Artikel iPhone 5: Telekom stellt Update zur Netzpriorisierung bereit
Facebook
Twitter
Kommentieren (94)

iPhone 5: Telekom stellt Update zur Netzpriorisierung bereit

94 Kommentare

Kein “richtiges” Netzbetreiber-Update, aber immerhin eine kleine Aktualisierung. Auf ihrem Handy-Konfigurator bietet die Telekom momentan ein Update zur Netzpriorisierung für das iPhone 5 an. Das Update kann über dieses Webformular angefordert werden und erreicht euer iPhone etwa 10 Sekunden später als Vollbild-SMS.

Die Telekom bittet um den anschließenden Geräte-Neustart, hält sich mit Informationen zu den vorgenommenen Änderungen jedoch zurück. ifun.de Leser Dennis schreibt:

Kurzer Hinweis. Unter http://www.t-mobile.de/handykonfigurationen/ steht ein Netzprio Update zur Verfügung, welches den Einbuchvorgang in das LTE Netz verbessert.

Diskussion 94 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • handy ist kein Englisches Wort, sondern ein Deutsches Wort –> Handys und nicht Handies

        — Pascal
      • Selbst wenn es das Wort auch im Englischen gibt, gelten dafür die deutschen Grammatikregeln. So ist auch der Plural von Baby daher Babys.

        — otnememento
      • Wo ist’n eigentlich der Leiser-Stellen-Knopf bei den Babys, oder bekommt man dafür noch ‘n Update mit Mute-Funktion?

        — Kartoffelsack
      • Ihr habt doch alle keine Ahnung… Warum’s Handy heißt und woher das Wort stammt… Das kommt ganz offensichtlich aus dem Schwäbischen… Denn die Frage lautet da:

        Jo wi “hän di” koi Kabel ..

        Daraus wurde dann das Wort Handy erschaffen

        :-D

        — Robinho
  1. Gutes Update! Jetzt wird man nach dem Flugmodus direkt in LTE eingebucht. Vorher war immer nur 3G verfügbar und dann hat es sich erst “umgebucht”.

    — meloen24
  2. Solche Update’s kommen bei der Telekom sonnst doch immer automatisch, ohne dass man es selbst anstoßen muss. Sehe irgend wie denn Sinn noch nicht.

    — Brain1979
  3. Wie geht der Switch zurück in 3G vonstatten, wenn das iPhone in LTE einen Anruf signalisiert bekommt?
    Geht das schnell? Und wird ein aktiver Download unterbrochen?
    (Hab leider selbst noch kein 5er!)

    — Sebb
    • Ein Download geht weiter, aber langsamer den. Man muss sich dabei ins 3g netz einwählen. Kann aber sein das machr downloads sich bei der kurzen auswählen aufhängen.

      — Gerum
  4. Ich Scheine irgendwie zu blöd zu sein, was Schick ich denen denn für ne SMS und was schreib ich rein? Bei Apple.iphone5#internet bekomm ich immer zurück das mein Handy nicht erkannt werden kann O.o

    — Eike
    • Da ist ein Button: Konfiguration starten. Dort kannst du Modell wählen und Rufnummer eingeben und bekommst dann alles zugeschickt (per SMS).

      — Hans
    • Nimm doch einfach den Konfigurator auf der Seite (über SMS Konfiguration)Hersteller und Modell auswählen. Fertig

      — deno
  5. Oh, auf einmal hab ich mit dem 5er Super Empfang, wollte es gerade im t-Shop umtauschen wegen ständiger Netzprobleme. Dachte erst an gerätedefekt. Nun geht es, in der gleichen Funkzelle auf einmal drei Bällen mehr und kein gesprächsabbruch bis jetzt. Ich glaub da Gans ein größeres Problem als nur LTE Einbuchung.

    Tom
      • oh, ich nehme alles zurück. Als ich mein iPhone5 bestellt habe stand auf der Telekomseite die LTE Zubuchoption nur bei den normalen Complete Tarifen unten drunter und leider bei den Tarifen für Schüler, Studenten, junge Leute eben nicht. Aber jetzt steht die Option auch drunter. Dann muss nur die Telekom mir endlich mal mein iPhone liefern ^^

        — komacrew
    • Also ich habe auch ForFriends und kann ohne Aufpreis bis 21mbit LTE nutzen.. und könnte natürlich zusätzlich auch die Speedoption buchen… bis 100mbit und zusätzlich 300mb

      — HO
  6. das “update” steht für ALLE iphone-modelle zum download bereit und ist auch nicht neu… (bzw. enthält es keine neueren daten, als die config dateien, die auch über itunes bereitgestellt werden)… einbildung ist auch ne bildung

    — Sven
  7. Nachdem man das gemacht hat, kann man mit dem Klick auf “weiteres Handy konfigurieren” eine Liste aller zum Vertrag gehörenden Handys inkl. IMEI sehen – ist das nicht ziemlich riskant? Ich könnte mir ja jetzt die Seriennummer einer beliebigen Person über die Seite organisieren und mich damit bei Apple oder dritten authentifizieren?

    — Thomas Kekeisen
  8. Bei mir funktioniert das nicht. Bekomme eine SMS, dass das nicht eingerichtet werden kann. Die Hotline empfahl die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen und alles noch mal versuchen. Das habe ich gemacht….. derselbe Effekt. Wisst Ihr Rat?

    — Bernd
  9. kann das vill auch eine Verbesserung der Sprachqualität mit sich ziehen?

    habe nämlich das Problem das die Sprachqualität teilweise sehr schlecht ist als wenn man keinen Empfang hat… obwohl voller Ausschlag…

    — Daniel Vogel
  10. Bei mir steht jetzt auf dem Springboard das Apple Logo samt Progress Bar und es geht nicht weiter. Auch nach einem Neustart ist es immer noch da. Hat noch jemand das Problem?

    Thomas Kaiser
  11. So – also… es hat dann doch geklappt…
    Es wird nicht funktionieren, wenn ihr eine Multi-SIM habt und diese im Moment der Update-Versuchs im Netz eingebucht ist.

    Schaltet das zweite Gerät – wo die Multi-SIM drin ist (bei mir war es das iPad) auf Flugzeugmodus…
    Jetzt die Konfiguration erneut starten… und staunen – denn es geht :-)))

    Hoffe, dass Euch das geholfen habt und Ihr jetzt alle das Update ohne Problem auf’s 5er bekommt :-)))

    — Schmagges
  12. Ob das mein Problem mit dem einfrierenden Display behebt wenn die Anzeige auf LTE steht? Der Tshop man erklärte mir das da zwar lte steht, ich aber nur hsdpa nutzen kann da ich die lte speedoption nicht gebucht habe. Wenn ich also in der stadt bin muss ich lte deaktivieren ansonsten freezed ständig das display. Erfahrungsberichte zu dieser Problematik wären schön.

    — Jan
    • da hat dir der T-Shop Quatsch erzählt. LTE ist bei der Telekom mit allen Postpaidverträgen nutzbar!

      — it-tiger
    • Was ein Schwachsinn. Wenn da LTE steht, dann bist du im LTE Netz – du bist nur auf den in deinem Vertrag geregelten Speed gedrosselt.

      — Chris
  13. Eben um 9:30 Uhr das Update aktiviert, in einer halben Stunde habe ich 13 % Akku verloren. Kann das jemand bestätigen? Zudem ist nach 8 Tagen schon mein Downloadspeed gedrosselt, soll in der Woche 310 MB Daten verbraucht haben. Liegt das an iOS 6?

    — Kai
    • sagte ich ja oben schon… sogar für das 1. iP gibt´s das “angebliche” update… das einzige was hier neu ist, ist das das iP5 im kofigurator aufgeführt wird… dehalb glauben hier leute an ein “update”… die einstellungen werden 1:1 aus den bisherigen konfigurationsprofilen übenommen…

      interessant wie der placebo-effekt auch hier leute dazu bewegt eine vebesserung zu beobachten ;)

      — Sven
  14. dass man auf dem 5er nicht in den edge-modus kommt, ist blöd. wird das noch geändert?
    E ist hier auf dem land deutlich stärker als 3G.

    — markus
  15. Weiterhin Einspielung nicht möglich. Multi SIM rein und raus probiert, Neustarts, mehrere Versuche. Nichts!

    — FRANKIE
  16. Endlich,
    habe plötzlich LTE Empfang wo sonst nur E angezeigt wurde.
    Telefonate klingen besser als vorher.

    Alles in Allem TOP ! Danke

    — Tamara Jung
  17. Ich bekomme nur die Mitteilung: Ihre SMS-Einstellungen konnten nicht eingerichtet werden.
    Hat jemand eine Idee.
    Gruß Bernhard

    — Bernhard
  18. Bei mir kam mindestens 10 Mal, dass der Dienst NICHT eingerichtet werden konnte. Nachdem ich nun in den Einstellungen LTE deaktiviert habe, hat es sofort funktioniert. Vielleicht hilft das dem einen oder anderen hier, der ebenfalls permanent Fehlermeldungen erhält.

    Bin jetzt jedenfalls gespannt, ob es eine spürbare Verbesserung bringt, da ich leider auch zu denjenigen gehöre, die von schlechter Sprachqualität, Verzerrungen etc. betroffen sind (iPhone 5, Telekom).

    — Oliver
  19. Der Tipp mit LTE ausschalten hat’s gebracht ! Danke dafür!

    Ich kann allerdings keinerlei Veränderung respektive Verbesserung feststellen :-)

    — FRANKIE
  20. Ich finde seid diesem Update ist mein Empfang schlechter. Hab nur noch einen Balken. Geht es da dem oder anderen genau so?

    — Markus
  21. Mit deaktivierten LTE funzte es dann doch einmal. Stelle jedoch spontan keine Änderung fest. Wir werden es sehen wenn ich mal wieder das Haus verlasse…

    — CSTLP
  22. Auch nach dem “Update” bereitet der Wechsel LTE->3G Schwierigkeiten. Bewegt man sich aus der LTE-Funkzelle heraus, bekommt man die Meldung “Mobiles Datennetz konnte nicht aktiviert werden”, nach 20-30s erfolgt dann die Einbuchung ins UMTS-Netz. Das ganze reproduzierbar (Beispiel S-Bahn-Fahrt auf dem Berliner Südring zwischen Tempelhof und Hermannstraße…).

    — rob
  23. Also nach einem halben Tag Nutzung seit des “Updates”, kann ich keinerlei Änderungen feststellen. Sprachqualität ist -unterwegs- im 3G-Netz gut bis sehr gut, bei einer EDGE-Verbindung aber nach wie vor trotz 4-5 Balken Verbindungsstärke katastrophal. Was echt nervt, wenn man auch zuhause auf’s Mobiltelefon angewiesen ist, da aber nur EDGE hat und fast überhaupt keine halbwegs verständlichen Gespräche führen kann.

    Bei der Telekom-Hotline sagt man, es käme “bestimmt” ein Update von Apple. Na dann…

    — Oliver
  24. Ich hab auch das Problem das WLAN nicht richtig funktioniert , meine Gespräche sich anhören wie Blech und alles was ich öffnen möchte mit verbindungsabruch oder es dauert mind. 40 sec. Tauschen möchte Apple nicht sondern in Reparatur schicken. Macht kein Spaß mehr

    — Tom
    • Ich habe eben auch mal bei Apple angerufen und darauf hingewiesen, dass das Problem der schlechten Sprachqualität mit dem iPhone 5 ja mittlerweile in diversen Medien und Foren kommuniziert wird, darauf meinte der Apple-Spast:” Jaaa, also was in diesen Foren so steht, da wär ich erstmal skeptisch!” Darauf ich: “Ja nee, is klar. Wenn eine auf iPhone spezialisierte Seite einen Artikel schreibt, weil sie zahllose Emails von Leuten erhalten, die alle exakt das gleiche Phänomen beschreiben, dann ist das natürlich erfunden, ganz bestimmt.”

      Eigentlich hatte ich bislang mit dem Apple Support ausschließlich gute Erfahrungen gemacht, aber der Typ hat echt den Schuss nicht gehört. Hat mir dann ebenfalls eine “Reparatur” angeboten. Als ich dann kurz vorm Infarkt stand und anfing, ihn zu beschimpfen, meinte er, ich könne aber auch in den Apple Store gehen und “schauen, was die dazu sagen”. Tja gut, das mach ich morgen mal und je nachdem, “was die dazu sagen”, überlege ich, wem ich das Ding zuerst um die Ohren haue.

      — Oliver
      • @ Oliver . Mir hat der Apple man auch gesagt ich soll in Apple store fahren. Aber die haben im Moment keine iphone 5 Geräte für den Umtausch da und ich soll einen Termin machen der aber erst im November möglich ist. Bis November sind meine Nerven runter

        — Tom
      • @Tom: Ja, ich fürchte, das wird bei mir genauso laufen. Bin mal gespannt, für mich kommt nur der -neue- Sindelfinger Store in Frage. Habe einen festen Termin für morgen, den ich auch wahrnehme. Wenn die für solche Fälle aber keine Austauschgeräte auf Lager haben, seh’ ich da auch schwarz. Nervt ohne Ende. (Vor allem im Hinblick darauf, dass es ja schon genügen Leute gibt, bei denen ein Austausch auch nichts gebracht hat und man insofern ja noch nichtmal weiß, ob es überhaupt ein Hardware-Problem ist.)

        — Oliver
      • @oliver. Aha. Die Aussage kannte ich noch nicht das die Austausch Geräte das selbe Problem haben. Die Aussage die ich erhalten habe war, dass die sog erste Charge raus ist und man mit der 2ten Charge sich eine Besserung erhofft. Seitens Apple soll es ein Update geben aber niemand weiß etwas genaues darüber Sodas man als Kunde nur abwarten muss. Ich persönlich bin schon soweit das ich mein iphone 5 nicht mehr gerne in die Hand nehme weil es nervig ist damit zu arbeiten.

        — Tom
      • @Tom: ich meine, hier in diesem Thread auch irgendwo gelesen zu haben, dass jemand mit einem Austauschgerät dasselbe Problem hat. Wie bei allen Bugs ist halt auch hier irgendwie nicht nachvollziehbar, warum einige betroffen sind und andere eben nicht (bei früheren iPhones gehörte ich immer zu denen, bei denen die Bugs nicht auftauchten, aber der Lauf ist wohl vorbei ;-( ). Mir geht’s jedenfalls wie Dir, so toll das iPhone 5 insgesamt wäre, aber das trübt die Freude doch gewaltig.

        — Oliver
  25. Habe das Update gestern installiert und bisher keinen Unterschied festgestellt, genauso positiv wie vorher.

    — Kraine
  26. Das ist doch toll!!! Da veröffentlicht die T-COM schon Updates, aber ich hab mein iPhone5 sw 32 immer noch nicht geliefert bekommen – trotz PT und Bestellung am 15.09. Und eine Befriedigende Antwort bekommt man auch nicht. Mail wird nach 2 Wochen erst beantwortet mit einem drögen Standardtext, und am Telefon werde ich auch noch angemacht. Ich bin echt sauer !!!

    — Mamich
  27. Also bei mir tauchen seit dem Update ständig Empfangsprobleme wie beim Start des iPad 3 auf.
    bin mal gespannt wie viele Wochen es diesmal dauert.
    iPhone 5 64

    — Schakkalaka
  28. Hallo,

    bei mir hat es zwar auf Anhieb geklappt mit dem Update, aber seit dem kann ich auf meinem iPhone 5 32GB keine sms mehr verschicken und nicht mehr anrufen!! ;( Was kann ich tun? Wie kann ich das wieder rückgängig machen??

    Ich würde mich über schnelle Hilfe freuen und bedanke mich im Voraus.

    LG

    Marc

    — Marc
  29. Nach diesem Netzbetreiber-Update hab auch ich in 30 Minuten sogar 15 % Akku weniger! Auch habe ich das Problem dass ich nicht oder nur sehr schlecht telefonieren kann. Das kann doch echt nicht wahr sein. Die Telekom sagte mir dass ich das iPhone zurückschicken soll und ich dann wieder auf die Liste komme und IRGENDWANN dann wieder ein 5er geliefert kriege. Ganz toll!!! Ich frag mich ja auch warum ich dann überhaupt 10 Euro (!) im Monat MEHR zahle als wenn ich einen Vertrag OHNE Handy abgeschlossen hätte!! Da können die sich dann erstmal was einfallen lassen…. auch wenns vielleicht nicht unbedingt an der Telekom liegt sondern an Apple, die Telekom verkauft schließlich die iPhones an ihre Kunden. Ich bin auch mal so richtig genervt!

    — Sina
  30. Hallo,
    unabhängig (vor und nach dem update gleiches verhalten) von dem Update zur Netzpriorisierung bin ich, wenn ich in LTE eingebucht bin, nicht mehr zu erreichen. Weder kann man mich anrufen noch kommen sms an.
    Die Telekom hat mir zwar mitgeteilt, das Problem wurde manuell behoben. Nach erneutem Testen ist es aber nach wie vor so, dass ich im LTE Netzt nicht angerufen werden kann.

    Hat noch jemand dieses problem?

    Grüße

    — Daniel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14045 Artikel in den vergangenen 2579 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS