iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 994 Artikel
   

iOS-Geräte auslesen und sichern: Windows-Werkzeug iTwin in neuer Version

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Die Desktop-Anwendung iTwin – kostenlos in der leicht eingeschränkten Version, 24€ in der Vollversion – bietet euch die Möglichkeit die auf dem iPhone abgelegten Daten und Dokumente auf einem Windows Rechner auszulesen und mit einem iPhone-ähnlichen Look & Feel darzustellen. Seit heute steht Version 3.3 der 2MB-Software zum Download bereit.

Die neue Version bietet eine vollständige iOS 5 Unterstützung, kann nun auch Bilder direkt über den integrierten Bildbetrachter anzeigen, bringt eine stark überarbeitete Benutzeroberfläche mit und unterstützt sowohl die Darstellung von iMessages als auch die Anzeige der Bild-GPS-Koordinaten auf Google-Maps.

Donnerstag, 15. Mrz 2012, 16:49 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Teil ist super !!! Hat mir mal den Kopf gerettet, als ich einen kleinen Fehler bei iTunes gemacht hatte und alle meine Daten weg waren. iTunes macht mich regelmäßig fertig. Money well spend!

  • Wo sind denn die Unterschiede zwischen kostenlosem und kostenpflichtigem Prog? Hab auf der hp so auf die Schnelle nichts gefunden..

    • 2 Dumme – 1 Gedanke. Hab mich auch sofort gefragt was die 24€ teure Vollversion denn mehr kann als die „leicht“ eingeschränkte kostenlose und hab auch nix auf Anhieb gefunden

    • Ich habe meine Vollversion schon was länger!

      -Ich meine man kann nicht alle Kontakte verwalten/durch scrollen (Limit), auch bei Nachrichten (Limit)
      -Export/Import ging meine ich in Erinnerung zu haben nicht

      Garantieren kann ich es aber nicht – weil ich die Demo nicht installieren will ;-)

  • Ich finde die Software prinzipiell auch toll. Nur gibt es da zwei Probleme: Sie ist IMHO masslos überteuert, und wenig effizient. denn die Daten des Nackups werden zwar angezeigt, das war es dann aber auch schon. Ich habe mir gerade mittels iPhone Backup Extractor (17€) mein iPhone 4s komplett aus einem Backup wieder hergestellt. Wobei das Backup 5.01 ist, das iPhone nun auf 5.1 läuft. Dateien extrahiert, mittels ifunbox (kostenlos) dem iPhone wieder untergeschoben – alle meine Daten sind wieder da, alle Programme sind korrekt konfiguriert, alles funzt. DAS hat mir den Arsch gerettet. IMHO würde sich ein Artikel darüber auch mal lohnen, denn den iPhone Backup Extractor kennt kaum einer.

    • Danke für den Tip. Das Backup das iTunes anlegt, ist ein aus Zahlenkolonen bestehender Dateienstrang. Um heraus zu finden, was was ist, habe ich schon Spaßes halber einige Dateien im Hexeditor geladen, um vom Header auf die Datei zu schließen. Werd mir die Soft mal näher betrachten. In der Kaufversion, soll ein Jahressupport, inclusive Updates enthalten sein.

  • Das ist ja mal eine Super Info. Kannte Ich bisher noch gar nicht. Habt ihr davon noch mehr auf Lager?

  • Ich hab das schon lange. Fands sehr gut. Leider ging es seit ios5.0 nicht mehr. Nun denn auf ein Neues.

  • Mmmh, Avira sperrt die Website und stuft sie als Malware-Seite ein! Gibts da einen Grund für?

  • Gib doch die Seite direkt frei oder deaktiviere solange das Avira dann klappt das auch. Avira lief bei mir auch lange bis ich plötzlich den Bundestrojaner drauf hatte und dann war es das. Jetzt nutze ich F-Secure und gut.

  • Gib doch mal die Seite direkt frei oder deaktiviere solange das Avira dann klappt das auch. Avira lief bei mir auch lange bis ich plötzlich den Bundestrojaner drauf hatte und dann war es das. Jetzt nutze ich F-Secure und gut.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18994 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven