iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

O2-Kunden-App mit Web-SMS-Funktion

Artikel auf Google Plus teilen.
64 Kommentare 64

Mit der kostenlosen App Mein o2 haben O2-Kunden vom iPhone aus Zugriff auf ihre Vertragsdaten und Rechnungen. Postpaid-Kunden mit einem der Datentarife Internet Pack S, L oder M können über die App zudem kostenlos Web-SMS-Nachrichten versenden, alle anderen O2-Kunden bezahlen 19 Cent pro SMS.
(Danke Sven)

Dienstag, 15. Jun 2010, 8:03 Uhr — chris
64 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • na endlich ist sie erhältlich.. gleich mal testen ;)

  • Oh Mann glückwunsch die setzen os 3.1.3 voraus. Toll O2.

  • Man muss auf 3.1.3 sein, sonst kann man es nicht installieren?! Das ist doch ein Witz!!!

    • Was ist schlimm an 3.1.3??? Der jailbreak? Der geht auch mit 3.1.3! Einmal updaten ist doch nicht schlimm

      • Und der unlock geht auch gell? -.-
        wenn man keine Ahnung hat einfach mal…. *fuck*

      • Du kannst dem iPod via cYdia 3.1.3 vorgaukeln lassen also nicht gleich verzweifeln!

      • Der Unlock geht auch mit 3.1.3 (via PwnageTool und Ultrasn0w wenn man so vorausschauend war und sein Baseband 04.26.08 nicht upgedatet hat).

  • O2…überlege mir grad, ein „altes“ iPhone 3GS zu kaufen und mit o2 zu nutzen.
    Festnetzflat+Internetpack und 200Frei SMS für 25€.

    Kann nur jm was zur Netzabdeckung von o2 sagen?
    Ist schonmal jm. mit o2 aufs Land rausgefahren, hat man da noch empfang?
    Aber die App würde ich mir sogar laden dann:)

    • Die Netzabdeckung von O2 beträgt nahezu 100%, hatten in den letzten Jahren ordentlich investiert ^^ Und wenn man im Oderbruch Empfang hat, dann sowieso überall ;)

    • Die Netzabdeckung ist wirklich in Ordnung. Bin schon seid 2000 bei O2 und es wurde wirklich immer besser. Hatte in den letzten Jahren genau so guten Empfang wie meine Partnerin mit D1.
      Aber ich schreibe hier von GPRS. UMTS ist da ne andere Geschichte. Hier ist zwar die Netzabdeckung in Ballungsräumen geauso gut, wenn nicht besser als D1.
      Aber wehe ich fahre mal aufs Land…. Hier muss O2 noch nach bessern.

  • Echt cool. O2 bietet ein Program am fürs IPhone und es benötigt FW 3.1.3.
    Da wäre das Jailbreak dahin.
    Schwach oder? Ich hätte es nämlich gerne. 

  • Dann in Cydia 3.1.3 eingeben. Dort gibt’s einen Download der eure 3.1.2 beibehält und die 3.1.3 vorgaukelt.

  • Tja Jungs, dann hängt doch einfach euer iPhone an iTunes und spielt die neue Software auf. Was ist da so ein großes Problem?

    • wenn man keine Ahnung hat einfach mal …

      • Genau. Finde auch, dass alle Programmierer und App-Schmieden auf die Hacker mit gecrackten Geräten Rücksicht nehmen müssen. Lieber alte und Leistungsschwache Apps mit wenigen Features basierend auf iOS 2.0 schreiben, bevor die armen Jailbreaker die Programme nicht nutzen können…. Der normale Kunde mit normalem Gerät und aktueller Software ist da eher zu vernachlässigen. Echt ne sauerei von O2 *Ironie Ende*

  • Will ich für T-Mobile! Aber flott!

  • O2 auf dem Land kannst du vergessen. Da läuft so gut wie gar nix.

  • Das war wohl nix mit der App :( Online (über den Browser) zeigt mir „mein o2“ noch 36 freie SMS an, die App hat mir soeben gesagt, ich habe 0 SMS frei und diese habe nun 19 cent gekostet – lol. Dann warte ich wohl lieber auf die nächste Version *latte*

  • Es wurde aber auch langsam mal Zeit!

    Denn lange genug hat uns O2 und Apple auf diese App warten lassen. Vor
    Wochen bereits groß angekündigt und dann kam nur diese Sinnfreie „O2
    Shop Finder“ raus. Die eigentlich niemand braucht, da man die Shops
    auch über google Maps finden kann.

    Dafür ist mein O2 nun wirklich gelungen. Einfach strukturiert. Sehr
    übersichtlich und gut zu handhaben. Jetzt kann ich endlich auch meine
    monatlichen 50 Frei SMS über mein iPhone verschicken. Danke O2.

  • bleibt mal ruhig…

    klar ist blöd, eigentlich müssten alle Firmware 3.X unterstützt werden,weil die Updates lediglich Bugfixe waren und sie an der eigentlichen Software nicht viel verändert hat, ich bitte jedoch auch zu bedenken,dass FW 3.1.3 seit dem 02.02. Also seit 4 1/2 monaten draußen ist!

    NETZABDECKUNG:
    o2 hat in den letzten Jahren enorm investiert, mittlerweile erscheint bei mir draußen in Brdbg. immer öfter EDGE. und hinsichtlich HSPA ausbau hat sich einiges getan. ich habe hier höhere datenraten als bei Voda2 und Telekom. liegt auch daran dass o2 netz eben nicht so überlastet ist wie bei der konkurrenz.
    sicher ist man auch verwöhnt wenn paar 100m von einem ein 7,2MBit Funkmast steht ;-)

  • Es ist doch VIEL SCHLIMMER, dass man damit nicht abfragen kann wieviel MB vom Internet-Pack man schon verbraucht hat, oder wieviel Kosten man durch SMS & Telefonie schon produziert hat …

    • Eine kostenabfrage geht bei meinem postpaid o2o über *140# anrufen

    • Hi,

      ja, sehe ich auch so, verbrauchte MB und bereits erzeugte Kosten wären interessant, aber die gibt es ja beim normalen „O2“ auch nicht. So bleiben dann aber auch Features für eine zweite Version. :)

      Was ich nicht verstehen kann/konnte ist das Gemaule über den Verzug, bzw. dass das Leute O2 vorwerfen, denn das ist doch eindeutig ein Problem von Apples App Store Politik.

      Was 3.1.3. betrifft… wenn sich jemand ein iPhone kauft, das einen Jailbreak benötigt, dann sollte er entweder fit genug sein das Gerät auf dem aktuellem Stand zu halten oder halt den finanziellen Mehraufwand für ein „freies“ Handy in Kauf nehmen.

      So oder so: weder beim Verzug der Veröffentlichung der O2-App, noch beim OS-Problem ist O2 der Knackpunkt, das Problem in beiden Fällen ist doch Apple, bzw. deren Vertragspolitik.

      Anstatt nun z.B. die O2-App negativ zu bewerten (was ja bei der „O2 Find a Store“ Anwendung sehr oft passiert ist) sollte man einfach eine Email an Steve schreiben.

      Gruss,
      Markus

  • was für eine diskussion…leute leute…

  • Also dafür, das sich O2 soviel Zeit für dieses App gelassen hat, isses 0815. Ich find das App so richtig schlecht. Die haben sich absolut keine Mühe gegeben. Sorry! Sieht erst einmal richtig, richtig schlecht aus und davon abgesehen siehts aus wie nen Rahmen das um einen Webframe gelegt wurde. Bescheidenes App!

  • Oh man 3.1.3 das ist echt übel, vor allem für leute die auf ein Unlock angewiesen sind.. Warum denke die von O2 nicht mit!?

  • Soeben wollte ich eine Web SMS über das App verschicken. Das klappte heute schon 3x ohne Probleme. 36 Frei SMS hatte ich noch zur Verfügung. Nun aber das…

    „Nachricht erfolgreich versendet. Ihnen stehen NULL Web SMS zur Verfügung. Diese SMS kostet Sie 0,19€“ :-(

    Auch eine Neuanmeldung bei der App brachte keinen Erfolg. Wenn das ein Bug ist, dann hoffe ich, dass o2 den schnell in den Griff bekommt. Ansonsten kann das sehr nervig und vor allem teuer für den Anwender werden. Denn mal ehrlich, wer verschickt denn noch SMS für 0,19€? Für was gibt es da Cherry SMS & Co ;-)

  • Ruf am besten die Hotline an und reklamier das, dann wird das auf jedenfall gutgeschrieben-..

    Schade, dass ich ein T-Mobile Handy habe :( und auf ein Unlock angewiesen bin..

    • Ich will das erstmal noch beobachten. Wenn jetzt davon mehrere SMS betroffen sein sollten, dann rufe ich auf jeden Fall an und reklamiere das.

    • Habe ich schon bei O2 angerufen und sie sagten mir die wussten nichts von einer AAP von O2,
      Und die kostenpflichtige SMS von 0,19€ sollten die bei der nächsten Rechnung drauf sein soll ich mich wieder melden und es wir gut geschrieben!!bla bla bla

  • Weitere Bugs lassen sich finden :(

    Hier eine kleine Auflistung:

    – Obwohl 36 Frei SMS bekomme ich die Fehlermeldung: “Nachricht erfolgreich versendet. Ihnen stehen NULL Web SMS zur Verfügung. Diese SMS kostet Sie 0,19€”

    – SMS Versandbestätigung bekommen, aber SMS ist nie beim Empfänger angekommen

    – App stürzt ohne ersichtlichen Grund ab und muss neu gestartet werden

    • Interessant wäre hier zu wissen, ob das bei Sim/Netlockfreien Geräten passiert ist, oder evt. bei Geräten die einen UNlock benötigten, oder über Jailbreak und „ich bin zwar 3.1.2, erzähle aber das ich 3.1.3“ Geräte sind?

  • Oh man, geile Diskussion…

    1. Also, der Zeitverzug ist doch klar Apples Problem. Wurd ja hier schon öfters geschrieben. Abgehakt.

    2. Zum Thema 3.1.3: Nur ne Mutmaßung, aber ist bei einer neuen App seitens Apple nicht 3.1.3 Pflicht?
    Außerdem hat o2 selbst iPhones verkauft (über die Hotline an gute und ausgesuchte Kunden). Das waren alles freie Geräte, die mit 3.1.3 kein Problem haben sollten. Für die ist hauptsächlich diese App. Was soll sich o2 auch um die Unlocker scheren? Wer auf einen Unlock angewiesen ist, sollte sich mit sowas auskennen und auch die verschiedenen Konstellationen abbilden können, die bereits zuvor genannt sind. Dann ist auch 3.1.3 kein Problem mehr…

    3. Netzabdeckung: Das kommt natürlich auf den Ort an, aber ich bin selbst o2 Kunde seit 2001. Es ist stetig besser geworden, vor allem in den letzten 2-3 Jahren. Ich habe bei mir zuhause im Innenstadtbereich zum Beispiel per HSDPA knappe 750kb/s.

    4. Die App selber: Bei mir werden die freien SMS ordentlich angezeigt, ordentlich verschickt und kommen auch an. Bisher konnte ich keine Fehler feststellen und bin sehr zufrieden.
    Wenn Dir wirklich was berechnet wurde wird die Deutschlands beste Hotline sicher weiterhelfen und Dir den Betrag bestimmt erstatten.

    MFG

  • hallo matzell, habe die gleichen probleme wie michael. kein jailbreak und richtige version drauf.

    aber sms hat trotz 46 freier sms im cc auf der o2 seite 19cent gekostet und kam nie an.

    hänge gerade in der hotlline. da sprach man davon, dass man das iphone mit dem cc verbinden muss um die frei-sms zu übertragen.
    bin aber irgendwie zu blöd dafür.

    hast du etwas gemacht was vllt. noch nicht gemacht haben?

    lg

  • ich nochmal (o;

    laut o2 hotline muss man jetzt doch nicht die frei-sms übertragen.
    da es sich hier um eine testversion handelt können diese fehler noch auftreten.
    tipp von o2: ich soll jetzt bis morgen warten und sehen, ob die sms nciht doch noch nachträglich vom kontingent abgezogen wurde.

    mh, irgendwie finde ich diese antwort nicht ganz so ergiebig.

    lg

  • Entweder ich bin deppert oder man kann beim SMS schreiben mit diesem Tool weder Komma noch Return benutzen

  • . . . scheint wirklich noch die beta zu sein, aber nach ein paar updates sicher gut ;-)

    probleme habe ich beim sms part der app,
    – spezifische nummer des kontaktes läßt sich nicht auswählen (wie soll ich kontrollieren an welche nummer des kontaktes die sms versendet wird?),
    – kontaktnamen eintippen geht auch nicht
    – und am schlimmsten, wenn man einmal im textfeld war kommt man nicht zurück ins adressfeld.

    sorry, aber damit sende ich noch keine sms.

  • hallo,
    ich hab mein iphone jetzt upgedatet dee jailbreak wurde überschriebn das heißt ich habe nur noch 6,8 gb frei
    wenn ich jetzt noch einen jailbreak mache wird es dann wieder weniger und kann mein iphone kaputt gehn ?
    lg

  • Ich habe noch die alte O2App von Simon wherli drauf damit geht es prima. Schätze mal das wird noch werden bei O2.

  • Landscapemodus wär nett gewesen… :(

  • Hat noch jemand den Downloadlink für das App von Simon „smsO2“?

  • Also ich bin von der Abzocke-Com zu nem legal in UK entsperrten 3GS mit O2 DE gewechselt und SEHR zufrieden! Das App freut mich da natürlich jetzt total, vor allem weils direkt von O2 kommt. Das iPhone 4 wird dann in Italien Anfang August gekauft – Micro Sim schickt mir O2 dann kostenlos – ist schon im System hinterlegt.

  • Hab bei O2 angerufen die haben mich angemacht dass das nicht ihre App. Wäre wo ich die denn herhätte die haben damit nix zu tun! Kann das denn sein? Dachte das App. Ist von O2?? sollte es von ihrer hp laden geht ja gar nicht das gibt es da nicht
    so ist das App. Absoluter Mull wenn das mit der SMS nicht klappt. Und das das Komma fehlt auch daneben
    O2 so nicht!!!!

  • Achso SMS kommen nicht an 3 Stuck verschickt keines kommt an

  • Kann mir jemand sagen wie ich an ein iPhone aus Italien komme ohne nach Italien zu fahren und was es kostet? ;)

  • Wer richtig google benutzen kann sucht einfach nach smsO2, das ist das app was es nciht mehr im Store gibt aber was einmal im internet ist…. und das App funktioniert einwandfrei!!

  • Das App ist ja mal voll für die Wand. Nur mal angenommen ich nutze es und fülle brav alle Felder aus zum anmelden und dann verliere ich mein iPhone oder es wird gestolrn. Nicht nur das der glückliche Finder sich meine letzten Rechnungen anschauen kann nein es geht noch besser sogar meine Adresse und am aller besten meine vollständige Bankverbindung ist zu sehen. Der absolute Knaller. Ich bleib bei smsO2 ;-)

    • Soweit hatte ich noch gar nicht gedacht.
      Das ist ein KO-Kriterium.
      Werde die App wieder löschen.

    • Oder du gibst einfach deine Daten jedesmal neu ein. Zwar etwas umständlich, da man jedesmal aus der App raus und wieder rein muss um die Daten zu löschen. Aber anders gehts momentan wohl leider nicht. Besser würde ich finden wenn die Nummer immer drin bleibt, aber man sein Passwort jedesmal neu eingeben müßte.

  • Weiß jemand wo ich das smso2 App. Bekommen kann gibt’s ja nimmer im appstor???

  • Laut O2 Arbeiten die an dem Problem mit der Anzeige der Frei SMS und das die 1. SMS 19 Cent kosten soll.Die Software ist aber sonst klasse.

  • Ich kann nur freie Web SMS versenden wenn ich die nummer manuell und ohne +49 eingebe. Nutze ich die Kontakte in meinem iPhone mit der Leerzeichen und vorwahlformatierung scheint die SMS kostenpflichtig zu sein und kommt nie an!

  • die o2 app fuer die sms ist online im app store :-)))

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven