iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

10€ pro Monat: Zattoo zieht die Preise an

Artikel auf Google Plus teilen.
51 Kommentare 51

Im Zuge der gestern bekannt gegebenen Programmerweiterung – ifun berichtete – hat der TV-Streaming-Dienst Zattoo nun die Kosten für seine HiQ-Abos deutlich angehoben und verlangt zukünftig 10€ pro Monat für den werbefreien Zugriff auf das Zattoo-Vollprogramm.

hiq

Nutzer des nun um 100% teurer gewordenen HiQ-Abos bekommen die von Zattoo angebotenen TV-Kanäle in HD-Auflösung und werden beim Senderwechsel nicht mehr mit zusätzlichen Reklame-Clips genervt.

Ob die satten Gebühren – mit den veranschlagten 10€ verlangt Zattoo immerhin die voll Spotify-Pauschale – für eine Flucht der Bestandskunden sorgen werden, wird wohl erst der Start von Magine zeigen. Das schwedische Konkurrenzprodukt will noch in diesem Quartal mit einem vergleichbaren Angebot starten. Magine konnten wir hier im Video vorstellen.

In einem Info-Schreiben an die Bestandskunden rechtfertigt das Zattoo-Team den Preissprung:

Seit heute bieten wir Ihnen mit Zattoo HiQ sechs weitere Sender an: ProSieben, Sat. 1, Kabell, Sixx, Sat.1 Gold & ProSieben MAXX.

Aus diesem Grund haben wir zum 8. April die Preise für HiQ angepasst. Ab sofort können Sie über iTunes ein 1-Monats-Abo zum Preis von 9,99 € erwerben. Indem Sie unsere Website mit Ihrem PC/Mac öffnen, können Sie HiQ zudem für 3 Monate (27,99 €) und 12 Monate (99,99 €) abonnieren.

Senderauswahl Zattoo HiQ

hiq-programm

Senderauswahl Zattoo Free

free

Mittwoch, 09. Apr 2014, 9:18 Uhr — Nicolas
51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Habe gestern überlegt ein Abo abzuschliessen, 10€ ist es mir nicht wert, da hat zattoo mir die entscheidung abgenommen.

  • Für mich steht ein Umstieg auf Magine sicher. Solche Preise sind fast so schlimm, wie die Abzocke mit der RTL NOW und RTL 2 NOW App.

  • Ganz schön teuer geworden wollte gestern erst mein Abo verlängern aber als ich den Preis sah habe ich es mir nochmal überlegt .

    Mfg

  • Ich hoffe doch sehr das Magine TV bald erscheint. Bin seit gestern nun auch Beta-Tester und ich muss sagen, die App überzeugt von Qualität der Streams enorm und mir gefällt das GUI. Hoffentlich werden da die Preise angemessen sein.

  • Da ich kein Fernseher besitze, schloss ich zur EM 08 mal ein Abo ab, um auf den Öffentlich Rechtlichen die Spiele sehen zu können. Damals zahlte ich 5 Euro im viertel Jahr.
    Der heutige Tarif ist das mehr als 6 fache!
    Amtliche Preissteigerung.
    Zum Glück stellen heute alle Ö-R ihr Signal online.
    Den den Rest brauch keen Mensch!
    Und wenn wenn doch, dann YourTV.TO!

      • Versuch’s mal ohne, wenn du willst. Steigert die Lebensqualität enorm.
        Wetten dass du dann z.B. deine Wohnung umstellst, weil ganz neue Möglichkeiten entstehen?

      • Hans Werner von Umwucht

        Weil er keinen braucht? (Unfassbar, keine Ahnung wo er sein aTV anschließt… /hust)

      • Hallo,
        ist das wirklich so abwegig?
        Jetzt mal von der „Platzersparnis“ abgesehen könnte ich die Frage auch stellen, warum hast du einen?
        Aber dennoch, berechtigte Frage…
        Kurze Antwort: Brauch irgendwie keen, wird nicht vermisst…
        Dass was das TV bietet, brauch ich nicht.
        Klassisches Angebot/Nachfrage-Misverhältnis.

    • Hanz, Du bist nicht allein. Habe auch keinen Fernseher und vermisse nichts.

  • Mein Abo läuft noch bis 02.2015 danach werde ich nicht verlängern! 100% Preiserhöhung ist absolut inakzeptabel.

  • Die Preisentwicklung von Zattoo ist schon reichlich grenzwertig. Vor 2 Jahren kostete die HiQ-Option mal 30 EUR, letztes Jahr dann 45 EUR, jetzt mehr als das doppelte – auch für Bestandskunden. Damit ist die Schmerzgrenze deutlich überschritten. Die heftigen Aufpreise begründen sich mit den zusätzlichen Angeboten der kommerziellen Nichtstaatlichen (Sat1 usw) die ich ohnehin nie sehe. Vielleicht sollten sie ein gestaffeltes Angebot haben? Die öffentlich rechtlichen kann man als Entertain-Nutzer auch über VLC in HQ sehen, also wird Zattoo mich als Kunden verlieren.

  • Ich hatte auch ein Jahresabo (damals als Ersatz für eine TV-Karte bzw. Elgato-Stick). Inzwischen löse ich das direkt per Stream von meiner Dreambox. Bei diesem Abopreis hat sich die schon längst rentiert.

  • mal abwarten was magine verlangen wird… solange sollte man kein neues Abo abschließen würde ich sagen… Vielleicht wird zattoo wieder günstiger wenn magine mit einem kampfpreis rauskommt…

  • Typisch Deutsch! Alle meckern, wollen alles for Free. Die Werbung fallt weg also Muss sich der Dienst finanzieren sonst macht er Minus, schließt irgendwann und alle heulen wieder rum!

    Ich persönlich bin Entertain Kunde und mit ET to go für 4,95€ im Monat für unterwegs bestens bedient. Aber auch hierfür zahle ich gerne, weil die Rechte einfach Geld kosten.

    • Sehe ich anders: „Value for money“ ist das Argument, was zählt. Und das kann ja jeder für sich entscheiden.

    • wer hat denn das ganze Angebot „for free“ verlangt? Die meisten stören sich nur um die Höhe des Preises.

    • Naja, es ist ja schon ein Unterschied ob man alles free will oder ob man eine Preiserhöhung um mehr als 100 % bei nur geringfügig erweitertem Angebot für OK findet.

    • Das mit dem Wegfallen der Werbung ist nicht korrekt.
      Die Privaten senden selbst welche…

      • Ganz richtig: Die Privaten finanzieren sich ohnehin über Werbung. Jetzt sollen Kunden für werbefinanziertes FREE-TV noch einmal zahlen? Never ever…

    • Wieder was gelernt: wenig Geld ausgeben wollen ist deutsch!
      Und das heist natürlich die anderen schmeißen ihr Geld gern aus dem Fenster, also ne diese Ausländer!
      Und noch was ganz anderes : es gibt zu viele Dünnbrettbohrer und Dummmschwätzer.

  • Warum für was bezahlen,wenn es das umsonst im Netz gibt. Verstehe die Leute nicht

    • Wo kriegst du kostenlos die Hauptsender in HD miz vernünftiger Streamqualität und ohne Schweizer IP?

    • Er hat nicht gesagt, daß er in HD konsumiert oder konsumieren möchte. Und auch ich habe für jeden erdenklichen Sender entsprechende Streams und kann auf HD verzichten. Kinofilme gerne in bester Qualität, normales, überwiegend überflüssiges TV von mir aus auch in SD oder schlechter…

      • Dann braucht er auch kein Zattoo-Abo, denn das gibt es dort ebenfalls kostenlos.

  • Ich habe gestern ein kostenloses Abo von Magine TV für die Beta-Pahse bekommen :-)

  • Wie oft nutzt man das denn? Ich habe als TV-App Horizon.TV bei KabelBW, aber die Gesamtnutzungszeit der letzten drei Monate liegt bei 10 Minuten. Aber vielleicht sind die Gewohnheiten anderer anders.

  • Preispolitik ist eine Frechheit. Bin nun auch bei Magine.

  • WER gibt denn auch noch Geld für die Schrottinhalte der Privatsender aus??
    Eigentlich müssten die einen viiiiel Geld dafür zahlen, wenn man seine Lebenszeit mit dem konsumieren der geistigverblödenden Inhalte verbringt!

    Aber soweit haben sie ihre „Kunden“ schon erzogen – sie zahlen sogar dafür…
    …armes Deutschland!

    • Verstehe ich auch nicht. Ich zahle lieber umgerechnet ca. 5 Euro im Monat für Hulu Plus und habe Zugriff auf viele aktuelle Serien. Und zwar wann ich sie sehen will, nicht wann ich es vorgesetzt bekomme.

  • Solange das im Volumen bei den Mobiltarifen mit drin ist, bringt das doch eh nichts, oder? Wenn man das nur zuhause nutzen will, dann fährt man mit einer Hardwarelösung doch besser. Ich habe ein Elgato Netstream im Keller und kann auch auf allen iOS Geräten Fernsehen. Sogar mit RTL und Sky. Eine Lösung für den mobilen Einsatz wäre da interessanter.

  • Nein, das geht wirklich gar nicht. Ich gehöre bei Zattoo zu den Kunden der ersten Stunde. Ab jetzt leider nicht mehr. 6 Euro sind und waren bei mir die absolute Schmerzgrenze für frei empfangbare Sender.

  • 100% Aufschlag bei minimaler Leistungs-Verbesserung. Das ist Wucher – sonst nichts. Ich habe meinen gesamten Account gelöscht. Und dann wollen die auch noch Feedback haben, warum man kündigt. Das Feedback haben sie dann auch bekommen…

  • für wat halten die sich ? für den Preis kann ick mir mit z.B. http://www.Brazzers.com auch gleich ne HiQ Porno Seite abonieren ;-) ! Da kriege ick 3 HD Movies pro Tag !!! DUMMFUNK ABSCHALTEN !!

    mfg !

  • Ich habe Sky und geniese deshalb auch Sky go.
    Mehr braucht kein Mensch.

  • 10€ ?
    ich bin raus und das nach vielen jahren

  • Jungens und Mädels, das ganze ist doch ein Problem der Rechtslage. Zattoo ist in der Schweiz so günstig, weil die Sender sich dort nicht querstellen und damit Geld verlangen können. Die Lösung ist doch, die Gesetze anzupassen dass das auch in Deutschland so ist.

  • Da lob ich mir meinen schweizer VPN-Client.

  • TobiasderGrosse

    Es ist Aufgabe der Sender, die Inhalte zu transportieren, nicht der Zuschauer. Es ist eine bedenkliche Verkehrung, wenn der Zuschauer für Zattoo zahlt, und nicht die Sender.

    • Da gebe ich Dir Recht. Schau Dir doch die HD+ Mafia an. 50€ jährlich für Gängelung, Restriktionen und Werbung. Dafür alles gestochen scharf. Das nenne ich schön für dumm verkauft.

  • Zattoo? Schon wieder gelöscht! Abo war auch schon abgelaufen… Ich bezahl nix mehr für den Müll!!!!

  • 10 € im Monat halte ich auch etwas für übertrieben. Auf mein iPad vermisse ich bis jetzt auch kein Fernseher. Ist ja teuerer als Kabelfernsehen, kann ja nicht sein oder?

  • Fernsehen wird eh überbewertet. Und v.a. auf die Volksverdummungssender RTL, SAT1 und Co kann man seeehr gut verzichten.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven