Artikel iPhone 4 online entsperren: Die Telekom befreit seit heute vom SIM-Lock
Facebook
Twitter
Kommentieren (104)

iPhone 4 online entsperren: Die Telekom befreit seit heute vom SIM-Lock

104 Kommentare

Für die frühen iPhone 4-Kunden der Telekom ist heute Stichtag. Apples ehemaliger Exklusiv-Partner bietet seit den frühen Morgenstunden die Online-Entsperrung der im Juni 2010 verkauften iPhone 4-Modelle an. Je nach Lust und Laune lässt sich die Freischaltung des eigenen Gerätes sowohl mit einem kurzen Anruf bei der Kundenhotline (2202 aus dem Telekom-Netz aus) als auch über dieses Online-Formular anstoßen.

Für das Telefonat bzw. den den Besucht im Online-Formular benötigt ihr nur die IMEI-Nummer eures Gerätes – iPhone-Besitzer die ein Austauschgerät erhalten haben, geben die IMEI des Original-Geräts ein. Ist die Freischaltung beauftragt, werden die Daten an Apple weitergegeben und sorgen nach spätestens 48 Stunden für die SIM-Lock Entfernung über iTunes. Die Telekom erklärt:

Schalten Sie das iPhone komplett aus (langer Tastendruck auf die Standby-Taste). Verbinden Sie das abgeschaltete iPhone mit dem Rechner, auf dem Ihr iTunes installiert ist. Der Rechner muss mit dem Internet verbunden sein. Es startet nun iTunes. Sollte es nicht automatisch starten, starten Sie dann iTunes bitte manuell. Das iPhone wird nun entsperrt. Es erscheint gegebenenfalls eine Meldung, dass das iPhone entsperrt wurde. Sie können nun das iPhone wie gewohnt verwenden.

Wir bedanken und bei Mike, Anne, Frank und allen weiteren Tippgebern, die uns noch mal auf den Start der SIM-Lock Freischaltung hingewiesen haben!

Diskussion 104 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • Ja, haut hin. Aber warum hat das noch einen Wert, wenn TMob jetzt die Dinger entsperrt??? Oder hab ich was falsch verstanden?

        — YuckFou!
      • Ich versteh ehrlich gesagt nicht, was es daran nicht zu verstehen gibt.
        Es gibt nunmal Leute, die haben ihr iPhone 4 schon im Juni vor 2 Jahren gekauft und denen bietet die Telekom nun an, ihr iPhone entsperren zu lassen!
        .
        Alle anderen warten natürlich, bis ihre 2 Jahre rum sind.
        .
        Ist das so schwer zu kapieren?

        — Claus
    • Ja offiziell ja nicht, aber mit ein bisschen Überredungskunst kriegst du das auch für deins hin. Meins ist auch von Ende 2010. Versuch schadet nicht ;-)

      — Rocinson
  1. Wurde das früher nicht so gemacht? Versteh die Neuigkeit gerade nicht so wirklich. Ich hatte mich schon gefreut, dass die Sperrung endgültig wegfällt :-(

    — Rocinson
  2. Leider weiß ich die IMEI meines Originalgerätes nicht mehr, kann man das noch irgendwo nachvollziehen? Mein originales iPhone wurde von Apple Care getauscht.

    dynAdZ
    • bei apple anrufen… die können dir die nummer auch sagen…. oder auf der rchnung als du den telekom tarif abgeschlossen hast stehen auch die daten vom gerät…. ich hab bei apple angefufen :-)

      — Ronny
    • einfach iTunes öffnen, dein iPhone anschließen, dann gehst auf die Übersicht, da klickst auf deine Telefonnummer, danach wird deine IMEI angezeigt, ein weiterer Klick zeigt deine ICCID an

      — gustl
  3. Und wenn ich die original IMEI nimmer hab? Musste mein Gerät damals 3x umtauschen. Die IMEI aufzuschreiben , daran hab ich nicht gedacht. Mein Vertrag läuft Sonntag aus, entsperren kann ich es lt. TKom erst ab 19.07. Sauerei!!!

    Was mach ich nun den Monat lang? iPhone in die Tonne kloppen!?!

    — Daniel S.
      • Geht nicht, da der Vertrag gekündigt ist und ich danach PrePaid nutzen wollte. Was aber ohne Unlock nicht möglich ist, Schlaumeier !!!

        — Daniel S.
      • Das ist so Geil, wenn noch mehr solche fragen kommen dann brech ich zusammen :-)

        — Hujo
    • Hab gerade mal kurz nachgeschaut. Bei mir in der Restmülltonne wäre noch ein wenig Platz, wenn ich meinen Porsche Turbo wieder rausfische. Dem ist letzte Woche auch der Sprit ausgegangen und der Aschenbecher ist voll…

      — corambell
      • .. Porsche gehört doch nicht in den Restmüll. Aschenbecherinhalt schon. ;)

        — mike
    • man man … kennt ihr euch mit eurer Software nicht aus? :o

      einfach iTunes öffnen, dein iPhone anschließen, dann gehst auf die Übersicht, da klickst auf deine Telefonnummer, danach wird deine IMEI angezeigt, ein weiterer Klick zeigt deine ICCID an

      — gustl
      • Oder “Einstellungen -> Allgemein -> Info”… Aber das wäre ja viel zu einfach…

        — Wombat
      • Es geht aber um die jenigen, die Austauschgeräte bekommen haben und die IMEI vom Originalgerät angeben sollen…

        — Anni
    • Die IMEI lässt sich im Telefonmodus mit folgender Rufnummereingabe anzeigen: *#06#

      Auf dem Bildschirm einscheint dann die IMEI-Nummer

      — Jost 123
  4. Ich habe damals am ersten Tag vorbestellt und habe das 4er am Erschienungstag erhalten. Trotzdem steht bei mir, dass eine Entsperrung erst ab dem 25.06.2012 möglich sei.

    Pita
  5. Bir meinen iPhone stand bis letzte Woche auch noch 18.06.12,
    ist dann aber auf den 26.07.12 umgeändert worden :(
    Naja … dann halt im Juli …

    — No.Trace
      • Aber doch nur für die Leute, die ihr iPhone auch schon 2 Jahre haben!
        .
        “Denke ab heute ist Entsperrtag???”
        Nein, wirklich nicht, mit Denken hat das nix zu tun, was Du da machst.

        — Claus
      • Bei mir genau das gleiche, habs am ersten Tag gekauft, letzte Woche stand noch der 18. drin und heute plötzlich der 26.06.
        Als ich gerade bei der 2202 anrief, sagte man mir sie können nichts machen ich soll es am 26.06. nochmal im Internet probieren….

        — Frape
    • Versucht es nochmal, bei mir stand heute morgen auch noch der 24te als Entsperrdatum obwohl ich es am Erscheinungstag geholt hatte, heute Mittag hab ich die IMEI nochmal eingetragen und die Freischaltung bekommen.

      — roemerle
    • Ist ja der Brüller…
      Auch die IMEI eines längst umgetauschten iPhones?
      Es gibt Dinge zwischen + und – und zwischen den Ohren, die glaubt man kaum …

      — Doc Holiday
  6. Ich versteh die Welt nicht mehr vor 4 Wochen checkte ich online wann ich entsperren kann (mehrfach) Termin : 19.07.12 ebend Check ich noch mal jetzt ist es 02.10.12 wie geht das denn? :-(

    — Stinger
  7. Ich verstehs auch nicht wirklich! Mein Vertrag läuft im Juli aus, habe das Iphone demnach ja zwei Jahre. lt. Internetseite kann ich es aber erst im September entsperren!?!?!? Steh ich irgendwie aufm Schlauch?? ;-)

    — Borni1982
  8. Sollte jemand ein Austauschgerät erhalten haben und die alte IMEI nicht mehr wissen, gibt es einen kleinen Tipp:

    Unter iTunes/Einstellungen/Geräte werden alle jemals synchronisierten Geräte aufgelistet. Wenn man nun den Mauszeiger über einen Eintrag bewegt, wird die IMEI Nummer des Gerätes angezeigt.

    Gruß Peter

    — Shangrila
  9. Komisch, der Verkaufsstart war doch am 24.6.2010.
    Wenn ich meine IMEI bei den Telekomikern eintrage dann wird mir auch der 24. zur Entsperrung angezeigt.
    Ich hab übrigens die IMEI meines durch Apple Care getauschten Gerätes eingetragen.
    Scheint also auch mit der aktuellen IMEI zu funzen!

    — mika77
  10. Gleiches Problem hier. Vertrag läuft am 7.7. aus bzw. Rufnummer wird zu O2 portiert. Die letzten Wochen stand der 18.06. als Freischalttermin im Web. Heute steht der 13.07. drin, obwohl der Vertrag dann seit paar Tagen schon beendet ist :( hab mit der Hotline telefoniert, die meinten ich soll am 08.07. anrufen und dann schalten sie es frei – vorher geht nicht warum auch immer….

    — Goran
  11. Die Telekom hat anscheint schonmal das Formular freigeschaltet.

    Verkaufsstart war wenn ich mich nicht irre der 24.06. dementsprechend lässt es sich auch erst ab dem 24.06.2012 entsperren wenn man, wie ich, es direkt am ersten Tag erhalten hat!

    — Matthias Rößler
  12. Bei mir auch das Problem: vor kurzem noch 18.6. als Entsperrtermin angezeigt, jetzt erst der 25.7…. Was ist da los?
    Am besten wir schreiben alle mal in dieses Supportforum, damit die Telekom merkt, dass dies kein Einzelfall ist. Vielleicht entsperrte sie ja aus Kulanz die Geräte früher.

    http://foren.t-online.de/foren.....17544.html

    — tommek
  13. Wie funktioniert es bei Geräten, die man über mobilcom debitel erworben hat und der Vertrag über das Telekom Netz läuft?
    Kann man da auch das oben genannte Formular nutzen?

    — Alex
  14. Bei mir hat offenbar alles geklappt: Die Daten wurden erfolgreich übermittelt.
    Habe die ursprüngliche IMEI eingegeben, da das Gerät mal getauscht wurde. Mit der IMEI vom neuen Gerät hätte ich bis nächstes Jahr warten müssen.

    — KWH24
  15. Leicht OT:

    Durch Apples geänderten Releasezeitplan werden wohl eine ganze Menge Iphone 4 Besitzer vor dem gleichen Problem stehen wie ich. Mein Vertrag läuft Juli aus, da die 24 Monate voll sind.

    Gekündigt habe ich vorsichtshalber schon mal. Jetzt sieht es aber nicht so aus, als ob in nächster Zeit ein neues Iphone auftaucht. Deshalb die Frage in die Runde: Wie überbrückt ihr die Zwischenzeit?

    * Vertrag monatlich verlängern bis neues Iphone da?
    * Kurzzeitig auf Prepaid umsteigen bis zum Neustart?
    * Vertrag automatisch um 1 Jahr verlängern lassen und dann nochmal verlängern wenn das Iphone kommt?
    * Vertrag ohne Handy 2 Jahre verlängern und Iphone privat kaufen?
    * oder?

    Danke für eure Hilfe.

    — Dominik
    • Ich bin schon vor einiger Zeit auf einen günstigeren Vertrag ohne Handy gewechselt bei der Telekom. Nach einer “Wartezeit” von 3 Monaten könnte man einen neuen 2 Jahres-Vertrag mit Handy abschliessen bzw. “upgraden”! So löst du dein Problem! Einfach in einen Telekomshop gehen oder an der Hotline danach fragen. Müsste auch funktionieren, wenn DU nun einfach deinen Vertrag laufen lässt und wenn das neue iPhone da ist, einen neuen 2 Jahresvertrag abschließt.

      — thomas
      • Günstiger?!? Ohne Handy bei der Telekom wollen die immer noch 40€/Mon haben. Daher hab ich total gekündigt und wollte nun Preapaid nutzen. Hab bei Aldi den AldiTalk mit150mb gekauft/ 3,99 / Monat. Ich glaub günstiger geht’s grad net.

        — Daniel S.
      • ich bin auf den 29,- gegangen, muss man ja nicht, gibt aber auch noch Menschen, die noch bei der Telekom sind bzw. bleiben wollen.

        — thomas
    • Finde die Änderung des Releasefensters seitens Apple ebenfalls sehr unglücklich.
      Stehe vor dem gleichen Problem wie du.

      — Hannes0815
    • “* Vertrag automatisch um 1 Jahr verlängern lassen und dann nochmal verlängern wenn das Iphone kommt?”
      .
      Genau das!

      — Claus
      • du gehst quasi auf einen Vertrag mit Handy hoch und dann zählt nur dieser, also in meiner Variante. Bei den meisten Anbietern ist es ja noch so – auf einen “niedrigeren” Vertrag gehen kostet, aber einen “höherwertigen” kannst Du fast jederzeit abschließen wieder ;) so ganz simpel gesagt :)

        — thomas
  16. Also bei mit hat es funktioniert. Habe es eben freigeschaltet bekommen über Itunes hat gerade mal 30 Min gedauert.

    Vertrag habe ich damals am 2.8.2012 abgeschloßen, vor 3 Wochen an der Hotline meinte man auch zu mir ich sollte mich dann mal Ende Juli melden zwecks Freischaltung – aber heute halt die alte IMEI über die T-Mobile Seite eingegeben und schwubst…. FREE MY PHONE…..

    Grüße

    Markus
  17. Habe mein iPhone auch am 24.6. Bekommen und mir wurde telefonisch bestätigt, dass ich am Montag online die Entsperrung beantragen kann.
    Der Herr bei der Telekom sagte mir, dass ich dann über iTunes auf Werkseinstellungen zurück setzen muss..
    Stimmt das?
    Wäre schon ärgerlich und ne Menge Arbeit, dann wieder alles auf den aktuellen Stand zu bringen…

    — KikiK
    • Selbst wen das so wäre, hast noch nie was vom Backup gehört? iPhone anschließen, und im iTunes auf das iPhone Symbol mit re. Maustaste klicken, und speichern. Backup ist fertig.

      — Igor
  18. Ihr seit mir lustig.
    Manche regen sich wegen einer woche auf.
    Mein Vertrag läuft bis 11/2012. Entsperren
    kann ich es erst am 26/04/2013.

    Das ist mal zum meckern.
    (Achtung dieser Beitrag enthält Sarkasmus und
    Ironie)

    Balthasar
  19. Danke für die Erinnerung und die Info, dass man (meistens) die ursprüngliche IMEI eingeben muss. Hab das zweite Austauschgerät und nicht so viel Glück, wie einer meiner Vorredner, bei dem die Austausch-IMEI-Nummern lückenlos im System hinterlegt sind.
    PS: Bei meinem früheren 3G war auch beim zweiten Austauschgerät das Auslaufdatum meines Vertrags als frühester Entsperrtermin hinterlegt. Ist also evtl. eine Sache der Erfassung des Austausch in der Apple-/T-Mobile-Datenbank.

    — Ginda
  20. Also ich hab das iPhone zwar seit dem ersten Tag und auf der Simlock Seite stand auch immer dass Entsperrung ab heute möglich sei, doch nachdem ich das heute versucht hatte kam nur die Meldung, dass es ab 23.6. möglich ist. Was soll’s, die paar Tage machen das Kraut auch nimmer fett, aber eigenartig ist das trotzdem – und Kundenunfreundlich.

    Kai Grünler
  21. Bravo, Jailbreak und keine Ahnung von. Genau wegen solchen Quengelkindern ist der Jailbreak im Verruf! Vonwegen “Boah geil und raubkopierte Apps gehen auch irgendwie?!” 

    — Benny
  22. Also ich habe meins auch am ersten Tag zugeschickt bekommen (24.06.2010) und konnte es auch entsperren.

    Bei einer früheren Anfrage stand dort glaub ich der 24.6.2012 als Termin.

    Aber ging dann auch schon heute :D

    — Christian
  23. I-phone 4 – Vertrag wurde zum 24.6.2010 geschlossen; Unlock auch weiterhin erst nach 2 J. LZ, folglich am 25.6.2012 moeglich; das bestaetigt gerade die Telekom! Also viel Wind um nichts!

    Richtig
  24. Hat das mit der Meldung bei iTunes bei euch so geklappt, nachdem ihr die Anweisungen der Telekom (iPhone aus, ans Kabel hängen, iTunes starten) befolgt habt? Habe nämlich jetzt auch schon häufiger von einer kompletten Wiederherstellung + anschließendem Einspielen eines Backups gelesen. Bei mir ist die Entsperrung bei der Telekom jetzt nämlich knapp 20 Stunden her und bislang tut sich garnix bei iTunes, sprich eine andere Sim-Karte wird abgewiesen.

    — Alex
    • War genauso wie beschrieben. Ausschalten, Homebutton gedrückt halten, mit PC verbinden. iPhone Zurücksetzen. Nach dieser ganzen Prozedur wurde das iPhone ohne weitere Meldungen einfach mit einer anderen SIM angenommen, und gut is. Dumm ist nur, das nicht mehr aus dem vorherigen iCloud Backup wiederhergestellt wird. Es wurden bei mir einfach alle 205 apps installiert. Nun ja, Backup hab ich auch auf dem Desktop, aber diese Vorgehensweise is shon seltsamm.

      — Igor
    • Ich stehe vor dem selben Problem. Unlock auf T-Mobile-Seite bestätigt. Dennoch, trotz Wiederherstellung kein Unlock :(

      — -Jürgen
      • Frage: Ich hab’s so gemacht wie beschrieben von der Telkom: Handy AUS, an Com ran, iTunes starten –> Unlock
        ABER: Hat sich nix getan, bzw. habe keine Meldung bekommen.
        Da ich nen Jailbreak draufhab, wollt ich fragen, ob iTunes die Wiederherstellung durchzieht, sprich: Ich muss alle Jailbreak-Apps neu aufspielen, ODER: iTunes Button Wiederherstellung druecken und dann unlocked er mir es ohne Datenverlust?
        Was also passiert wenn ich das mache?

        — Daniel S.
  25. Kurze Frage: Ist das ein Net Lock? Möchte zu Congstar wechseln. Bekomme ich mit dem Net Lock Probleme falls die Entsperrung auf sich warten lässt?

    — Maddin
  26. Hallo,

    warum muß ich zum entsperren die ursprüngliche IMEI angeben, wenn ich doch das Endgerät durch Austausch nicht mehr habe? Mein defektes Gerät wäre ab 13.08.2013 entsperrbar, das mir zugesandte Gerät jedoch schon drei Wochen eher. Wenn ich nun die IMEI des alten Gerätes nehme, wie könnte da das Gerät entsperrt werden, wenn doch dann ein anderes Gerät mit einer anderen IMEI am Rechner hängt?

    Das ist etwas was ich nicht verstehe, kann mich jemand aufklären?

    — Michael
  27. Die Frage stell ich mir auch irgendwie. Ich denke die ursprungs IMEI ist mit der Apple-ID verknüpft oder so. Hab zweimal das Gerät getauscht und mein Vertrag läuft seit/bis 26.06. Mit der IMEI meines ersten Geräts kam von T-mobile die Meldung dass der unlock sofort möglich ist und die Daten an Apple gesendet wurden.

    Ich frag mich wie ich merke dass entsperrt wurde. Mit T-mobile sim kommt ja scheinbar keine meldung!? Naja hab ja noch ne woche zeit…

    — Dchris
    • Ja, deine Ursprungs IMEI ist bei Apple mit allen IMEIs der Austauschgeräte verknüpft, so dass das aktuelle Gerät entsperrt werden kann. Ich habe jetzt auch 2 Tage auf eine Meldung gewartet, bis mir Apple gerade nochmal bestätigt hat, dass man das iPhone definitiv komplett wiederherstellen muss (als neues iPhone konfigurieren!). iTunes hat bei mir zwar danach immer noch keine Meldung ausgespuckt, es läuft jetzt aber mit anderen Sim-Karten.

      — Alex
  28. Also bei mir hat die Telekom, bzw. Apple, es tatsächlich geschafft, nach dem Austausch meines iPhones die neue IMEI auch bei T-Mobile zu hinterlegen. Im Kundencenter taucht bei der Konfiguration des Handys auf jeden Fall die aktuelle IMEI auf, nicht die alte.
    Entsperren kann ich ab 24.06., also genau am Datum meines Vertragsabschlusses 2010. Passt schon für mich.
    Was mich interessieren würde ist der Vorgang des Entsperrens. Einfach beantragen und 48 Std. später ausgeschaltet (mit neuer SIM) anschließen, in iTunes zurücksetzen und dann aus Backup neu einrichten. Korrekt?

    — Billy
    • Sollte so klappen. Wobei ich jetzt schon öfter gelesen habe, dass das bei vielen auch schon nach wenigen Stunden klappt, aber nach 48 Stunden sollte es auf alle Fälle von Apple freigeschaltet worden sein.

      — Alex
      • Vielen Dank, dann werd ich es mal so probieren.
        So ein Providerwechsel ist schon stressig. Kündigen, neu abschließen, Rufnummernmitnahme, iPhone entsperren… Artet echt in Arbeit aus ;-)

        — Billy
  29. Moin Moin,

    also ich habe letzte Nacht um kurz nach 0 uhr erfolgreich die Entsperrung beantragt. Hat jemand Erfahrungen, ob der Vorgang in iTunes ggf sogar schon heute (einem Sonntag) funktioniert? Kann erst später testen und ein paar erfahrungsberichte wären schick.

    Greetz

    — Billy
    • Erfahrungsberichte würden mich auch interessieren:

      > Woran erkenne ich, dass der Unlock über iTunes tatsächlich funktioniert? Oder muss ich jetzt die nächsten Tage alle 5 Minuten ausprobieren…?

      > Muss ich wirklich wiederherstellen oder hat es bei jemandem auch mit “normaler” Synchronisation geklappt?

      Antworten hierauf wären super!!! ;)

      — Jimmy Rakete
      • Kann den Erfahrungsbericht jetzt selber geben ;-)

        Hat alles bereits geklappt :-))

        Neue Sim-Karte rein, dann ausgeschaltet angeschlossen, iTunes startet und meldet, genau wie das iPhone, dass das Gerät aktiviert werden muss. Am iPhone musste ich dann nur die Ortungsdienste mit ja/nein bestätigen, danach war alles wie vorher und oben links steht “o2″. In iTunes dann die Meldung “iPhone wurde entsperrt”.

        Also nix 48 Std., nix zurücksetzen, alles 1A und superschnell. Bin echt sehr positiv überrascht.

        — Billy
      • Danke dir, Jimmy!! Das hat mir heute morgen eine Menge Arbeit erspart. Hat genau so funktioniert, wie du es beschrieben hast :)

        Viele Grüße

        — luckydinner
      • maaaan… ich will auch dass das so funktioniert wie bei Billy…. :(

        — lucazzz
  30. Bei mir stand bei TM abfrage 17.7.2012 und jetzt iste es laut TM erst im Dezember entsperrbar… was ist das für eine S….ße…
    Das find ich geht schon fast in den Be…g an dem Kunden!

    — Mystic0398
  31. Hey,
    also ich habe mein 4S auch mit der gevey ultra s unlocken können.
    Habe die Version 5.1.1 und die Firmware 2.0.12 und es hat tadellos funktioniert.
    Sim Lock von T-Mobile und nutze nun eine Vodafone Karte.
    Habe meine bei epixmonster in ebay gekauft. Scheint sehr seriös zu sein.

    — Sven
  32. Hi
    ich habe mein iphone jetzt schon vor ca 1 Woche online entsperrt, die 2 jahre sind abgelaufen. Über Itunes finde ich keine option, es zu entsperren bzw automatisch wird es auch nicht entsperrt? Bekomme ich noch irgendwie eine Benachrichtigung/Code von apple oder wie geht das jetzt weiter?

    Danke!
    LG

    — Max
  33. eine frage wenn ich mein iPhone letztes jahr gekauft habe (in mai) und es dieses jahr im mai dann entsperrt ist, kann ich das mit dem ganz oben dieses anschließen.. itunes und so das schon z.b. 1 monat früher entsperren oder wie ? also wenn cih das jetzt machen würde dan wäre mein iphone für alle anbieter frei oder wie ?

    — nicole
  34. Also ich habe es so gemacht….bei mir sagt er…ihr handy ist entsperrt…dann leider bei Sim-Karte reinlegen dieses netz ist nur Beschränkt nutzbar…leider auch bei allen anderen Netzen… kann mir jemand weiter helfen…DANKE

    — -Tina-
  35. Ich habe eine kurze frage, also mein iPhone soll am 25.5.2013 sinlockfrei werden.
    Wenn ich das dann entsperre werden dann ALLE DATEN vom iPhone gelöscht?
    Danke für eure Antworten :)

    — Bea;))

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14615 Artikel in den vergangenen 2665 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS