iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 120 Artikel
   

Wenn der App Store zickt: 10 Taps erzwingen „Refresh“

Artikel auf Google Plus teilen.
47 Kommentare 47

Frohes Neues! Wenn ihr das nächste mal im App Store unterwegs seid und euch Apples Software-Kaufhaus mit seiner Performance enttäuschen sollte, dann kann euch unter Umständen ein erzwungener „Refresh“ des mobilen Download-Shops helfen. Um diesen und gleichzeitig auch ein „Neu-Laden“ der angezeigten Store-Inhalte zu provozieren merkt euch den folgende Tipp.

decken

Ruft den mobilen App Store am iPhone auf und tippt eines der fünf, in der unteren Menüleiste angezeigten Symbole (Hightlights, Topcharts, Entdecken, Suchen oder Updates) einfach 10 mal mit eurem Zeigefinder an.

Nach dem zehnten Anschlag lädt sich der App Store komplett neu, verwirft seinen Zwischenspeicher und aktualisiert die Anzeige mit einem Reload der Seite „Highlights“. Eine Empfehlung, die euch vor allem dann unter die Arme greifen kann, wenn ihr euch sicher seid, dass zu einer ausgewählten Anwendung bereits ein Update verfügbar sein müsste, der Store euch aber noch die alte Version einblendet. Danke Marcel.

Freitag, 01. Jan 2016, 14:51 Uhr — Nicolas
47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und was passiert wenn man es mit dem Ringfinger macht? ;)

  • Danke. Euch auch ein frohes neues!!

    Also geht es nur mit dem Zeigefinger?!? :’D

    • Twittelatoruser

      Es ist mMn einfacher: Multitasking aufrufen, die App mit einem Wisch zur Seite oder früher Wisch nach oben das Beenden der App forcieren und dann App neu aufrufen.

      • Das erzwingt aber keinen refresh, sondern bestenfalls ein neu laden. Was ein gewaltiger Unterschied ist.

      • Twittelatoruser

        Warum kein Refresh? Die App connected sich dann neu und zieht im Bedarfsfall ein Refresh, wenn nach neuem Connecten der AppStore meint, dass neue Inhalte da sind. Ich fürchte, da irrst du dich. Oder warum meinst du, dass nicht refreshed wird?

        (Alle Anglizismenhasser meinen Kommentar bitte nicht lesen …)

      • De Warnung sollte an den Anfang der Nachricht ! :)

      • Twittelatoruser

        @Pat: Eigentlich schon, wenn man es ernst meint, aber das war absichtlich (also mit etwas versteckter Konnotation).

  • Frohes Neues!

    Sind euch schon die unrunden und leicht erhöhten Preise im Online Apple Store für iPhone und iPad aufgefallen? Irgendetwas stimmt da nicht.

  • Geht auch mit dem Daumen.
    Für euch getestet :)

  • Klapp, aaaaaaaber die Liste der Käufe ist danach leer „sie haben keine Käufe“ – auch die Käufe der Familienfreigabe werden nicht mehr angezeigt.

  • Jo das mit den Preisen stimmt wurden angehoben alles mit 99 am Ende nix mehr mit 0,67€ oder so

  • Welche Farbe und Speichergröße? 4,7 oder 5,5″? ;)

  • Funktioniert übrigens genauso im iTunes Store…
    Der aktualisiert sonst beim erneuten Öffnen nämlich nie.

  • Gibt es auch eine Tastenkombination, mit der man sich auf dem iPad endlich Details zu Apps ansehen kann, für die Updates zur Verfügung stehen? Oder muss man sich nach wie vor diese Apps extra noch mal über die Suche aufrufen um zu sehen, ob die Updates auch funktionieren?

  • Funktioniert übrigens auch in der iTunes Store App.

  • Gibt’s es auch einen Tipp zu vollgendem Phänomen: ich hatte mir vor einigen Monaten meine Alternative Systemsprache auf Kölsch umgestellt, so das Datum und ähnliches in Kölsch dargestellt wurde, irgendwann war ich den ganzen überdrüssig und habe Kölsch wieder gelöscht, mein Problem ist seit dem, dass mein App Store nur noch in englischer Sprache anzeigt.
    Hab noch nicht neu aufgesetzt, aber alle Einstellungen in Sprache überprüft…

  • wenn mir jetzt noch einer sagen könnte, wo und wie oft ich tippen müsste, damit mit das App Store Icon wieder anstehende Updates als Badge Icon anzeigt, wäre ich sehr glücklich.

  • Habs grad mit dem Daumen und der Nase versucht und es funktioniert bis jetzt ohne Zicken. Ergänzt das bitte dazu.

  • Hallo zusammen,
    ich habe es gerade mal mit dem Daumen probiert.
    Ihr könnt mir glauben oder nicht, aber es funktioniert!
    Aber nur mit dem Daumen der linken Hand, wenn ihr den der rechten Hand nehmt startet der Selbstzerstörungs Modus.
    PS . und , sind nicht meine Stärke!

  • @Uhrensohn Funktioniert. Soeben getestet.

  • Danke. War schon fast verzweifelt.

  • Bei mir werden seit dem 23.12.2015 keine Updates mehr angezeigt, sonst hatte ich immer täglich mind. 1 App zum Updaten. Das mit dem 10x tippen habe ich getestet, allerdings werden immer noch keine Updates angezeigt…?

  • Seid kurzem wird bei mir unter Updates nicht alle Apps angezeigt die ich habe,woran kann das liegen?

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18120 Artikel in den vergangenen 3191 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven