iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 977 Artikel
   

Schöne Zubehör-Projekte: Sphero startet Vorbestellungen – Tangram Smartcase im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Die ferngesteuerten Sphero-Bälle erinnern uns an die Staubsauger-Roboter von Roomba. Irgendwie sympathisch und sicher eine nette Spielerei, aber wirklich brauchbar? Eher nicht.

Das kleine Kugel-Spielzeug lässt sich jetzt für $130 vorbestellen und soll noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. Sphero wird drahtlos geladen, kann durch seine offenen Programmier-Schnittstellen relativ frei kontrolliert werden und lässt sich wohl am besten als iPhone-gesteuerte Kugel beschreiben. Sphero wird via Bluetooth mit dem eigenen Gerät verbunden; zur Zeit arbeiten die Macher noch an unterschiedlichen Anwendungen wie etwa dieser Golf-Applikation und dieser Katzen-Kamera. Das unten eingebettete Vimeo-Video zeigt den im Januar erstmals präsentierten Gelände-Ball im Video.

Optisch ebenfalls sehr ansprechend gestaltet, können sich auch der Smart Mount und das Smart Case der koreanischen Anbieter von Tangram sehen lassen. Die iPhone-Hülle bietet Platz für Kreditkarten und einen Geräte-Clip der unter anderem mit der in diesem Video vorgestellten Fahrrad-Halterung kombiniert werden kann. Ein Europa-Start Tangram-Angebotes steht uns frühestens Anfang 2012 ins Haus. Bei dem im Video gezeigten Fahrrad-Computer handelt es sich um die Gratis-App Jericho (AppStore-Link).

Mittwoch, 31. Aug 2011, 14:51 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • hey, nichts gegen roomba! klar, für das geld könnte man sich ne putzfrau anstellen :) aber er ist schon praktisch, gerade wenn man mal keine zeit hat.
    beim ball gebe ich euch recht, das ist wirklich nur spielzeug, aber trotzdem cool – ich werde es mir vielleicht kaufen.

  • Sieht ja ganz nett aus, aber 130€?!? De haben doch n Rad ab, ich würd höchstens 30€ für so ne Spielerei blechen. Wie immer, nette Idee, aber wenn das „Gadget“ fast 20% des Gerätepreises kostet wird’s nur von Leuten gekauft, die ihrem Geld böse sind.

  • Das mit dem Clip wäre schon ’ne tolle Sache. Konstruktiv erscheint mir das aber nicht ganz schlüssig, da z.B. am Gürtel getragen das Case samt iPhone nach unten aus dem Clip rausrutschen könnte. Auch beim Fahrradhalter scheint mir was was nicht durchdacht. Haben die Lenker echt alle exakt denselben Durchmesser? Meiner z.B. ist in der Mitte deutlich dicker! Das nächst Ding, mach schiebt das Case über die Lenkerhalterung, offenbar nur geklemmt. Bei stolpriger Strasse kann ich mir ein Herausrutschen des Clips gut vorstellen. Und ’ne Seiten-Arretierung des Clips war im Video ebenfalls nicht zu erkennen. Hm…

    • Das mit dem Clip fällt nicht runter, weil man eine spezielle Hülle hat und as auch fest befästigt ist. Ich habe es selbst bei der IFA messe ausprobiert. Das ist auch im Verkauf in Korea meinten die. Für das Fahrrad ist es so gemacht worden, dass man es verstellen kann. Man schraubt es in die jeweilige Größe vom Lenker. Deswegen wäre das kein Problem. Diese Model ist noch ein Prototyp deswegen heißt es ja auch das es erst nächstes Jahr erscheint. Außerdem wird es vor dem Vorverkauf auch natürlich ausgetestet. Dieses Model hält gerade gut für die Stadt. Aber für das Gelände muss es noch stabiler sein und das ist auch der Grund warum sie es noch am entwickeln sind. Falls du Zeit hast kannst du ja auch mal bei der Ifa vorbeischauen, dienerklären das dort auch

  • Der Roomba ist mit Sicherheit kein Spielzeug! Denn er saugt auch dort in der Wohnung wo 95% der Leute nie saugen : unterm Sofa, Bett, Schränke. Ich komm nach Hause in eine saubere Wohnung

  • Irgendwie ist das iPhone doch die flasche Plattform für so ein Teil wie den Sphero. Was nützt eine offene Programmierschnittstelle wenn die Plattform verrammelt ist?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18977 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven