iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 378 Artikel

Von Händlern finanziert

Aftership verfolgt Lieferungen: Funktionale Paket-Tracking-App

Artikel auf Mastodon teilen.
40 Kommentare 40

Waren die Paket-Tracking-Apps zum Verfolgen von Sendungen unterschiedlichster Anbieter und Lieferdienste, früher noch eine hart umkämpfte Kategorie im App Store, so hat sich das Feld der konkurrierenden App-Angebote in den vergangenen Jahren merklich gelichtet.

Push Aftership

Zuletzt etwa strich der langjährige Community-Liebling Deliveries seine UPS-Integration und stutzte den Funktionsumfang damit noch deutlicher zusammen, als bereits im vergangenen Jahr angekündigt. Deliveries ist damit nur noch ein Schatten seiner selbst, dem immer mehr Funktionen abhanden kommen. Neueinsteigern kann die Universal-App daher definitiv nicht mehr empfohlen werden.

Aftership läuft auch ohne Account

Wer in letzter Zeit hingegen erstaunlich viele (Leser-)Empfehlungen auf sich vereint hat, ist die Paket-Tracking-App Aftership, auf die mittlerweile auch große Shopping-Portale wie Etsy oder Shopify nach dem Checkout regelmäßig aufmerksam machen.

Sendungen Aftershiop

ifun.de-Leser René, der uns zuletzt auf Aftership aufmerksam gemacht hat, schreibt über die App:

Hallo ifun.de Team. Ich bestelle gelegentlich bei Etsy und nicht selten kommen die bestellen Artikel aus der Türkei, Singapore usw.. Meine Parcel App oder ParcelTrack haben diese Carrier meist nicht gelistet. Auf der Suche nach einer Tracking-App, die möglichst günstig ist und viele Versand-Dienstleister gelistet hat, bin ich über „AfterShip“ gestolpert. Ich muss sagen, das ich überrascht war, wie viele Dienstleister die gelistet hat, wie flott Status-Updates kommuniziert werden. Und das alles for free. […]

Die Aftership-Anwendung ist übersichtlich aufgebaut und lässt sich auch ohne Registrierung eines Nutzerkontos einsetzen. Ab Werk versteht sich Aftership auf viele beliebte Lieferdienste wie DHL, Hermes, DPD, GLS und UPS und kann die meisten bereits nach Eingabe der zugehörigen Tracking-Nummer automatisch identifizieren.

Aftership Mitteilungen

Wer der Anwendung den Zugriff auf ein Gmail-Konto gewährt, der kann neue Paket-Ankündigungen zudem automatisch identifizieren und in die Tracking-Übersicht aufnehmen lassen. Dabei handelt es sich jedoch um eine optionale Funktion, die sich auch komplett ignorieren lässt.

Die große Besonderheit bei Aftership: Die Paket-Tracking-App bewirbt sich als Werkzeug zur Kundenbindung und verdient ihr Geld damit nicht beim Endverbraucher, sondern bei Händlern und Produktanbietern. Entsprechend kann die Tracking-App selbst kostenlos genutzt werden und darf an dieser Stelle für einen Testlauf empfohlen werden.

Laden im App Store
‎AfterShip Sendungsverfolgung
‎AfterShip Sendungsverfolgung
Entwickler: AfterShip Limited
Preis: Kostenlos
Laden

Mit Dank an alle Tippgeber!

27. Sep 2023 um 08:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • An der deutschen Sprache muss aber wohl noch etwas gearbeitet werden. :-)

  • Wirkte bei der Einrichtung erstmal gut, jedoch ist das Balkonkraftwerk, dass ich über Anker bestellt habe und seit knapp 2 Monaten aufgebaut habe laut Aftership noch immer nicht versand worden…

  • Amazon logistic wird zwar angezeigt, aber es ist kein sendungsstatus ersichtlich

  • Wisst ihr, ob die App auch Bestellungen bei Amazon automatisch trackt und Sendungen in den Kalender stellt wie Parcel es tut?

  • ernstgemeinte Frage warum brauch man das wenn die Versender eigene Apps haben und ich dort im Zweifel die meisten Daten abfragen kann?

    • Wenn man gerne und viel bestellt, dann ist es leichter, alle Pakete zentral in einer App zu verfolgen als sich die Emails jedes Lieferanten immer rauszusuchen.

      Naja Outlook hat das ganz clever in seiner Mail App integriert, funktioniert aber auch nicht zu 100%

    • Damit ich nicht mehrere Apps, jeweils eine für jeden Dienstleiter, installiert haben muss. Z.B. ist die App für UPS dermassen schlecht. Manchmal ist auch nicht bekannt welcher Dienstleiter liefert. Dann will ich nicht alle Apps durchprobieren.

    • Kann man zwar, aber meistens ist es sehr ungenau und beim Versandunternehmen genauer. Aber dann haste unter Umständen massig Apps, so also lieber alles unter einer Haube, Capisci?

      • Meiner Erfahrung nach ist nicht nicht (viel) genauer, ich hatte oft verglichen mit der Versandunternehmen-App und einer Sammel-App. Es sind meist die gleichen Informationen, nur anders präsentiert.
        Und, oft bekomme ich nur eine Tracking-Nummer, habe aber keine Ahnung welches das Versandunternehmen ist. Eine Sammel-App findet das heraus.

    • Könnte z.B. sinnvoll sein, weil – warum auch immer – man Sendungen von DHL Express nicht mit der „Post & DHL“ App tracken kann. Keine Ahnung, was sich die „DHL Group“ (so nennen sie sich an der Börse) dabei gedacht hat.

  • Käpt'n Blaschke
  • Meine Empfehlung geht an Parcel – kostet 5er im Jahr und läuft auch im Web und hat Excel Export dabei. Die App wurde über die Jahre immer weiterentwickelt- ich unterstütze dies gern.

  • Dann danke ich mal an dieser Stelle für diesen Tipp! Habe es installiert und werde es mal ausprobieren. Auch bin ich gespannt, ob die automatische Integration aus den E-Mails funktioniert. Kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, wie das funktioniert.

  • Gurkenwässerchen

    Sein Mailkonto einer App freizugeben halte ich doch für etwas sehr gewagt.
    Wo hat der Anbieter der App seinen Sitz?
    (nur ein paar Gedanken dazu; kann das grad selbst nicht recherchieren)

  • Ich nutze AfterShip schon sehr lange und absolut zufrieden damit. Die automatische Übernahme aus einem Mail Konto hat schon mal besser geklappt und zumindest bei mir seit langem nicht mehr.
    Kleiner Tipp: Amazon Tracking geht auch, ihr müsst dazu als Anbieter „Swiship DE“ nehmen. :)

  • 17track ist auch nicht schlecht. Ich könnte jetzt nicht sagen, ob Aftership oder 17track besser ist. Haben beide Stärken und Schwächen.

  • Dr.Koothrappali

    Installiert, extra registriert, ein paar aktuelle Sendungsnummer eingetragen nichts funktioniert, gelöscht!

    Danke für nichts :D

  • Dr.Koothrappali
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37378 Artikel in den vergangenen 6076 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven