Artikel iPhone 5 Kopfhörer: Amazon bietet Apples EarPods für 24€ an
Facebook
Twitter
Kommentieren (69)

iPhone 5 Kopfhörer: Amazon bietet Apples EarPods für 24€ an

69 Kommentare

Apples iPhone 5 Kopfhörer – die hier von ifun.de getesteten Earpods – lassen sich auf Amazon momentan 4€ billiger als im Apple Store ordern. Die Preisersparnis von 4€ ist nicht die Welt, derzeit aber dem Apple Online Store vorzuziehen, da auch Amazon auf eine Versandgebühr verzichtet.

Die Frage, ob sich die eingesparten 14% lohnen, müsst ihr selber beantworten. Um die Frage, ob die Kopfhörer gut sind, kümmern wir uns:

Ja. Im Gegensatz zum Vorgänger haben die Earpods deutlich mehr Klangvolumen, informieren euch sofort darüber ob die richtige Seite im richtigen Ohr sitzt, passen besser unter den Motorradhelm und kommen mit einer vergrößerten Kabelfernbedienung, die sich auch mit Handschuhen problemlos nutzen lässt.


(Direktlink zum Video)

Diskussion 69 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Wirklich erstaunlich, dass Apple einen Kopfhörer entwickeln konnte, der sogar noch schlechter in meinen Ohren hält, als der Vorgänger. :) Aber vielleicht liegts ja auch an meinen Ohren!

    — Chris
  2. Die Dinger kauft man doch nicht. Das ist halt eine Notlösung für Leute, die bisher keine Kopfhörer hatten, so wie die Teile, die früher dem Gamyboy beilagen.

    — Hermann Karton
    • Wenn man nicht auf InEar steht und noch mit seiner Umgebung in Kontakt stehen möchte, dann sind 24€ für diese Kopfhörer voll in Ordnung. Gute PreisLeistung für nicht InEar Kopfhörer.

      — Thiocyanato
    • Das ist falsch. Wer auf gammelige Stöpsel mit knarzendem und von komplett übertriebenem Bassdröhnen überschatteten Klang steht, wird kaum einen besseren Kopfhörer finden!

      — Heribert
  3. Falsch: Die Earpods haben freien Versand. Wegen dieser Weihnachtsaktion im Store haben alle Sachen die im diesen “Weihnachtsregister” sind keinen Versand.

    — LOLametro
  4. Meine Phonaks für 150€ klingen nicht viel besser als die EarPods, sitzen durch die Maßanfertigung aber bombenfest! Völlige Bewegungsfreiheit bieten aber sowieso nur kabellose Bluetoothhörer.

    — Frankhiphone
  5. Die Dinger sind um Längen besser als ihre Vorgänger. Und der Klan ist in dieser Klasse auch wirklich gut.

    — stpauli20359
  6. 25,- € nur in der Übersichtsliste (nach der Suche).

    Wenn man dann auf den Artikel klickt liegt der Preis bei 29,80 €.

    Amazon ist auch nicht der Lieferant. Kann man sich da überhaupt sicher sein Originalware zu bekommen?

    — Axel7
      • Das ist so nicht richtig:
        Man darf Musik bzw. Radio oder Navigationssysteme auch auf 2-Rädern benutzen, allerdings darf auch hier die Lautstärke (genauso wie beim Auto) nicht Lauter als der Verkehr, sprich Warnsignal etc. sein. Das passiert bei vielen nur viel zu schnell wenn sie Kopfhörer tragen ;)

        — Christopher
      • Das ist so nicht richtig:
        Man darf Musik bzw. Radio oder Navigationssysteme auch auf 2-Rädern benutzen, allerdings darf auch hier die Lautstärke (genauso wie beim Auto) nicht Lauter als der Verkehr, sprich Warnsignal etc. sein. Das passiert bei vielen nur viel zu schnell wenn sie Kopfhörer tragen ;)

        — Christopher
  7. Also ich hab lange nach richtig guten Kopfhörern gesucht. Und ich bin fündig geworden.
    Von Teufel die “Aureol Groove” sind schlichtweg ein absoluter Hammer! Klang- und Passform sind einfach spitze! Also wenn jemand ebenfalls auf der suche ist: Ich kann euch diese sehr empfehlen!

    Evtl kennt sie ja jemand hier..?

    — me
  8. Sorry, ich weiß nicht was ihr für High End Kopfhörer habt. Die Dinger bringen bei gut gerippten mp3 einen Super Sound. Besser als meine 150 Euro teuren Sony und meine 40 Euro teuren Philips. Super Bass, Super räumlich. EQ sollte ausgestellt sein. Sitzen bei mir auch Top.

    — Frank
  9. 4€?
    Das heißt 24 + 4 = 28€!
    Seit wann bietet  was für 28€ an? Die kosten 29€, also ist die Ersparnis doch 5€ oder?

    — Timo
  10. @Frank: Das denkt man, bis man mal mit richti guten kopfhörern (z.B. Teufel) gehört hat. Das ist wie Tag und Nacht.

    — me
    • ‘richtig gute Kopfhörer’
      ‘(z.B. Teufel)’
      Soll das ein Witz sein? Ironie sollte man manchmal besser kennzeichnen.

      — Dr rD
    • Ich finde es wirklich schade, dass gewisse Produkte nur durch Werbung motiviert gekauft werden. Man kauft einfach keine Kopfhörer von Teufel, informieren bzw. testen kann doch nicht so schwer sein. Einfach beim nächsten Kauf mal dran denken und vergleichen, ist doch ärgerlich, 60€ für sowas aus dem Fenster zu schmeißen.

      — S
    • Auch bei euch hat die Marketingbombe zugeschlagen.
      Nächstes Mal tut mir, euch und eurem Geldbeutel den Gefallen und geht nicht nach Werbung und PR; Kopfhörer sind immer noch für die Reproduktion von Musik gemacht; Bose scheitert da im In-Ear-Bereich; dass ihr die Stöpsel so anpreist, beweist nur, dass ihr keinerlei Vergleich vorgenommen habt. Ist doch klar, dass Standard-Vanilla-Stöpsel von Apple schlechter sind, das zählt nicht als Vergleich.
      PS: Gilt selbstverständlich nicht für die QuietComfort; in Sachen Schalldämpfung sind sie Klasse, auch wenn der Klang darunter leidet. (Das sind aber auch keine In-Ear.)

      — Dr rD
  11. Die Apple-Kopfhörer sind die reinste Katastrophe, zumindest für meine Ohren. Nach einer gewissen Zeit, verrutschen sie, vom Joggen möchte ich erst gar nicht reden! Die Qualität ist für die Preisklasse zwar ok, aber nur wenn die gut sitzen würden. Keine Kaufempfehlung!!

    — Tarkan
    • Kleiner Nachtrag: fürs Laufen (also nicht Walking oder ähnlich schlimme Dinge, sondern fürs Marathontraining) empfehle ich den Sennheiser PMX685i, beim Klang gibts bessere, das ist beim Laufen aber nicht so wichtig. Dafür sitzt der wie eine Eins. Wenn sich mein Nano6g nicht mit heissgelaufenem (über 60 Grad…) Akku verabschiedet hätte, wäre alles super (und wenn man dann noch die Reaktion der Apple-Hotline auf diesen Servicefall berucksichtigt, kauft man in Zukunft ohnehin keine Apple-Produkte mehr…..)

      — Axel
  12. Ich fand die “alten” Earpods um Längen besser – habe Ohren mit weiblicher Durchscnittsgröße und komme mit den neuen Teile überhaupt nicht klar. Sie sind zu groß, drücken (vor allem auf der Seite mit dem Mikro) und fühlen sich an wie ein Fremdkörper im Ohr. Habe die Teile ein paar Kolleginnen zum Testen gegeben – unisono NO GO! :-(

    — Julia
  13. Mir sind sie leider auch zu groß, halten aber einigermaßen “gut”. Die soundqualitat hat mich echt umgehaut, hab zwar nie Super teure gehabt, aber die Qualität is echt toll.

    — iFlo
  14. Bei mir passen sie auch nicht. Wer ein generelles Ohrenproblem hat: man kann sich beim Hörgeräteakkustiker Ohrpassstücke anfertigen lassen. Die kann man dann auf verschiedene InEar wechseln (auch z.B. BT Headsets). Egal was für Hörer ich ausprobierte, es hielt nichts wirklich gut und es nervt, wenn man ständig den Sitz kontrollieren muss. War nicht gerade günstig, aber ich würde sie immer wieder kaufen!

    — Fresinuss
  15. “informieren euch sofort darüber ob die richtige Seite im richtigen Ohr sitzt” ???
    also generell kann ich glaube ich noch erkennen ob der Kopfhörer mit dem aufgedruckten L auch im linken ohr ist und gerade bei den Earpods ist aufgrund der Öffnung doch eh klar wierum man sie einsetzen muss, aber scheinbar ist mir etwas entgangen. Wie oder wo wird man denn darüber informiert?

    — komacrew
  16. Ebenfalls bei Media Markt für 25€ sowie weiteres aktuelles Zubehör reduziert. Siehe aktuellen Prospekt.

    — Marcel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14253 Artikel in den vergangenen 2610 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS