iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 450 Artikel
   

3D Touch Videotipp: Schnell in die Multitasking-Ansicht springen

Artikel auf Google Plus teilen.
57 Kommentare 57

Sollte ihr das neue iPhone bereits ausgepackt und seinen den Alltagseinsatz vorbereitet haben, dann schnappt euch das neue Gerät kurz und merkt euch die folgende Geste.

druck

Nach einem kräftigen Druck auf dem linken Bildschirmrand des iPhones bieten euch das 6s und das 6s Plus eine neue Abkürzung in die Multitasking-Ansicht an.

Anstatt wie bislang doppelt auf den Home-Button des iPhones zu drücken, könnt ihr mit einem kräftigen Druck auf dem Displayrand sowohl in die zuletzt geöffnete Anwendung, als auch (jetzt bitte noch etwas kräftiger drücken) in den App Switscher springen.

Unser 60-Sekunden-Video demonstriert die Geste in Aktion.

(Direkt-Link)

Freitag, 25. Sep 2015, 15:50 Uhr — Nicolas
57 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Leider noch nicht konkurrenzfähig mit Zephyr/Tage.

  • Danke für den tipp!
    Können zwar nicht alle direkt anwenden tun aber ich owne natuerlich 1 iphone 6 128. gb rose gold!! Das ist nix für mich verdammt nur kleingeld

  • Kleiner Tipp fürs nächste Video: Vorher die „Reduce Motion“ Option in den Accessibility Settings anschalten, dann wackeln die Icons nicht so rum. Das wirkt sehr komisch wenn man die Bewegung des Geräts dazu nicht sehen kann :)

  • @Autor: kannst Du bitte nochmal die Rechtschreibprüfung über den Text laufen lassen. Liest sich gruselig mit dem schlechten Deutsch.

  • Ich wette mit dem iPhone 7 verschwindet der homebutton ganz das sind schon die Vorbereitungen wie damals die Wischgeste für zurück bei ios 7 als Vorbereitung auf größere Bildschirme bei den iPhone

  • Gibt es beim 6s die Möglichkeit Vibration für die Tastatur beim Tippen einzustellen? Ich hätte statt dem Tonsignal gern haptisches Feedback.

  • Ich vermute auch, dass 3D-Touch und die Gesten als Hinweis verstanden werden können, dass der Homebutton langfristig wegfallen kann. TouchID kommt als Sensor auf die Rückseite des Geräts – wird primär dann über den Zeigefinger (?) entsperrt.

  • Bin sei ner Stunde glückliche Besitzerin eines 6S. 3D touch ist am Anfang etwas ungewöhnlich… man muss es erst ein bisschen „lernen“. Aber ich merke schon, es ist wirklich toll. Bin gespannt wie die App-Entwickler es in ihre Apps einbauen.

  • Finde die Geste gar nicht so „leicht“.
    Das wischen zur letzten App okay, aber noch fester drücken?
    Mal gespannt wie viele ihren Screen „kaputt“ drücken und sich im Store melden.

    • Den gleichen Gedanke hatte ich auch, hört sich erstmal umständlich an, weil man fest drücken muss. Aber grundsätzlich nicht schlecht, hatte ich vor Ewigkeiten durch jailbreak, da dann aber durch normal streichen, statt fest zu drücken.

  • Grundsätzlich finde ich 3D-Touch echt gelungen, aber speziell mit dem Aufrufen der Multitasking-Übersicht habe ich jedoch meine Probleme. Irgendwie krieg ich das nicht zuverlässig ausgeführt, gibt’s da nen Trick oder stelle ich mich einfach zu blöd an. Ich wische vom linken Bildschirmrand mit Druck in den Bildschirm rein. Klappt vielleicht bei einem von fünf versuchen. Bei den anderen Versuchen löse ich nur die zurück-Geste aus…

  • Na super, wieder ein Tweak den die Jailbreaker schon seit ne Ewigkeit nutzen.

  • Offtoppic: krass wie schnell TouchID geworden ist. Man brauch den Sensor nur noch für den Bruchteil einer Sekunde anzutippen.

  • Um die Multitasking so zu aktivieren muss man kein druckempfindliches Display haben. Es geht auch ohne , und zwar mit Activator.

  • Sorry Leute, Asche auf mein Haupt. Hatte das irgendwie so in Erinnerung, aber vielleicht war das auch nur auf die Apps auf dem Homescreen bezogen, das dort 3D Touch erstmal nur mit Apple Apps funktioniert.

  • Mal ne Frage, wenn ich zu der Multitasking Ansicht komme. Werden mir bei manchen Seiten keine App Symbole angezeigt z.b bei Einstellungen oder Mail. Das Feld ist nur weiß mit grauen ringen drin ist das normal ? LG Chris

  • Danke für die Info. Ich schaue einmal in die Glaskugel und prognostiziere das Ende des Homebuttons spätestens beim iP 8 im September 2018 :)

  • Oh, wieder was gelernt, was ich auf meinem iPhone 6s superduperplus 256Terabyte mit Elfenbeingehäuse und Krokodillederhülle einsetzen kann :p Man hat’s ja, hat nur 250.000$ gekostet.

  • Wie habt ihr das in eurem Video gemacht, dass euer Netzbetreiber nicht angezeigt wird?

  • Ich finde die neue Multitaskansicht irgendwie unübersichtlicher da sich die Apps überlagern.

    • @Habakuck: Und insb. auf dem iPad finde ich es doof, dass die Apps jetzt auf der rechten Seite immer teilweise ÜBERDECKT sind, so dass man den „App-Inhalt“ nicht mehr lesen kann – ich hatte die Multitasking-Ansicht bisher oft genutzt, um z.B. bei Safari oder Notizen schnell mal was nachzugucken. (Und das passiert ausgerechnet jetzt, wo die Apps so schön groß und damit gut lesbar dargestellt werden! Und das ließe sich leicht beheben…)

      OT: Die App-Auswahl für „Slide-Over“ wird so langsam nicht mehr nutzbar, weil jeden Tag Apps dazu kommen, die diese Funktion unterstützen – und APPLE hat bisher leider noch keinerlei Konfigurationsmöglichkeit eingebaut, durch die man z.B. Apps aus der Liste entfernen oder die Reihenfolge verändern kann. Das ist n.m.M. GROSSER MIST!

      • Wirklich schlimm finde ich vor allem, dass es keinen Taschenrechner ab Werk auf dem iPad gibt. Der wäre traumhaft mit Slide Over nutzbar. Hoffentlich kommt da was von Drittanbietern (evtl. kann der eine oder andere das ja schon…).

  • Noch ein kleiner Tip: Ein swipe mach links in der App Übersicht bringt einen auf den Homescreen zurück.

    • Ich verstehe den Tipp nicht… Es ist doch logisch, dass ich mit einem Swipe nach links beim Homescreen lande, wenn die Apps in der Multitasking-Ansicht mit einem Swipe nach rechts wählbar sind…

  • Mal sehen wann der Erste es schafft beim Drücken das Display zu brechen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19450 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven