iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 979 Artikel
   

iPhone OS 4: Multitasking, Ordner auf Home-Bildschirm, iBooks und vieles mehr – Die Features im Überblick

Artikel auf Google Plus teilen.
73 Kommentare 73

route-iphoneos-20100407.pngApple hat heute einen Ausblick auf die nächste Betriebssystem-Generation für iPhone, iPod touch und iPad gegeben. Die Anwender dürfen sich auf mehr als 100 neue Funktionen freuen, darunter Multitasking für Apps von Drittanbietern; Ordner zur besseren Organisation und besserem Zugriff auf Apps; die Anwendung Mail mit vereinheitlichtem Posteingang sowie iBooks, Apples E-Book-Reader und der zugehörige Online-Buchladen iBookstore, der kürzlich mit dem iPad eingeführt worden ist.

Die Multitasking-Fähigkeit in iPhone OS 4 erlaubt es, schneller zwischen Apps hin- und her zu wechseln und stellt Entwicklern sieben neue Multitasking-Services bereit. Diese beinhalten unter anderem Background-Audio und VoIP, so dass VoIP-Apps VoIP-Anrufe entgegen nehmen können auch wenn das iPhone im Ruhezustand ist oder der Anwender eine andere App laufen hat. Laut Apple verzeichnet das iPhone mit OS 4 trotz Multitasking keine relevanten Leistungseinbußen oder übermäßige Akkubelastung.

Die neuen Ordner auf dem Home-Bildschirm erlauben eine bessere Organisation und einfachen Zugriff auf die installierten Apps. Durch das Ziehen eines App Icons auf ein anderes wird automatisch ein neuer Ordner erstellt. Dem Ordner wird automatisch ein Name, basierend auf der Kategorisierung im App Store, zum Beispiel ‚Spiele‘, zugeordnet; dieser Name kann vom Anwender einfach geändert werden. Durch die Verwendung von Ordnern kann der Nutzer mehr als 2.000 Apps auf seinem iPhone organisieren und darauf zugreifen. Anwender können mit iTunes 9.2 ihre iPhone-Ordner auch auf dem Mac oder PC erstellen und verwalten.

Der in iPhone OS 4 vereinheitlichte Posteingang erlaubt es, Nachrichten verschiedener E-Mail-Accounts in einem einzigen Posteingang anzuschauen. So lässt sich schnell zwischen verschiedenen Posteingängen wechseln, um Nachrichten in den Einzel-Accounts zu lesen. Zudem können E-Mails dann nach Konversationen sortiert und E-Mail-Anhänge mit kompatiblen Apps von Drittanbietern geöffnet werden.

iAd, Apples neue mobile Werbeplattform kombiniert laut Apple „die Emotion von TV-Werbung mit der Interaktivität von Online-Werbeanzeigen“. Angeklickte Inhalte werde im Programm und nicht mehr extern im Webbrowser angezeigt, so kann ohne Aufwand auch jederzeit wieder zur App zurückgekehrt werden. Die Entwickler erhalten branchenübliche 60 Prozent der über iAd erzielten Umsätze.

Game Center, Apples neues Spielenetzwerk erlaubt es unter anderem, Freunde zu einem Spiel einzuladen, ein Multiplayer-Spiele anzuzetteln, Fortschritte oder aktuelle High-Scores zu vergleichen. Game Center wird im Laufe des Jahres für iPhone- und iPod touch-Anwender verfügbar sein.

Für den Unternehmenseinsatz bietet iPhone OS 4 Verbesserungen in den Bereichen Sicherheit, Skalierbarkeit und Kompatibilität. Unter anderem lassen isch nun komplexere Passwörter vergeben, mehrere Exchange ActiveSync Accounts einzurichten, iPhone OS 4 ist kompatibel mit Exchange Server 2010 und beinhaltet eine Unterstützung für kommende SSL VPN Anwendungen von Juniper Networks und Cisco.

Verfügbarkeit: Die Beta-Version der iPhone OS 4 Software und das SDK sind ab sofort für registrierte Entwickler des iPhone Developer Program unter developer.apple.com erhältlich. iPhone OS 4 wird als Softwareupdate für iPhone- und iPod touch-Kunden diesen Sommer erhältlich sein. Eine Version von iPhone OS 4 für das iPad erscheint diesen Herbst.

Einige Funktionen werden nicht auf allen Produkten verfügbar sein. Zum Beispiel setzt Multitasking ein iPhone 3GS oder einen iPod touch der dritten Generation voraus. Auf den ersten Gerätegenerationen von iPhone und iPod touch wird iPhone OS 4 aller Voraussicht nach nicht installierbar sein.

Donnerstag, 08. Apr 2010, 19:45 Uhr — Nicolas
73 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Weiß jemand ob man das Video der Presentation schon irgendwo Herunterladen kann? Falls man es überhaupt Herunterladen kann. Danke Apple für „Folders“ und „iBooks“ :)

  • Geil, geil, geil!
    Schade das Multitasking nicht auf dem iPod der zweiten Generation funzen wird…
    aber dafür hab ich ja JB ;)

  • Was ein Mist !!!
    Jetzt freue ich mich so auf Multitasking UND JETZT HEIŚT ES KEIN MULTITASKING FÜR IPOD TOUCH 2g ?!?!

    Aaaaarrrrghhh

  • By, by Nokia :( – es war schön mit Dir in den 90igern ( …und jetzt werden dann ganz ganz viele Einwohner Berlins und Kölns kein Handy mehr mit voll grassen JAMBA Abos mehr kaufen können).

    Bin mal gespannt was sich MS mit WinPhone 7 einfallen läßt…

    Ich find es wieder richtig spannend was sich in letzter Zeit so alles im Computer/Internet/Mobile Markt so tut….

    Maria

  • Neinnnnnnnn hab iPod erste Generation schade

  • das update auf 4.0 wird ja ma wohl der hammer. aber was hätte zb ein ipad ohne multitasking schon genützt?!

  • multitasking, ordner … wen juckt das? der eigentliche hammer sind die neuen enterprise-funktionen. das dürfte rim nicht besonders gut gefallen.

    • … und iAd. Da rollt wieder gewaltig der Rubel in Richtung Apple.

    • seh ich genauso….
      multitasking fürn arsch, habs nie gebraucht un sehe darin keinerlei verwendung.. finde es sogar nervig.. un wie kann ich apps jez komplett beenden? taskmanager? son bullshit.. so wies war wars bombe… ich überlege bald mein eifon abzugeben.. irw macht das kein spaß mehr, allein jez die mobilfunkpreise fürs ipad…. zum kotzen…

  • naja, alles ganz nett. multitasking kann ich nicht nutzen (3G). mehrere exchange accounts… juhu, danke apple!
    aber was mich auch sehr gefreut hätte wäre ein überarbeiteter homescreen oder lockscreen gewesen. aber irgendwas neues und sinnvolles muss 5.0 ja nächstes jahr auch noch bieten können… vielleicht geht mein traum ja nächstes jahr in erfüllung…

  • Auch das man das Hintergrundbild jetzt ändern kann ist nicht zu vergessen, sowie Geotagging und 5 fach Zoom der Kamera mit OS 4.0

    • Update: neue Rechtschreibprüfung, 5-fach Digital-Zoom,
      Fokussieren der Video-kamera durch Fingerzeig, Geotagging –
      Unterstützung für Bluetooth-Tastaturen!

  • ich find das update echt schwach… außer multitasking is nicht brauchbares dabei. was haben die in den letzen 12mon denn gemacht?

  • Auch wenn es einige nicht gerne hörem, aber es ist natürlich so, dass aktuell ein iPhone 3GS mit einem Jailbreak die Key Features alle schon bieten kann und sie laufen durch die CPU und Speicher auch wirklich flüssig ohne Performence und großartige Akku Einbußen … zum Beispiel eine wesentlich elegantere Backgrounding Lösung namens Pro Switcher die wesentlich schöner anzuschauen (Anwendungen laufen halt wirklich im Hintergrund weiter, nicht nur irgendwelche Service Schnittstellen) und solche Sachen wie App Ordner sind ja seit Jahren vorhanden.

    Also gefällt mir mein Customized 3GS mit 3.1.3 weiterhin doch besser als ein OS 4.0 … alleine schon das übersichtliche iPad Theme als Hintergrundbild, SbSettings zum schnellen Verwalten von Diensten sowie einen sinnvoll genutzen Lock Screen, der mir Wetter, Emails, Push Nachrichten anzeigt. Sowas fehlt halt auch in 4.0 noch?

    • Apple hat schließlich auch gesagt: „wir wissen, dass wir nicht die ersten sind, die diese Features rausbringen, aber wir sind die, die sie am besten umsetzten.“

      ich freu mich auf 4.0, obwohl ich nur ein 3g habe. Folders wird Klasse!

  • Auf dem SDK Slide steht was von „Quick Look“! Kann mir jemand sagen was damit gemeint sein soll?
    Ansonsten finde ich OS4 toll, Vertrag läuft eh im Sommer aus von daher juckt mit die Einschränkung auf dem 3G nicht mehr! ;)

  • Das ist ja soweit echt geil habe aber auch nur ein 3g dann muss der jailbreak wieder ran !

  • Kann mir mal bitte jemand sagen, welche Features überhaupt auf dem iPod Touch 2G funktionieren?

  • Kommt auch die die neue iPhone Generation im Sommer??

  • W-Lan sync? Geht W-Lan sync mit iTunes.
    Und AD2P Protokoll?

  • Hätte da aber auch eine Frage bezüglich der Folders. Anhand der Bilder sieht es so aus als ob man immer nur 9 Apps in einen Ordner packen darf. Ich denke aber das die meisten die Spiele auf ihrem Gerät haben auch mehr wie 9 Spiele drauf haben. Was soll es mir dann bringen 2 oder 3 Ordner mit dem gleichen Namen oder Spiele1, Spiele2 etc. anzulegen anstatt alles in einem zu haben??

  • Ich lese immer wieder was von einer neuen iPhone Generation im Sommer is das schon sicher oder nur Gerüchte ?

    • Eigentlich sind es nur Gerüchte, da aber weltweit Verträge auslaufen im Sommer wird Apple quasi dazu gezwungen etwas neues zu bringen. Und wenn es nur ein 64GB iPhone mit dem iPad Prozessor und mehr Arbeitspeicher wird….. irgendwas kommt sicher

  • Hoffe, dass das gehampel mit dem Kalender ein Ende haben wird und das den Kontakten die Kommunikation zuordnen wird. Das kann ich so aber nicht lesen. Mal schauen.

  • solche asis… multitasking nur ab iphone 3gs… dankschön für dieses TOLLE update

    • Ich weiß ja nicht warum genau die so entschieden haben. Aber es wird wohl ein Stück weit an der Hardware liegen. Um die Performance von deinem Handy weiterhin zu gewährleisten verzichten sie lieber darauf.

      Aber by the way.. bis jetzt hat keiner von uns Multitasking gebraucht, du würdest es bestimmt auch weiterhin selten nutzen! :-)

      Es gibt doch so viele andere Neuerungen.. freuen kann man sich trotzdem drauf! Aber deinen Ärger kann man nachvollziehen..

      • das allerbeste an meinem jailbroken 3gs 3.1.3 ist ja wohl pro switcher (bzw. backgrounder) ich nutzer es JEDEN tag das feature ist einfach der hammer schlecht hin… ohne dem kann ich mir mein iphone gar nicht mehr vorstellen… von daher finde ich das multitasking einer der wichtigsten features überhaupt ist!…. :)

    • … und Dein Röhrenfernseher von 1970 kann also auch auf HD-Standard upgedatet werden?!

      Und was hat ein Update, das nur mit neueren Geräten kompatibel ist mit „Asozial“ zu tun?

      Erst denken, dann schreiben!

  • dass der lock-screen nicht überarbeitet wurde find ich auch sehr schade, aber ansonsten gefällt mir die OS 4.0 sehr gut

  • Kein Multitasking auf dem iPad?

    „iPhone OS 4 will work with iPhone 3G and iPhone 3GS this summer, and with iPad in the fall. Not all features are compatible with all devices. For example, multitasking is available only with iPhone 3GS.“
    Oder wie ist das zu verstehen?

  • Kann man sich das schon wo laden?
    Auser die Entwickler?

  • Schon jemandem aufgefallen, dass das Dock nun so „gekippt“ ist, wie das vom iPad? Auch das Icon vom Taschenrechner ist neu…

  • Ich bin mit 4.0 auch vollends zufrieden, der kauf eines neuen iPhones ist nun jedoch unumgänglich :P
    Was ich mich jedoch sofort bei iAd gefragt habe, ob durch das Aufrufen der Werbeeinblendungen Extrakosten anfallen, mal abgesehen von dem höheren Datenvolumen.
    Man kennt das ja, wenn auf einmal ein Banner erscheint wie z.B. „Wie lange wirst du noch leben“, oder „Paris Hiltons IQ beträgt 57, wie hoch ist deiner?“ und man diese dann ausversehen anklickt, dann hat man auch schnell mal nen Abo am backen… Das wird aber Apple untersagen, oder nicht?

    • Ich denke iad wird wie googlead sein. Wenn du auf die werbung klickst musst du schon mal gar nichts zahlen. Das wäre ein skandal wenn das apple do macht ohne ein passwort oder sonstige bestätigubgen. Google macht es so du verlinkst den banner der zu themenähnlichen seiten führt, auf deine homepage, und wenn einer auf die werbung klickt bekommst du von google geld. Auch wenn du dort nichts kaufst. Und die seite auf die du dann verlinkt wirst hat mit google einen „vertrag“ und zahlen einen gewissen betrag an google. Dafür wird aber auch diese seite in der googlesuche weiter oben angezeigt.
      Bitte verbessert mich wenn ich jetzt was verdreht habe.

      Gruß Piwo

  • 100 erneuerungen und ganze 5 werden genannt. Also hoffe immer noch das der Lockscreen mehr infos bereithalten kann dank Plugins die man hinzufügen kann in den Einstellungen. Hoffe die überarbeiten auch den Kalendar und den Wecker sowie einige andere Sachen. Springboard kann so bleiben wie er ist, mit Ordner natürlich super. Habe mir aber mehr nützliches Erhoft. Vielleicht ist bei den 100 noch was tolles dabei, alles wurde ja wohl nicht genannt.

  • Also doch Multitasking fürs iPad ab Herbst! Und das MC Modell des iPods zu jailbreaken macht auch kaum noch Sinn. Super.

  • Jetzt mal ne blöde?! Frage^^

    die ipod touch MC modelle (8GB), sind ja 3G aber ja trotzdem nich so richtig^^

    werden die denn unterstützt?! Sonst ärgere ich mich gleich schwarz wenn dem nicht so ist

    • Das ist echt so ein ding welches mich auch zum Nachdenken bewegt. Hoffe mal das das zu 3G zählt, trotz das dieser ja die schnellere GPU nicht besitzt. ^^
      Wäre echt übel.

  • Oh nein, dann muss ich ja im Sommer mit meinem lahmen Computer updaten.
    Egal ab Weihnachten hab ich mein iMac.

  • ich verstehe einfach nicht warum sich die leute so aufregen das kein multitasking bein 3g funktionieren…

    wie soll denn das 3g das schaffen das geht doch schon so in die knie…

    ihr solltest mal ein 3gs in die hand nehmen und danach nochmal ein 3g dann schmeißt ihr das 3g freiwillig weg weil ihr das gefühl hab als würd das tel die ganze zeit hängen bleiben
    ich hab ein programm auf meinem iphone wenn ich das anklicke und gleichzeitig am 3g ist es auf dem 3gs mit edge komplet geladen inkl daten die es runterladen muss da hat das 3g noch nicht einmal das start logo fertig…

    wenn ihr mich fragt ich denke die iphone os 4.0 ist für das iphone 4g geplant… da die aber die software auch für die anderen geräte bereitstellen wird von generation zu generation weniger zur verfügung gestellt…

    es war doch nicht anders bei der iphone os 3.0… da gab es auch einige funktionen die nur das iphone 3gs erfüllen konnte und da hat sich auch keiner beschwert… und meine vermutung verstärkt sich auch das 100 neue funktionen geben soll und bisher nur ein paar bekannt sind sprich nicht mal die hälfte… die andere hälfte kann das 4g passt auf was ich euch sage :-)

  • wie wärs mal mit nem neuen lockscreen?? wie schwach ist denn dieses Update eigentlich.
    hätte mich auch auf ein sytilscheres gui gefreut :(
    naja 5.0 vielleicht….

  • Kein neuer gomescreen? Schade, an sonsten TOP. nur iAd stört ein wenig. Hoffen wir mal nicht, dass das zu viel mehr Werbung führt. Wenn bislang die App verlassen werden musste war das sicher immer ein contra für die entwickler

  • Stylerische GUI? hohooo
    Solltest zu Microsofts Mobile dingens wechseln. Da kann man bestimmt was für dich rausbohren.
    Was gibts am iPhone Menü denn auszusetzen. Ist nicht umsonsts zum Benutzerfreundlichsten gekührt worden und als Revolutionierung des Handy und Smartphones gesehen. „Just think about it!“

  • Mich würde auch mal brennend intressieren was mit diesen Möchtegern 3g 8gb iPods passiert Hardware technisch sollten sie ja genauso wenig Multitasking können wie die 2gs

  • Ich freu mich schon auf die viele schöne Werbung. Früher hat man sich über so etwas aufgeregt und nun ist der neueste Schrei???

  • Schade, ich hatte so sehr auf eine Druckfunktion gehofft. iWork auf dem iPad macht irgendwie keinen Sinn, wenn man die Dateien zum Drucken erst auf nen PC oder MAC übertragen muss… :(

    Auf Multitasking könnte ich dagegen gut verzichten.

  • Sagtmal, bin gerade ein wenig verwirrt bezüglich des Unterschiedes zwischen „Multitasking“ und „Hintergrundprozesse“, also Prozesse von Drittprogrammen die bei jedem Start des Iphones automatisch im Hintergrund laufen, ohne das Programm vorher extra zu starten.
    Wird es denn nun z.b. möglich sein, dass mein PocketInformant- Kalender zu einer Uhrzeit Alarm schlägt, ohne dass er es vorher über Push synct??

  • Hat jemand gesehen / gelesen, ob das UKW-Radio kommt?

  • kann man bei dem 3g kein home-screen hintergrund machen ?

  • anscheinend nicht. Habe mir gestern auch 4.0 draufgeladen und nix mit neuem
    home-bildschirm. :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18979 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven