iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 807 Artikel

Prüfen und installieren

2D15: Neue Firmware für AirPods der 2. Generation

56 Kommentare 56

In der Nacht zum Mittwoch hat Apple die neue Firmware-Version 2D15 für die regulären AirPods der 2. Generation verteilt und in vielen Fällen bereits automatisch aufgespielt.

Airpods Animation

Das Update, das erst kürzlich mehrere Fehler beim Einsatz der AirPods Pro adressierte, ersetzt die Firmware-Version 2C54 vom Dezember 2019 und kommt ohne sicht- bzw. hörbare Veränderungen.

Prüfen und installieren

Um zu prüfen welche Version auf euren AirPods installiert ist müssen Hörer und iPhone verbunden sein, anschließend geht ihr wie folgt vor:

  • Einstellungen > Allgemein > Info
  • Den Namen eurer AirPods auswählen.
  • Firmware-Version prüfen.

Wer Probleme mit seinen AirPods hatte oder grundsätzlich gerne schnell auf dem aktuellen Stand ist, kann das Update auch manuell anstoßen.

Verbindet iPhone und AirPods-Hülle dafür mit der Stromversorgung, lasst die Hörer in der Hülle und die Klappe geöffnet. Der Update-Vorgang sollte nun selbstständig starten.

Firmware Version

Mittwoch, 13. Mai 2020, 8:01 Uhr — Nicolas
56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Habe nichts Neues durch das Update entdeckt

  • Und was ist, wenn man schon die 2D3 hat?

  • Hat einer Erfahrung damit was man machen kann, wenn die AirPods die Updates nicht installieren?
    Auf meinen ist immer noch 2A364 und es kommt nie was neues

  • Die von dir Angegebene Nummer ist auch nicht die Firmware Version.
    Wie im Artikel steht, wurde von 2C54 auf 2D15 upgedatet.
    Schau mal in der Richtigen Zeile wo auch Firmware-Version steht.

  • ich habe die airpods pro und die neue software drauf 2D15

    also ich bin gar nicht zu frieden mit dem update
    die vorherige version war wunderbar. auch die geräusch unterdrückung top. passtest bei beiden auf grün

    nach dem update jetzt beide beim passtest auf orange und die geräusch unterdrückung ist zwar da aber gefühlt nicht mehr so wie die vorherige version. vorher in der bahn habe ich von geräuschen und so nichts nitbekommen. mit der neuen software höre ich diese… mist
    und nun? finde das echt bescheuert grad…

    • Geht mir genauso! Gibt es eine Möglichkeit auf die erste Version zurückzugehen?

    • Ich habe die AirPods Pro und die neue Firmware 2D15

      also ich bin total zufrieden mit dem Update.
      Die vorherige Version war bei mir auch schon gut. Der Passtest zeigt bei beiden ganz schnell grün.

      Mal im Ernst, trenne und entferne die Hörer mal von all deinen Apple Geräten, reinige Sie gründlich; vor allem an den schwarzen Balken und dann verbinde sie mal neu.

    • Stimme dir vollkommen zu. ANC bei mir auch gefühlt 30% schlechter als vorher. Höre jede Ansage in der Bahn sowie das öffnen und schließen der Türen.

      • also 3 mal die jetzt schon geantwortet haben dass es schlechter geworden ist zu 1 mal dass es besser ist.
        warum sollt eich es reinigen? einen tag zuvor doie bestel qualität und passtest beide auf grün, zack update und dann ‚plötzlich‘ ist es auf gelb und soll nicht mehr passen? hä? ist ja nicht so dass ich es lange nicht geprüft habe aber habe es vor und nach dem update probier. also denke ich mal dass das update nicht gut ist…

  • @iMed: bei mir auch die 2A364 und ja, steht bei mir auch hinter Firmware-Version… ich warte jetzt mal ab, was passiert ;-)

  • Oliver Hartwich

    Der Akku hält nun doppelt so lang und die Wiedergabe ist doppelt so laut …

  • So nun tatsächlich von der 2D3 auf die 2D15.

  • Ich bin mittlerweile wieder zurück bei den EarPods. Habe bereits zwei verschiedene AirPods (erste und zweite Generation) die sich innerhalb weniger Tage ohne Nutzung von 100 auf 0% entladen, das Case und die AirPods selber. Mega nervig.

    • Vielleicht mal säubern oder schauen ob von einem der Akku durch ist und somit die ganze Zeit Strom saugt. Lass doch mal ein paar Tage nur den linken im Case und prüfe ab un dzu den Akkustatus und mach das gleiche mit dem rechten. :)

    • Das Problem hatte ich auch schon 2 mal. Es hat nur geholfen die AirPods zurückzusetzen. Dazu müssen beide Hörer in dem geschlossenen Case sein. Dann auf der Rückseite den Knopf ca 15s drücken. Dann blinkt die LED weiß, wenn ich mich recht erinnere. Dann musst du sie wieder mit deinem iPhone koppeln. Es gibt im Netz auch paar Anleitungen dazu. Das Problem ist nicht neu.

  • Starwars forever

    Meine AirPods zeigen jetzt Version R2D2

  • 2A364, da ändert sich nix..
    Wenn ich sie zuklappe sind sie doch getrennt vom iPhone, wie soll sich da die Firmware aktualisieren..

    • Bei mir auch. Probiere schon die ganze Zeit rum.

    • Ja, dacht ich mir auch, keine Verbindung – kein Update möglich!
      Lass die trotzdem mal einige Minuten offen neben dem IPhone liegen.
      Da wird dann wohl die neue Firmware aufgespielt. Dann wieder schliessen und etwas warten. installiert wird wohl erst, wenn die wieder geschlossen sind…
      So hats bei mir zumindest geklappt!

      Allerdings ist die Lautstärkeregelung alles andere als linear! Ers bei ca. 60% aufgedreht hör ich sehr leise.
      Dann wirds bis 80% normal und dann halt zu laut… Aber der Regelbereich ist sehr doof!

  • Ich hatte bis vorhin auch die 2A364 drauf. Als ich im Moment geschaut habe, war die neue Firmware aufgespielt.

  • Meine AirPods (2. Generation) haben sich auch nicht geupdatet. Hatte deswegen kurz Kontakt mit dem Apple Support. Hier die Antwort inkl. Anleitung:

    1) Hören Sie Musik oder andere Audio Inhalte für mindestens 30 Sekunden.
    2) Packen Sie Ihre AirPods in Ihrem Ladecase und schließen Sie die Klappe.
    3) Verbinden Sie das Ladecase mit Ihrem Lightning Aufladekabel.
    4) Warten Sie 30 Minuten. Danach verbinden Sie die AirPods erneut mit Ihrem iPhone.
    5) Dann überprüfen Sie die Firmware Version nochmal. Gehen Sie dazu wieder auf Einstellungen > Allgemein > Info > AirPods

    Bei mir hat es direkt geklappt!

  • Habe die 1. Generation Firmware ist noch auf 6.8.8 – gibt es da eigentlich auch noch was neues oder ist das die letzte verfügbare ? Vollkommen nervig – die AirPods verbinden sich wie sie wollen mit iPhone oder mit iPad, manchmal gar nicht oder viel später oder man muss manuell über das BT Menu gehen…kennt jemand die Problematik ?

  • Jetzt ging’s bei mir auch.., puhh

  • Ich verstehe die Kritiker nicht. Die Geräuschunterdrückung ist doch nicht schlechter geworden!! Ich kann das nicht bestätigen.

  • Alles probiert. Mein iPad zeigt immer noch die 2A364.

  • Bei mir geht nicht, ob manuell oder automatisch. Firmware immer noch 2A364

  • Mein rechter Airpod (1. Gen) geht noch 10 min einfach aus. Wenn ich ihn dann ins Ladegerät stecke, wird er als 80% voll angezeigt. Mittlerweile passiert es jedes Mal. Neu koppeln hat mir nicht geholfen. Was kann ich da noch machen?

  • Na, wer von Euch hat schon mit den Air Pods Gespräche in anderen Räumen belauscht, während sein iPhone in diesem Raum lag??? :-)

  • Sie wurden bei mir vor ein paar Monaten automatisch aktualisiert und dann half nur noch der Austausch. Jetzt habe ich seit kurzem wieder die neue Version drauf und habe Probleme mit meinem MacBook und den Airpods. Neu aufsetzen hat auch nicht geholfen. Was für ein Sch…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28807 Artikel in den vergangenen 4837 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven