iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 975 Artikel
   

TinyVox: Audio-Aufnahmen schnell auf Twitter und Facebook veröffentlichen

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

TinyVox Pro (AppStore-Link), der Audiorekorder mit dem sympathischen Kassetten-Interface steht bereits seit Anfang November zum Download im AppStore bereit, scheint sich bislang aber nicht wirklich gut verkaufen zu können. Mit TinyVox (ohne „Pro“ – AppStore-Link) bieten die Macher des 5MB großen Downloads nun eine werbefinanzierte Version der Anwendung zur schnellen Verteilung von Sprachnachrichten an.

TinyVox erlaubt euch kurze Gedanken, Zitate und wichtige Statements aufzuzeichnen und das Ergebnis mit nur einem Klick auf der TinyVox-Seite (ein Beispiel), Tumblr, Twitter oder Facebook zu veröffentlichen.

Passend zum Thema, hier noch mal der kurze Hinweis auf Woizzer (AppStore-Link). Der Gratis-Download versucht Sprachmitteilungen als SMS-Ersatz zu etablieren und bringt gleich eine eigene Audio-Community mit.

Mittwoch, 15. Dez 2010, 15:18 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei über 100.000 apps gehört das sicher Boch zu den nützlicheren.. Ich sag nur nachktscanner

  • Woizzer ist Spitze! Ich liebe diese App & Butte sie oft und gerne im Auto! Und man zahlt im Vergleich zu anderen Diensten wie WhatsApp nix!!!

    • Hast du dich mal mit nem Problem oder ner Frage an den Woizzer Support gewendet?
      DAS IST ABGEFAHREN!

      Da antworten dir zeitnah sage und schreibe ECHTE MENSCHEN! Die sind persönlich und gehen echt auf den einzelnen ein!
      Das es sowas heute überhaupt heut zu Tage noch gibt, ist der Hammer!

      • Natürlich ist das toll, gar keine Frage, aber gehört meiner Meinung nach im App Store schon zur Selbstverständlichkeit. Zumindest bei kleineren Firmen bzw. Entwicklern, die alleine da stehen. Ich habe persönlich im App Store noch nie die Erfahrung machen müssen, nicht innerhalb von zwei Tagen eine Antwort eines echten Menschen bekommen zu haben. Und Mails mit Bugs, Ideen und Gratulationen habe ich bereits viele geschrieben.

  • Woizzer find ich auch sehr genial.
    Hier könnte man parallel auch noch Audioboo nennen.
    Die Vermittlung auf Twitter & Co. Ist ne nette Ergänzung.
    Für Kinder des Web 3.0 eine gelungene und grafisch attraktive Ergänzung.

  • Ist das Rauschen im Hintergrund bei TinyVox Absicht? So als Retro-Feeling? Oder kommt die App womöglich nicht mit den zwei Mikrofonen des iPhone 4 klar? Ich finde es zumindest ziemlich unangenehm und -angebracht.
    Die Sprachmemo Applikation bietet sehr klare Aufnahmen, ich gehe also mal nicht davon aus, dass es an meinem Gerät liegt.

    Und übrigens, im Web Interface wird ja gar nicht auf Flash gesetzt. Das finde ich toll!

  • Mal ne frage ist es schlimm wenn ich mei iphone mit cydia und installous zu apple gesendet habe

    • Ja , bekommste keinen Ersatz oder Reparatur für !

    • Oh mein Gott… Wie kannst du soetwas machen??
      So in ca. 2 Std. wird die CIA bei dir auf der Matte stehen und dich stundenlang wegen deines Jailbreaks befragen…
      Und wenn Steve einen gaaaanz schlechten Tag hat, kommt er persönlich vorbei um dich zu Ohrfeigen!!!

      Das wäre das schlimmste was dir passieren kann!

  • Neuigkeit !!!

    Das Kundencenter von Telekom ist erschienen !!!
    Werde es mir gleich laden, einstellen und antesten.

    Greets

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18975 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven