iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Neue Netzbetreiber-Einstellungen werden nun offiziell ausgeliefert – Probleme mit O2-Tethering

Artikel auf Google Plus teilen.
141 Kommentare 141

Apple liefert seit gestern die hier bereits von uns angekündigten neuen Netzbetreiber-Einstellungen aus. Vodafone-Kunden zeigen sich nach der Installation durch die Bank erfreut über den Wegfall des lästigen Rufumleitungs-Popups, von O2-Kunden erhalten wir gemischtes Feedback. Zumindest teilweise wird mit dem Update wie zuvor schon berichtet die Tethering-Funktion deaktiviert. Dennis schreibt hierzu:

Hab gerade mit der Kundenbetreuer gesprochen, sie wissen das ein Fehler aufgetreten sind und O2 und Apple arbeiten an einer Lösung, können diese aber nicht vor nächster Woche mehr zur Verfügung stellen.

Dank auch an alle anderen Tippgeber!

Samstag, 16. Okt 2010, 14:36 Uhr — chris
141 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Endlich fällt diese lästige Einstellerei weg.

    • Ja deswegen hab ich es auch installiert.
      Das mit dem Tethering is bloß doof. Hatte mich nach dem Neustart schon gefreut, dass Tethering noch da war, an den Mac zum syncen und zack weg war sie. Schade eigentlich

      • So ich muss mich hier mal entschuldigen. Ich habe Internet Paket L und tethering war auch nach O2 Einspielung vorhanden.
        Nachdem ich heute versucht habe mein iPad zu tethern ging das nicht UND die tethering Funktion am iPhone war weg !!!
        Ich habe O2 angerufen: Auskunft: tethering ist bei allen Veträgen weg. Ein Fehler von Apple natürlich (!) LOL. Sie können nichts dafür laber….
        Der Fehler wurde schon an Apple berichtet. Ein neues carrierpaket kommt, wann ist unbekannt.

        Nachdem O2 auch noch heute die Kundendatenbank aktualisiert ging der gute Mann nicht auf eine Preisermäßigung ein. O2 könne ja eh nichts dafür. Ich habe ihm gesagt dass tethering fester Vetragsbestandteil ist und mir egal sei wer wem die Schuld zuschiebt da ich den Vetrag mit o2 habe. Ich werde am Montag was aushandeln wenn sie meine Daten sehen können.

      • Der Fehler liegt bei O2. Mein Provider ist Alice, demnach bin ich im O2-Netz, und die benutzen auch das Carrier-Bundle (Sammlung aller Einstellungen) von O2.
        Nachdem ich das Bundle eingespielt hatte und auf den Tethering-Schalter drückte verschwand dieser.
        Nach etwas stöbern im Internet, habe ich eine Lösung für das Problem (Jailbreak erforderlich):

        Disclaimer: Ich übernehme kein Gewähr, wenn jemand sein iPhone, Daten oder etwas anderes zerstört, weil er dieser Anleitung folgt. Es hat bei mir funktioniert, das bedeutet nicht, dass es bei jedem funktioniert.

        0. iPhone mit iTunes synchronisieren, damit ein neues Backup erstellt wird, falls etwas schiefgehen sollte.
        1. Alle Einstellungen für das Netzwerk notieren (Cellular Data (APN…), MMS-Einstellungen, …)
        2. per SSH bzw. Cyberduck (Mac), WINSCP (Windows) mit dem iPhone verbinden (oder Mobileterminal verwenden) und aus dem Verzeichnis /var/mobile/Library/Carrier Bundles/ das Carrierbundle O2_Germany.bundle und den Symlink löschen
        3. iPhone neu starten.
        4. die ganzen Einstellungen von Hand wieder eingeben. Bei Tethering das gleiche eingeben wie bei Cellular Data
        5. Tethering geht wieder!
        6. Kein Carrierbundle einspielen!

  • Bleibt bei Vodafone die tethering Option bestehen???

  • Ich find das ja immer sehr interessant was ihr hir schreibt und ich acht wirklich nich auch Rechtschreibung aber meiner Herren die Grammatik sollte schon passen. Das is ja grausam was ihr da getickert habt!!!

    • Hast du den Text verstanden? Ja?! Na dann Reg dich doch nicht auf wegen ein zwei kleinen Fehlern -.-

      • Um’s verstehen geht es aber gerade. Der Ticker hatte sich vor ein paar Monaten dermaßen verschrieben, daß die News einen völlig anderen Kontext ergab – und da hilft einem das Verstehen eben nicht mehr. Gerade bei Veröffentlichungen in diesem Sinne sollte man doch Wert auf Grammatik legen. Aber tröstet Euch, Ihr seid in guter Gesellschaft: SPON platziert in letzter Zeit auch regelmäßig Rechtschreibfehler. Es lebe die räschtschraibbrüvunk… Verstanden? ;)

      • Das hat nichts mit Oberlehrer zu tun es geht einfach darum das hir auch Kinder und Leute mit lesen die das mit der Grammatik noch nicht so raus haben und die merken sich das dann auch falsch

      • Kontext ist der (Sinn-)Zusammenhang, der dürfte sich durch die Grammatik kaum ändern sondern immer im Zusammenhang mit dem iPhone stehen. Meinst Du vielleicht den Inhalt = Kontent?
        Wer im Glashaus sitzt…….

      • Komm essen wir Opa – ein hoch auf die Kommata

      • @Jester Lewis

        Ich sag´ nur Deppenapostroph! Wer im Glashaus sitzt, soll nicht …

    • Du solltest erst mal selber auf deine Rechtschreibung und deine Grammatik achten. Was du da schreibst, ist wirklich unter aller Sau.

      • Da hat Fahim uneingeschränkt recht. Wer an Orthographie und Grammatik meckert, sollte dies selber beherrschen.

      • Kindergarten!

        Ja ich bin wieder da, und es dürfen meine Kommentare wieder von ifun gelöscht werden

        Warum reagiert die Diktatur von ifun nicht auf diesen mecker hin und mecker her thread??

        *kopfschüttel

        Menno, lasst doch die Leute so schreiben wie sie es können, und nörgelt nicht an deren Grammatik und Rechtschreibung rum…

        Oder werdet ihr auf der Straße von Passanten angesprochen, wenn dein Hosenstall auf ist, oder du einen grünen Eiterpickel auf der Nase hast? Nee, also lasst das dämliche Geschwafel ûber unrelevante Dinge!

        Danke!

      • Wen meinst du denn meine Grammatik ist in Ordnung und ich hab auch geschrieben das ich nicht auf Rechtschreibfehler achte nur wenn die Grammatik nicht stimmt dann gat das geschriebene teils eine andere Bedeutung und dann kannst das lesen so oft du willst und verstehst es trotzdem immer falsch

      • Ich finde diese Diskussionen ja auch eher müßig, komme aber nicht umhin Dich darauf hinzuweisen, dass zur Grammatik auch Interpunktion gehört. Wer im Glashaus sitzt…

      • Hey man. Stefan, was du da geboten hast, ist nun wirklich der Hammer! Du musst echt schmerzfrei sein!
        Bei deinem Geschreibsel solltest du dich enorm zurück halten!!!!!!!
        Und außerdem: was soll das immer – diese Korinthenkackerei, was Schreibfehler & Co angeht? Hier geht’s um Infos – nix anderes!
        Und Kinder? Kinder, die die Grammatik nicht beherrschen, sind in der Regel in einem Alter, in dem sie nicht gerade ein iPhone haben sollten!
        Haben sie dann doch eins, dann sind es verwöhnte Rotzblagen mit verantwortungslosen oder äußerst beschränkten Eltern!
        Aber in dieser Welt ist ja scheinbar vieles möglich – selbst Korinthenkacker!!!!!

      • @ Stefan und ander RechtSchreiber(Haber)
        Du fängst bei Grammatik an und hörst bei der Orthographie auf? Hä, was is’n das für’n Müll. Weil Du das eine kannst, bzw. glaubst es zu können, sollen sich andere daran halten und was Du nicht kannst brauchen andere auch nicht können?
        Wer nichtmal weiß wann man das mit doppeltem und wann mit einfachem S schreibt weil er keinen Plan von Interpunktion hat, sollte sich mal ganz bedeckt halten. Im Übrigen kann auch die Rechtschreibung den Sinn verändern.

        Wann hört hier diese pubertäre geltungssüchtige PennälerKacke endlich mal auf. Wenn Ihr nichts zur Sache beizutragen habt, dann lasst einfach die Finger von der Tastatur. Das spart Saft, Traffic, Zeit und Nerven.
        Wir schreiben hier schließlich keine DeutschKlausur.

    • Das meinst du doch nicht ernst oder?
      Hier mal was zu deiner Rechtschreibung:
      – „hir“ schreibt man mit „e“ (hier)
      – „ich acht“ schreibt man ebenfalls mit „e“ (achte)
      – „nich auch“ schreibt man mi „t“ (nicht) und das „auch“ müsste vor dem „nicht“ stehen (auch nicht)
      – vor dem „aber meiner Herren“ fehlt ein Komma, und das „r“ muss weg (aber meine Herren)
      – „is“ schreibt man mit „t“ (ist)
      – vor dem was fehlt ein Komma
      – vor „es geht einfach“ müsste ein Punkt hin
      – vor „das hir auch Kinder“ fehlt ein Komma, „das“ mit „ss“ (dass) und „hir“ hatten wir ja schon
      – „mit lesen“ schreibt man zusammen (mitlesen)

      Ganze 9 Fehler in 2 Zeilen. Respekt!

      • Expertenmeinung

        Leute, ich glaube, ihr seid hier alle auf einen Obertroll hereingefallen…

  • Kann mir mal jemand in verständlichem deutsch erklären was dieses tethering ist? Danke :)

    • Du verwendest das iPhone als „Modem“, um mit dem Notebook ins Internet zugehen. Verbindung zwischen den Geräten erfolgt über Bluetooth oder USB.

      • Oder auch als WLAN-Hotspot, dann aber nur via Jailbreak.

      • @Tim
        Ich flaube das geht auch ohne veränderte Netzbetreibereinstellungen, somit wäre das kein Tethering (für mich) im herkommlichen Sinn. Wenn ich mich vertue, korrigiert mich.

  • Mache ich mein iphone eigentlich unbrauchbar fuer andere netze oder kann ich weiterhin auch wechseln? Ich hab ein net/simlockfreies handy mit vodafone. Danke euch

  • Ich dachte das wäre beabsichtigt das die Tethering Option auf dem iPhone bei O2 kunden mit schlechtem Internet Zusatz Pack wegfällt oder wie ist das jetzt ?

  • Gibts eigentlich eine möglichkeit für tmobile das thethering „illegal“ freizuhalten, ohne jb???

  • Ich hab ein Allincl. Paket bei O2 und konnte (und durfte) Tethering nutzen. Seit dem Update fällt das nun weg. Na ich warte mal ne Woche ab.

  • kann man das popup in itunes für das carrierprofil update deaktivieren?

  • Ich habe gerae eben mal die neuen O2 Einstellungen ausprobiert und siehe da, Tethering ist futsch.

    Aber genutzt hab ich Tethering eigentlich erst zwei mal..also wirklich brauchen tu ich das nicht.

    freies iPhone 3G aus Italien, O2, Internet Pack M

  • Habe die Netzbetreiber-Einstellungen vor zwei Tagen direkt nach Erscheinen per Hand für mein iPhone 3GS im Vodafone-Netzt installiert. Brachte nur Verbesserungen. Tethering ist nach wie vor aktivierbar. Natürlich bleiben Netlock-freie Telefone auch frei. Es ändern sich nur Netzbetreibereinstellungen, das Gerät selbst wird nicht geändert. Netlock oder sonstige Sperren lassen sich so nicht installieren, dafür braucht man ein echtes ROM-Update.

  • Bei Vodafone ist das Tethering nach dem Update auch weg… :(

  • freies UK iPhone + O2 Internetpaket M (Altvertrag) mit Smartphone Option = funktioniert :)

  • Mein Simlockfreises 3Gs aus Italien über Vodafone (Telcoland) hat jetzt auch kein Tethering mehr. Habs aber nie genutzt. Aber für Euch evtl wichtig.

  • Hallo,
    @PiddiW,
    hast du eine Möglichkeit es in den Urzustand zu setzen?

    Und @all,
    wird es in Zukunft in den Updates mit eingespielt?

    Ich hab 3g 8Gb aus CZ, Sim und Netlockfrei ab Werk.

  • o2 inklusivpaket 100 online + internet paket M: Tethering weg…hab ich aber auch noch nie genutzt und macht bei drosselung nach 200mb traffic doch auch keinen sinn oder?!

  • Wie installiere ich das denn? Habe ein iPhone 2G und möchte ebenfalls die lästige „Rufumleitungs“ Aufpopperei wegbekommen. Habe iTunes auf einem Mac.

    Danke!

  • Ich bin am überlegen, ob ich die Netzbetreibereinstellungen laden soll.
    Angenommen Tethering ist danach weg.
    Besteht die Möglichkeit das Update wieder rückgängig zu machen durch Wiederherstellen des iPhones oder Ähnliches?

  • so bin als vodafonekunde jetzt noch zufriedener ^^ alles soweit vorhanden nur ich muss es endlich nicht mehr selbst eingeben!!! so solls sein ^^

    • Habe nen gepatchtes CommCenter daher ist mir das Bundle egal – aber für kommende FWs dann interessant. Ist ein Betreiberlogo dabei oder muss man die zwei entsprechenden png’s wieder per Hand aufspielen nach nem Restore ?

      • ne ein richtiges pic isses net aber die schriftart wurde vodafonelike angepasst – det passt schon nur rot isses halt net aber ansonsten alled top

  • Ist denn jemand bei Klarmobil und hat das Update schon eingespielt?

  • Habe da mal eine Frage,
    wie kann ich die Netzbetreiber-Einstellungen denn laden

    Uwe

  • Wird das Update denn ohne nachzufragen eingespielt oder muss man das bestätigen?

    Hab mir MyWy gekauft das sollte doch weiterhin funktionieren?

    Weiß einer wie das Programm/Patch in Cydia heist, mit dem man die Rufumleitungs Meldung selber weg bekommt?

    Danke euch

    • MyWy funktioniert auch weiterhin. Lediglich das iOS eigene Tethering funktioniert dann nicht mehr.

    • @Waldfrucht: das Programm heißt ForwardMsgFix.

      • Das geht doch schon seit 4.0 gar nicht mehr !
        Mann mann….

        Ruf bei o2 an, die Meldung kommt vom Netzbetreiber und sie stellen es in 5 Minuten ab, wie oft denn noch !!!

      • Frau Frau wenn schon. Hat Waldfrucht geschrieben, welche Version er/sie drauf hat? Hab ich das irgendwo überlesen? Für 4.0 gibt’s übrigens die Beta-Ausgabe diese Programms. Eigene Entscheidung, aber von wegen Mann Mann!

  • Ich glaube das bei allen, wo es bei O2 nach dem Carrierupdate noch die Tethering Option gibt, entweder die alte Version vom 14.10 manuell eingespielt wurde oder die henkten haben nach dem Update nur geschaut ob der Eintrag noch vorhanden ist oder nicht. Der Eintrag verschwindet erst wenn man es aktivieren will. Die Tethering Option verschwindet definitiv mit dem aktuellen Update unabhängig vom Vertrag.

  • Hallo
    Ich benute Tchibo Mobil,gibts dafür auch fertige
    Profile oder kann man solche Profile manuell
    In den netzwerkeistellungen eintragen ?

  • Das tethering fällt bei neueren Internet pack l weg so wie ihr den Vertrag halt auch abgeschlossen habt.

    Beim Internet pack L ist tethering inclusive und es geht auch.

    Somit verstehe ich das Gejammere nicht?

    Außerdem: wer update nicht einspielt kann auch mit dem M tethern. Ist doch Klasse. Das popup stellt euch O2 ab wenn ihr mal dort anrufen würdet. Das steht in jedem Forum.

  • Bei mir ging heute gar nichts mehr im mobilen Internet (O2-Netz ), ich konnte auch die Einstellungen nicht ändern (apn etc.), da sie überhaupt nicht da waren. Auch meine Benutzungsstatistik war komplett auf 0 gesprungen…

    Nachdem ich die neue O2-Datei installiert habe, läuft alles wieder einwandfrei (auch Tethering ist noch da)!!!

    Das einzige, was mir jetzt noch fehlt, ist das kleine O2-Häuschen für die Home-Zone :-)

  • Ich meinte Internet Pack M wo es wegfällt.

    • Ist halt nur doof wenn, wie bei mir, tethering mit Internet Pack M erlaubt ist ….. so war das nämlich früher

      • O2 hat das automatische Update verändert. Damit ist Tethering definitiv nicht möglich. Mit dem vorabpaket vom 13.10.2010 funktioniert es wenigstens bei einigen. Download des Vorabpaketes O2_Germany_iPhone.ipcc mit Tethering aktiviert hier: http://mir.cr/XGV0JCIO

      • Das kommt auf deinen M-Vertrag an, einfach mal rauskramen und das kleingedruckte lesen (Macht man eigentlich VOR Vertragsabschluss ;;).

        Immer bei smartphone Verträgen prüfen bzgl. Drosselung, Tethering und VoiP !

        Wenn Tethering Teil deines M-Vertrags ist bleibt es auch nach dem Carrier update erhalten, bei neueren M-Verträgen nicht. L-Verträge hatten und haben immer Tethering.

        Wer unsicher ist spielt es NICHT ein. Das popup bekommt man mit einem Anruf bei o2 weg ! MsgForwardFix geht nicht bei 4.1 !

  • der tipp-geber ist der beste … ich feier ihn gerade derbe :D:D

  • Beim mir ist alles super.
    Der O2 Schriftzug steht nun enger zusammen.
    Tethering noch da
    Rufumleitungsmeldung ist wech (juhu)

    das alles auf meinem iPhone 4 (FRA) 4.1 mit O2 Loop Karte + Internet Pack M

  • Also, bei Vodafone.de (iPhone 3GS aus Italien) bleibt die Tethering Option tatsächlich bestehen…

  • Und wieso schafft es Base nicht? :-(

    • Weil BASE kein iPhone verkauft? (also selbst)

      • Das ist mir klar, mir ging es nur darum, warum interessieren Sie sich nicht dafür oder verkaufen es nicht direkt?

      • Um ganz ehrlich zu sein, E-plus hat das langsamste und am schlechtesten ausgebaute Datennetz. Apple hat einen Vertrag mit E-plus/Base abgelehnt haben. Was soll ein HSDPA iPhone 4 mit edge-geschwindigkeit ?

      • „Oder warum verkaufen sie es nicht direkt?“
        Vielleicht weil sie es nicht dürfen?

  • Tja, vielen Dank Apple und O2, bei mir geht trotz größtem O2 Tarif nix mehr mit Tethering! Bloss nicht aktualisieren… sch….

  • Man muss das ganze auch nicht über ITunes abwickeln. Es reicht auch direkt mit dem iPhone zu Einstellungen -> Allgemein -> Info zu gehen und das Update wird euch dort angeboten.

  • Komisch…

    Wenn ich mein IP4 anschließe sagt mir itunes gar nichts. Muß ich da was auswählen das er mir die Einstellungen runterläd? (VF)

  • iPhone 4 (4.1) o2o + internetpaket m mit smartphoneoption (habe ich vorgestern erst umstellen lassen) Tethering ist weg. Mit Jailbreak: das kleine TetherMe für 1,99 $ bringt die Original Tethering (also kein Wifi) Funktion wieder zurück und funktioniert wie am ersten Tag via Bluetooth bzw USB. Und Umleitung ist auch weg.

    Grüsse

  • Aber das Tethering wird doch mit von Vodafone in den verträgen Superflat Internet garnet unterstützt….ausser man hat dieses Zusatzpaket für 10€ extra im Monat…

  • Was ist jetzt dann eigentlich mit der Visual Voicemailbox, sollte die nicht nun auch vorhanden sein? Bei meiner Vodafonekarte wird lediglich die VF Mailbox angerufen…..

  • Hallo,
    Kann mir evtl helfen? Habe gerade das O2_CarrierBundle eingespielt. Habe leider damit nur Probleme.
    Wie bekomme ich dieses gelöscht bzw. wo finde ich dieses.
    Habe versucht mit winscp das Budle von O2 zu suchen, aber ohne jeglichen Erfolg!?!

    Danke im vorraus!

  • Update installiert, hab O2 inkl. Internet Pack L – Tethering futsch. Und nun? Ich zahl doch nicht 25€ im Monat, um das Pack nicht nutzen zu können.

  • Also bei mir sagt iTunes dass neue Einstellungen da sind. Wegen des Tetherings hab ich sie nicht installiert – etwa 4-5 mal im Jahr brauch ich das dringend

  • Laut O2 gibt es derzeit eine Störung und Tethering ist deshalb nicht verfügbar (auch beim Pack L nicht – wie bei mir). Eine Behebung der Störung ist zeitlich nicht abzusehen.

  • FINGER WEG vom Update!

    Stellt bei Vodafone den APN auf pad1.vodafone.de statt vorher web.vodafone.de.
    Gleichzeitig verschwinden die APN-Settings, so dass man es nicht mehr zurückstellen kann.

    Eigentlich hatte ich die Hoffnung, dass die neuen Settings bewirken, dass das iPad endlich schnallt, dass es gefälligst die Anrufe auf der Ultracard nicht annehmen und „auflegen“ soll und ich endlich die „Mobilen Daten“ auf dem iPad dauerhaft eingeschaltet lassen kann. Stattdessen ist jetzt alles im Arsch und das iPad verschwindet dank fehlender 3G-Connectivity über web.vodafone.de erstmal wieder für die nächsten Wochen in der Schublade. Besser, als wenn ich mich jetzt weiter damit beschäftige und es anschließend zerbreche und verbrenne..

  • Base hat kein ipcc update, da wie oben beschrieben das iPhone nicht offiziell verkauft wird! DAS IST AUCH GUT SO! Dann noch lieber zu o2 gehen oder bei der telekom bleiben! Ich bereue es nicht meine iPhones bei der telekom gekauft zu haben! Unser telekom shop ist super freundlich service über twitter ist auch noch super! Sie sind zwar teuer aber man bekommt was für sein geld!

  • Weis jemand ob thetering bei Vodafone extra kosten anfallen ?

  • Hallo ich versteh nur Bahnhof. Wofür sind diese Einstellungen gut? Wenn Sie tethering bei mir (o2) deaktiveren. Gibt es einen Alternativen Weg die Einstellungen zu installieren und tethering zu behalten über cydia? Wie kann man die Einstellungen wieder entfernen.

    Es geht übrigens auch ohne itunes. Einfach in Einstellungen/Allgemein / Info. Dann kam bei mir auch die Frage ob ich die neuen Einstellungen installieren wolle.

    Sind sie nun zu empfehlen? Oder noch abwarten? Auch für Jailbrocken unlocked telefone??

    • Eigentlich hast du recht, wirklich brauchen tut das niemand.
      Es entfernt das umleitungs-popup (was ein Anruf bei o2 auch tut) und rückt das Logo zurecht (nicht mehr halb abgeschnitten) und nimmt die automatischen Einstellungen für MMS vor. Kann man auch selbst machen. Internet und Tethering braucht eh keine Einstellungen bei o2.

      Ansonsten passt es das iPhone deinem Vertrag an (siehe Tethering). Tethering wird NUR entfernt bei neueren M-Verträgen. Bei älteren M und den L Verträgen bleibt es.

  • Kommt immer darauf an, wann man die ipcc Datei geladen hat. Habe meine am 14 runtergeladen und Tethering ist noch vorhanden. Die Dateien wurden in der Nacht zum 15 ausgetauscht. Von da an ist bei o2 die Funktion weg. Die alte Datei hatte 42.325 Byte und die neue ohne Tethering 42.449 Byte.

  • YEEEHA!!! Keine Weiterleitungsmeldung mehr!

  • Was soll daran gut sein, dass BASE kein iPhone verkauft? Kopfschüttel. Gibt es irgendwo im Netz eine gebastelte ippc für BASE. Für die iOS 3 gab’s die mal. Seit iOS 4 scheinbar nicht mehr. 

  • Kann mir bitte mal jemand den Sinn erklären, warum man sich für 700 Euro ein iPhone kauft, dann trotzdem Einen Vertrag braucht in nem schlechteren Netz (O2) und somit mehr zahlt űber die zwei Jahre als beim rosa riesen?

    • o2 macht tatsächlich meistens nur 2Mbit. Aber ich beisse mir in den Arsch nicht meinen Vodafone Vertrag gekündigt zu haben und für 60€ eine Telefon Allnet-Flatrate und Internet-Flatrate mit 1GB bekommen zu haben. Sein wir mal ehrlich die Allnet-Flat bei Vodafone kostet 105,-€ und bei T-Mobile glaube ich auch um die hundert. Man spart schon. Allerdings ist für Streaming eine volle UMTS-Leitung mit 7,2Mbit besser – zumindest bis das Volumen erschöpft ist.

      • Habe ich verstanden. Aber bei Telekom ist in dem Geld, isbn in den neuen Tarifen das iPhone kostenlos dabei. Und damit kommst du gerechnet auf die zwei Jahre wieder auf fast das gleiche raus. Hast zudem das deutlich bessere netz und ne hotspot flat mit dabei. Und sorry, der service ist gut und komplett kostenlos.

  • iPhone 4 aus England 635,- €, o2o 24 mal 0,- €; internetpack-L (50 WebSMS, 5GB ungedrosselt): 24 x 21,50,- €= 1.151,- in 2 Jahren. Dazu noch Telefonkosten die bei mir nur so 5-10 Euro mtl. sind, dazu Skype/VoiP und Tethering ohne Aufpreis.
    Kann jederzeit (!) den Vertrag kündigen und mir was anderes suchen, auch die Tuntenfirma, wobei ich da dann wirklich bescheuert sein müsste.

    Weiß nicht, ob du bei diesen Konditionen auch nur annähernd hinkommst ?? Das o2 Netz ist hervorragend ausgebaut und steht vodafone in fast nichts nach (das amtlich schlechtere Telekom netzt lass ich mal außen vor)

    Ach und, was bekommt man eigentlich für ein gesperrtes iPhone so auf eBay LOL ?
    Meine iphones (ich wechsle jährlich ;) ) ohne Netlock gehen für Höchstpreise raus. Das kannst du dann auch noch mit einrechnen wenn du magst.

    Ich habs zum Glück nicht notwendig mein iPhone bei der Telekom abzustottern ;)

    • bmxartwork – hat es ganau auf den Punkt gebracht.
      Was bei Inklusivpaketen gerne vergessen wird, ist das die meisten das Paket nicht abnutzen und dann wird die tatsächlich telefonierte Minute ziemlich teuer ! Zudem zahle ich das Paket selbst, wenn ich z.B. im Urlaub bin.
      Die ebay – Preise sind in der Tat ein gewichtiges Argument. Mein altes 3G ging nach etwas mehr als einem Jahr zur Einführung des 3 GS für 400,- € weg.

    • Preis-Leistung mag für dich ja hinhauen aber an meinem Wohnort gibt es 3G mit Vodafone, minimalen Edge Empfang mit t-mobile, meist GPRS und vereinzelt Edge mit o2 und e-plus hat teilweise Abbrüche bei ihrem lächerlichen Netz was selbst bei Maximum langsamer ist wie t-mobile nach der Drosselung. Sollte o2 mal ihr Netz flächendeckend hinbekommen Wechsel ich sofort

  • kann man das von O2 auch für Fonic benutzen ?

  • Weiß jemand ob das auch schon von Alice gibt? Benutze mein iPhone mit der Alice-SIM-Karte.

    Danke

  • @ bmxartwork

    Leider stimmt es nicht was du schreibst. Ich habe O2 L Paket und kein Tethering mehr!
    Ich findes es ziemlicher Mist, da ich es morgen wieder geschäftlich brauche und ich bin da nicht alleine. Backup-Aufspielen hat nun auch alle Apps gekillt, können nicht mehr starten. ich dreh durch.

    Aber das geile: Der O2 Premium Support: „Ja „Apple“ hat dort ein Fehler gemacht, wird sind nicht schuld. Das ist Ihr Problem, wenn Sie ein Iphone haben. O2 kann da nichts unternehmen. Aber schauen Sie doch im App-Store nach. Dort wird bestimmt ein Wifi-Internet App zu kaufen sein. Dann sollte alles gehen.“

    Danach bin ich vom Stuhl gefallen, no comment….

  • Leute!

    Alle die o2 haben und das Tethering brauchen und auch vertraglich dürfen entweder:

    a) MyWi für ca. EUR 14 aus Cydia benutzen (braucht ein JB). Diese Lösung ist unabhängig von Apple und o2 und funktioniert im gegensatz zu der „original“ Lösung auch mit iPads ;)

    oder

    b) Die neue ipcc aufspielen mit 42.325kb vom 14-Ok (vor 23:00). Diese ist auch ohne nervige Anrufweiterleitung und MIT tethering. MMS „soll“ hier auch einwandfrei funktionieren (trotz ohne sichtbaren Konfig-Menu). Die ipcc befidet sich ein Post weiter oben oder auch hier:

    http://hotfile.com/dl/76146537......ipcc.html

    Wer wissen will wie man ipcc installiert, einfach nur „googlen“

    Grüße,
    Angy

  • Ich habe in meinem 3 GS eine Simkarte von klarmobil (kein Jailbreak,SIM-Lock freies Import-Gerät).

    Mein iPhone hat sich soeben aktualisiert. Jetzt sind die nervigen Rufumleitungs-Popups endlich verschwunden aber Tethering ist nun deaktiviert… :)

  • ipcc geht nicht mit 3gs und iOs 4.1? kann das sein. bei mir passiert nix. itunes schreibt zwar aktualisierung mit der shift-taste, aber geändert hat sich leider nix. einen tip?

    • bei mir ging es erst nach dem ich netzwerkeinstellungen zurückgesetzt habe , dann macht er neustart und dann ist thetering da. hab das file von rapidshare benutzt … alles top..
      Allgemein…zurücksetzten…netzwerkeinstellungen

    • Doch, es geht. Ich habe ebenfalls einen 3GS mit 4.1. Man muss nach dem Aufspielen den iPhone „neu starten“.

  • doitwithanarchitect

    …also ich brauche die tethering-funktion unbedingt. wenn ich unterwegs bin oder im hotel nutze ich den anschluß zwischen iphone und rechner regelmäßig. die wlan-preise im hotel liegen bei ca. 8 euro/stunde – da würde ich arm werden. also ich werde diese neuen einstellungen vorerst mal nicht installieren und rate allen davon ab!

  • Ich sehe irgendwie keinen unterschied. Ich habe den konsolenbefehl eingegeben, die ipcc mit shift in itunes gezogen, aber da passiert dann gar nichts, ich bemerke auch nichts am telefon. Ich kann weiterhin meine apn manuell einstellen, und die popups kommen auch immer noch.
    Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?

  • Habe eben mit O2 telefoniert. Dort wurde mir gesagt, dass sie das Tethering wegen Apple abschalten mussten und dass es zur Zeit keinen Weg zurück gibt. Nur ein nicht aktualisieren hätte geholfen.
    Der Herr hat mir aber versprochen, dass es in Kürze wieder funktioniert. Die O2-Techniker suchen eine andere Lösung.
    Ich werde daraus nicht schlau.

  • Hab ein Problem,

    ich hab die alte/erste O2-IPCC Datei über die neue Version drübergeschoben, Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt –> Tethering Button ist wieder da –> iPhone verbindet sich via Bluetooth mit MBP und Tethering wird am iPhone (blauer Balken Oben) angezeigt. Bekomme aber leider keine Verbindung zum I-Net (vollen 3G Empfang) obwohl das iPhone aleine sehr wohl ins Netz kommt…

    Hat da jemand einen Lösungsvorschlag?
    Kann man via Jailbreak die IPCC Datei entfernen und die APN manuell einstellen, wie vor dem Update?

    Danke

  • bei mir ist tethering auch verschwunden; neu einspielen der alten Version hat nichts gebracht.
    Da ich nicht riskieren will, dass mein 3g auch nicht mehr geht wie bei Nobody, werde ich die Netzwerkeinstellungen nicht zurücksetzen.

    Ist ein freies iphone 4 aus UK – da hilft wohl nur abwarten oder komplette Wiederherstellung der Originalsoftware, oder?

    • nehme alles zurück! geht wieder! hab erneut netzwerkeinstellungen zurück gesetzt, dann neugestartet und tethering geht wieder mit der „alten version“ einwandfrei!

  • Folgende Ausgangssituation:

    3GS 32GB mit OS 4.1 (8B117)

    Alles funktioniert ohne Probleme – auch Tethering!

    Aber die Popups nevern gewaltig – auch die des Netzbetreiber-Profil-Updates. Soll ich es wagen die Datei “O2_Germany_iPhone_42325_mit_tethering.ipcc” einzuspielen?

    Hat jemand Erfahrung damit? Oder gar Probleme?

    Komme über http://www.iphone-ticker.de/20.....te-morgen/

    Viele Grüße
    Sani

  • @andee: JA netzwerk rücksetzen und siehe da es rennt wieder! hier ist der support schneller, als Apple mit O2 reden kann. Wie geil ist bloß die Welt!!! Thx!

  • @all
    also habe auch am Samstag unwissend aktualisiert und tethering war weg. Hab gerade eben die hier gepostete o2-ipcc installiert und hatte dann aber erst nach Netzwerk-zurücksetzen (siehe auch Post von Martin) meine heiß geliebte tethering-Funktion wieder. Scheint wohl auch durch iTunes sync nicht wieder wegzugehen. Weiterleitungsbox ist auch immer noch weg ;-) Also ganz verstanden hab ich meinen Installvorgang zwar nicht, aber es funzt… (Tarif: klarmobil inet flat 500)

  • Mit Jailbreak gibt es noch eine andere Lösung:

    die ipcc wird in

    /private/var/mobile/Library/Carrier Bundles

    installiert. Wenn man alles was dort drin ist löscht, ist alles wie vor dem Einspielen der ippc.

    Natürlich alles auf eigene Gefahr, daher auch keine detailliertere Anleitung.

  • Hab bisher kein Update der Netzbetreibereinstellungen gemacht. Jedoch nervt das iPhone jetzt täglich damit, dass für meinen Provider neue Einstellungen verfügbar sind.

    Gib’s ne Möglichkeit das auszublenden, ohne das Update zu machen?
    Google wurde bereits bemüht, vllt suche ich mit den falschen Begriffen. Konnte jedenfalls keine Lösung finden.

  • Hallo,

    mal eine Frage:
    hat das Aktualisieren der 02-Netzbetreibereinstellungen auch in irgendeiner Form Einfluss auf meine Modem-Firmware (BB 01.59.00 aktuell) oder gar die allgemeine ios (4.1)??

    Das wäre enorm wichtig zu wissen, da NUR mit den genannten vorhandenen Versionen mein Unlock und Jailbreak bestehen bleibt. Tethering dürfte diesbezüglich ja keine Rolle spielen, wenn man das Handy nicht als Modem nutzt?!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven