iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Neu im AppStore: Pro HDR zum Testen, Verbrechen im Blick und Update bei der Liefer-Überwachung

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Pro HDR Free: Bislang noch vor dem Kauf der 1,59€ teuren Foto-Applikation „Pro HDR“ (AppStore-Link) zurückgeschreckt? Macht nichts. Seit heute bieten die Macher der Foto-Anwendung zur Aufnahme kontrastreicher Schnappschüsse eine Lite-Applikation an (AppStore-Link) die euch den kurzen Test der hier im Vergleich mit Apples HDR-Funktion besprochenen App ermöglichen soll. Zwar speichert „Pro HDR Free“ die Ergebnisse nicht in voller Auflösung (und setzt zudem ein kleines Wasserzeichen), für eine kurze Evaluation der wirklichen gelungenen Foto-App reicht das Angebot jedoch allemal aus.

Verbrechen: Ebenfalls sehenswert, verspricht der 1,59€ Appstore-Neuzugang „Verbrechen“ (AppStore-Link), euch nach dem erfolgreichen Umzug das ungute Gefühl mit auf den Weg zu geben, vielleicht doch in die falsche Ecke gezogen zu sein. Der 4MB-Download listet „aktuelle und archivierte polizeibekannte Vorfälle in deiner Umgebung“ an oder, um es mit den Worten der Macher zu sagen: Diese Verbrechen sind wirklich passiert! Verbrechen zeigt zur Zeit nur die Daten der Bundesländer Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein an.

Delivery Status touch: Ganz kurz: Delivery Status touch (AppStore-Link) der alte AppStore-Bekannte und die wohl am besten gestaltete Universal-Anwendung zur Paketverfolgung im AppStore (u.a. werden Amazon, UPS, die Post, DHL und FedEx unterstützt) springt aktuell auf Version 4.3 und integriert neben der verbesserten Online-Synchronisation – DST-Nutzer können auf dem Mac das kostenlose Widget der Entwickler einsetzen – nun auch einen Barcode-Scanner.

Montag, 24. Jan 2011, 16:24 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich find ja „Nordrhein-Westphalen“ ist auch ein Verbrechen.. ;P

  • „Nordrhein-Westphalen“ geht ja nun mal gar nicht. Aber ihr seid nicht alleine. Google zeigt 28.600 Treffer für diesen Fehler…

  • Delivery Status ist echt gut, um Päckchen von Amazon zu verfolgen.

  • bei mier schmiert Delivery Status beim Start des Barcodescanners (Kamera-Icon) leider ab bzw. friert ein…

  • Delivery status is n Must-have!!
    Funzt echt mit allen Paketdiensten, Apple, Amazon,…!!
    Perfekte Ergänzung mit dem Widget auf Mac!

  • Ich rate euch von dem Laden von dem Verbrechen-App ab!!! In meiner Gegend (Hannover und Umland) soll angeblich (laut App) kein einziges Verbrechen passiert sein…

  • und mi(e)r wird nicht mit e geschrieben.

  • Natürlich wieder nicht für badenwürtemberg…

  • Delivery-Status ist echt hilfreich – ich nutze aber die kostenlose Variante für Mac.
    Die muss ich dann nicht unbedingt für 2,39 Euro auf dem iPhone haben.

    – leider funktioniert hier kein Copy&Paste und man muss die Sendungsnummern so von Hand eingeben.
    Ist das bei der App auch so? – kein Plan!

  • Hab da auch noch nen Guten: Nordrhein-Westphalen ist phalsch. Haha.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven