iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 17 393 Artikel
   

Adobe veröffentlicht Photoshop Touch für das iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Adobe hat Photoshop Touch für das iPhone veröffentlicht. Die Bildbearbeitungsanwendung lässt sich zum Preis von 4,49 Euro im App Store laden.
Damit folgt die „kleinste“ Photoshop-Version exakt ein Jahr nach der Einführung der zum Preis von 8,99 Euro erhältlichen iPad-Variante. Adobe hat leider darauf verzichtet, eine Universal-App für beide Geräteklassen anzubieten.


(Direktlink zum Video)

Photoshop Touch für das iPhone soll die wichtigsten Funktionen der marktführenden Bildbearbeitungsanwendung für Computer aufs Mobiltelefon bringen und unterstützt nicht nur das Arbeiten mit Ebenen, sondern hält auch diverse Effekt- und Zeichenwerkzeuge bereit. Die Anwendung unterstützt das bearbeiten von Bildern mit bis zu 12 Megapixeln Größe.

Mittwoch, 27. Feb 2013, 7:27 Uhr — chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also nicht mit Panoramenmit 24 Megpixeln.

  • Keine Universal-App.; finde ich mies.
    Und bis zu 12 Megapixel ist okay, aber Panorama Fotos wird’s dann nicht bearbeiten oder, diese sind 28 Megapixel große.

  • Was ist mit Creative cloud Nutzern bekommen die das nicht kostenlos ??

  • Offenbar nicht im deutschen Store erhältlich.

  • Warum keine Universalapp? Ganz einfach… Doppelt kassieren…

  • Off topic: Apple store ist offline!

  • Nutze es auf dem iPad und es ist wirklich gut!
    Jetzt fürs iPhone nochmals bezahlen???

  • mich kotzen mittlerweile so diese doppelkäufe an! ich habe ps fürs ipad gekauft! 8 euro!!!!! jetzt soll ich wieder 5 euro ausgeben…. ein witz!

    • hättest du lieber eine universal app für 13 euro?

      • Ehrlich gesagt, ja!

      • iphoneusermobile

        Ja! Document to go usw. Kosten auch glaub zwischen 10.- bis 18.- CHF.. weis nur noch das es mir teuer in Erinnerung ist. Aber wenn ich für ein app über 5.- CHF bezahle, egal Game oder App. bin ich ohnehin schon begeistert. Aber zweimal Zahlen macht einfach keine Freude, kommen abzocker Gefühle auf wenn ich immer wieder Zahlen muss, lieber einmal meinetwegen auch richtig, und gut ist.
        Genau das gleiche wie mit In App. Käufe. Ansich eine gute Sache. 10 mal 1.- CHF bis die App. Vollständig ist ist mir zu doof… Einmal 10.- CHF und gut ist :-)

  • Mit solchen Apps auf dem iPad zu arbeiten ist schon nicht einfach. Aber auf so einem kleinen Bildschirm ist es eine es ein Graus.

  • Eine Gegenüberstellung zu Photoforge tät mich mal interessieren.

  • danke iphone-ticker.de
    habe es gesehen und direkt geladen..

    unglaublich.. die beste Iphone Bildbearbeitungsapp! empfehlenswert

  • Ohne richtige Ebenenmasken, kann man Photoshop touch vergessen. Da greife ich lieber auf PhotoForge2 zurück.

  • 1. Abzocke.
    2. Bildbearbeitung in der Form auf dem iPhone?
    3. ich lasse mich nicht verar…..

  • Wie sieht es mit Schriftarten aus? Kann da jemand was dazu sagen? Schatten, outline Effekte? Funkt das in der Version?
    Fragen über fragen.
    Wenn Ja, wäre mir das das Geld wert…

    Grüße alex

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 17393 Artikel in den vergangenen 3084 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH. Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven