iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 989 Artikel
   

Kostenlose „Inception“-Applikation setzt auf erweiterte Klangwelten, RJDJ-Technik und euren Spass am Experimentieren

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

So richtig schlau werden wir aus der gerade im AppStore veröffentlichten „Inception“-Applikation (AppStore-Link) bislang noch nicht. Sicher, letztlich soll die auf Hochglanz polierte Gratis-Anwendung noch mal das sommerliche Film-Highlight „Inception“ bewerben; der 65MB Download bietet jedoch mehr bzw. fährt einen völlig anderen Ansatz als die sonst üblichen „Apps-zum-Kinofilm“ in denen sich kleine Trailer, kurze Set-Beschreibungen und ein Interview mit dem verantwortlichen Regisseur die Klinke in die Hand geben.

Die „Inception“-Applikation setzt auf das Know-How der Sound-Tüftler von RJDJ (hier in den News) und wurde in Kooperation mit dem Oscar-prämierten Filmkomponisten Hans Zimmer entwickelt. Unterschiedliche Klangwelten, die sich Umgebungs-, Tageszeit- und Geräusch-Abhängig verändern, sollen euch zum Experimentieren verleiten und verlangen nach einer längeren Auseinandersetzung mit dem kostenlosen Download. Wir sind auf euer Feedback gespannt und verweisen auf das unten eingebettet Video (Direkt-Link).

Inception The App transports Inception The Movie straight into your life. New dreams can be unlocked in many ways, for example by walking, being in a quiet room, while traveling or when the sun shines. You will get realtime musical experiences, featuring new and exclusive music from the Inception soundtrack composed by Hans Zimmer. This app is the first result of Christopher Nolan, Hans Zimmer and Michael Breidenbrückers‘ collaboration using augmented sound.


Mittwoch, 08. Dez 2010, 23:44 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gruselig, der Zeitpunkt Eurer Info. Gucke gerade den Film. (o;

  • werd ich doch gleich mal antesten…danke!

  • Das Englisch von dem Entwickler is zu geil. Dachte ich mir damals bei RJDJ schon.. LOL

  • Habe den Film noch nicht gesehen aber das App. Ist schon geil
    Die eigenen Geräusche ûbers Headset gruselig hab ich schon etwas erschrocken aber geil

  • Hab den Film noch nicht gesehen Klasse App

  • Danke für den Tip. AR mal ganz anders. Hab es ausprobiert. Bin begeistert.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18989 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven