iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 980 Artikel
   

Overplay im Video-Test: Kostenpflichtiger VPN-Anbieter gestattet Zugriff auf Hulu, Pandora, BBC, ABC und mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
47 Kommentare 47

Seit dem wir uns vor knapp einer Woche dem kostenlosen VPN-Dienst „Hotspotshield“ gewidmet haben, liefert uns unser eMail-Posteingang kontinuierlich negatives Feedback zum Artikel. Die Lösung sei im Alltagseinsatz nicht zu gebrauchen, Videos und Musik-Streams würden bereits nach wenigen Minuten abbrechen und überhaupt; im großen und ganzen taugt der Dienst auch nicht für Angebote außerhalb der USA.

Ok. Wir haben uns nach einer Alternative umgesehen und der kostenpflichtigen VNP-Lösung Overplay einen Testlauf spendiert. Doch bevor wir zu unserem Demo-Video (Youtube-Link) kommen fangen wir vielleicht noch mal von vorne an: Wozu braucht man einen VPN-Anbieter?

Eine Hand voll iPad- & iPhone-Applikationen lassen sich in Deutschland, auch mit Zugriff auf den amerikanischen AppStore, leider nicht einsetzen. Unter anderem das hochgelobte Internetradio Pandora, das Video-Portal Hulu und die ABC-Applikation “ABC Player” können nur aus dem amerikanischen Internet bzw. nur mit einer vom US-Netz vergebenden IP-Adresse aufgerufen werden. Der BBC-iPlayer ist nur aus England zu erreichen. Meist sind komplizierte Musik-Rechte bzw. die gewollt Länder-spezifische Ausrichtung der Angebote ausschlaggebend für die Zugriffsverweigerung.

Hier kommen die zahlreichen VPN-Anbieter ins Spiel. Mit einem entsprechenden Account ausgestattet, kann eine VPN-Verbindung dabei helfen, sich an der IP-Kontrolle vorbeischleichen und auch aus Deutschland auf die kostenlosen Musik- und Serien-Angebote der amerikanischen und englischen Medien-Konzerne zuzugreifen.

Overplay kostet $10 im Monat (gezahlt wird via Paypal, die Kündigung ist jederzeit möglich) und bietet schnelle VPN-Server in knapp 20 Ländern. Eine Desktop-Applikation erlaubt die leichte Einrichtung und den 1-Klick-Start des Dienstes auf einem Windows- oder Mac-Rechner, für das iPad bzw. das iPhone halten die Anbieter eine verständliche Schritt-für-Schritt Anleitung bereit. Unser Video zeigt Overplay im Einsatz. Bislang sind wir durchaus zufrieden. Die Verbindungsherstellung ist schnell, im Streaming könne wir noch keine Stream-Abbrüche vermelden und auch die Surf-Geschwindigkeit des Dienstes kann sich sehen lassen.

Mittwoch, 08. Sep 2010, 14:06 Uhr — Nicolas
47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich nutze seit ein paar Wochen BlackVPN. 5€ für 3 Monate. Speed ist ok, die Ami-IP praktisch!

    • Black VPN kostet doch 5€/ monat. Wo hast du denn deinen Pries her?

      • Hallo, mit einer Art Promo Code kann jeder Kunde Bekannten 3 Monate für 5,00 €uro verschaffen. Dem Kunden verschafft dies einen kostenlosen Monat. Ganz uneigennützig hier mein Code :D TUFCBPF

      • Das dem der den Code zur Verfügung stellt eh nur einmalig einen Monat Bonus gibt hier noch mein Code ;P

        WKGHMJB
        selbstverständlich auch völlig unneigennütz ;P

  • Hört sich zwar interressant an aber noch mal 10€ mehr im Monat ist mir persönlich das ganze dann doch nicht wert :/

  • Klingt fair und läuft wirklich schnell… Wie viel habt ihr bekommen , dass ihr den telekom werbespot bringt? :P

  • Also dazu kann ich nur eins sagen VPN Express
    das ist eine iPhone App bei der man sich nach belieben 1gb Volumen dazu kaufen kann für 0.79€ .
    Das ist ein super VPN service mit sehr hilfsbereiten support und man kann seinen Account vom iPhone auch am Mac oder pc nutzen. Ich kann den Service wirklich nur empfehlen wer gerne zwischendurch Amerikaner ist und keine 100gb im Monat braucht ist hier genau richtig!
    http://itunes.apple.com/de/app...../vpn-
    express/id375584677?mt=8

  • Die App BlickTV nicht vergessen ;) da kann man Live TV gucken benötigt Schweizer VPN

    • Gibt es bei diesem Anbieter tatsächlich schweizer IP Adressen, mit denen man auch wirklich fernsehen (Zattoo) kann?

      • Schweizer IP Adressen sind es zwar alle, nur blockt Zattoo einige Bereiche. Bei SwissVPN (ca. 4,50€ / Monat) muss man sich eventuell mehrmals verbinden, bis man eine 93… IP erhält, die nicht geblockt wird. Letztlich wird das aber immer ein Katz und Mausspiel bleiben. Bei BlickTV wird nicht geblockt und daher lohnt es sich, dann auch gleich das Abo (beim Jahresabo in etwa noch einmal 2,70€) zu nehmen. Dann hat man Ruhe in die Qualität ist echt ok.

  • Geschwindigkeit ist relativ… mich würde ein Speedtest interessieren, wir viel KB wirklich ankommen :) Wäre schön wenn ihr das Nachreichen könntet.

  • acrobat1986 2.0

    Also mein iPhone halte ich jailbreakfrei, aber wenn’s Möglichkeiten gibt das appletv zu jailbreaken und VPN wie hier zu ändern ,so dass netflix für 8$ im Monat funktioniert würde ich das Geld invetieren!!!

  • Ich nutze seit Monaten http://www.linkideo.com

    Je nach gewünschter Bandbreite 2, 5 oder 10 Euro/Monat und je nach gerade gewähltem Einwahlknoten erhält man eine IP aus US, UK, NL oder FR – also auch für BBC.

  • Perfect Privacy Top Service Top Leistung. Security Level 99,9%

    Es gibt sehr viele Server unterschiedliche Länder und Speed ist mehr als Top damit kann man lock 2 mb pro Sekunde ziehen also je nach eigenem Netz das war das was bei mir maximal raus kam wie mein normales netz halt aber auch …

    • Aber sind das 25€ im Monat wert? Für die paar Spielerein am iPhone & Mac für mich nicht…

      • Wenn man es beispielsweise nur für Pandora nutzt ist es natürlich Quatsch.
        Die verlangen 150 Euro pro Jahr, dass wären alternativ 150 Songs oder 15 Alben im iTunes Store, als 256kbit/s AAC Files.
        Zahlt man nicht für Pandora One kann man „nur“ 40 Stunden monatlich Musik hören und bekommt die Musik als 128kbit/s MP3 Files um die Ohren gepfeffert – bei kleiner oder preiswerter Anlage und großer eigenen Musiksammlung ok, ziert hingegen eine gute Anlage das Wohnzimmer wünscht man sich sowieso höhere Qualität.
        Es kommen also nochmal 35 Euro für Pandora One dazu, macht insgesamt 185 Euro pro Jahr.

        Nur für einen Service alleine lohnt sich eine VPN-Verbindung über Perfect Privacy also nicht. Das wird erst interessant, wenn man wirklich viele Angebote nutzen möchte die einen VPN-Tunnel in beispielsweise die USA voraussetzten.

  • geilo, finde weder pandora noch abc-player noch bbc-iplayer für iphone im appstore (auf iphone).

  • mit dem US-VPN am iPhone kann man auch schon in Europa Facebook Places nutzen!

    Also – erster sein auf Places…

  • Wann kommt iOS4.1? ;>
    Ist schon 17 Uhr durch…

  • Alles viel zu teuer. Bin seit einem Jahr bei ivacy.com – 20 GB für 10 Euro, kein Verfallsdatum. Besser geht’s nicht :-) Bis das Volumen aufgebraucht ist, dauert es noch eine Weile.

  • das Update auf 4.1 ist JETZT verfügbar: 19:04 Uhr

  • iOS 4.1 über iTunes verfügbar. Bin schon am updaten :D

    ENDLICH! (Hab nen 3G)

  • ehm naja xD Das mit Perfect Privacy hat ursprünglich einen anderen Sinn bzw. allgemein ….

    Es ist halt einer der Sicherstens und wirklich saubersten VPN´s die ich kenne also ich hab noch nie was davon mit bekommen das die da iwas raus gegeben haben….

    Aber meiner Meinung nach wenn schon ein VPN dann ein richtiger mit einem Ordentlichen Speed …

    und ja Updaten kann man schon =)

  • Added mich mal bei Game Center :)
    mc_dome

  • hey …
    added mich bitte auch mal.

    McPierre93

  • Added Euch mal im Update-Thread!

    Netflix müsste also nun auch damit perfekt funktionieren. Kann mir einer sagen, inwieweit ich dort auch mit einer dt. Kreditkarte bezahlen kann?

  • seltsam overplay funktioniert auf meinem iphone aber mit der gleichen Konfiguration nicht auf dem ipad!!

    oder akzeptiert overplay nur ein gerät in einem bestimmten Zeitabstand??

    gruß

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18980 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven