Artikel Kostenloses: “Blux Camera” solltet ihr unbedingt ausprobieren
Facebook
Twitter
Kommentieren (28)

Kostenloses: “Blux Camera” solltet ihr unbedingt ausprobieren

28 Kommentare

Halloween steht vor der Tür und sorgt im App Store für eine zusätzliche Flut kostenloser und reduzierter Anwendungen. Wie immer tummeln sich zwischen den empfehlenswerten Gratis-Apps – etwa der Flipper “Pin Tiki Ball“, der Datei-Manager “FileApp“, die Wochenendvorstellung “Zuba!” oder “Draw Race II” – auch viele nicht ganz so spannende Downloads, auf die wir hier nicht weiter eingehen wollen, sowie ein ausgesprochenes Highlight: Die Foto-Anwendung Blux Camera.

Blux Camera” (AppStore-Link) kombiniert zahlreiche Live-Foto-Effekte mit einer intuitiven Bedienoberfläche, schlägt Bildfilter vor, die zum aktuellen Wetter passen, wird über Gesten bedient (einfach mal von links, rechts oben und unten ins Bild reinwischen) und bietet einen speziellen Makro-Modus an, der euch bei Nahaufnahmen unter die Arme greifen soll. Optimiert für das iPhone 5, kann “Blux Camera” die Echtzeit-Effekte leider nur auf der neuesten iPhone-Generation in voller Auflösung anbieten, schafft aber auch auf dem iPhone 4S noch 1600 x 1200 Bildpunkte und sollte euch unbedingt einen Kurztest wert sein. Uns hat der 7MB-Download ausgesprochen gut gefallen.

Diskussion 28 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Geniales Teil!!!! Danke !!!
    Ihr seit auch in Sachen gratisapp um ein vielfaches besser als die von gratisapp des Tages oder sonstige….
    Weiter so!!!

    — Alibaba
    • Das ist zu kalten Jahreszeiten (wie jetzt) auch nicht gerade unangenehm ein schön warmes iPhone in der Tasche zu habe, um sich die Hände zu wärmen!
      Sonst wäre es ne gute Idee für ne App, die das iPhone so überlastet das man sich schön die Hände daran wärmen kann!!! XD

      — FebILixX
      • Die App funktioniert wunderbar. Allerdings ist es mir unheimlich, wie heiß das iPhone 4S wird. Daher hab ich es vorsichtshalber wieder gelöscht, aus Angst etwas kaputt zu machen

        — Daniel S.
    • Gib doch in der AppStore suche einfach mal blux ein.
      Dann werden 3 Apps gefunden, eine davon ist die oben vorgestellte.

      — Chris
  2. Mit der Blux Kamera App kann man endlich und erstmals (?) die Belichtung direkt selber einstellen, juhuii! Schade nur dass die Auflösung eingeschränkt ist.

    — Urninäbeli
    • Ich hatte noch 30% und nach drei Minuten Blux schaltete sich das iPhone komplett aus und gab an eine Stromquelle angeschlossen werden zu müssen! Das ist auch heftig! (iPhone 4S + iOS6)

      — rob

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14449 Artikel in den vergangenen 2640 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS