iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 873 Artikel
   

Mac: iPhone Kontakt-Fotos „exportieren“

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

anrufer.jpgEin kleiner Tipp in die Runde, für alle die mal vor dem selben Problem stehen sollten, wie wir heute. Ihr habt einen neuen Kontakt in eurem Adressbuch angelegt, das passende Foto dazu mit dem iPhone geschossen und dieses bereits mit eurem Mac synchronisiert. Doch wie kommt ihr nun an das Bild? Zwar lässt sich das Foto im Adressbuch des Macs anzeigen, eine Möglichkeit zum Speichern, oder Weiterschicken besteht jedoch nicht. Hier nun unser Weg, wer einen besseren kennt meldet sich bitte in den Kommentaren.

Öffnet euer Adressbuch und wählt aus dem Menu: „Ablage“ -> „Exportieren“ -> „Adressbuch“. Speichert die Adressbuch-Datei auf eurem Desktop und wählt sie mit einem Rechtsklick an. Lasst euch hier nun den Paketinhalt anzeigen. Im Inneren des Adressbuch-Paketes findet ihr den Ordner „images“, speichert diesen auf dem Desktop. Die Dateien des „images“-Ordners (alle sollten mit eher kryptischen Namen wie „032E6D17…“ ausgestattet sein) sind tiff-Bilder, nur fehlt ihnen noch die passende Dateiendung.

Hängt nun an die Dateien die Endung „.tiff“ an. Fertig. Die Bilder lassen sich nun öffnen, verschicken, bearbeiten und editieren.

kontaktewie.jpg

Montag, 04. Feb 2008, 23:02 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was ich nicht ganz verstehe: Wenn ich das Foto extern eingebunden habe, existiert es ohnehin als File. Wenn ich es mit dem iPhone geschossen habe, dann habe ich es doch in der iPhone Fotogalerie?

    So what? Ich sehe den Punkt nicht…

  • Aber nicht wenn du das Foto geschossen hast während du den Kontakt angelegt hast. Also Kamera vom Adressbuch aus verwendest.
    War mir eine Ehre *cokt*

  • Wenn du auf dem iPhone einen neuen Kontakt anlegst , dann auf „Foto hinzufügen“ und danach auf „Foto aufnehmen“ tapps, speichert er das aufgenommene Bild nicht in deinen Foto-Alben. Das mag zwar selten vorkommen, war aber bei uns heute der Fall. :)

  • Was anderes..
    War ist das Mädel? :P ;)

  • Man kann auch einfach im Adressbuch auf das Bild klicken und es per drag & drop irgendwo hinziehen..

  • @horts: das geht nicht. zumindestens nicht hier … :(

  • ja horst hatt volkommen recht das ist das gleiche in grün.. Das kostet weniger nerven mit paketinhalt anzeigen und denn scheiss…. :P

  • das mit dem mädel würde mich aber auch interessieren :P ;) *bier*

  • … im apple AddressBook.app auf die Visitenkarte gehen, dort unten „EDIT“ (oder Apfel-L) bringt euch in den Editiermodus. jetzt nur noch das Bild doppelklicken bringt euch in den Bild-Editor, und schon stehen euch copy/paste oder drag&drop zur Verfügung.

    gruss dan

  • Das ist Nicolas‘ Ex-Freundin Sarah, die mit auf der MacExpo in den Staaten war und auch im ifun Forum aktiv ist. Sarah, Maus, da musst du aber mit Nic‘ schimpfen, dass er dich hier so der Oeffentlichkeit praesentiert ;)

    In diesem Sinne: Erster!

  • bei mir geht es auch, wenn ich nicht im Editiermodus bin

  • bzw. im Editiermodus geht es genau nicht.

  • Wenn es seine exfreundin ist, kann sie froh sein das sie nicht nackt ist:)
    hahhha
    is nur spaß lischen;)

  • ok, danke für die Aufklärung, ich seh’s ein. Ich hatte das mit dem Photo aus der Kontaktansicht noch nie probiert…

  • ..und wie mache ich das unter Windows?

  • … und ich suche nun auch nach einer Möglichkeit wie ich das unter Windows?

    Wäre für eine Lösung sehr dankbar!

  • Ich hab jetzt ein weg gefunden wie es direkt am iphone geht :)
    Einfach im kontakt auf das bild klicken dann bearbeiten, auf dem bild bleiben-> kopieren-> dann eine neue mail erstellen und das bild einfügen und euch selber schicken und von da aus einfach speichern :)

  • Also mit iOS 7 geht das nicht mehr mit dem Kopieren des Bildes während man den Konakt am iPhone bearbeitet. Ich hab das jetzt aus der Library geholt. ~/library/Applicaton Support/AddressBook/Images ist der Pfad.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21873 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven