iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 878 Artikel
   

Video: Spon zeigt uns das neue iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
38 Kommentare 38

Philipp liefert uns ein Web-Fundstück, das sich beim besten Willen nicht ignorieren lässt und diesen Tag, nach all den harten Fakten, wieder etwas auflockert. Spon, das „ehemalige Nachrichtenmagazin“, widmet der Vorstellung des iPhone 3G S ein eigenes Video, verwechselt das Geräte jedoch mit einem anderen Smartphone. Aber seht selbst (Viddler-Link):

Dienstag, 09. Jun 2009, 18:17 Uhr — Nicolas
38 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • was für Idioten!!!

    achso ERSTER !!!!

  • Erster!!! :D

    Tja peinlich, peinlich, da war wohl nen Praktikant am werk :D :D :D :D

    • Nein, solche Leute machen Nachrichten. Auch die, die abends im Fernsehen kommen, die gedruckt werden und die der durchschnittliche Horst für die Wahrheit hält. Dabei braucht man ein minderes Wissen in irgendeinem der angesprochenen Gebiete dafür zu haben, deren Dämlichkeit zu entlarven.

  • LiL JoN || get crunk
  • Ja, Spon nimmt stetig weiter ab. Nicht mehr lange und sie sind von Bild.de nicht mehr zu unterscheiden.

    • Ist da denn momentan – ausser dem Layout- ein Unterschied? Habe ich gar nicht bemerkt. Reisserische Headlines, reichlich Stimmungsmache, schlecht recherchierte Artikel, eine grottige Schreibe und dümmliche Videos haben doch beide..

      Und was Spon und Apple angeht: der verantwortliche Redakteur scheint von der Konkurrenz bezahlt zu werden, denn egal welches Produkt Apple vorstellt, beim Spon wirds immer nieder gemacht. MS dagegen ist immer ein Meister der Innovation..

      • Deine Schreibe ist auch nicht gerade toll.

        Zum Thema Spiegel Online sage ich nach dem Wahlkampf in den Staaten nichts mehr. Selten so eine schlechte Berichterstattung gesehen.

  • Wegen der Video Funktion ging das mit der Beta 3.0 eigentlich mit 3G iPhone? Bilder hat man ja davon gesehn.

  • In der Tat ist das wirklich ein krasser Fehler. Allerdings ist Spiegel Online als ehemaliges Nachrichtenmagazin darzustellen wohl ein größerer. Gerade ihr als iphone-ticker solltet euch mal nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, wo doch jeder zweite Artikel voller Rechtschreibfehler ist und die App-Rezensionen mit Add-Links in den ITM-Store führen. In einer Sache unterscheidet ihr euch wirklich wenig von SPON – subjektiver Berichtserstattung. ;)

    So, und jetzt kann der hier übliche Flamewar beginnen. *latte*

    • LiL JoN || get crunk

      ich sehe das anders, ausserdem musst du ja nicht diesen blog nutzen gibt auch noch andere

      • Juchuu! Wieder mal jemand, der sich als rechtschreibprofi darstellen muss…. Habt ihr eigentlich alle zu viel zeit?????

    • Wir orientieren uns im Wording hier an Fefe (http://blog.fefe.de/) und wissen das die meisten Mitleser die augenzwinkernde Formulierung, auch als solche betrachten.

      • „und wissen das die meisten Mitleser“ … Aua! Das tut dann aber doch ganz schön weh!
        „und wissen, dass die meisten Mitleser“

      • Wie soll man den weiter oben geäußerten Vorwürfen der latenten Rechtschreibschwäche sonst auch gerecht werden.

      • @nicolas: Das war durchaus eine ernstgemeinte Kritik von mir. Ich bin halt der Meinung das eben auch ein Blog mit sehr vielen Lesern (Davon gehe ich aus, eure Serverstatistiken werden es beweisen) eine gewisse redaktionelle Veranwortung zu tragen hat. Und dazu gehört für mich Objektivität und eine Netiquette. Auch „augenzwinkernd“ zählt das Bashen von anderen Netservices da sicher nicht zu.

        Auf der Rechtschreibung wollte ich gar nicht herumreiten, davon nehmen ich mich selbst nicht aus. Allerdings kann man auf dem Mac doch eine globale Prüfung einschalten. Das ist gar nicht so schwer, und besser lesbar werden die Texte alle Male.

      • ist registriert und verstanden. danke

  • Naja was soll man von Spon auch erwarten. :-D Die verdrehen des öfteren Tatsachen, stehen sehr offen zu der politischen Einstellung( linksradikal/-faschistisch) der Redaktion und sind auch sonst nicht gerade verlässlich ^^

    Ich frage mich, ob die wirklich nicht den Unterschied zwischen einem Palm und einem iPhone kennen.

  • Da zitier ich doch gleich mal den Gizmodo-Liveticker:
    „FAIL. Fail Fail Fail Fail Fail.“

  • „Allmächd“! würden wir hier in Franken dazu sagen.

  • So schlimm ist SPON nun auch wieder nicht, auch wenn das natürlich ein grober Fehler ist.

  • linksradilal und faschistisch, ja was den nun ??? Das ist ja ne ganz neue politische Ausrichtung die du da entdeckt hast.

    *bier*

    • Ja, das ist eine Splittergruppe die sich aus Abtrünnigen der Linken und der CSU sowie einigen Redakteuren der Sport-Bild mit Rechtschreibschwäche zusammengetan hat.

      • http://de.wikipedia.org/wiki/L.....faschismus

        Es gibt mehrere Seiten des Faschismuses. Genau so wie Antisemitismus leider häufig auch bei extrem linken Menschen angefunden wird. Es spricht nichts gegen eine Linke oder Rechte Orientierung – nur bitte nicht abrutschen…

        :-)

      • Naja, die SPON Redaktion politisch links von Schröder einzuordnen finde ich schon etwas abwegig. Recherchiert wird dort jedoch tatsächlich immer weniger…

  • und das „S“ beim neuen iPhone steht für Palm….

  • Spiegel Online hat diesen Artikel vermutlich nicht mal selbst recherchiert, sondern irgendwo „zugekauft“.
    Das gleiche Video ist nämlich auch auf „Focus Online“ und „Stern Online“ zu sehen.

  • sorry für OT:

    AN ALLE, DIE DIE 3.0 BEREITS AUF IHREM 2G HABEN:

    Ich hab die ipsw hier und will sie auf meinem 2g installieren.
    – komme ich danach noch zurück auf 2.X?
    – geht auch tethering echt nich beim 2g?
    – kann jemand mein gerät als entwicklergerät registieren? (i.undercover@me.com)
    – ist der letzte build auch 7A34?

    1000 dank schonmal!

  • Das ist eine VERSCHWÖRUNG!!! Die ILLUMINATI haben ihre Finger im Spiel!!!!

  • Rechtschreibung ist eine Sache, aber ein Pre mit nem iPhone verwechseln eine andere, besonders in nem Video.

  • hahahahahahaha

    geil!!!! dann kann ja das 3Gs wohl doch Käse schneiden ;))))

    hahahahaha

  • Bevor ihr allein auf SPON rumhackt, solltet ihr mal unter dem Video gucken, was da steht und wäre das Video ganz drauf, würde man es auch auf dem Video sehen. Dort steht „REUTERS“.
    Das heißt, nicht SPON ist für das Video redaktionell verantwortlich, sondern die Nachrichtenagentur Reuters. ;)

    Lolig ist das Video dennoch. Der Redakteur, der eigentlich ein Schülerpraktikant ist, war sicher so von dem „neuen“ iPhone enttäuscht, dass er sich das neue Palm Pre von Mama und Papa zum Bday wünscht und es daher reingeschnitten hat. ;)
    Käseschneiden ist ja auch ein KO-Kriterium fürs iPhone 3G S, solange es das nicht kann. :D
    – Apple bitte sofort nachrüsten.

    Greetz

    Henne

  • Spon wird doch eh von der spd finanziert. Ich denke man sollte erstmal die Güte anhand der investoren differenzieren.

    Und n blog darf subjektiv sein, da er das subjektive interesse widerspiegelt, dass alle leser teilen.

    Cooler Fehler. Evtl undercover Werbung?(-:

  • Kotzbrockenmixer

    auf meinem iphone geht das video nicht! Was sind das fuer links! ?

  • Buhhuhhuh :( :( :(

    Sie haben es gemerkt, das Video ist weg

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21878 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven