iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Kopierte Geräte, Betriebssysteme und Verpackungen: Apple klagt gegen Samsung

Artikel auf Google Plus teilen.
85 Kommentare 85

Und munter geht es weiter. Das über die gerichtliche Auseinandersetzung mit Nokia noch kein einziger Grashalm gewachsen ist, scheint Cupertinos Anwälte nicht sonderlich zu beeindrucken. Einem Bericht des Wall Street Journals nach, läuft der nächste Streit bereits auf Hochtouren. So hat Apple nun den die Android-Sparte des Elektronik-Konzerns Samsung im Visier und sieht zahlreiche Patente durch das „Galaxy S“, das „Epic 4G“, das „Nexus S“ und das Android Tablet „Galaxy Tab“ verletzt.

Der Apple-Zulieferer (Samsung fertigt unter anderem Teile des iPad-Mainboards) soll die Klageschrift am 15. April zugestellt bekommen haben. Apple kommentiert:

Es ist kein Zufall, dass die von Samsung zuletzt vorgestellten Produkte in Sachen Benutzeroberfläche, Form und sogar Verpackung aussehen wie das iPhone und das iPad. Diese offenkundigen Kopien sind nicht tolerierbar. Wir müssen Apples geistiges Eigentum schützen.

Dienstag, 19. Apr 2011, 0:21 Uhr — Nicolas
85 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Auf geht’s in den nächsten Streit möge der Bessere gewinnen :-D

  • Haben wirklich Recht, das ist kein Zufall!

  • Sehe ich genau so.

    Apple soll die ganzen Iphone und Tablet Fakes aus dem Verkehr ziehen!! (;

  • Auf der cebit waren so viele nachgemachte gräte aus China. Teil wirklich GENAU DAS SELBE iPad. Nur mit nem scheiss betriebssystem drauf. Als dann der Zoll kam warn diee allle aber seeehhr schnell weg^^

  • Ganz ehrlich scheiss auf so welche android Handys!

  • Schon seit dem Beginn des iPhones: So viele Hersteller „orientieren“ sich an Apple o.O

  • Natürlich gefällt auch mir die iOS UI am Besten, aber wenn schon Android, dann doch lieber mit der originalen Oberfläche oder einem liebevoll gestalteten UI von HTC und nicht mit einer billigen Design-Kopie, wie Samsung sie betreibt… Patente können den technischen Fortschritt natürlich bremsen, aber alles muss man sich auch nicht gefallen lassen :)

    • Dem muss ich widersprechen. Patente sind dem technischen Fortschritt und der Innovation ja gerade dienlich. Denn eigentlich hätte Samsung ja die eigene F&E was neues ausbrüten lassen sollen. Ohne Patente gäbe es vermutlich noch heute das Siemens S4 – mein erstes „Handy“. Man war das schwer :-D

  • 2 Jahre hat die Konkurrenz gefrickelt, bis ihre Geräte auch nur annähernd an das iPhone herangekommen sind..

    Alles wurde kopiert was nicht niet- und nagelfest ist: Touchscreen, Design, UI, Gesten, Apps, App Store etc. pp.

    Sogar unheilige Allianzen wurden geschmiedet. Nokia und Microsoft, Samsung, HTC und Google.

    Eine Kopie bleibt eine Kopie. 

    • Richtig. Der gute alte stevi hatte dich schon seit 2001 einige dieser Patente zwecks UI, Touch gestures und design in der Tasche. Hat alles richtig gemacht. Es is halt schwer den König zu schlagen was design angeht. Korrigiert mich wenn ich falsch liegen sollte. Is aber nunmal so!

  • Ich habe schon seit dem Samsung Galaxy darauf gewartet! :-p

  • Nur Apple ist original, und Apple wird auch immer unerreichbar sein… Da kann die „Konkurrenz“ sich auf den Kopf stellen und sie werden nicht erfolgreicher!

  • Ein einziger Kindergarten ist das…

    • Sehe ich auch so. Kaum fertigt jemand ein Gerät mit abgerunfeten Ecken, schon bekommt er eine Klage an den Hals…

      • Ich stimme dem auch zu. Apple selber orientiert sich mit jedem seiner Updates auch stark an den beliebtesten Jailbreak Funktionen. Aber wehe, man macht etwas von denen nach…

      • schonmal was von „pleasefixtheiphone.com“ gehört? das sind nur wünsche von iPhone besitzern…und ich finde die jailbreak tools sind z.T. auch wünsche…^^

      • Nein, davon hatte ich noch nichts gehört. Danke für den Tipp!
        Klar, viele jailbreak Tools sind als Wünsche anzusehen. Aber Dennoch muss Apple die nicht gleich auch noch optisch fast 1 zu 1 nachbauen. Zum Beispiel die Buchapp „Classics“. http://itunes.apple.com/de/app.....73236?mt=8
        Ich verstehe Apple ja auch und mich würde es auch aufregen, wenn Samsung das Design so extrem kopiert, aber sie sind selber kein unbeschriebenes Blatt was das angeht…

  • Das iPhone ist halt nicht mehr zeitgemäß, was die BenutzerFreundlichkeit angeht. Da wäre zum Beispiel: kein flash, keine persönliche Oberflächen Gestaltung, kein drag and drop für datein ….
    Und das ein bewertes Design weiterentwickelt wird liegt ja woll in der Natur der Sache. Und solange eine chrom zierleiste Apple’s größtes Problem ist, haben die ihre Versäumnisse noch nicht erkannt.

  • Wenn man bedenkt, dass Apple sixh selber zu gerne bei anderen bediient einfach nur arm.

    • Ach gottchen… geh im Sandkasten spielen, ist so schönes Wetter draußen.

    • Arm ist das nicht . Aber du hast schon recht , tun sie zwar soweit ich weiss nicht oft und nicht das komplette Handy samt OS, aber nett ist das trotzdem nicht (wenn sie es denn tun wuerden )

      @Pete eher du . Nur weil einer sagt „Apple macht auch was falsch / ist gar nicht sooo toll“ ihn gleich anzumachen „dumm?[Ja, das lese ich aus deinem Kommentar heraus]“ , DAS ist Arm . Fanboy .

  • Noch nie habe ich solche offensichtlichen, peinlichen und unverschämten Produkt-Kopien gesehen wie bei Samsung und Apple..

    Design, Details, Menus, Icons, Apps, Buttons – alles kopiert!!

    Als ich eine Pause zwischen iPhone 3G und meinem jetzigen iPhone 4 hatte kaufte ich mir das Samsung Galaxy S.

    Es ist eine reine Kopie des iPhones 3G!

    Und die ganzen Menus, Standardprogramme, Apps und ihr Aussehen – alles wie bei Apple.

    Notepad, Kalkulator, Wecker – alles ist billig kopiert, sogar die typischen Farben der Icons dieser Apps…

    UNFASSBAR!!!

    Und nun kam das GALAXY ACE, welches eine Kopie des iPHONE 4 ist…

    Die Verpackung, das Aussehen – auch das ist kopiert.

    Und das alles ist so offensichtlich dass ich dachte es ist legal mit Apple abgesprochen worden.

    Aber ich habe mich geirrt!!

    Unglaublich!!

    SAMSUNG ist für mich somit gestorben.

  • Noch nie habe ich solche offensichtlichen, peinlichen und unverschämten Produkt-Kopien gesehen wie bei Samsung und Apple..

    Design, Details, Menus, Icons, Apps, Buttons – alles kopiert!!

    Als ich eine Pause zwischen iPhone 3G und meinem jetzigen iPhone 4 hatte kaufte ich mir das Samsung Galaxy S.

    Es ist eine reine Kopie des iPhones 3G!

    Und die ganzen Menus, Standardprogramme, Apps und ihr Aussehen – alles wie bei Apple.

    Notepad, Kalkulator, Wecker – alles ist billig kopiert, sogar die typischen Farben der Icons dieser Apps…

    Unfassbar!

    Und nun kam das Galaxy Ace welches eine Kopie des iPhone 4 ist…

    Die Verpackung, das Aussehen – auch das ist kopiert.

    Und das alles ist so offensichtlich dass ich dachte es ist legal mit Apple abgesprochen worden.

    Aber ich habe mich geirrt!

    Unglaublich!!

    Samsung ist für mich somit gestorben.

  • „Nachahmung ist die höchste Form der Anerkennung“ – Oscar Wilde

  • Das Fragezeichen

    Man merkt sofort, dass Ferien sind.
    Jetzt kommen wieder diese ganzen „Der bessere gewinnt – Apple ftw“ Witzbolde angerannt, die einfach losschreien, ohne nachzudenken.
    Wenn Apple irgendwelche Patente verletzt, heißt es immer nur „Öh.. so ein Quatsch, Apple ist so geil, ich würd mein iPhone heiraten, wenns legal wäre.“
    Sorry, aber diese Fanboys gehen mir langsam auf den Sack.
    Man kann die Sache sachlich angehen oder man lässt es.

    Übrigens ein Lob an nicolas: Endlich mal wieder eine News, die sich auf die Fakten beschränkt und nicht polarisiert. Für die Kommentare könnt ihr dieses Mal nichts. :)

    • Vorallem hat das kopieren ja auch 2 Seiten. Alle Apple Nutzer würden sich auch auf einem Galaxy ACE zurechtfinden wenn alles kopiert ist. ^^ und Windows Vista hat ja auch einen ordentlichen Sprung gemacht im Vergleich zu XP wo man einfach nur mal bei Leopard geklaut hat. Und irgendwann war die Beta Version Vista zu Windows 7 gereift und jetzt hat dank des Kopierens auch Microsoft ein recht ansehliches OS. Ich hab zwar nur noch OSX und iOS aber mir gefällt sogar Windows7 wenn ich es bei anderen benutze…

    • Oh, haben also auch die ganzen „Ewig-Nörgler“ Ferien oder einfach zu viel Zeit. Freut mich :o)

      Als Unternehmen eine Fan-Base zu haben ist wohl mit der größte zu erreichende Erfolg.
      Warum kopieren denn so viele Apple?? Doch nur weil sich diese Unternehmen einen ähnlichen Erfolg davon versprechen.
      Sie wollen sich auch ein Stück von dem Kuchen bzw. Apfel abschneiden.
      Ich persönlich finde es nur arm wenn dann auch noch damit Werbung gemach wird, die Kopie sei besser als das Original.

      Ich Apple-Fan und das seit 15 Jahren

      • Ja und sie haben ja auch einen teil abbekommen! Ich glaube das Galaxy S ist das erfolgreichste samsung überhaupt oder liege ich da falsch? Jedenfalls ist es wirklich erbährmlich dass man hier von Seiten Samsungs so vorgehen muss.

        MfG

    • Und Dein Kommentar ist einer der besten hier ;) .

      @Fanboys/girls Ich hab mir neulich mal Zeit genommen und gutes und schlechtes an meinem iPod aufgezählt (Was gefällt mir , Was ist doof) und da war auch schlechtes liebe Fanboys/Fangirls . Und nicht grade wenig ….

      • Komisch-bei mir nicht…ich möchte meinen iPod
        touch 4G und mein iPad 2. nicht tauschen!
        Schon gar nicht gegen nachgemachten Samsung Schrott!-An meinen Geräten gefällt mir alles!

  • Apple bekommt langsam kalte füße :-)

    • Es ist absolut verständlich, dass eine Firma wie Apple ihr Eigentum schützen möchte, vorallem da grandiose Ideen von Apple schon geklaut wurden und sie dadurch unglaubliche Verluste einfahren mussten.
      Aber machen wir uns nichts vor: Apple klaut genauso … bloß viel viel besser als andere.

  • Das Gute und Funktionelle wird sich immer ähneln, also deswegen auch kopiert oder mit geringen Abweichungen gebaut. Computer, Tastaturen, Maus. Den Unterschied machen die Innerreien. Trägt Steve eigentlich auch eine Armbanbuhr?

    • Seit er sie gebant hat, nicht mehr ;-)

    • Von 1930 bis 1983 gab es ein Zündwarenmonopol. Streichhölzer kamen also von einer Firma und waren im Preis recht hoch. Warum? Weil sich dieses Zündwarenmonopol um sein Patent gekümmert hat. 1983 lief es aus und/oder wurde vergessen zu verlängern und seitdem kriegt man Streichhölzer als Werbegeschenke.
      Ich find Apple´s Reaktion verständlich und gut. Sie wollen ihre Ideen bzw. ihre Arbeit schützen solange es noch geht, denn irgendwann wird es wirklich jeder haben und als „Werbegeschenk“ durchgehen.

      • Daran sieht man nur was man als Kunde wert ist!

      • Das ist falsch, weil der Kunde genau dieses Geschäft bestimmt. Ein Unternehmen bringen keine Produkte raus, wo man im Vorfeld weiß, dass sie dem Endkunden nicht gefallen werden. Dafür gibt es Analysen, Statistiken, etc. um etwas zu kreieren, was durchaus auf dem Markt attraktiv ist.
        Der Preis, die Menge und das Marketing wird allein von einem Faktor bestimmt (sehr abstrakt gedacht): die Nachfrage. Und Nachfrage ist das Hecheln des Endbenutzers nach diesem neuen Produkt. Würde sich kein Schwein für ein Produkt interessieren, würdest du es für ein Apple und ein Ei bekommen. Je größer die Nachfrage (und je geringer das Angebot), desto höher der Preis.
        Apple macht hier nur Geschäfte, indem es das zu beschützen versucht, nach dem sehr viele Kunden hecheln (=Nachfrage riesig). Würde sich kein Menschn für das iPhone interessieren, würde Apple nicht so auf den Patenten rumklopfen, um es zu beschützen. Dieser Schutz geistigen Eigentums ist ein absolut notwendiges und nachvollziehbares Werkzeug zur Unterdrückung von Produktpiraterie.
        Zumindest meiner Meinung nach…

  • Samsung kopiert, Apple klagt, die Welt dreht sich trotzdem weiter….

  • Hammer, Apple klagt nun seinen eigenen Zulieferer an,

    mal ehrlich zu denplagiatsvorwürfen: was wollt ihr noch machen, es ist schwierig bei 10cm display ein komplett neues design an den tag zu legen …
    zu ios, meib gott ein wecker ist und bleibt ein wecker, ob grün blau oder grau, egel auf welchem handy und das hier manche das als vergleich des raubkopierens aufführen, zeugt von dem geistigen alter derjenigen!

    aber mal ehrlich apple, man sägt doch nicht den Ast auf dem man sitzt

  • Die dreisten Kopien waren hier schon mehrfach Thema ( siehe dieses LG mit 1:1 dem gleichen Browser). Die Idee mit den 4×4 Icons, dem Dock, den Punkten für Seitenanzahl hatte nunmal Apple. Und beim „JB“ klauen ist ja wohl der letzte Schwachsinn. Hat irgendeiner der JBer ein Patent? Eben.

  • Sorry aber einfach nur albern, dass ständige Klagen

  • Im ernst! Apple ist der vorreiter dieser technologie, samsung kopiert, genau wie andere aber es ist mir persönlich egal ob kopiert,geklaut oder sonst etwas gemacht wird.
    Meine applegeräte sind nicht gejailbreakt da ich dieses apple gegenüber nicht gerecht finde.
    Und jailbreak ist meines erachtens genauso schlimm wie eine kopie apples.
    Mein motto?
    Finger weg von drogen ;)

  • Ach kommt, Apple ist sich nichtmal zu schade sich ein Ladegerät mit intergriertem Akku patentieren zu lassen obwohl’s das schon lange gibt. Da ist keiner besser als der Andere.

  • Find ich gut.Ich bin schon lange der Meinung das die Koreaner nicht wirklich in der Lage sind sich eigene Knaller Einfallen zu lassen. Hoffe doch die Richter sehen das auch so.

  • ich weiß nicht ob man hier von kopie sprechen kann. optisch vllt ja. aber wenn ich ich ehrlich bin, ähnelt mein iOS langsam eher android – dank jailbreak.
    meiner meinung nach ist iOS sehr benutzerfreundlich. aber für den überdurchschnittlichen iphone nutzer ist es eine qual, weil es zu beschränkt ist.
    jedes verdammte iPhone sieht gleich aus^^. zum glück kann man ja jetzt schon wallpaper einstellen…..
    vielleicht ändert sich das mit iOS 5.

  • Was mich am Smartphone schon seit längerem ärgert ist die Tatsache, dass die meisten Android Hersteller nur noch auf die neuen Features von Apple warten. Diese werden dann meistens leicht verändert und lieblos in eine Android UI reingeklatscht. Da ist Samsung echt das beste Beispiel für. Wieso nutzt keiner dieser Hersteller die Zeit dazu eigene innoative und nützliche Features zu entwickeln?
    Der einzigste Android Hersteller der nicht einfach nur kopiert ist meiner Meinung nach htc.

  • Und von wem hat Apple abgeschaut? Von Braun. Und der Braun Designer von damals sieht es übrigens als Anerkennung an. So läuft das nun mal, kein Grund sich drüber aufzuregen. Euer iPhone wird durch qualitativ und funktional minderwertigere Plagiate auch nicht schlechter.

  • Leute macht euch mal ein wenig Gedanken, Apple verklagt wegen eines Geschmackmusters. Mir wäre es neu das ein Gerät mit abgerundeten Ecken eine Schöpfungshöhe darstellt!

  • Das sind die Spielregeln des Marktes: alle potenziellen Konkurrenten aufhalten, egal wie.

  • Also wenn Apple bald auch noch pharmazeutisch tätig wird hab ich langsam Angst(a La Resident Evil ;) )
    Applerella Corp ;)

  • Ich sag mal so … von dem Galaxy S könnte sich Apple auch noch eine Scheibe abschneiden ;)

  • Apple! Apple! Wird gewinnen die andern sind scheisse

  • Also das ist mal echt ernst hier. Kaum traut man sich hier in die Kommentare zu schauen, wird man von Apple-Religiosität fast erschlagen.

    Apple kann gegen Samsung klagen wie viel es will, das wird Samsung nicht mal am Hintern kratzen, das ist ein Konzern mit einer anderen magnitüde und Einfluss auf dem Elektronikmarkt. Apple mag zwar recht haben, aber bezieht selbst Teile von Samsung also wird es mehr als einen Vergleich sicherlich nicht geben.

    Es ist auch so, dass Apple Sachen patentiert, die nach dem Menschenverstand nicht patentierbar sind und nur in dem schwachsinnigen amerikanischen Rechtssystem anfechtbar sind. Sachen wie gesten zum Beispiel. Diese gabs

  • Also das ist mal echt ernst hier. Kaum traut man sich hier in die Kommentare zu schauen, wird man von Apple-Religiosität fast erschlagen.

    Apple kann gegen Samsung klagen wie viel es will, das wird Samsung nicht mal am Hintern kratzen, das ist ein Konzern mit einer anderen magnitüde und Einfluss auf dem Elektronikmarkt. Apple mag zwar recht haben, aber bezieht selbst Teile von Samsung also wird es mehr als einen Vergleich sicherlich nicht geben.

    Es ist auch so, dass Apple Sachen patentiert, die nach dem Menschenverstand nicht patentierbar sind und nur in dem schwachsinnigen amerikanischen Rechtssystem anfechtbar sind. Sachen wie Gesten zum Beispiel. Diese gabs bei Touchscreens seit 20 Jahren. Apple hat hierzu eine andere Firma annektiert.

    Ein Rechteck mit runden Ecken? Das nennt man Design? Also höchstens im Detail, nicht im Prinzip.

    Ein Springboard mit Icons gab es bereits in den ersten PDAs, das war sowohl bei Apples eigenen wie auch fremden Geräten lange bevor es da iPhone gab.

    Aber wie gesagt, Hauptsache Leute haben ihre Götze und keinen Verstand.

    • Ja das ist echt so! Die fanboys sind echt was nervig!

      warum apple klagt?! Die haben schiss!
      das iphone 5 wird nich unwesentlich besser sein als das jetzige iphone 4 was ja bekanntlich etwas schlechter ist als dieser „schäbige erbärmliche stinkende“klon galaxy s.
      und mal ehrlich Bald kommt der nachfolger und leider hat apple der „smartphone-erfinder“ nichts dagegen zu setzen!
      Ich hoffe samsung verklagt apple weil die nen NFC chip einbauen!(ihr seht wie lächerlich das ist)
      wie gesagt Apple ist sauer da das aus ihren augen geklonte Handy besser ist als das iphone.
      Und die werbung von 1&1 hart aber es ist die wahrheit! so hart das für euch ist jungs! ;-)

      • Das ist jetzt mal mit abstand das beste kommentar! Ich habe selber seit ca einem halben jahr das galaxy s und bis jetzt hatte ich noch keine probleme im gegensatz zu einem bekannten von mir der seit einem halben jahr das i phone 4 hat! Und auch alleine schon in den technischen daten ist das galaxy dem i phone 4 überlegen. Also bei mir hat samsung mit diesem produkt richtig gepunktet und ich würde mal sagen das ACE wird der vorgänger des i phone 5 werden.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven