iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 838 Artikel
   

Singapur: 3000 Schlangesteher beim 3GS-Start

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Am Freitag lief in Singapur der Verkauf des iPhone 3GS an, anscheinend standen mehrere Tausend Menschen in der riesigen Warteschlange. Einer der ersten Käufer hat dieses Video gemacht:




(via 9 to 5 Mac)

Montag, 13. Jul 2009, 7:17 Uhr — chris
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • FAKE !

    Das ist ein alter Super-8 Film aus der DDR wo es gibt endlich mal wieder Klopapier zu kaufen gab :)

    Jochen

  • Kein Fake! Die haben von den Asi-Zuständen in Deutschland gehört und wollten nicht per Hotline bestellen. Wahrscheinlich muss dort kein Bergbauer einen Monat warten…

  • Jaja meine alte Heimat ;).. so sind wir da.. bei allem was es neu gibt gibts ne schlange vorm Kaufhaus :P.. ich weiß noch als das erste mal dt. Brezeln verkauft wurden :D…

  • Moin
    danke Euch für Eure erfrischenden Kommentare. Endlich mal was aufbauendes!

  • Geht so! Ich finde die kommentare eher erschreckend unlustig!

  • Na wenn du die Satzstellung vom ersten Poster siehst , hat er auch schon sehr lange warten müssen. Denke als er dran kam waren die Tüten mit „Deutsch“ schon leer. Unverständlich das man so ein Kommentar stehen lässt und ihn nicht noch mal Kontrolliert *g* Und sage nicht du hast noch geschlafen um diese Zeit.

    Zum Video: OK ich Liebe Apple Produkte ja auch aber so ein offenes Bein, das ich mich da mehrere Stunden hin stelle nur um ein 3GS zu bekommen, habe ich nicht.

    Werden die dort nur einen Tag lang verkauft und dann bekommen die keine „Bananen“ mehr ?

    Die spinnen doch die Römer….

  • Ach, im übertragenen Sinne sind dies doch die gleichen Zustände wie hier bei uns.
    Nur, dass wir T-Mobile-Kunden brav Zuhause warten durften.. ;-) *cokt*

  • Ich find’s goil, dass das iPhone so beliebt ist. Nur ist es schon krass, wenn man überlegt, dass die sich da wirklich stundenlang die Beine in den Bauch stehen… Ich bin auch ein großer iPhone-Fan, aber sooooo viel Zeit und Lust habe ich dann auch nicht, um mehrere Stunden in einer engen Schlange zu stehen. Das geht ja dann auch bequemer *latte*

  • Ich denke mal dahinter steht ne Reihe von ebay Powersellern die das Ding die nächsten Tage bei uns verkaufen werden. Bei den Konditionen vom T-Mobile lohnt sich vermutlich selbst der Umweg über Singapur…

    • Es wurde ja nun x-mal vorgerechnet, dass ein 2-Jahresvertrag bei der Telekom nicht unbedingt teurer, manchmal sogar billiger ist als ein Importgerät mit Alternativvertrag im gleichen Zeitraum. Vielleicht kommt das auch bei dir mal an.

      Und: das iPhone soll auch kein Jedermann-Smartphone sein. Wer ständig über die monatlichen Kosten stöhnt, für den ist das iPhone dann vielleicht nicht der richtige mobile Begleiter.

      • Oh man wie doof ist das denn, kein „Jedermann-Smartphone“. Wieso soll ein iPhone teurer sein als jedes andere Handy?

        Kauf dir doch sowas: http://neuerdings.com/2008/03/.....cht-genug/

        damit bist du besser als alle andere iPhone Besitzer

      • Informiere dich doch bitte über Apples Firmenpolitik und deren Zielgruppe.

      • apples firmenpolitik? minimalen scheiss zum maximalen preis verkaufen

        zielgruppe? verblendete vollidioten die dafür pro mäc 500euro aufschlag zahlen obwohl sie hardwaremässigen low cost kram bekommen,sich in internetforen sektenartig aufführen,ihre rosa brille nicht putzen und sich generell angegriffen fühlen wenn ihnen wer die wahrheit sagt

  • Wurde das mit einem 3G gefilmt?

    Also als ich mein 3G S 5 Tage nach Verkaufsstart abgeholt habe war da keine Sau.
    Wahrscheinlich bekommt man das Ding da unten für n paar Euro Fünfzig.

  • Ich find ja gemein, dass er gleich sein 3GS auspackt und schadenfroh die Schlange filmt. ;)

  • echt schlimm, dass das iPhone seit dem 3G zum Massenprodukt verfallen ist… wo bleibt die Apple Exklusivität?

    • Ja echt schlimm, sogar Leute wie du bekommen inzwischen eins… An deinem kommmentar merkt man deutlich, dass du gern der einzige wärst, der mit seinem iphonen posen kann. Dem ist leider nicht so. Wenn’s genauso läuft wie ein iPod hat sogar bald jeder eins und man kann mit nem Nokia 3210 wieder richtig posen weils super exklusiv ist ;)

  • muss das iphone nicht daheim aktiviert werden?

  • Nicht zu vergessen, das in Singapur so ca.29 – 33°C bei 80 – 90% Luftfeuchte herrschen. Da macht Schlange stehen echt Laune. Aber Ende August , werden sich auch da, die Schlangen aufgelöst haben.

  • Vor allem ham‘ die in dem Laden dann auch 3000 Geräte auf Lager. Mal abgesehen davon, dass es bei einer Bearbeitungszeit von 10 Sekunden pro Kunde, genau 500 Stunden (knapp 21 Tage) dauern würde, bis der letzte sein iPhone bekommt. ROFL

  • Weiss jemand schon ob es das 3gs da auch ohne Vertrag gibt und wenn ja fuer wieviel? Bin Mitte August da und wuerde mir vielleicht eins holen wollen…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21838 Artikel in den vergangenen 3755 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven