlose Apple-Lösung.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Okt 2008 um 16:39 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    0 Comments
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33441 Artikel in den vergangenen 5422 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven