iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 283 Artikel
Datengeschenk für Arbeiter

100GB nach Bewerbung: Vodafone startet GigaHelden-Aktion

27 Kommentare 27

Unter der Überschrift GigaHelden-Aktion hat der Netzbetreiber Vodafone seine Bestandskunden dazu aufgerufen sich zu melden, wenn diese an Weihnachten und Silvester arbeiten müssen und nicht bei der Familie bleiben können.

Gigahelden

Die Düsseldorfer wollen den Einsatz mit einem Datengeschenk in Höhe von 100GB belohnen.

Wer entsprechend eingespant ist – laut Vodafone zählen all jene Nutzer zu den GigaHelden, die dafür sorgen, dass alle eine sorgenlose und angenehme Weihnachtszeit und einen fröhlichen Jahreswechsel genießen können – tippt seinen Namen in dieses Formular. Die Haken bei Kontaktaufnahme und Marktforschung müssen nicht gesetzt werden.

Mit etwas Glück versorgt euch der Netzbetreiber dann mit 100GB zusätzlichem Datenvolumen für lange FaceTime-Telefonate nach Hause.

[…] möchten wir Dir dieses Jahr wieder mit einem großen Datengeschenk über 100GB Danke sagen. Letztes Jahr haben sich 5.897 GigaHelden gemeldet und wir haben 589.700 Gigabyte Highspeed-Volumen verschenkt. Dieses Jahr legen wir noch eine Schippe drauf und suchen 10.000 GigaHelden, denen wir die besinnliche Zeit auf der Arbeit versüßen können. Ob per Video-Call mit Deiner Familie oder Silvester-Selfie für Deine Freunde – mit dem kostenlosen Daten-Boost kannst Du an und zwischen den Feiertagen immer mit Deinen Liebsten verbunden sein.

Du bist Vodafone-Kunde mit einem Red- oder Young-Vertrag und musst über die Feiertage arbeiten? Dann registriere Dich jetzt ganz einfach und genieße als einer der ersten 10.000 vom 20. Dezember 2018 – 03. Januar 2019 unser kostenfreies Datengeschenk!

Donnerstag, 13. Dez 2018, 14:55 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mich als Telekomkunde betrifft es eigentlich eh nicht, aber ich würde es noch besser finden, denen das Datenvolumen zu geben, die zu Hause nur per LTE ins Netz kommen.
    Dann könnte man auch am Ende der Welt mal einen Film online schauen ohne, dass das Volumen gleich verbraucht ist. Just my 2 cents…

  • Natürlich gute Werbung für Vodafone, aber finde ich eine klasse Aktion.

    Wahrscheinlich wird es leider wieder welche geben, die sich beschweren werden, auch, wenn es geschenkt ist. Musste ich oft bei ähnlichen Aktionen feststellen.

    Habe zum Glück frei bekommen. :-)

  • Arbeite an an allen Weihnachtstagen, bin bei der Telekom. Wenn es nicht läuft, läufts nicht….

  • Was nützen mir 100GB, wenn das Netz ständig ausfällt? Seit gestern kein Netz zu Hause. Weder Internet noch Telefon gehen. Hotline ist wegen Überlastung auch nicht erreichbar. Vodafone? Nein, Danke!

    • Ich war bis vor ein paar Monaten noch bei O2 und das Vodafone Netz ist schon deutlich besser.
      Es geht also immer schlimmer

      • Bin gerade von o2 zu Vodafone gewechselt, bisher konnte ich in Berlin zumindest keinen relevanten Unterschied feststellen. Da ich noch beides nutze für eine kurze Übergangszeit stelle ich fest das beide ihre vor und Nachteile haben . An stellen wo O2 Lte hat ist es bei Vodafone kaum möglich ins Internet zu kommen. Überwiegend sind die Geschwindigkeiten vom mobilen Internet aber doppelt so hoch bei Vodafone. Für mich wahren die ländlichen Regionen und Autobahnen der Wechsel Grund da ich mit o2 zwei Minuten aus Berlin heraus so gut wie keinen Empfang habe. Wenn man etwas vergleicht oder schon bei Vodafone TV oder Internet hat ist der Preis zu o2 nicht mehr allzu unterschiedlich durch Kombi Verträge.

    • Wieso war mir klar, dass so ein Kommentar kommen wird? (:

      Jedes Mal kommt bei sowas 1:1 das gleiche: „Was nützt mir das, wenn das Netz ständig ausfällt“

      Komischerweise liest man sowas bei jedem Anbieter. Bei der Telekom. Bei o2. Bei Vodafone. Bei den Resellern. Bei DSL- und Kabelanbietern.

      Wann versteht ihr, dass es regional abhängig ist? Netzmessungen hin oder her, ich bin bei einem bestimmten Anbieter und habe keinerlei Probleme, während Bekannte 10 km weiter entfernt meinen, es wäre das katastrophalste Netz, das sie jemals erlebt hätten („nie wieder“). Ich habe jedoch überall (okay, fast überall) LTE; auch in Gebäuden (außer natürlich im Keller / Fahrstuhl).

      Dass ihr euch jedes Mal die Finger wundtippen müsst, wenn solche Artikel erscheinen, mit jedem Mal die gleiche Nummer. Und nein, ich schreibe das hier nicht regelmäßig, ist tatsächlich das erste Mal seit langem ;)

  • Enrico Schlömer

    Ich bin in eine neue Wohnung um gezogen sollte gestern frei geschaltet werden kam aber kein Techniker der Telekom nun hoffe ich das am neuen Termin einer kommt und weil sich mein Datenvolumen langsam den Ende neigt

  • Ehrlich gesagt bräuchte ich das garnicht mehr .. mit StreamOn bei der Telekom brauch ich nichtmal meine 8GB..

  • Ja, die müssen alle hobeln, wenn Späne fallen. Dann sind sie in der Tat eingespant.

  • Anita Schittnei

    Im verkauf ist es hald so. Da kommt man weinachten und sylvester nicht aus

  • Ja im Krankenhaus interessiert es leider keinen welcher Tag ist

  • Definiere: „eingespant“.

    Alternativ: übersetze es ins Deutsche.

  • Michaela Becker

    Arbeite als Krankenschwester man muss halt da sein .LG

  • Ich trage Nacht ab 2.00 Uhr die Tageszeitung aus.
    6 Tage die Woche jeden Tag bei jedem Wetter und alles mit dem Fahrrad.
    Auch an Feiertagen.
    Wir haben dann erst einen Tag später die Nacht dafür frei.
    Heiligabend und in der der Nacht am 2ten weihnachts Feiertag so wie Sylvester und dann die Nacht vom 1 auf den zweiten Januar.
    Bei Regen, Sturm, Schnee, und Glatteis alles mit dem Rad.
    Aber es macht mir trotz alledem Spass.
    Ich mach das echt gern und es hält mich fitt.

  • Wenn man kaum Netz hat, dann hat dass nicht’s mit dem Datenvolumen zutun.
    Nicht an allen Orten ist das Netz optimal.
    Es sind die Funknetze.
    Wenn an manchen oder einigen Orten das Netz nicht richtig oder gar nicht funktioniert, dann ist dort das Funknetz nicht oder noch nicht richtig ausgebaut.
    Da o2, eplus 1:1 und auch andere, auf die Netze von Telekom und Vodafone angewiesen sind.
    Und nicht alle sind optimal an diesen Netzen angeschlossen.
    Dann entstehen die sogenannten Funklöcher

  • Tamara Schülke

    Es sollte für alle die 100 GB geben

  • Homeoffice sei Dank. Aber meine Frau muss da alles was Verkauf ist muss an den Tagen vor und nach Weihnachten ran.

    Zu o2 ja ich habe es und weiß es ist billiger dafür habe ich weniger Service, weniger Leistung aber beschwere mich nicht. Ich werde aber zur Telekom wechseln.

  • Nicole Scharwath

    Bin Jahre lang schon Kunde bei Vodafone, eigendlich sehr zufrieden. Vodafone könnte jedem Kunden so ein Weihnachtsgeschenk machen.

  • Was auch immer diese ganzen o2 und Telekom Kommentare hier zu suchen haben, erschließt sich mir nicht wirklich.

    Ich war grad bei EDEKA und habe ein Kilo mehligkochende Kartoffeln und 500g Magerquark gekauft.

  • Der Dummschwätzer

    Coole Aktion!
    Ich glaub ich schreibe eine Bewerbung an Vodafone, wenn die so wenig zu tun haben, dass die 100gb auf der Arbeit verdaddeln können ist das ja echt ein träumchen :D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26283 Artikel in den vergangenen 4461 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven