Artikel iOS Videoeditor “Videon”: Universal und kurzfristig kostenlos
Facebook
Twitter
Kommentieren (11)

iOS Videoeditor “Videon”: Universal und kurzfristig kostenlos

11 Kommentare

Die Universal-Anwendung “Videon” (AppStore-Link), ein umfangreicher Videoeditor mit integrierten Bild-Effekten, einem Videostabilisator, Geschwindigkeits- und Farbmanipulationen, wird das erste Mal seit seinem App Store-Start im Ende Mai kostenlos in Apples Software-Kaufhaus angeboten.

Sonst für 2,69€ in der Auslage platziert, kann die für iPhone und iPad vorbereitete App heute ohne Bezahlung geladen werden. UMTS-verträgliche 3MB groß, kann Videon Full-HD Videos exportieren und eure Clips bei Bedarf schneiden, verbinden oder auch verkürzen. Das Video unten gewährt einen Überblick auf die angebotenen Funktionen.

videon-screen

(Direkt-Link)

Diskussion 11 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Das Programm hab ich gestern schon geladen und ausprobiert. Mein iPhone wurde so dermaßen heiß, das ich die App sofort runter geschmissen habe.
    Außerdem hängt es stark.
    Ich bleib da lieber bei MoviePro

    — Daniel X
    • Ich hab’s gestern auch schon ausgiebig getestet und bin ganz angetan. Wegen erhöhter Temp. hab ich nix gemerkt. Finds geil für Lau.

      — Aleski
  2. Die Bedienung der App geht wirklich leicht von der Hand. Es sind auch ein paar ganz nette Features an Board, wie z.B. die Möglichkeit, einen gerade erstelltes Video mal eben schnell auf ein kleineres Format zu rendern (um es z.B. zu versenden).
    Wenn ich allerdings beim iPad 3 versuche, mit der Front-Kamera zu filmen, lässt sich die Aufnahme nicht mehr stoppen.
    Ist vlt. auf Dauerwerbesendungen “programmiert” ;-)

    — Michael
  3. Diese App finde ich von der Handhabung sogar fast besser als FilmicPro und von dieser wa ich bis jetzt sehr angetan . Achso zur Hitzeentwickelung, diese kommt von der HD Einstellung , diese rufen halt das volle Potenzial ab und der Akku wird leer gesaugt.

    — Blackthunder
    • Wenn ich mit meinem iPhone 4S Full-HD Videos mache wird aber nix warm und leergesaugt…

      Demnach schlecht programmierte App.
      Das wurde hinten so extrem heiss, das ich Angst hatte der Akku platzt gleich…
      Und ich hatte gerade einmal 35 Sekunden Video gemacht…

      — Daniel X.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14227 Artikel in den vergangenen 2608 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS