iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 971 Artikel
   

Geschmacksfrage: Einstellungs-Schnellzugriffe in neuem Layout

Artikel auf Google Plus teilen.
52 Kommentare 52

Das Thema hatten wir vor 10 Tagen eigentlich mit diesem Video abgeschlossen, jetzt müssen wir uns den Einstellungs-Schnellzugriffen doch noch mal kurz widmen. Anlass sind diese, auf „iPhone Settings Shortcuts“ veröffentlichten Abkürzungen in die iPhone-Einstellungen.

Mit wenigen „Taps“ zu installieren, bietet der Designer Jeff Broderick 19 unterschiedliche Icons an, die auf dem iPhone-Homescreen abgelegt werden können und den direkten Sprung in ein Untermenu der Geräte-Einstellungen ermöglichen. Solltet ihr euch die alten Schnellzugriffe (im Bild rechts) bereits installiert haben, gibt es außer dem neuen Layout, jedoch keinen Grund zu wechseln. Danke Jens.

(Direkt-Link)

Freitag, 25. Nov 2011, 12:02 Uhr — Nicolas
52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Erinnert doch ein wenig an Android, oder ?

  • Und wie bekomme ich die „neuen“ Schnellzugriffe?

  • Schliesse mich der Frage meines Vorschreibers an

  • Muss ich das alte Profil vorher löschen, oder kann ich das drüber installieren?

  • Link kopieren und diesen dann in Safari öffnen. Alte Zugriffe bleiben bestehen beim installieren. Die neuen Icons sehen einfach klasse aus.

  • Also ich finde die neuen Icons stylischer!
    Allerdings ist mir etwas Gravierendes aufgefallen!
    Ich habe den Zugriff auf meine meine Accounts in den Einschränkungen eig. unzugänglich gestellt!
    Wenn man jedoch das Icon iCloud installiert und benutzt, so hat man Zugriff auf die Einstellungen.
    Das nenn ich mal eine Sichertslücke in diesem Fall, somit könnte jeder auf meine iCloud Einstellungen zugreifen und sogar meinen Acc. löschen, vorrausgesetzt ich verliere das iPhone oder es ist ein böswilliges Familienmitglied;)
    Würd mich interessieren ob es auch bei euch so ist!
    lg

    • Ist noch jemand aufgefallen, dass mit der Installation der „Direktlinks“ unautgefordert diverse Grundeinstellungen verändert werden?

      Neben dramtisch steigendem Akkuverbrauch auch noch Eingriffe in Helligkeit, Klingeltöne und weit wichtigere Einstellungen hinzunehmen, rechtfertigt die Abkürzung um ein paar Teilschritte – meiner Auffassung nach – keinesfalls.

  • Es scheint ganz simpel zu sein!
    Einfach den Hyperlink von „dieser“ oben im Text in Safari öffnen auf das gewünschte Einstellungsicon tippen, ein Icon auswählen und dann auf installieren klicken.
    Dann öffnet sich ein anderes Fenster in dem du die installation nochmal bestätigen musst.

  • Das geht mit dem 3GS sogar super!

  • Ist es möglich beide Profile installiert zu haben ?

  • Naja ganz nette Spielerei aber geht alles nur über Internet link sprich ich Klick auf das Icon sehe dann den Safari Bildschirm und erst dann die Einstellungen

  • Die von Rob geposteten Links sind aber die alten Icons. Wie lautet der Link zu den Neuen??

  • http://brdrck.me/settings/

    Hier drauf gehen – mit dem iOS Gerät. Dann auf das jeweilige Icon klicken dann ist unten ein Button „hinzufügen“ oder so ähnlich.

    Muss man bei jedem einzeln machen.

  • Immer wenn ich mit den Shortcuts arbeite, dabei ist es egal, ob ich sie wie oben beschrieben erstelle oder die Quick Button App nutze, verliert mein Akku Kapazität! Man kann dabei fast zusehen. Wenn ich alles wieder deinstalliere, bzw. das Profil lösche, ist alles wieder OK. Hat das noch jemand beobachtet?

    • Das Phänomen mit dem schnelleren entladen habe ich auch beobachtet. Ich habe das Profil nun erstmal wieder runter genommen. We will see…

      • Gott sei Dank! Ich dachte schon, ich werde so langsam paranoid :)

        Aber IMO hat es tatsächlich einen Einfluss auf die Akkulaufzeit!

  • trotz all der bemühungen eine für iphone-verhältnisse relativ armseelige lösung. ich respektiere die arbeit der entwickler, aber seien wir ehrlich: style hat das genau gar keinen.

    • Dann warte eben auf den unthered JB & installiere SB-Setiings. Das diese „Notlösung“ nicht mithalten kann ist klar, aber was soll man tun, wenn Apple sich nicht bewegt. Außerdem, wenn man es jetzt schon in iOS integrieren würde, was präsentiert man dann als bahnbrechende Veränderung in iOS 9?

    • Wohl wahr! Aber vielleicht erbarmt sich Apple ja noch mal und baut so etwas in schön.

  • Ich finde die Icons vom App QuickButton noch am gelungensten umgesetzt.

  • TOLLE neue icons, EINFACHE und selbsterklärende installation, also eigentlich alles WUNDERBAR. würde nur sehr gerne die ALTERNATIV-BUTTONS auswählen können, aber leider reagiert die auswahl nicht – HMPF! ;)

  • Und wieviel Speicher braucht der ganze Spass?? Ich weiß nämlich nicht wie man solche Einstullungsprofile wieder löscht!?

  • also egal was ich mache der installiert mir immer die alten icon´s. habs deinstalliert neu gestartet dann neu installiert und wieder die alten icon´s. habs auch versucht einzeln zu installieren.
    ophone 4s mit ios5.0.1

  • TOLLE neue icons, EINFACHE und selbsterklärende installation, also eigentlich alles WUNDERBAR. würde nur sehr gerne die ALTERNATIV-BUTTONS auswählen können, aber leider reagiert die auswahl nicht – HMPF! ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18971 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven