iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 960 Artikel
   

Macworld 2010: Sehenswerte Messe-Vorstellungen, Videos und ein All-In-One Akku

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

macworldexpo.pngDie Macworld Expo, die Apple-spezifische Messe ohne Apple, öffnete ihre Türen auch in diesem Jahr wieder im Moscone Center in San Francisso. Vom 9. bis zum 13. Februar kündigten knapp 250 Aussteller ihre Produkt-Neuerscheinungen für das laufende Jahr an, demonstrierten massig iPod- und iPhone-Zubehörartikel und stellten etliche AppStore-Applikationen vor.
Wir hatten diesmal keine Zeit die 17.400 Kilometer abzufliegen, freuen uns jedoch um so mehr an dieser Stelle auf die exzellente Messe-Berichterstattung der Kollegen von TUAW & Co. verweisen zu können. Eine Hand voll sehenswerter Messe-Fundstücke haben wir im Anschluss zusammengestellt.

  • ivakku.jpgiV Battery Case – Akku, Fernbedienung und LED-Blitz (Youtube-Video): Das von FastMac vorgestellte „iV Battery Case“ hat das Zeug zum All-In-One Accessoire. So bietet der in einer Aufsteck-Schutzhülle verpackte Zusatz-Akku (3100mAh) nicht nur einen Indikator des aktuellen Ladestands, sondern kombiniert auch einen LED-Blitz, ein USB-Port und ein Infrarot-Modul. Das Akku-Pack – PDF-Datenblatt – ist kompatibel zu Apples iPhone-Dock und verspricht bis zu 24 Stunden Sprechzeit sowie 750 Stunden Standby-Betrieb. Mit Hilfe einer zusätzlichen AppStore-Applikation, kann das IR-Modul als Universal-Fernbedienung genutzt werden. Kostenpunkt: $80.
  • mickeymic.jpgMikrofon-Aufsatz „Blue Mikey“: Ebenfalls für knapp $80, bietet die Audio-Schmiede Blue Microphones das Blue Mikey genannte Aufsteck-Microfon für Podcaster, Freunde von Audio-Notizen und Interviewer an. Das Mikey-Mikrofon benötigt keine zusätzliche Applikation sondern läuft mit der standard Sprachnotiz-Anwendung des iPhones. Der Aufsatz lässt sich anwinkeln und verspricht bei einem Frequenzspektrum von 35Hz bis 20kHz Aufnahmen in CD-Qualität.
  • screenprotector.pngScreen Guard Sichtschutzfolie (Youtube-Video): Nicht ganz so videotauglich wie die hier vorgestellte Invisible Shield-Folie aber dennoch praktisch, dürfte die jetzt von NLU Products beworbene Schutzfolie ScreenGuardz Privacy sein. $20 teuer und sowohl kompatibel mit dem iPhone 3G als auch mit dem iPhone 3GS, verdunkelt die Display-Folie den iPhone-Bildschirm abhängig vom Blickwinkel und erlaubt so das Lesen privater eMails auch in der U-Bahn. „The iPhone felt just as responsive as ever, but unless you were looking directly at the display, the screen appeared dark and this was true any way I held the device.
  • moddagent.jpgAnstehende Neuerungen bei Moodagent: Die hier beschriebene Applikation MoodAgent (AppStore-Link), bietet bereits seit Dezember 2009 einen kostenlosen und Genius-ähnlichen Service zum Erstellen Stimmungsabhängiger Musikwiedergabelisten an. Mit einem eigenen Stand auf der Expo vertreten, informieren die Macher des 0,7MB großen Downloads über ihre Pläne für das laufende Jahr. So soll die Identifizierung der auf dem iPhone abgelegten Songs weiter optimiert werden (laut Tuaw liegt die aktuelle Erkennungs-Rate bei 95%), das Feature, die über Moodagent erstellten Playlisten mit iTunes synchronisieren zu können, ist in Arbeit. Bislang analysierte Moodagent bereits über eine Milliarde Songs.
  • 4ithumbs.jpg4iThumbs Tastaturauflage (Youtube-Video): Die im November vorgestellte Tastatur-Auflage „4iThumbs“ hat ihren Produktionsstart nun hinter sich und lässt sich für $19 im amerikanischen Web-Shop des Herstellers bestellen. Laut Brett Terpstra verbessern die transparenten Erhebungen die Tipp-Geschwindigkeit auf dem iPhone drastisch: „I do type a lot on my iPhone, though, and I can readily say that my typing speed and accuracy increased dramatically while using the 4iThumbs overlay.“ Dieses Youtube-Video zeigt 4iThumbs – die Plastik-Kärtchen gibt es sowohl in einer Portrait- als auch einer Landscape-Ausführung – in Aktion.
Sonntag, 14. Feb 2010, 14:14 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • unfassbar hässlich dieses battery case

  • Also dieses battery Case passt überhaupt nicht zum stylischen iPhone,geht gar nicht das Teil.

  • Das Battery Case ist zwar hübsch hässlich, aber die Möglichkeit daraus eine Universalfernbedienung zu machen finde ich Klasse. Auf so was warte ich nur…

    • Mir ist auch egal wies aussieht aber akkupack+ir fernbedienung darauf hab ich gewartet. Das Led licht ist ein nettes zusatz feature aber da ich kaum fotos mach egal :)

  • mir gefällt dieser kleine Led – „Blitz“.

    Schade, dass dieses nicht mehr Case’s dieser Art gibt, bzw. welche, die das Gerät nicht so fett wirken lassen

  • Vielleicht irre ich mich gerade, aber gibt es nicht genau dieses Battery Case schon seit Jahren? Das gab’s doch schon, als das iPhone 2G aktuell war. Die Stärke des Akkus ist schon echt genial un auch die Kompatibilität mit dem Doch finde ich super, allerdings macht man damit aus dem Gerät einen ziemlichen Klumpen…
    Hat hier vielleicht jemand dieses Case?

    MfG HunterMW

    MfG HunterMW

  • Schaut euch mal das Case von der Seite an! Dann vergeht euch schlagartig die Lust auf dieses Monstrum. Das iPhone ist mit dem Case gut und gerne 3x so dick als ohne!! Jonathan Ive bekommt ’nen Kollaps, wenn er das Ding sehen würde.

  • Das YOUTUBE Video zeigt an anderes Batterypack als das auf dem BILD !!!
    nämlich das FastMac iV Plus
    Das sieht deutlich geiler aus, hoffentlich lässt es sich leicht in das Case setzen dann wär das echt mal was

    Auf der homepage ist das FastMac iV Plus jedoch noch nicht zu finden das kommt erst noch

    • Beim FastMac iV Plus wird allerdings gesagt, dass es die Akkulaufzeit des iPhones „nur“ verdopple. Dementsprechend gehe ich mal von etwa 1200 bis 1600 mAh (eher 1200) aus und nicht von 3100 mAh. Für Die Ultra-Power-User also eher weniger geeignet.

      MfG HunterMW

  • So eine Sichtschutzfolie gibt es z.b. von Artwizz schon eine ganze weile…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18960 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven