iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Nach dem großen Andrang: Telekom zügelt Enthusiasmus der Vertriebspartner

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

In einem Telekom-internen Rundschreiben an die Vertriebspartner, versucht der Bonner Ex-Monopolist den Mitarbeiter-Enthusiasmus der offensichtlich zur iPhone 5-Vermarktung gestarteten „Premieren-Ticket“-Aktion momentan auszubremsen.

In dem Sonder-Newsletter „Der Handel und die Telekom in der iPhone Vermarktung“ macht die Telekom momentan darauf aufmerksam, dass es sich beim Premieren-Ticket (wir berichteten) nicht um eine Vorvermarktung des neuen iPhones handelt:

Mit dem sogenannten „Premieren-Ticket“ hat die Telekom keine Vorvermarktung zu einem neuen iPhone gestartet! Vielmehr handelt es sich dabei um ein reines Interessenten-Management, in dessen Mittelpunkt Smartphone-Tarife in Verbindung mit einem Smartphone der neuen Generation stehen. Im Handel vertrauen wir auf Ihre langjährige Erfahrung und die persönliche Ansprache von potenziellen Kunden im direkten Kundenkontakt. Wir freuen uns, wenn wir auch bei der künftigen Vermarktung eines neuen iPhones weiterhin auf Ihre engagierte Unterstützung zählen dürfen.

Und auch im restlichen Anschreiben – das uns vorliegende Info-PDF bedeckt nur gut eine halbe DIN A4-Seite – übt sich in Zurückhaltung:

Sofern Apple in diesem Jahr ein neues Gerät in den Handel bringt, werden wir bei der Vermarktung eines neuen Produktes aus dem Hause Apple selbstverständlich auch auf die bewährte Zusammenarbeit mit unseren Vertriebspartnern setzen. Wir werden Sie rechtzeitig informieren und Sie auch künftig aktiv bei der Vermarktung attraktiver Smartphones in die Vermarktung mit einbinden.

Donnerstag, 08. Sep 2011, 12:58 Uhr — Nicolas
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • So ein Käse.
    Lasst uns doch einfach warten wenn das iphone5 da ist.

    • So ist es!
      @ifun: Vielleicht einfach mal ein paar Nachrichten sammeln und dann 1x berichten anstatt jedes unbestätigte Gerücht und noch so kleine Info, die eher anekdotischen Charakter haben, einzeln zu posten.
      Das wäre mal ein Anfang!

      • @Mark: wie waer’s wenn du einfach die Nachrichten ueberliest, die dich nicht interessieren? Waer doch auch mal ein Anfang, oder?
        Ich verfolge echt einige iPhone Blogs, aber hier wird absolut nicht jeder Schmarrn gepostet. Das ist auch schon oefter angesprochen worden. Das Team versucht so gut wie moeglich die Themen zu recherchieren bevor was gepostet wird. Wenn sie es selbst nicht glauben, wird’s auch nicht gepostet.
        Und ausserdem… was stoert dich eigentlich an dieser News gerade? Das Team hat nie behauptet, dass man sich bei der Telekom Geraete sichern kann durch dieses Ticket, ganz im Gegenteil. Hier war schon immer von der eigentlichen Intention des Tickets die Rede.

    • Den Verkauf eines Telefons mit gut 1 Mio. deutscher Interessenten zu organisieren, damit es nicht zu Chaos kommt, ist Unsinn?

  • Telekom halt. Jeder Kindergarten ist besser organisiert, und glaubt mir, ich weiß als ehemaliger Telekom-MA, wovon ich rede.

  • Auf einen Newsletter kann man ja auch vezichten, man erfährt es früh genug :-). Das man eher an ein neues iPhone kommt mit Pre.-Ticket glaub ich auch nicht

  • was bitte kann die Telekom dafür, wenn einige ihrer Vertriebspartner das Premierenticket völlig falsch interpretieren und vermarkten???

  • Ich war heute im T-Punkt,
    hab mich für den Newsletter bzw. das premier ticket angemeldet.
    Naja die wirklich nette Frau sagte das ich es damit aufjedenfall sicher habe, wenn ich am ersten Tag komme.
    mal schauen ob das was wird.

    ach und die campaigne heißt telekom intern Johnny… xD

  • Na mal locker. Gute News findet man hier. Die Frage ist immer was man gewillt ist mit diesen Informationen zu tun. Dem t-mobile fuzzy um die Ecke Stress zu machen wenn das phone nicht kommt ist sicher Käse. Aber mal Butter bei die Fische. Die Herren der Fa. T. wollten 100% das iPhone 5 somit an Kunden heranbringen. Nachdem das alles an die Presse ging mussten die aus rechtlichen Gründen einen Rückzieher machen. Sonst gibt’s Action mit Apple und vielen anderen Einrichtungen. Da hängt mehr dahinter als ein paar 100 millionen.

    Cheers

  • Hat denn schon jemand dieses Ticket per Post bekommen, der es über die 2202 Hotline „bestellt“ hat? Bei mir meinte die Dame, dass alles klar gehen würde und sie hat noch die Email-Adresse abgeglichen…. Bekommt man es nun per Post oder Email?

    • Ich habe auch noch kein Schreiben erhalten, man sagte mir es würde per mail und auf dem Postwege kommen.

      Mich würde auch interressieren, ob es jemand schon über die 2202 bekommen hat.

      • Hallo,
        also ich habe am Montag bei der 2202 angerufen und bis heute weder die versprochene Bestätigung per E-Mail noch ein Ticket per Post bekommen… Trotz zweitem Anruf am Donnerstag. Würde mich auch interessieren, ob es jemand schon erhalten hat.

  • Ich wage mal die vorsichtige Behauptung, dass das liebe ifun-Team das Schreiben der Telekom falsch interpretiert hat. Ich lese dort heraus, dass es der Telekom nicht darum geht, den Enthusiasmus der Vertriebspartner zu zügeln, sondern vielmehr, den Ärger zu dämpfen.
    Denn so ein Vertriebspartner, der sein Geld mit dem Abschluss von Verträgen und dem Verkauf von Geräten verdient, findet es vielleicht gar nicht so lustig, wenn der Konzern in die sogenannte Direktvermarktung des iPhone 5 an den Kunden einsteigt. Und so könnte man die Aktion des Premierentickets schließlich auch gut interpretieren.
    Ich denke, die Telekom will also eher ihre Partner darauf hinweisen, dass eine Direktvermarktung nicht geplant ist und man weiterhin auf die Geschäfte vor Ort vertraut.

  • Wir versuchen unsere Kunden damit zu beruhigen:

    Werter Interessent, irgendwann wird es auch für das iPhone4 eine Weiterentwicklung geben. Das ganze Internet ist derzeit voll mit Gerüchten, die aus den unterschiedlichsten Quellen stammen und eben Gerüchte sind.

    Offizielle Informationen über eine Weiterentwicklung des iPhone4 gibt es grundsätzlich nur von Apple. In den vergangenen Jahren war es so, dass ein neues iPhone in Form eines Events vorgestellt wurde. Die Informationen auf diesem Event sind für ein weltweites Publikum und entsprechend allgemeingültig.

    In den darauf folgenden Tagen werden die Informationen für den deutschen Markt mit Preisen und Tarifen und ersten kleinen Liefermengen konkretisiert. In den letzten Jahren war es so, dass das neue iPhone dann auch immer teurer war als das Vorgängermodell.

    Rein informativ möchten wir darauf hinweisen, dass mit einem neuen iPhone in der Regel auch eine neue iOS Software gelauncht wird. Diese läuft nach einem Update in der Regel auf den meisten iPhones. Das heißt: Alle iPhones werden dann noch besser, als sie es ohnehin schon sind.

    Wir haben Sie auf Ihren Wunsch unverbindlich in eine Interessentenliste eingetragen. Wenn es „konkrete“ und „detaillierte“ Informationen gibt, melden wir uns per Email wieder bei Ihnen ……..

  • Hatte ich noch vergessen ……

    P.S.: Wenn Sie einen bestehenden Vertrag erst vor kurzer Zeit mit einem „Tarif ohne Handy“ verlängert haben, informieren wir Sie auch gerne, wann Sie wieder in einen Tarif mit iPhone wechseln können ……..

  • ich habe gerade erfahren das ich die Bestätigung seitens der Telekom für das iPhone 5 Ticket erhalten. Den Wortlaut kann ich Euch morgen schreiben da ich gerade im Ausland bin. Auf alle Fälle handelt es sich um das Premerienticket. Habe es über die Hotline angefordert (2202). Mein Mann hat es mir vorgelesen. Also her mit dem iPhone 5!!

  • Würde ja gerne mal wissen wer euch immer mit den internen Informationen aus meiner Firma (Telekom) versorgt. Wenn derjenige erwicht wird, dass er Infos an Dritte weitergibt bekommt dieser nen schönen Freiflug. Wollt ihr mir nicht den Namen nennen, damit ich Ihn anschwärzen kann ;-)

  • Deine firma twittert es doch selbst

  • Mal ernsthaft: Wer von euch hat denn überhaupt schon eine Ticketnummer erhalten?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven