iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

40 Watt Netzteil von Anker lädt 5 USB-Geräte mit voller Geschwindigkeit

Artikel auf Google Plus teilen.
49 Kommentare 49

Ihr erinnert euch an unsere Vorstellung des 5-Port-USB-Ladeadapters von Anker? Die 25 Watt-Generation wurde jetzt durch ein 40 Watt starkes Modell ersetzt und kommt nun komplett ohne beschriftete USB-Buchsen aus.

anker-500

Anders formuliert: Das knapp 25€ teure Netzteil unterscheidet nun nicht mehr zwischen High-Energy-Ports zum schnellen Laden des iPads und normalen USB-Buchsen um die eigene Zusatz-Batterie gemächlich aufzuladen; das neue Anker-Netzteil ist jetzt mit fünf Smartports ausgestattet, die immer mit voller Geschwindigkeit laden und den Strombedarf der angeschlossenen Geräte automatisch erkennen.

Während die USB-Ports der alten Generation noch fest verkabelt waren, prüfen Kontrollchips im neuen 5-Port-Hub das angeforderte Ladesignal automatisch und passen die Stromzufuhr entsprechend an. In Zahlen ausgedrückt bedeutet dies: Ankers 40W-Ladegerät liefert einen maximalen Gesamtoutput von 5V/8A. Der 130 Gramm schwere Klotz ist ordentlich verarbeitet, kommt mit einem wertigen Kabel und misst 91 X 58 X 26mm.

Nach unserem gestrigen Blick auf die Anker-Cases haben wir inzwischen auch den Ladeadapter ausprobiert und nutzen das Hub jetzt im Flur um Fahrradlampe, iPhone und Co. zu laden. Solltet ihr auf der Suche nach einem Mehrfach-Ladegerät sein können wir das gut bewertete Anker-Netzteil empfehlen. Achtet beim Kauf jedoch auf die Watt-Zahl. Die aktuelle Version kommt wie gesagt mit 40W ins Haus, die alte liefert (bei fast identischem Preis) nur 25W.

anker700

Mittwoch, 29. Jan 2014, 14:54 Uhr — Nicolas
49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Top Gerät! Nutze es seit gut 3 Wochen. Zu empfehlen

  • Habt ihr mit Anker einen Vertrag? Tauchen hier in letzter Zeit oft auf…?

    Nicht falsch verstehen, habe da kein Problem mit, aber dann vielleicht darauf hinweisen?

    :)

  • Da mein 25Watt Netzteil kaputt gegangen ist, habe ich die Firma Anker angeschrieben und das neuere und bessere 40Watt Modell bekommen. Echt ein tolles Teil! Endlich nur noch ein Ladegerät das die Steckdose blockiert und nicht 3 oder mehr (5)

  • Uuuuuuund bestellt! Danke für den Tipp!

  • Anker macht echt gute Sachen zu fairen Preisen

  • Gibts dafür auch einen Promotion-Code um 20% Rabatt zu bekommen? :)

  • Vorhin das alte bestellt – nun storniert und das hier bestellt. Tipp kam gerade richtig!

  • Wieso nennt man solche USB Ports Smart?

    Wenn ich eine vernünftige Stromversorgung habe und alles parallel laufen lasse, teilt sich der Strom doch sowieso gleichmäßig auf.

    Wenn ein Port 10 Watt liefert, ein iPhone aber nur 5 Watt benötigt, werden auch nur 5 Watt gezogen.

    Das wirklich Smarte ist daran nämlich die Ladeelektronik vom iPhone.

    • Das Netzteil muss das auch unterstützen, denn es ist nicht erlaubt einfach den höchsten Strom zur Verfügung zu stellen, weil Geräte ohne Sicherung dadurch zerstört werden können.

    • Bei der 25Watt Version können nur bestimmte Ports mit max. 2A laden, die restlichen dann nur mit max. 1A. Daher musste man darauf achten, an welchen Port man z.B. das iPad anschliesst, damit es nicht nur mit 1 A geladen wird, was natürlich entsprechend länger dauert. Bei der 40 Watt Version kann im Prinzip jeder Port mit max. 2A laden, in der Summe aber immer nur max. 8A, da 5V x 8A = 40Watt !

  • Ich benutze das alte und bin da schon sehr zufrieden. Bei 5 Smartfones und 5 Tablets im Haus sorgt das schon für Entspannung an der Ladegerätefront.

  • Nutze es auch seit ein paar Wochen. Sehr zufrieden! iPad 2, iPad Air, iPhone, HTC und Kindle laden fröhlich gleichzeitig vor sich hin.
    Nachdem das 25W Netzteil im Ausland abgekratzt ist hat Amazon mir automatisch das neuere Modell geschickt.

  • Hab mir zwei Anker Netzteile mit 25 Watt bei Amzon gekauft und beide Piepsen unerträglich…Anker hat mir den Kaufpreis erstattet und die Geräte durfte ich behalten…

  • Das hört sich richtig gut an, habs auch sofort bestellt. Endlich Schluss mit den versch. Netzteilen die überall herumfliegen… Der Tipp kam in der Tat zur richtigen Zeit!

  • Super Tip,

    gerade bestellt und endlich Ordnung im Wohnzimmer.

  • „Toll“, kurz vor Weihnachten das 25W-Teil bestellt und jetzt kommt das 40W…egal, gefällt mir trotzdem, das Teil.

  • Ist bestellt – dann muss ich mir jetzt nur noch eine schöne Ladehalterung für 5 Geräte basteln. :)

  • Na ja, „5 USB-Geräte mit voller Geschwindigkeit stimmt aber nicht“. Maximal 4 beim iPad 3/Air und 3 Geräte beim iPad 4. Insgesamt natürlich aber deutlich besser als der Vorgänger und für die meisten privaten Anwendungsfälle genug.

  • Bei amazon gibts viele Bemerkungen dazu, dass das Teil sehr laut sei. Könnt ihr was dazu sagen?

  • die erfahrungen sind ja wohl sehr gut, leider ist mir daraus aber nicht völlig klar geworden, ob damit sowohl mobiles als auch ipod/ipad geladen werden können?
    dann würden auch bei mir einige ladegeräte wegfallen.

  • Mensch, 3 Wochen zu spät. Jetzt habe ich mir das Neue auch noch bestellen müssen. Das Alte bekommt nun Frau oder Kinder

  • Habe von Anker schon mehrere Geräte für meinen Desktop-PC und ich bin sehr zufrieden damit. Der Service ist erstklassig.

  • Geniales Teil. Habe es seit 3 Wochen im Einsatz. Habe mit einem guten Leistungsmessgerät von ELV gemessen:
    Standbyverbrauch 0,1W
    Lädt iPads und iPhones mit vergleichbarer Leistung wie ein 12W Apple-Netzteil.
    Wenn mehrere Geräte angeschlossen sind, so addieren sich die Leistungswerte, d.h. die Geräte werden immer mit dem maximalen Strom geladen, egal ob einzeln oder mehrere (natürlich max. 40W). Das Gerät wird bei 2 iPads nicht mal handwarm
    Erst heute Morgen habe ich in 5 Minuten mein iPhone 4S von 38% auf 43% gebracht, bevor ich zur Arbeit bin.

  • Kaum promotet steigt auch schon der Preis auf 22,99€. Schade dass es für dieses Produkt keine Anker Promotion gibt.

  • Ich hab das alte seit 3 Monaten. Da piepst nix, lädt alle iPads (1/3/Mini/Air) und iPhones (2x4S) zuverlässig auf. Egal wo es eingesteckt ist. Das Ding ist echt zu empfehlen.

  • Hi. Lädt es ein iPhone genauso gut wie das Standard Netzteil von Apple für iphones. oder lädt das Netzteil von Anker das iPhone schneller auf wie mit einem Apple Netzteil für ipads?

    Danke

    • Da letztendlich das iPhone den Ladestrom bestimmt, und sicherlich nicht annähernd mit 2A lädt, sollte es zwischen einem iPad Ladegerät und dem Anker Ladegerät nur marginale Unterschiede geben.

  • Ist laut Amazon vergriffen/nicht mehr verfügbar. Bekommt das noch in DE?

  • Moin,
    das Gerät ist bei amazon wieder lieferbar… 22,99€

  • Ja, habe mir gerade auch einen unter bestellt.

  • gibts jetzt für 12,99 in Weiss bei Amazon :) das Pfeifen ist in den neuen Versionen anscheinend behoben, Anker tauscht aber auch solche Geräte aus

  • Die Bewertungen bei Amazon lassen ein selten ein positives Licht auf dieses Produkt fallen. Der Service soll bombastisch sein, allerdings die Hardware (Portsterben) miserabel. Ich schrecke aktuell vor einem Kauf zurück!

  • Habe heute in freudiger Erwartung das Anker 40W 5V / 8A 5-Port Ladegerät erhalten und bin irgendwie reichlich verwirrt. Beiliegend ist ein „Welcome Guide“ multilingual. In der deutschen Beschreibung heißt es unter Features – Erster Satz, Zitat: „PowerIQ Technologie – erlaubt Laden mit voller Geschwindigkeit (bis zu 1A) und uneingeschränkte Kompatibilität.“

    Was soll das heißen ? Hab ich jetzt ein 1000 mA Ladegerät ? Hatte erwartet, dass ich 3 Geräte mit mindestens 2A laden kann. Oder verstehe ich da irgendwas falsch ?

  • Marcus Stößel

    Wäre es technisch nicht möglich, auch sein Macbook 12″ damit zu laden ? Die Frage ist, ob eine Buchse in diesem Fall mehr wie 2A ausgibt. 5-6A sollten es schon sein, damit es nicht zu lange dauert.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven