Artikel Navigon 2.3 integriert Positionsweitergabe via Glympse und Foursquare Check-Ins
Facebook
Twitter
Kommentieren (47)

Navigon 2.3 integriert Positionsweitergabe via Glympse und Foursquare Check-Ins

47 Kommentare

Die ifun.de Dauerempfehlung “Glympse” (AppStore-Link) – zuletzt hier in den News vertreten – darf sich über einen starken Partner auf dem deutschen Navi-Markt freuen. Mit den heute ausgegebenen Aktualisierungen der Navigon-Apps (AppStore-Link) integriert Garmin die zeitbegrenzte Weitergabe des eigenen Standortes jetzt in die hauseigenen Universal-Applikationen und berücksichtigt dabei auch das Gratis-Angebot für Telekom-Kunden “Navigon Select“.

Mit der Foursquare-Integration können Nutzer der momentan reduzierten Navi-Applikation schnell und problemlos Standorte aus dem Netzwerk auf der Karte aufrufen und bei der Ankunft an ihrem Zielort direkt aus der Navi-App heraus einchecken. Wer die App mit dem persönlichen Foursquare-Konto verbindet, erhält personalisierte Empfehlungen auf Grundlage des individuellen Check-in-Verhaltens.

Die Glympse-Funktion ermöglicht das Teilen der aktuellen Position und des angepeilten Ziels mit Freunden und der Familie. Die Empfänger werden per SMS oder E-Mail informiert und können anschließend die Route für einen bestimmten Zeitraum mitverfolgen – der Empfänger muss die Glympse App dazu nicht installiert haben, sondern kann die Echtzeitdaten auch im Webbrowser sehen.

Jörn Watzke, Vizepräsident der World-Wide Mobile Phone-Abteilung Garmins merkt an:

„Die Social Media-Integration von Diensten wie Foursquare und Glympse ist eine große Bereicherung für unsere Navigations-Apps. Sie ermöglicht unseren Nutzern, mit Freunden und Familie in Verbindung zu bleiben, und bietet Echtzeit-Informationen zu Sehenswürdigkeiten und speziellen Angeboten”

Zu Weihnachten und Neujahr bietet Garmin im Zeitraum vom 18. Dezember 2012 bis zum 06. Januar 2013 zudem 25 Prozent Rabatt auf die Garmin StreetPilot- und NAVIGON-Apps im App-Store. Im gleichen Zeitraum erhalten Käufer auch 35 Prozent Rabatt auf die In-App-Features Traffic Live, Cockpit und Panorama View 3D. Danke Stefan und Manuel.

Diskussion 47 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • Bei meinem Ford Fokus funktioniert die Sprachausgabe mit einem iPhone5 iOS6 auch nicht. Da bleibt die Sprachausgabe komplett stumm! Erst wenn ich am iPhone Bluetooth deaktiviere, spricht Navigon mit mir über den Lautsprecher vom iPhone :-) Was mach ich falsch?!

        — MacDad
      • Bei mir geht’s auch ohne Probleme… Golf 6 mit iPhone 4S und iOS 6.01…

        — Thoknight
      • 18. Dezember 2012 um 11:50 Uhr

        Bei meinem Ford Fokus funktioniert die Sprachausgabe mit einem iPhone5 iOS6 auch nicht. Da bleibt die Sprachausgabe komplett stumm! Erst wenn ich am iPhone Bluetooth deaktiviere, spricht Navigon mit mir über den Lautsprecher vom iPhone :-) Was mach ich falsch?!
        — MacDad

        Du machst nix falsch. Ist normal. Wenn Bluetooth aktiv ist, dann möchte es halt auch Audio auf die Lautsprecher des Autos übertragen. Daher ist der iphone Lautsprecher stumm.
        Du kannst, wenn du die App Musik startest auswählen dass der Ton über den iphone Lautsprecher ausgegeben wird.
        gruß,
        dasacom

        — dasacom
    • Überprüf mal, ob der Radio einen Bluetooth “Kanal” oder sender hat (so wie Radio, dvd, aux, …) die günstigeren Modelle können keine 2 Kanäle (Radio mit Bluetooth überlagerung bei Ansagen).

      Bei mir im Mazda 3 MPS ebenfalls ohne Probleme mit Overlay (Bose system)

      — Map
  1. Die wichtigste Neuerung im Update, Favoriten und letzte Ziele werden jetzt per iCloud synchronisiert, fehlt leider im Artikel

    — travis@work
    • Und mir fehlt eine Option/Einstellungsmöglichkeit, diesen ganzen Kram, den *ich* nicht brauche, endlich mal aus den EXTRAS (dem Einkaufswagen) auszublenden.

      Ewich steht dort (Nummerbatches) das ich kaufen soll :-) kaufen kaufen kaufen kaufen ….. laufen laufen laufen….

      — Xavier Popavier
      • Alle angebotenen Pakete jeweils einmal anklicken. Also die Pakete aufrufen, nicht kaufen! Wenn du zurück in den Extras-Bereich kommst sind die Ziffetn bei Extras verschwunden!

        — Monch
  2. Warum bleibt das 5er Display nicht mehr an wenn ich mich navigieren lasse? Seit ich das Ding habe,habe ich die automatische Sperre ausschalten.
    Das App wird mit Funktionen überladen die, so denke ich, niemand braucht.

    — Ramasotti
  3. Nur um einen Vergleich zu haben: live Traffic kostet momentan zum Beispiel in Navigon 12,99 €. Was kostet es denn normalerweise?

    — Scoo
  4. Navigon Select funktioniert nicht mehr. Kommt nur ne Fehlermeldung mit der bitte sich an den Kundenservice zu wenden.

    — Nico
  5. Ich fände es schön, wenn Verkehrsmeldungen automatisch vorgelesen würden, wenn man darauf zufährt.

    Ein eingeblendeter Warnhinweis ist ja toll, aber wenn ich dann erst tippen und mich ablenken lassen muss, um zu erfahren, das zum Beispiel Gegenstände auf der Strasse liegen, ist das sinnfrei. Sowas muss er mir automatisch vorlesen.

    — Thomas
    • Full Ack, zumindest für die Warnungen wie Geisterfahrer, Gegenstände und Unfälle…
      Allgemeine Staus braucht er mir auch nicht ansagen, sonst wär das Ding ja nur noch am Quäcken :-)

      — Micha
      • Ich fände den Hinweis beim Auffahren auf ein Stauende aber auch interessant. Er muss ja nicht direkt alle Staus in der Nähe vorlesen sondern nur der, in den man gerade fährt.

        — Thomas
    • Ich bin so blind unter sinderziele. Diese Option ist aber echt gut muss ich schon sagen hat echt Super viele Pois drin. Viel genauer und mehr als Apple Karten oder sogar google

      — Thomasm
  6. Wie es scheint, ist die Lautstärkeanpassung nun wieder so wie sie sein sollte:
    In der letzten Version konnte man nicht mehr die Ansagelautstärke unabhängig von der Iphone Lautstärke einstellen.
    Ich höre auf längere Fahrten gerne Podcasts und bin bei leisen Podcasts immer zusammengezuckt wenn die nette Navigon Dame mal wieder “ACHTUNG” sagt.

    Ich teste nachher gleich nochmal im Auto ob der schlimmste Bug der letzten Version gefixt wurde.

    — elnin0
  7. Glympse in Navigon: Warum hat dieses Programm ein Zeitlimit von 4 Stunden aber die Route geht über 8 Stunden das entzieht sich meiner Kenntnis……

    — hugohase
  8. Bei mir (iPhone 5 / Telekom Vertrag) kommt nach dem Update nur noch die Fehlermeldung ” Während der Registrierung ihres Gerätes ist ein Fehler aufgetreten. Bitte setzen Sie sich mit dem Kundenservice in Verbindung.” Aaahhhhh, hat noch jemand das Problem?

    — Nico
  9. Navigon Europe schmiert nach dem Update immer ab, wenn ich versuche, die 3D Panorama Ansicht zu aktivieren.

    — iAx
    • Danke Garmin für dieses Update. Nach Auswahl von Panorama View 3D Stürzt navigon regelmäßig ab!!!
      Danke Garmin, dass ihr aus einer vernünftigen Navigation nur noch SCHROTT gemacht habt!!!
      Danke Garmin für den Schwachsinn mit Glympse, der gläserne Mensch lässt grüßen!!!!
      Der Datenschutz sollte mal dieses überprüfen!!!

      — Gibby

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13830 Artikel in den vergangenen 2546 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS