iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 979 Artikel
   

Pimp my Foto: Der WDR über Instagram, Hipstamatic, iPhoto und Photoshop

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Der 4-Minuten Beitrag des Westdeutschen Rundfunks (Direkt-Link zum Video) kratzt zwar nur an der Oberfläche der im AppStore erhältlichen Effekt-Applikation, Jörg Schiebs kurzer Ausflug in die Welt der mobilen Anwendungen zur Bildbearbeitung gibt jedoch einen guten Überblick auf die vier populärsten Werkzeuge zur Foto-Modifikation.


(Youtube-Link)

Unter der Überschrift „Pimp my Foto“ präsentiert die „Aktuelle Stunde“ des WDR nicht nur Photoshop, die Facebook-Tochter Instagram, Hipstamatic und iPhoto (lest das Handbuch), sondern wirft auch einen Blick auf die noch unveröffentlichten Scalado-Downloads die Anfang des Jahres bereits auf dem Mobile World Congress in Barcelona gezeigt wurden, jedoch wohl erst zur Jahresmitte erhältlich sein werden.

Bearbeitungsprogramme für Fotos sind heutzutage fast auf jedem Smartphone zu finden. Es gibt unzählige Apps, mit denen man inzwischen nur noch das auf seinen Fotos sieht, was man sehen möchte. Ob Retusche, ein veränderter Farbstil oder ein selbst kreierter Look: Alles ist möglich.

Montag, 16. Apr 2012, 13:47 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • vllt. hab ich’s ja nur überlesen …..
    wo is snapseed? xD

  • Schön, dass Herr Schieb nochmals darauf verweist, dass alle Links auch auf der Homepage zu finden sind, leider ist diese Angabe genauso mau wie der ganze Artikel.

  • Wo gab es die iPhoto-Anleitung auch als PDF – habe sie mal gesehen aber nicht mehr gefunden!?

  • Photoshop Express ist aber doch kostenlos für iOS Geräte.

  • Schön, dass er instagram Super hip und übercool einzig ausspricht, dann aber Probleme damit hat, Adobe richtig zu sagen.

  • Warum gibt’s nicht mal EIN Programm was wir photoshops stapelmodus arbeitet – nur vollautomatisch.
    Kamera paar Sekunden halten und aus mehreren Bildern wird einfach eins zusammengerechnet. (BTW: touristremover arbeitet nicht ordentlich. Wäre das einzige Tool was mir einfällt)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18979 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven