iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 540 Artikel
Ab 489 Euro

iPhone SE: So schnell wie das iPhone 6s – Vorbestellung ab Donnerstag

Artikel auf Google Plus teilen.
266 Kommentare 266

Auf seinem Medien-Event in San Francisco hat Apple heute das iPhone SE vorgestellt und damit – erstmals seit dem Verkaufsstart des iPhone 5s im Herbst 2013 – wieder ein 4-Zoll-Gerät im aktuellen Portfolio. Eine Gerätegröße, die sich allein im letzten Jahr 30 Millionen Mal verkauft hat und vor allem bei iPhone-Neulingen beliebt ist.

farben-500

Das nach Angaben Cupertinos „leistungsstärkste Telefon mit einem 4-Zoll-Display“ wird im Aluminium-Design mit vier Metallic Finishes angeboten – darunter auch Roségold.
Wie das iPhone 6s und iPhone 6s Plus setzt auch das iPhone SE auf Apples 64-Bit A9 Chip bringt eine längere Batterielaufzeit, schnelleres WLAN, eine 12-Megapixel iSight-Kamera, die Live Photos, Touch ID mit Apple Pay sowie Videoaufnahmen in 4K mit.

modelle

Philip Schiller, Apples Senior Vice President Worldwide Marketing, merkt zur Präsentation an:

iPhone SE ist eine spannende neue Idee – basierend auf dem beliebten, kultigen Design haben wir es komplett neu entwickelt. Das Ergebnis ist das weltweit schönste und leistungsstärkste Telefon mit 4″ Display. iPhone SE ist vollgepackt mit einem atemberaubenden 4″ Retina-Display, fortschrittlichem 64-Bit A9 Chip mit M9 Motion Coprozessor, längerer Batterielaufzeit, 12-Megapixel iSight-Kamera mit True Tone Flash, Live Photos und 4K-Video sowie schnellerem LTE und WLAN und Touch ID mit Apple Pay. Jeder, der ein kleineres Telefon haben möchte, wird das iPhone SE lieben.

Das iPhone SE basiert auf dem iPhone-Design des iPhone 5. Der 64-Bit A9 Chip, der mit iPhone 6s und iPhone 6s Plus vorgestellt wurde, bietet dem Anwender verglichen zu iPhone 5s zweimal so schnelle Rechen- und dreimal so schnelle Grafikleistung, das Ganze bei längerer Batterielaufzeit. M9, die nächste Generation von Apples Motion Coprozessor, ist in den A9 Chip integriert und gibt somit mehr Anwendungen die Möglichkeit, fortwährend mit niedrigerem Stromverbrauch zu laufen. Diese Anwendungen umfassen unter anderen die „Hey Siri“-Funktion, ohne das iPhone anheben zu müssen, sowie eine Vielzahl von Fitnesstracking-Möglichkeiten wie Schrittzähler oder Distanzmessung.

cpu

Dank bis zu dreimal schnellerem WLAN und bis zu 50% schnellerem LTE können iPhone SE-Anwender Inhalte noch schneller durchsuchen, herunterladen und streamen. iPhone SE bietet zusätzliche LTE-Bänder für weltweit besseres Roaming und unterstützt Voice Over LTE- und WLAN-Telefonie für hochqualitative Breitband-Telefonate.

12 Megapixel-Kamera ergänzt das iPhone SE um:

  • Die Aufnahme von hochauflösendem Video durch Unterstützung von 4K mit einer Auflösung von 3840 x 2160. Nach der Aufnahme von 4K Videos kann man diese auf Mac, PC oder iPad und mit der aktuellsten Version von iMovie auf dem iPhone bearbeiten und auf dem iPhone SE lassen sich sogar zwei simultane Streams von 4K Video editieren.
  • Retina Flash, der kurzzeitig das Display über True Tone-Belichtung drei Mal heller macht, und dadurch über die FaceTime HD-Kamera wundervolle helle Selfies bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglicht.
  • Weitere mit dem iPhone 6s eingeführte Eigenschaften, wie bis zu 63 Megapixel große Panoramabilder, Videoaufnahmen mit bis zu 60 fps bei 1080p Video und 240 fps bei Zeitlupen-Aufnahmen, Zeitraffervideo mit Bildstabilisierung und Cinematic Videostabilisierung.

Das neue iPhone wird zum Preis von 489 Euro (für 16GB) bzw. zum Preis von 589 Euro (64GB) in vier Farben erhältlich sein, kann diesen Donnerstag vorbestellt und kommenden Donnerstag, den 31. März, abgeholt werden. Die Spezifikationen des iPhone SE lassen sich hier einsehen.

Montag, 21. Mrz 2016, 18:41 Uhr — Nicolas
266 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das dürfte die meisten doch zufriedenstellen?

    • Besser gehts nicht. Man nehme das beste Design aller iPhones, das vom 5/5s, und baut dort einfach nur neue Hardware zu einem günstigen Preis ein. Ganze 265Eur weniger als das gleich schnelle 6s Modell. Ich bin mehr als begeistert. Vor allem funktioniert dann hoffentlich auch meine Ladeschale im Auto auch 1:1 weiter. Kostet ja auch sonst mal eben 200Eur neu wenn man die Aussenantenne haben will. Mehr Akku Laufzeit kommen dann auch noch dazu. Ich Flip auessss…

      • Eine Außenantenne konntest du noch mit keinem iPhone nutzen. Ansonsten volle Zustimmung. Die haben gestern mein neues iPhone vorgestellt.

      • Bestes Design war und bleibt das 4(S).
        Was das mit der billigen FaceTime Kamera soll versteht keiner.
        Ebenso der Speicher.
        Von mir aus sollen sie 16 GB verkaufen wenn sich dafür Neueinsteiger begeistern lassen.
        Ich will ein iPhone mit neuster Technik in kleinem Gehäuse.
        Preis: 100 EUR weniger als 6S.
        Ist doch nicht so schwer, verdammt.
        Scheiß Äugler aus Cupertino.

  • Kommt man sich als iPhone 6 Besitzer ein bisschen verarscht vor

  • Kein 3D-Touch… Zum glück, sonst müsst ich „downgraden“.
    Hat jemand mitbekommen ob auch Touch-ID 2.0 drin ist?

    • Mit einem Jailbreak kann man 3D-Touch einfach „freischalten“ (nach RevealMenu googlen). Ist in der iOS Software drin. Funktioniert wunderbar auf meinem iPhone 6.

      • Meine Jailbreakzeit ist seit iOS 6 vorbei…
        Aber danke für die Info

      • Ist schon der 1.April?

      • Kann ich nur empfehlen. Dazu die App DSRcam für eine 30MP Kamera, Akkujam für eine Akkulaufzeit von 2 Wochen, coloryourphone mit dem man die Farbe des iPhones ändern kann und zu guter letzt flashexpander, der 1 TB Speicher freischaltet.

      • Der einzige Unterschied ist, dass man mit „RevealMenu“ den Icon einfach etwas länger halten muss, anstatt fester zu drücken wie beim org. 3D-Touch. Peek & Pop funktioniert ebenfalls! Einfach mal durchlesen: geekcosmos.com/how-to-get-3d-touch-features-on-an-older-iphone/ Der Jailbreak für 9.3 steht ebenfalls in den Startlöchern und sollte von enMTW oder Pangu demnächst released werden.

      • Du glaubst doch nicht ernsthaft an einen jailbreak von diesem EnMTW? Der Typ ist ein Twitter Troll und das ist hinlänglich bekannt! Glaube nicht das wir in den nächsten Monaten einen neuen Jailbreak sehen werden.

      • @Andre677 Doch, glaube ich schon. Ihm folgten bereits vor seiner Ankündigung bekannte Leute aus der JB-Szene und was würde es ihm bringen, seinen Ruf zu ruinieren?

    • Viel Spaß beim jailbreak.. Aus dem Alter bin ich ebenfalls raus und ewige sicherheitslücken will mich mit durch sowas auch nicht reinreißen, man bedenke der jailbreak benötigt ebenfalls eine ..

      • Die Lücke existiert auch in deiner Originalsoftware ohne Jailbreak, OHNE die Möglichkeit die via Tweak zu schließen! Denk mal drüber nach…

      • @Heio: Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Mit Jailbreak machst du dein iPhone bestimmt nicht sicherer. https://de.wikipedia.org/wiki/Jailbreak_%28iOS%29#Probleme

        Und mal ehrlich: Willst du ernsthaft eine iOS-Sicherheitslücke mit einen Tweak stopfen? Am besten aus einer Drittquelle? Denk nochmal drüber nach…

      • @clafis: Ja genau, Wikipedia als Quelle zitieren, sehr sinnvoll. Die Sicherheitslücke besteht allein dadurch dass du ein Smartphone hast.

  • Wie sieht es denn mit den Preisen in Deutschland aus? Ich habe nämlich vor vom 5S aufs SE umzusteigen

    • Schätze mal…16GB 449€, 64GB 549€…

      • Wäre super :D. Wenn es ungefähr der Preis für 64GB ist, den du geschätzt hast ist das ding schon im Einkaufswagen ^^

      • Ich werde mir das 64GB Modell auch kaufen!

      • 64gb 499$

      • 16GB 489, 64GB 589€!!!! krass

      • sind die Euro-Preise neuerdings höher angesetzt als die Dollar-Preise?

      • Die von Apple angegebenen Dollar Preise sind immer ohne Mehrwertsteuer.
        Daher sind die Euro Preise in der Tat höher als die US-Preise.
        Früher war das noch anders, weil der bessere Euro-Dollar-Kurs dies noch „versteckt“ hatte…

      • Nur gibt es Bundesstaaten, die keine Steuern haben, oder nur sehr geringe. Und der Dollar/Euro-Kurs ist immer noch nicht bei 1:1 Angekommen. Lächerlich also. Andere Unternehmen haben so nen Schmarren nicht nötig.

  • Frag ich mich, warum man sich da noch ein 6s holen sollte? Gibt es überhaupt einen Unterschied?

  • Das hört sich schon mal alles sehr gut an

  • Bis auf 16 GB Speicher recht ordentlich.

  • Heißt das, dass es kein 3D Touch gibt?

  • Solange kein 3D Touch dabei ist find ich gut.
    Hab mir erst das 6s plus geholt.

  • Hätte mir mehr Farben gewünscht wie beim 5c

  • Wieder ein 16GB-Modell! Und ohne 3D Touch…lächerlich.

  • Meins wäre es nicht, es wäre mir mittlerweile dann doch zu klein…

  • Alle wünsche erfüllt und tschüss 4s!

  • Wieviel RAM? Wurde dazu was gesagt.?

  • Ich sehe es schon kommen. Samsung SE

    • Neeeee.. Wenn dann Samsung GALAXY SE ;) Darfst doch nicht das Galaxy vergessen.. Das ändert ALLES!

      • Samsung dreht die Namensgebung doch immer um, damit das Kopieren nicht auffällt!
        Aus iPhone 5S wird Galaxy S5, aus iPhone 6S wird Galaxy S6, folglich wird dann aus iPhone SE
        ein Galaxy ES als Konkurrenzprodukt aus dem Kopierer gezogen…

    • Michael Schaller

      Schonmal was vom Galaxy S_ Mini gehört? Oder Xperia Z compact? Apple zieht hier auch nur nach.
      Allerdings denke ich, dass das SE sehr viele Leute ansprechen wird. Hier passt das Preis/Leistungsverhältnis auch mal ausnahmsweise.

  • Mal ganz ehrlich.. 4 Zoll hin oder her. Aber das selbe Design wie 2012/3013. ein bisschen mutiger hätte Apple sein können. Und trotzdem rasten alle aus. Ich warte ewig auf ein neues 4 Zoll iPhone und dann das. Komme mir echt verarscht vor.

    • Das Design war und ist immer noch perfekt. Ich finde es super, dass Apple den Mut hatte zu dem Design zurück zu kehren. :)

    • Das Design der 5er-Reihe möchte ich fast als zeitlos betachten.
      Es ist schlichtweg schön.

    • Alles nur bitte nicht das 6er Modell! So dachte ich vorher! Puh, wir haben nun auch bei Apple wieder ein zeitgemäßes Handy ohne Kamerapickel und Antennenstreifen! Bin erleichtert, dass man sich in Cupertino doch noch eingestehen kann, dass das 6er vom Design her ein totaler Fehlgriff war. Aus Fehlern lernen, das zeichnet Gewinner aus.

      • Das 6er ist kein Fehlgriff beim Design. Ich mag es lieber. Mehr ein handschmeichler.

        5er Design ist komplett zeitlos. Das stimmt

      • Aus Fehlern lernen.. Tja nur leider hat Apple das nicht getan indem die eben diesen Kamera Pickel ins Ipad pro eingebaut haben…

  • Hmmm…

    Wenn Apple schon mal die falsche Richtung einschlägt (meine Meinung), schlagen sie denn die richtige Richtung in Richtung GRÖßEREM Akku ein?

    Improved Battery Life ist ja mal wieder sowas von Marketing-BlaBla. Bloß nicht festlegen, aber erstmal tönen… Jemand Daten dazu?

  • Die hatten wohl noch ein paar Millionen Gehäuse von der Prodiktion 2013 über..Irgendwie passt das nicht zu Apple, das es jetzt nicht das gleiche Design hat wie die übrigen iphones… Naja wenigstens der preis scheint ja zu stimmen.. Zumindest wenn der 1zu1 in Euro übernommen wird.

  • Habe ich das richtig mitbekommen, dass es leider keine 32GB mehr gibt ? :-/

    • Hä. Na wenn du für 100€ mehr eh 64 kriegst freu dich doch.

      • da hättens 50 € auch getan.
        grenzenlos , diese gier.

      • Dann musst du zur Konkurrenz gehen wenn dir das alles zu teuer ist. Sowas kann sich Apple halt erlauben….

      • @maclex: Es ist immer noch Apple. Und was die Gier angeht: Die anderen Hersteller würden liebend gerne die gleichen Preise verlangen und die gleiche Marge einstreichen, nur würden ihre Geräte dann wie Steine in den Regalen liegen ;-)

  • Absolut lächerlichste Keynote die Apple jemals geliefert hat – darum auch gerade mal 60 Minuten.

  • Gab es eigentlich eine Aussage zur Veröffentlichung von iOS9.3?

  • Ein neues dünneres Gehäuse mit den angenehm abgerundeten Kanten der 6er Reihe hätte Apple aber schon realisieren sollen. Das ist echt ziemlich schwach !
    Ansonsten interessiert’s mich eh nicht wegen des mickrigen Kinderdisplays…..

  • Keine 128 Gb :-( Sonst wäre es gekauft.

  • Vermisse nen Hinweis wann iOS 9.3 zum Download freigegeben wird…..

  • Wer jetzt noch meckert, hat den Schuss nicht gehört!

  • Kurz zusammengefasst: Altes in neuer Hülle. Gilt für iPhone und iPad.

  • Es ist nicht das gleiche Design.

    Hinten pimpelt die Kamera raus
    Der Hochglanzkantenrahmen fehlt. Ist jetzt matt.

  • ich hatte echt auf neue MacBook Pros gehofft :(

  • Zum Glück sind sie beim kantigen iPhone5/5S Design geblieben.
    Das sieht einfacher viel besser aus als dieses ekelige abgerundete Allerweltsgehäuse mit der hässlichen abstehenden Linse.

    Das goldene iPhone 5S war das schönste Handy aller Zeiten.
    Apple hat sich auf ihre Tugenden besonnen und gemerkt, dass das iPhone 506 Design nur etwas für blinde Hipster ist.

  • nur touch id 1.0 und 1,2mp facetime kamera, das ist natürlich bitter

  • Seit wann sind 499$ 589€? Die US Preise sind absolut Ok, die € Preise einfach nur frech.

  • Wieviel Megapixel hat die Frontkamera?

    • Hat das 6er auch, das 6s hat dagegen 5 MP.
      Ich würde meine Kaufentscheidung davon nicht abhängig machen.
      Das Preis-Leistungverhältnis ist ok, zumal das zeitlose Design mit 6(s)er-Power für
      weniger als das 6(s)er zu bekommen ist, mit 65GB.
      Ich steh auf 4 Zoll und habe darauf gewartet.

  • Netzbetreiber Update der Telekom auf 24.1

  • die interessante frage ist doch: wie funktionieren live photos wenn es kein 3d-touch hat … ?

    • Wie bei den anderen Geräten, die sie dennoch aufs Gerät bekommen können über iCloud Photo Libary oder über Messaging-Apps. Mit Long-Press auf dem Bild…

  • Wann erscheint das IOS 9.3 Update und wann kommt Apple News nach DE?

  • Ich freu mich auf die fehlenden Kommentare, wenn rauskommt, dass das Teil sich nicht besser verkauf als die Altgeräte aktuell, weil der Trend zum 4″ iPhone völlig falsch bewertet wird. Die die am lautesten Brüllen, sind nunmal stets in der Minderheit.

  • Googoogoogleboy

    „omg“ ohne Worte. Wenn Apple Fanboy Idioten versuchen zu diskutieren. Sehr amüsant!!! Android 4 ever. Viel Spaß mit euer neuen Kinder Smartphone! Und ein schon mal vorweg ich könnte mir direkt 4 von den Teilen kaufen, mit den Argument, das ich es mir nicht erlauben könnte braucht ihr erst gar nicht kommen.

    • Die US-Preise sind immer Netto-Preise. Es kommen also noch UHG und MWST dazu!

    • Ne, 399$ sind 399$. Reche das mal in Euro um, schlage dann 19% USt drauf, ein paar EUR für GEMA, ein paar EUR für Gewährleistung, eventuelle Zollabgaben und schon ist der Unterschied gar nicht mehr so groß.

      Apple ist halt nicht die Caritas. Die wollen X $ pro Gerät verdienen und alles was da von den einzelnen Regionen staatlich verrechnet wird, wird einfach auf den Preis aufgeschlagen.

  • Auf dem Apple TV den ganzen Abend nur „Beim Laden dieses Inhalts ist ein Fehler aufgetreten.“ Bisher konnte ich noch keine einzige Keynote live auf dem Apple TV sehen. Egal ob ohne oder mit spezieller App. :-(

  • Keine Revolution, aber Preis-/Leistung für das SE sind Top. Wenn „bessere Batterielaufzeit“ auch stimmt, werde ich mein 5S zum SE upgraden.

  • Weil ein Jahrgang eine Rasse ist?! :D

  • sehe ich das richtig, dass der Display nicht leicht rund ist und die Glassscreenprotector vom 5/5s passen?

  • Wirklich hässlich. Und für die Größe ziemlich teuer.

  • Stromversorgung und Batterie

    Sprechdauer:
    bis zu 14 Std. mit 3G
    Internetnutzung:
    bis zu 12 Std. mit 3G,
    bis zu 13 Std. mit 4G LTE,
    bis zu 13 Std. mit WLAN
    Videowiedergabe:
    bis zu 13 Std.
    Audiowiedergabe:
    bis zu 50 Std.
    Standbydauer:
    bis zu 10 Tage
    Integrierte wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie
    Aufladen über USB Anschluss am Computer oder Netzteil

  • Wofür steht das SE denn nun überhaupt? Das wurde nirgends erwähnt…

  • Yes! Brauche ein neues iPhone und dann das geile Ding. Alles was ich brauche drin und das Design vom 5s finde ich deutlich besser als die 6er-Samsungkopien. Gekauft!

  • Sehr schön… Endlich nochmal ein Handy, das gut zu händeln ist und alles hat was man braucht.
    Dann gehe ich nun auch vom 5S zum SE… Schön… Jetzt kann jeder das IPhone haben, das er will.

  • Ich werde beim 5s bleiben solange es so gut läuft. Trotzdem begrüße ich den „Rückschritt“ zu dieser Optik, anscheinend ist der Markt ja da für ein kleineres Display …. Oder das 6s und plus verkaufen sich immer noch so gut, das Apple einfach 2 gleisig fährt um den Absatz mit der ganzen Palette an Displaygrössen komplett abdecken zu können.

  • SE = Second (h)End
    Wird wohl genauso erfolgreich wie 5c…

    • Meine Prognose: Wird sich gut verkaufen. Gibt eine Menge iPhone-Kunden, denen die kleine Form besser gefällt und die gerne die aktuelle Technik hätten. Das 5C hatte zu viele Kompromisse.

  • Jetzt weiß ich auch warum am Anfang „Liam“ vorgestellt wurde. Das Teil verwurstet iPhone 5s zu iPhone 5se ;)

  • Interessant wie die Leute die ein 5S haben und auf ein technisch gutes 4 Zoll gerät haben alle zufrieden sind und sich das SE holen werden (mich eingeschlossen) und wie man merkt dass alle die am haten sind ein 6er oder 6S haben und nicht darüber nachdenken dass manchen ein 4 Zoll gerät mehr zusagt.

  • Perfekt, weg mit dem verdammten 6er und dem hässlichen Pickel. Endlich das Gerät das ich mir im Herbst 2014 gewünscht hätte.
    Geil geil

  • Volle Zustimmung ich wechsle sofort vom 6S -mit dem ich wegen der Grösse und der Form von Anfang an unglücklich war-zum neuen SE. Das fehlende 3D Touch Feature kann man echt verschmerzen – habe ich anfangs nur zur Korrektur bei Texteingaben genutzt, es aber schnell aufgegeben weil ich finde dass dies nur sehr unpräzise funktioniert. Also kann ich dazu auch einfach weiterhin direkt in den Text tippen.,dabei st bei mir gefühlt die Treffsicherheit besser. Die fehlende 5mp Face Time Kamera kann ich mangels Benutzung auch verschmerzen. Das Design des 5ers und die Handlichkeit sind einfach unschlagbar genial . Ich jedenfalls freu mich auf „back to the roots“ mit aktueller Technik!

  • Ich fand die Klatscher und Applaus Dinger so total unpassend immer und man merkt wie Apple seine Mitarbeiter zwischen die Leute gesetzt hat, damit da ein künstlicher Applaus bei total banalen Dingen entstehen soll.

    Ansonsten war alles durchschnitt. Also nix grosses, kein WOW-Effekt, eigentlich logische Ankündigungen die im Vorfeld schon bekannt waren.

  • therealhappyhour
  • Vielen Dank Apple! Ich als Langzeituser des iPhone 5 wollte genau das vorgestellte Telefon! Kein Kamerapickel, aktuelle Technik, längerer Alkku Wird mit 64 GB gekauft sobald verfügbar. Danke, dass ihr uns Fans des 4″ nicht vergessen habt!

  • Werde nun vom 6er – mit dem ich wegen der Größe nie so richtig glücklich bin/war – auf das 5SE wechseln. Leistung vom 6S im kleinen, handlichen Gehäuse. Leichter und wieder besser im Anzug zu tragen. DANKE!

  • Traurige Leistung, Apple!

    Das altbackene Design vom 5er aufwärmen und als Neuheit verkaufen. Schickt doch endlich de Ive in Rente – der ist verbraucht. Ich seh schon das 7 er kommen… wieder im alten 6er Gehäuse und mit elektromechanischen Homebutton. Jetzt entwickelt Apple scheinbar nur noch in Richtung „kostensparender Hauptplatinenfertigung“.

    Wennich ein neues iPhone kaufe, soll es auch aussehen wie ein Neues und nicht wie ein Model von vor 2 Jahren!

    • Muss ja auch jeder gleich auf Anhieb erkennen wofür man sein Geld ausgegeben hat.

      • Schonmal das Cinema Display gesehen? Das sieht nicht nur so aus, es ist sogar veraltete Technik drin und trotzdem wird noch eine stattliche Summe dafür verlangt.

  • Naja. Ich finde ja die Adidas Classic Retromodelle auch cool. Gutes und zeitloses Design wird sich immer verkaufen.

  • Wird am Donnerstag sofort bestellt.
    Für mich muss ein iPhone mit einer Hand bedienbar sein, daher habe ich das iPhone 6 übersprungen und das 6s nach 4 Monaten wieder verkauft. Und seitdem wieder mein 5s in Benutzung.
    Mit den angekündigten Leistungswerten ist das iPhone SE genau mein Wunschgerät.
    3D Touch habe ich als Phone-Nutzer der ersten Stunde nicht wirklich genutzt, die „normale“ Multitouch-Bedienung ist nach 8 Jahren schon so fest eingebrannt.
    Das Design geht für mich in Ordnung, man kann es ja einfach als Understatement sehen. Und ich spare mir ca. 50,- € für eine neue Hülle.

  • Wo ist denn eigentlich in den Einstellungen der Punkt „iTunes & AppStore“ hin? Der war vor 9.3 direkt unter dem Punkt „iCloud“ und ist nun nicht mehr da… Wurde der nur verschoben oder irgendwie anders umgesetzt? Da konnte man für alle möglichen Downloads einstellen, dass er automatisch Dinge laden soll/darf.
    Jemand ne Idee? Danke schonmal.

  • Die Preispolitik ist ja der Hammer! 399$ – 489€

  • Eine Frage. Live Photos ohne 3D Touch?

    • Finger auf dem Live-Foto auflegen ohne drücken und es wird abgespielt.

      • Jetzt fühl ich mich mit meinem 6S veräppelt.

      • Warum denn das? Live-Fotos können doch auch schon auf dem 5s abgespielt werden. Hinzu ist es ja nicht die einzige Funktion von 3D-Touch. Ich benutze es viel öfters um den Cursor zu bewegen oder um schnell wen meiner Favoriten anzurufen ohne die telefon-app zu öffnen. Viel schlimmer ist, das ich gerne wieder 4 Zoll hätte aber mir zu Weihnachten dann doch das Plus gekauft habe. Wenn schon denn schon dachte ich und bin vom 5s gewechselt. Die Leistung ist auch echt genial und daheim auf dem Sofa hat es mein iPad ersetzt, Aber leider mag ich es nicht raus nehmen da ich wirklich immer ein Taschenproblem habe. Wenn ich mein iPhone jetzt aber verkaufen würdem, wäre der Verlust zu groß. Bekomme sicher nur um 600 dafür bei eBay für 64 Gb. Dann behalte ich es doch lieber.

      • @ Tino
        Live-Foto nur bei 6s und SE
        Quelle: http://www.apple.com/iphone/co.....mpare/
        Auch das Display ist das Selbe und die Selfiefunktion gibts auch nur bei 6s.
        Grüße und Vorsicht beim Herausnehmen ;)

  • In Amerika kostet die 64 GB-Version 499 Dollar, das sind umgerechnet ca. 443 Euro. In Deutschland hätte Apple aber gerne 589 Euro! Wir 443 Euro wäre icg dabei gewesen, aber so?? No way, das sehe ich gar nicht ein. Da warte ich auf das IP7!

  • In Amerika kostet die 64 GB-Version 499 Dollar, das sind umgerechnet ca. 443 Euro. In Deutschland hätte Apple aber gerne 589 Euro! Bei 443 Euro wäre ich dabei gewesen, aber so?? No way, das sehe ich gar nicht ein. Da warte ich auf das IP7!

  • Ab welcher Uhrzeit kann man das iPhone SE bestellen; ab 00:01 Uhr MEZ

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18540 Artikel in den vergangenen 3253 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven