iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 980 Artikel
   

Neue SAT1-App: Im Wesentlichen Promoclips für TV-Serien

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Nach ProSieben ist nun auch SAT 1 mit einer eigenen iPhone-App im App Store vertreten. Die App beschränkt sich im Wesentlichen auf kurze Promo-Clips für diverse TV-Serien des Privatsenders, Gregor bringt es in seiner Mail an uns auf den Punkt:

Ist genau die selbe wie von ProSieben.
Das Neue: Fast nur Werbung

Danke dennoch für eure E-Mails!

Mittwoch, 19. Jan 2011, 22:54 Uhr — chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wozu brauch man sowas? Nur damit man sagen kann “ ich hab ein eigenes App.“

  • Also meiner Meinung nach muss ich da mal sagen hat die RTL App mehr Potenzial als die von pro7 App schade nur weil würde mir solch ein ähnliches Format von pro7 wünschen gerne auch kostenpflichtig.

    Viele Grüße

  • SAT1? War das der Sender der in direkter Konkurrenz zum Musikantenstadl im ZDF steht??
    Apps, die die Welt nicht braucht … hoffentlich kümmert sich Apple endlich um den SPAM im AppStore …

  • Wers braucht !
    Für mich reine Zeitverschwendung. Kurz reingeschaut und sofort wieder gelöscht

  • interessant, gab es da mal nicht mal eine Richtlienie von Apple gegen die unzähligen Radioapps die nur einen Stram können und sonst nix? Jetzt droht eine Verödung der Medienlandschaft durch Einsenderapps aus dem TV Bereich, ich seh darin nichts wirklich gutes und anderes. Eine TV App sollte wie bei Arte ARD und der ZDF Webapp wenigstens eine Mediathek mit ganzen Filmen bzw. Blvd Magazinen enthalten, reine Werbeapps sollten nicht gestattet sein. Einen funktionellen Nutzen sollte jede App haben. Furzapps hat man ja schon erfolgreich besiegt so dass die Schwemme ausgeebbt ist. Fernsehsender sollten Kulturverpflichtungen und Bildungsauftrag auch in ihren Apps erfüllen.

    • Nur hat SAT1 weder einen Bildungsauftrag noch eine Kulturverpflichtung. ;)
      Ich hoffe aber auch mal das so Spam Werbeapps gelöscht werden. Ich würde mich viel mehr über ein Zattoo App freuen mit livestreams der deutschen Sendern

  • Ich weiß, gehört nicht hierher, aber hat jemand ne Idee woran es liegen kann?
    Mein iPhone 4 spielt beim iPod alle Filme doppelt ab. Früher hat er eins nach dem anderen abgespielt. Jetzt auf einmal immer 2x. Und wenn ich z.B. Podcaste auf dem Phone lösche, dann spielt iTunes es wieder auf. Es werden auch gesehene Filme, Podcaste nicht mehr nach dem anschauen gelöscht, muss es immer unter iTunes manuell machen, indem ich die Häkchen wegmache. Das nervt langsam. iTunes löschen und wieder aufspielen hat nichts gebracht.

    Entschuldigung fürs falsche Thema, weiß aber nicht weiter. Aktuelles iOS ohne jailbreak

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18980 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven