iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 339 Artikel
   

Apple aktualisiert: iOS 9.1 und watchOS 2.0.1 verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
274 Kommentare 274

Das schnellste x.1-Update in der Geschichte des iPhone-Betriebssystem steht zum Download bereit und beerbt Version 9.0.2 auf eurem iPhone.

Installieren lässt sich das knapp 300MB große Drahtlos-Update über die Software-Aktualisierung in den iOS-Einstellungen, iTunes zeigt den Versionssprung hingegen noch nicht an.

update

Diese Version enthält neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, einschließlich:

  • Bei der Aufnahme von Live Photos wird jetzt automatisch erkannt, wenn das iPhone angehoben oder gesenkt wird, sodass diese Bewegungen nicht aufgenommen werden.
  • Mehr als 150 neue Emoji-Zeichen mit voller Unterstützung für Unicode 7.0 und 8.0 Emojis.
  • Verbesserte Stabilität bei CarPlay, Musik, Fotos, Safari und Suchen.
  • Verbesserte Leistung in der Multitasking UI.
  • Ein Problem, bei dem der Kalender in der Monatsansicht gelegentlich nicht mehr reagierte, wurde behoben.
  • Ein Problem, das gelegentlich das Starten vom Game Center verhinderte, wurde behoben.
  • Ein Problem, das den Inhalt mancher Apps vergrößert anzeigte, wurde behoben.
  • Ein Problem, das bei POP-E-Mail-Accounts gelegentlich eine falsche Anzahl ungelesener E-Mails anzeigte, wurde behoben.
  • Ein Problem, das Benutzer darin hinderte, letzte Kontakte von neuen E-Mails oder Nachrichten zu entfernen, wurde behoben.
  • Ein Problem, bei dem manche E-Mails nicht in den Mail-Suchergebnissen erschienen, wurde behoben.
  • Ein Problem, bei dem im Nachrichtenfeld einer Audionachricht ein grauer Balken sichtbar war, wurde behoben.
  • Ein Problem, das bei einigen Netzbetreibern Aktivierungsfehler verursachte, wurde behoben.
  • Ein Problem, das einige Apps am Aktualisieren über den App Store hinderte, wurde behoben.

watchOS 2.0.1

Neben der iOS-Aktualisierung steht auch das Apple Watch-Betriebssystem watchOS in einer neuen Ausgabe zum Download bereit. Version 2.0.1 – die erst nach der iOS-Aktualisierung angezeigt wird – sorgt sich vor allem um Problembehebungen.

software

Dieses Update enthält neue Emoji-Zeichen, Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen:

  • Ein Problem mit Verzögerungen bei Softwareupdates wurde behoben.
  • Probleme, die die Batterieleistung beeinträchtigten, wurden behoben.
  • Ein Problem beim Synchronisieren von iOS Kalender-Ereignissen von einem verwalteten iPhone mit einer Apple Watch wurde behoben.
  • Ein Problem mit dem ordnungsgemäßen Aktualisieren von Standortinformationen wurde behoben.
  • Ein Problem, bei dem Digital Touch von einer E-Mail-Adresse anstatt einer Telefonnummer sendete, wurde behoben.
  • Ein Problem mit der Stabilität beim Verwenden von einem Live Photo als Zifferblatt wurde behoben.
  • Ein Problem beim Verwenden von Siri zum Messen der Herzfrequenz wurde behoben, das verursachte, dass Sensoren nicht wieder ausgeschaltet wurden.
Mittwoch, 21. Okt 2015, 19:06 Uhr — Nicolas
274 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei mir nicht, weder iPhone noch iPad

  • Seit 10minuten kein 9.1 zusehen :/
    10.11.1 ist aber schon fertig :)

    • Diese Version enthält neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, einschließlich:
      Bei der Aufnahme von Live Photos wird jetzt automatisch erkannt, wenn das iPhone angehoben oder gesenkt wird, sodass diese Bewegungen nicht aufgenommen werden.
      Mehr als 150 neue Emoji-Zeichen mit voller Unterstützung für Unicode 7.0 und 8.0 Emojis.
      Verbesserte Stabilität bei CarPlay, Musik, Fotos, Safari und Suchen.
      Verbesserte Leistung in der Multitasking UI.
      Ein Problem, bei dem der Kalender in der Monatsansicht gelegentlich nicht mehr reagierte, wurde behoben.
      Ein Problem, das gelegentlich das Starten vom Game Center verhinderte, wurde behoben.
      Ein Problem, das den Inhalt mancher Apps vergrößert anzeigte, wurde behoben.
      Ein Problem, das bei POP-E-Mail-Accounts gelegentlich eine falsche Anzahl ungelesener E-Mails anzeigte, wurde behoben.
      Ein Problem, das Benutzer darin hinderte, letzte Kontakte von neuen E-Mails oder Nachrichten zu entfernen, wurde behoben.
      Ein Problem, bei dem manche E-Mails nicht in den Mail-Suchergebnissen erschienen, wurde behoben.
      Ein Problem, bei dem im Nachrichtenfeld einer Audionachricht ein grauer Balken sichtbar war, wurde behoben.
      Ein Problem, das bei einigen Netzbetreibern Aktivierungsfehler verursachte, wurde behoben.
      Ein Problem, das einige Apps am Aktualisieren über den App Store hinderte, wurde behoben.
      Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates finden Sie unter:
      http://support.apple.com/kb/HT.....cale=de_DE

  • Erster stinkefinger gewinnt. Gogogo

  • Mehr Verbesserungen gibt’s nich?

    • Es wurde verbessert:
      Ein problem….
      Ein problem….
      Ein problem….
      Ein problem….
      Ein problem….
      Ein problem….

      Reicht doch erstmal. Man brauch doch auch noch probleme für die kommenden updates

      • Man hat das Gefühl, als wenn die GADs (Goofy Apple Designer) kompltt den Plan verloren haben….

  • Und wieder ein kleiner versionssprung wo ein sauberer clean install wohl das beste wäre.

    • Du bist ein ganz großer „clean install“ aber ein ganz Großer. Hast wohl ein neues Modewort aufgeschnappt was?

      • Was ist das denn für ein dummes Hater Kommentar??

      • Vielleicht schaust du mal ab und zu aus dem Fenster und gehst auch mal an die frische Luft. Neu war an diesem Wort absolut nichts. Aber danke fürs bashing. du Kleiner! :)

      • Ich mein sein Kommentar war Schwachsinn, aber ich hab noch nie so oft Clean Install gehört wie die letzen Wochen…

    • Dürfte ich, ganz ohne hate, Fragen weshalb?

      • Ich denke es geht darum, dass es auch bei Apple nicht ausbleibt, dass sich Fehler ins System einschleichen. Netzwerk Probleme kann man ja (meistens) ganz gut über das Zurücksetzen beheben, aber darüber hinaus wird es dann schon schwieriger… Und ein Versionssprung, der zudem auch noch viele Fehler beseitigt, eignet sich dann eben um das iPhone mal neu aufzusetzen, da man hofft das mit der neuen Version keine Fehler mehr auftreten und man vom alten System keine Fehler mitnehmen möchte…

        Um nur mal ein paar Beispiele in meinem Umkreis zu nennen:
        – iCloud Dateien (in diesem Fall Numbers) verschwinden
        – iPhone startet einfach neu
        – Verliert die Internetverbindung sowohl vom WLAN als auch 3G
        – Speichert Hotspot Zugangsdaten nicht mehr dauerhaft
        – …
        Anscheinend sind es Einzelfälle, da man darüber auch nichts liest, aber sie häufen sich…

      • Danke @FaBay. iFun hat auch darüber berichtet und empfohlen größere Versionsprünge mit einer sauberen installation durchzuführen.

      • iOS 9.0 u. WatchOS waren die ersten Updates von Apple die iPad, iPhone und die AppleWatch mit sovielen Fehlern im Betriebssystem, fast unbrauchbar gemacht haben (zB. Automatisches drehen der Anzeige am iPad, Akku Verbrauch der AppleWatch usw.) . . . weshalb ein zurücksetzten der Einstellungen an allen Geräten dieses Mal und überhaupt zum ersten Mal notwendig gemacht hatte. Leider hatte sich aber auch nur am iPad etwas Besserung eingestellt, am iPhone und AppleWatch hatte das leider das Gegenteil bewirkt . . . deshalb wäre ich mit dem neuaufsetzten vorsichtig und ist ja auch nicht Sinn von Apple . . . (wir sind ja nicht bei Windows) . . . also hoffe ich das mit dem Update wieder alles läuft

    • Ich hab noch NIE einen“clean install“ gemacht, trotz diverser Jailbreaks. iPhone 6s läuft super!

      • Ich auch nicht.

      • ich glaube du hast da was nicht verstanden. welche Versionen soll denn bitte dein iPhone 6″S“ schon mitgemacht haben? :)

      • Sein 6s wird wohl nicht sein erstes iPhone gewesen sein, Schlauberger! (…diverse jailbeaks…)

      • @Couchpotato: Warum der Zusatz: „Schlauberger“? Hast du überhaupt verstanden, was ich mit einem sauberen installieren meine? Ob er seine Backups einspielt ist mir völlig wurscht. Es geht darum, dass die Updates einmal als komplette installation runtergeladen geladen (.ipsw) und nicht nur OWA macht. Egal. Von meiner Seite ist die „Diskusion“ beendet. Ich akzeptiere eure Ansicht und habe NIE geschrieben, dass meine Mache die 100%ig Richtige ist.

    • Ich würde eher auf einem weißen Schimmel reiten.

    • Hab noch nie einen Clean Install gemacht, bisher immer nur drüber gebügelt und das bei iOS und OSX.

      Der Clean Install ist wohl mittlerweile das neue Format C in Apple Ökosystem, da sieht man mal wieder wie viele aus der Windowswelt zur Apple Welt gewechselt sind. So das hier nun die gleichen Sinnlosigkeiten angefangen werden…

      • Es scheint aber leider wohl nötig zu sein, da so vielen Problemen vorgebeugt werden kann. Ich persönlich nutze sowohl Windows als auch OSX bzw. auch noch iOS und sehe ehrlich gesagt mittlerweile keinen Unterschied mehr. Nervige Probleme gibt es überall. Sie heissen nur anders.

  • Jungs und Mädels installiert bitte schnell
    und kommt dann schnell mit Feedbecks
    ob endlich läuft

  • Funktioniert der JB, damit man den Work-Around für den IPSec-ECN-Bug anwenden kann?

    • Die Jailbreak-Geschichte würde mich auch interessieren, allerdings aus anderen Gründen. ;-)
      NICHT interessiert mich hingegen, wer das für unnötig, gefährlich, sinnlos und überflüssig hält! Danke. ;-)

      • Hänge ich mich auch dran ;)
        Rein Vorsorglich an die Hater: Raubkopien lassen sich auch ohne Jailbreak interessieren, deshalb kann das gar nicht der Grund für den JB sein. Bei mir sinds flux und swipeSelection

      • ich denke, dass der jb mit 9,1, erstmal nicht mehr funktioniert.

    • ELV jetzt mal ehrlich, du weißt es, ich weiß es. Es wird noch Monate dauern bis sich da etwas tut, wenn sich überhaupt etwas tut…. Wir reden hier von Apple…

    • Gibt es irgend ein Update auf dem iPhone wo Elv nicht irgendwas dazu fragen muss oder zu meckern hat?

      • nö .. wirds auch nicht so schnell geben. elv möchte im internet gefunden werden und postet auch auf anderen news seiten / in anderen foren die gleichen probleme

      • Wenn er gefunden werden will, wäre es aber besser wenn er einen Eindeutigen Namen nutzen würde. So Brain Death 000000000000000000000000000000000 wäre mein Vorschlag.

  • Ich kann das leider nicht bestätigen. Kein Update hier auf 4 Geräten.

  • Bei mir auch seit 10min. Nix zu sehen … El Capitan ist schon fast fertig. Die letzten 90Mb quälen sich

  • Bei mir schon: 30 MB groß, ios 9.1 beta 5, iphone 6+

  • Na endlich. WhatsApp auf der Watch bedienen……xD

    • Tja bei mir ist nix mit einer WhatsApp-WatchApp. Hab schon WhatsApp deinstalliert und neu installiert. WatchApp neu gestartet. Beide Updates sind installiert (iOS 9.1 und WatchOS 2.0.1.)
      Gibt’s da eine. Haken?

      • Jein, es ist keine App sondern die QuickReply Option von PushNachrichten, die dafür sorgen, dass man jetzt auf der Watch antworten kann. So ähnlich wie wenn du aus dem Sperrbildschirm heraus antwortest.

  • Bereits geladen und installiert. Server aktuell noch sehr zügig

  • Hier in Hamburg leider noch nicht wieder über OTA noch Über DSL

  • Kann schon einer was zur Akkulaufzeit sagen? Gibt es schon einen Jailbreak?

  • Also in iTunes taucht es auf. 2gb für iPhone 6s. In 6 min soll es aber geladen sein.

  • Schon drauf!! Der Akku hält deutlich länger!! ;-)

  • Also bei mir klappte es direkt. Aber knapp 300mb kommt nicht hin, sieht man doch wie auf dem Screenshot, dass es 252mb sind

  • Diese Version enthält neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, einschließlich:
    Bei der Aufnahme von Live Photos wird jetzt automatisch erkannt, wenn das iPhone angehoben oder gesenkt wird, sodass diese Bewegungen nicht aufgenommen werden.
    Mehr als 150 neue Emoji-Zeichen mit voller Unterstützung für Unicode 7.0 und 8.0 Emojis.
    Verbesserte Stabilität bei CarPlay, Musik, Fotos, Safari und Suchen.
    Verbesserte Leistung in der Multitasking UI.
    Ein Problem, bei dem der Kalender in der Monatsansicht gelegentlich nicht mehr reagierte, wurde behoben.
    Ein Problem, das gelegentlich das Starten vom Game Center verhinderte, wurde behoben.
    Ein Problem, das den Inhalt mancher Apps vergrößert anzeigte, wurde behoben.
    Ein Problem, das bei POP-E-Mail-Accounts gelegentlich eine falsche Anzahl ungelesener E-Mails anzeigte, wurde behoben.
    Ein Problem, das Benutzer darin hinderte, letzte Kontakte von neuen E-Mails oder Nachrichten zu entfernen, wurde behoben.
    Ein Problem, bei dem manche E-Mails nicht in den Mail-Suchergebnissen erschienen, wurde behoben.
    Ein Problem, bei dem im Nachrichtenfeld einer Audionachricht ein grauer Balken sichtbar war, wurde behoben.
    Ein Problem, das bei einigen Netzbetreibern Aktivierungsfehler verursachte, wurde behoben.
    Ein Problem, das einige Apps am Aktualisieren über den App Store hinderte, wurde behoben.
    Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates finden Sie unter:
    http://support.apple.com/kb/HT.....cale=de_DE

  • Sorry aber es ist nicht das schnellste Update, die 8.1 kam nach 33 Tagen, die 9.1 nach 36 Tagen ;-)

  • iOS 9.1 innerhalb von 5 Minuten komplett geladen!

  • Zumindest war mit der 9.1 beta das Problem weg, dass mein iPhone 6s ca. einmal am Tag nur noch einen schwarzen Bildschirm angezeigt hat und ich einen Reset durchführen musste. Ich hoffe, der Fehler taucht auch bei der Final nicht mehr auf.

  • Meins ist gerade am laden. Bin ja mal gespannt wie es läuft. Ist dann eventuell auch der Support von BT 4.2 dabei, den das IP6 ja angeblich haben soll?

  • Habe bereits 9.1 beta 5 installiert und nun zeigen mir die Einstellungen das normale Update auf 9.1 an ? Ich würde aber eigentlich gerne Beta-Tester bleiben! Weiß jemand bescheid?

  • *loooooool* sehr geil, das nenn ich ne berechtigte Frage ;)

  • iWatch Update 2.01 ebenfalls verfügbar.

  • So, bereits auf zwei iPhone 6s Plus und iPad Air 2 installiert.

  • Apple Server auf HIGHSPEED – dauerte nur 2 min. zum laden
    Hoffe das die Probleme mit den Emails behoben wurden und die Verbindung mit meiner PARROT Freisprechanlage wieder besser funktioniert.

  • Das Update iOS 9.1 ist auf einem 5er 1,55 GB groß und leider nicht 300 MB.

  • und gibts schon Feedbacks kann mans installieren
    oder lieber noch warten

  • Nach der letzten Beta war das Update für mein iPhone 6 jetzt nur ca. 33 mb groß. Trotzdem steht selbst nach dem Entfernen des Beta-Profils noch das Wort „geburtstag“ in den Kontakten klein. Ist das bei allen so und wenn nicht, wie kriege ich das gefixt?

  • 9.1 läuft!
    Gefühlt noch etwas schneller als 9.0.2 auf dem 6s.

  • Wurde das Problem mit den POP3 und GMX gefixt?

  • Was ist mit Whatsapp, soll doch auch mit 9.1 auf der Apple Watch laufen?

    • nein, nicht direkt. WhatsApp unterstützt ab 9.1 nun das sofortige Antworten in der Push-Meldung, somit kann man auch bei der Apple Watch antworten. Es gibt aber weiterhin keine App von WhatsApp für die Apple Watch

  • hab schon Version 9.02 – verwirrt schau

  • Der Download klappte schnell und problemlos. Alles perfekt bis jetzt.

  • Hoffe mal, dass wieder ganztägige Events in den Kalender getragen werden können. …
    Aktuell zeigt er auf allen iOS-Geräten mind. 2 Tage an. -.-‚

  • geburtstag immer noch klein geschrieben in Kontakte…:-((

  • Wieso ist meine Uhr mit 1.0.1 auf dem neusten stand -.-?
    Ich bekomm kein Update auf watchOS 2

  • Mittlerweile lese ich hier die Kommentare fast genauso amüsiert wie beim Postillon :-)

  • geburtstag immer noch klein geschrieben in Kontakte… :-(

  • Einige Apps sind immer noch auf Englisch. So langsam will ich iOS 8 wiederhaben!

  • Ich hoffe die Benachrichtigungstöne kommen jetzt endlich alle wieder durchgehend an,Z.b bei Whats App

  • Ist den jedzt bei ankomende mitteilungen ohne ton der zb. Wahtsapp mitteilungen fb ecc. Behoben worden.
    Kan dad bitte jemand bestätigen?

  • ??? was ist das? – tippt man 2 mal hintereinander auf den Home Buttom, verschwindet halb der Bildschirm nach unten? Danach noch 2 x ohne Druck drücken, gehts wieder hoch. Ist das jetzt nach dem update so, oder war das schon vorhher?

  • Landscape-Bug beim 6s Plus behoben?

  • Also ich seit dem iOS 9 auf meinem iPhone 6 Plus ist ruckelt es wie sau. Leider hat sich mit iOS 9.1 nichts geändert. Schade

    • Mein 5s ist endlich wieder einwandfrei benutzbar. Hatte auch Ruckler. Besonders beim schnellen beantworten wenn die Nachrichten oben reinkommen. Das war unter 9.0.2 nicht benutzbar.
      :) hoffe das ändert sich nicht wieder mit 9.1.1

  • Bei mir funktioniert alles auch Mitteilungs Töne
    Habe gerade bei whatsapp getestet und sms

  • Meins nicht, aber habe kein iPhone :-))

  • Bei mir scheint es im Homescreen zu klappen

  • Mein iPad Air 2 ruckelt auch immer noch in der Multitasking Ansicht, davon das Metal für die UI verwendet wird ist nicht viel zu spüren. Schade.

  • Das Problem mit der Ausrichtung auf meinem 6plus scheint behoben.

  • Izerenonox. Setz es neu auf und alles ist gut.

  • Anzahl der Emails wird noch immer falsch angezeigt…

  • Schade .. die Situation auf dem iPhone 6 Plus ist bei mir unverändert. Es läuft sehr zäh und ruckelt .. = Bekomme die Tage zum Glück ein Tauschgerät von Apple mit iOS 8.4 bzw 8.4.1

  • Bei Blitzer.de funktioniert die Sprachansage immernoch nicht wie seit iOS 9.0 nur Gepiepse. Hoffentlich wird das jeh wieder ermöglicht.

  • Hmm was mach ich falsch. Kann kein Update finden Watch. WatchOS 2.0 ist drauf.
    iOS 9.1. ist drauf

  • In der Karten App tauchen im Suchfeld jetzt Vorschläge auf, allerdings nicht die gleichen Kategorien wie in den USA. Ist das neu?

  • Update gerade gemacht auf iPhone 6 128GB weiß Silber bei 8 Grad Außentemperatur, hat funktioniert ;-)
    Das erste was mir aufgefallen ist, dass oben links als Provider nicht mehr Vodafone steht, sondern 1&1.

  • Kann mir jemand helfen? Ich habe alles ge updatet iMac und iPhone und iPad ! Jetzt bekam ich auf dem iMac in der Notiz App alte Notizen auf die ich im letzten Monat gar keinen Zugriff hatte.Aber kein Gerät schickt sie in die iCloud und verteilt sie.Auf der iCloud erstellte Notitzen werden gar nicht gespeichert. Hat da jemand eine Idee?

  • Und man kann jetzt auch Whatsapp Nachrichten beantworten

  • Wie bekomm ich die Finale 9.1 drauf wenn ich momentan die Beta 9.1 installiert hab. Geht das ohne wiederherstellen?

  • Habt ihr das auch wenn ihr vom „Multitask-Menü“ auf den Homscreen wechselt das dann der Homescreen kurz schwarz ist?

  • Und unter Kontakte steht immer noch „geburtstag“ mit kleinem „g“. Und das bei einer x.1-er Version.

  • Hat die Podcast wieder nen Vollbildmodus?

  • Stimmt „Geburtstag“ ist klein geschrieben. Damit kann ich aber bestens leben, wenn mein 6S dafür nicht mehr gelegentlich nur noch einen schwarzen Touchscreen anzeigt.

  • Ich kann nach dem Update iOS 9.0 immer noch nicht ein Backup von meiner Software auf den iPad Air. Wie kann ich das Problem beheben oder muß ich auf ein weiteres Update warten.

  • Whatsapp-Nachrichten über Quickreply werden nicht gesendet bzw. erscheinen nicht in der App.

  • Ich meine natürlich das Update iOS 9.1, sorry.

  • Nick Zimmermann

    ist bei iOS 9.1 immer noch iCloud Backups fehlgeschlagen Oder nicht mehr und was ist mit Abstürze und mit den heißen home Button und was ist mit dem Push Benachrichtigung würde es behoben oder ist es immer noch stumm

  • Die Funktion gibt’s bei mir auf dem 6s. Allerdings werden die Nachrichten über Quick Reply nicht geschickt. Tauchen nicht in Whatsapp auf.

  • Kann es sein, dass mit iOS 9.1 die Zahlenbadges (Anzeige neuer Nachrichten z.B) an den Appsymbolen einen größeren Durchmesser haben?

  • Alles super gelaufen: iPad 3, iPad Air, iPhone 6. Alles läuft rund und gesund.

  • Ja voll cool… Sieht viel besser aus… Alles öffnet auch schneller.. Wahnsinn

  • Wie läuft iOS 9.1 auf eurem IPhone 5S?

    • Habe die ganze Zeit noch 8.4.1 genutzt und wollte auf 9.1 warten! Ich bereue bis jetzt das Update nicht! Erster Eindruck: Alles läuft super, hoffe das bleibt so!

      • Ruckelt es, wenn du im Home-screen nach unten wischt, um spotlight zu öffnen? Oder läuft es so flüssig, wie unter iOS 8?

  • @ toto: können die männlichen Besitzer des rosegold Modells auch mit iPhone bügeln? Welche Temperatur wird da erreicht? :-)

  • wann wird bitte endlich dieses nervige Problem mit der Statusbar gefixt?! Bin ich eigentlich der Einzige dem das auffällt?

    Mega nervig!

    • Welches Problem? Mir ist bisher nichts aufgefallen. Würde mich interessieren. Danke

      • wenn ich mein iPhone 6s 128 gb space grey mit dem Fingerprint entsperre, dauert es ungefähr 2 Sekunden bis die Statusbar erscheint – entsperre ich aber mit dem Code, ist alles normal und die Statusbar ist unmittelbar nach dem entsperren zu sehen. habe das Problem schon bei vielen Usern gesehen, auch bei etlichen Videos auf youtube, aber anscheinend bin ich der einzige, der merkt dass es sich dabei um einen bug handelt.

      • Da würde ich jetzt eher drauf tippen, dass die Statusbar beim Tippen schon Zeit hat, sich im Hintergrund zu laden, was sie beim Fingerprint nicht hat.

    • Hatte ich auch! Seit dem Update gestern wird sie sofort angezeigt. Bei der Beta 5 von 9.1 war das noch nicht so!
      iPhone 6s

    • Du bist nicht der einzige. Mich nervt das auch total, aber ich habe auch keine Lösung. Apple übrigens auch nicht.

  • Damit bleiben noch immer etliche Macken NICHT behoben.
    Die können sich Ihre Emojis sonstwohin stecken. Für so’n SCHEISS haben sie Zeit.

  • Und was seit iOS 4(!!!) bereits nervt – legt mal einen Kontakt auf dem iPhone manuell an. So mit allen Angaben.
    Winzige Felder für PLZ und Ort, zeigen kaum ein paar Buchstaben an, weil man SINNLOS viel Platz links am Rand für unsinnig breit angelegte Beschriftungen verplempert.
    Das ist BILLIGSTER Ramsch. Der dafür Verantworliche gehört jeden Monat auf’s neue gefeuert.

    • da kann ich dir nur Recht geben. Der absolut peinlichste Fehler ist allerdings die Anzahl deiner Kontakte. Wenn über die Höhrertaste meine Kontakte aufrufe, sehe ich ab und zu ganz unten die Anzahl der Kontakte, meistens aber nicht.

      dieser Fehler existiert seit Veröffentlichung des ersten iPhones im Jahre 2007.
      manchmal frag ich mich was da für Leute bei Apple sitzen – das ist ja einfach nur peinlich!

      • Wenn die Anzahl deiner Freunde mittlerweile bei 0 liegt ist aber nicht IOS daran Schuld.

  • So, die Watch funzt jetzt wesentlich schneller und es scheint auch alles gut zu laufen. Siri reagiert nun auf der AW schneller und versteht besser.

  • Wenn ich z.B. Solitär starte, erscheint immet der Anmeldebildschirm zum Game Center. Kann man das deaktivieren? Ich war da noch nie angemelder und möchte das auch nicht. Bin über W-Lan im Internet.

  • Wie sieht es mit den Benachrichtigungen aus, welche zum Teil lautlos (Watsapp u Co) gemacht werden, oder Sprachnachrichten die nicht laut gehört werden können. Es gab so viele Bugs in iOS 9 das diese die neuen Funktionen bei weiten in den Schatten gestellt haben. Egal was viele Sagen, aber ich bin seit dem 3GS bei Apple und muss leider Sagen das immer mehr an der Zuverlässigkeit und der Stabilität gespart wurde.

  • Bei mir installiert es geraden !IPhone 6s plus 64 gb mit original apple case

  • Mal schauen, ob mein iPad Mini 2 damit wieder etwas schneller wird. iOS 8 lief richtig geschmeidig und seit iOS 9 gings mit der Performance richtig in die Knie. Das nervt. Danke Apple.

  • Mit dem Update gehen geänderte iTunes-Geschäftsbedingungen einher. Angeblich wurde nur was zu AppleTV hinzugefügt.

  • Bin ich eigentlich wirklich die einzige Person, bei der die Timelaps-Watchface IMMER 12 Stunden zeitdifferent ist? D.h. Jetzt (0:37 Uhr) ist es in allen Städten hell und tagsüber Nacht. Nicht tragisch, aber trotzdem irgendwie doof und am Ziel vorbei…

    Den Freunden bei der Apple-Hotline musste ich erstmal erklären, was die Zeitraffer-Funktion überhaupt ist… :-/

  • interessant, was für Fehler behoben wurden, das meiste davon ist für meine Nutzung irrelevant, aber andere Fehler, die es seit ios7 gibt, bleiben beharrlich drin. sind teilweise nicht weltbewegend, aber nervig.
    gut fände ich ja eine bug-Meldestelle auch für ganz normal sterbliche. vielleicht mit Screenshot Option zum einfügen, dann könnte ich da auch fleißig mithelfen, so bleibt mir nur der Frust….
    und updates mache ich nur noch auf nicht arbeitsrelevanten Geräten, alles andere ist mir zu riskant, erst ab x.2 denk ich zumindest mal drüber nach….

  • iPar Air 2 rennt mit iOS 9.1 wieder schnell. Endlich sind diese Ruckler weg.

  • Da fehlt
    – Behebt ein Problem bei dem sich der Homescreen des iPhone 6plus nur sporadisch in den landscape Modus und umgekehrt bewegen lies!

    Ist gefixt, danke Apple!

  • Das Update für meine Watch Edition wird noch nicht angezeigt, aber das 6S+ 128GB roségold hat bereits iOS 9.1 (von der Beta auf offiziell). :o)

  • Es gibt endlich wieder einen Ton von sich, wenn eine whatsup rein kommt – zumindest bis jetzt. Und das Display geht sofort an, wenn ich den Homebutton drücke, nicht mehr zeitverzögert.

    Aber mein Smartphone, das zur Einführung knapp 1000€ gekostet hat ist noch immer nicht in der Lage, mich morgens zu wecken wenn über Nacht das Ladekabel angesteckt ist und es sich im Flugmodus befindet !

    Es stürzt jämmerlich ab und kann erst wieder eingeschaltet werden wenn ich den Standby Knopf und den Homebutton gleichzeitig gedrückt halte !

    Das ist sowas von lächerlich und erbärmlich, was arbeiten dort nur für Leute bei Apple ?? Jeder alte Nokia Knochen kann das besser und funktioniert zuverlässig, so langsam habe ich echt die Schnauze voll !

  • am schlimmsten finde ich, dass „heute“ mit den Widgets völlig unlogisch ist. warum steht das Datum und der Wochentag völlig unproportional groß oben und nimmt wertvollen Platz weg? diese info könnte man genauso in den Button schieben, in dem „heute“ steht.

    zudem nutze ich das NC nicht mehr, weil jedes Widget erstmal flackert, wenn man die heute Ansicht öffnet. Mega hässlich.

    was sich Apple dabei nur denkt!?!??? „oh guck mal, jedes Widget flackert erstmal im NC, wie schön das aussieht. not a bug, its a Feature.“

  • Guten Morgen,

    Musste feststellen das das automatische ICloud Backup auch unter ios9.1 nicht funktioniert…..
    Oder hat jemand einen Tipp wie man das zum laufen bekommt. Seit iOS 9 geht das nicht mehr bei mir…

    • hier funktioniert es auf allen Geräten seitdem es das gibt völlig problemlos. Vielleicht hilft dir deaktivieren in den iCloud Einstellungen und wieder aktivieren.

  • SwipeSelection wurde doch mehr oder weniger im iOS 9 integriert… Oder geht dies nur auf dem 6s??

  • – iCloud Backup funktioniert weiterhin nicht auf meinem iPhone (andere ios Geräte funktionieren)
    – home screen ruckelt noch immer
    – homekit remote Zugriff funktioniert noch immer nicht

    Und ich hatte mich echt auf das update gefreut.

  • Mein 6er ruckelt immer noch wenns aus einer App zurück auf den Homescreen geht, echt mies.

  • Ich kann seit dem Update nicht mehr telefonieren und surfen gleichzeitig. Hilfe!!!!! Hat jemand einen Tip?

  • „Ein Problem mit der Stabilität beim Verwenden von einem Live Photo als Zifferblatt wurde behoben“
    Meine live photos werden mit 2.0.1 nun auf der Watch gar nicht mehr animiert angezeigt als watch face. Bleibt einfach schwarz + Uhrzeit.
    Animation in der Watch-Fotos-App funktioniert komischerweise und im „Anpassen“-Screen bei der Erstellung des Watchfaces geht es auch noch.

  • Siri startet immer noch ohne Quittungs-Ton…

  • Wurde mit 9.1 die Anzeige der Statusleiste (Netzbetreiber, Uhrzeit, Akku) in Apps und Vollbildvideos behoben?

  • Scheint soweit ganz stabil und wesentlich flüssiger zu laufen.
    Dennoch gibt es einige Designbugs, die nicht behoben wurden… In Kontakten ist der Geburtstag noch mit kleinem „g“, wenn man die Mitteilungszentrale unten hat und nach oben schiebt, dann verrückt der Hintergrund…

  • Da hat wohl jemand die Ironie nicht verstanden

  • Was für mich wichtig war wurde behoben: Beim iPad funktioniert das Kippen von Landscape zu Hochkant wieder perfekt.

    In den Einstellung bei iCloud „Speicher verwalten“ überlappen Schrift und MB nicht mehr. In den Kontakten ist das Feld Geburtstag immer noch klein geschrieben. Alles andere muss man halt mal beobachten.

  • Und was echt meganervig ist, dass man die Vorschläge immernoch nicht über die Tastatur ausstellen kann, sondern nur über Einstellungen… ich frage mich, ob die überhaupt irgendwas gemacht haben… das ist ja kein 9.1, sondern eher ein 9.0.3 :D

  • Habt Ihr auch noch das Problem das Euer Bildschirm sich nicht dreht?!

    Ich hab gehofft das sich das mit dem neuen Update ändert :(

  • Bei meinem 6S funktioniert seit 9.1 die Bluetooth Verbindung zur Freisprecheinrichtung im Auto nicht mehr :-/
    Hat das noch jemand?

  • Ohje, plötzlich kann ich nur noch mit angeschaltetem Lautsprecher telefonieren. Ausgeschaltet (natürlich nur der Lautsprecher) höre weder ich noch mein Gesprächspartner etwas?

  • Hallo ich hab ein Iphone 5S und habe echt immer noch schiss auf IOS 9.1 zu wechseln, weil man oft hört dass es dann ruckelt. Hab im Moment noch IOS 8 drauf. Könnt ihr bitte berichten wie es bei euch auf dem Iphone 5S läuft jetzt mit IOS 9 im Gegensatz zu IOS8. Danke an euch

  • Hallo. Hätte mal ne Bitte an euch. Ich habe im Moment auf meinem iPhone 5S immer noch iOS8 und habe Schiss zu iOS 9 zu wechseln. Könnt ihr mir bitte sagen wie auf euren iPhone 5S die neue Version läuft oder ob es ruckelt weil man das oft hört. Danke

  • Update’s läd er bei mir nicht richtig, hängt sofern man aus dem App Store geht und wenn man drin bleibt ist’s so eine 50:50 Chance ob das Update sauber läd und aktualisiert oder nicht. Updates werden mir auch nicht angezeigt obwohl alles was geht eingestellt ist, ich muss immer manuell in den App Store und auch die Softwareaktualisierung anschmeißen Aber sonst bin ich voll zufrieden ^^

  • E-Mails alle 15 Min. laden klappt noch immer nicht! Werden erst bei geöffneter App geladen.

  • Also seit dem Update der watch, hält der Akku wirklich lange… Habe gestern meine watch um 17 Uhr umgemacht und jetzt 9:30 (16,5 std) immer noch 71% bei normaler Nutzung. Wahnsinn

  • Ich habe mit IOS 9.1 auf dem iPad 3 folgendes schwerwiegendes Problem: Wenn ich die Logitech Tastatur benutze, wird die Tastatur auf dem Bildschirm nicht mehr ausgeblendet! Da ich das iPad vor viel zum Schreiben benutze, ist das eine Katastrophe, ich sehe ja nur noch die obere Hälfte des Bildschirms. Hat sonst noch jemand dieses Problem? Wisst Ihr eine Lösung?

  • Das wurde aber auch sowas von Zeit. Jetzt funktioniert mein iPhone wieder vernünftig.
    Was endlich funktioniert/behoben wurde…

    Serientermine mit Erinnerung
    Nach Entsperren reagiert Touchscreen wieder sofort auf Eingabe
    Perfomance generell besser/flüssig
    Multitasking wieder flüssig

  • Hallo, habt ihr auch das Problem dass man nicht mehr zwischen LTE , 3G und 2G wechseln kann? mir wird diese Option nicht mehr angeboten unter „Mobile Daten“

  • So und weiter geht der Test wie schon oben beschrieben hatte meine nur nach 16,30 std am Arm noch 72%, dann lag sie auf dem Tisch von 10-18 Uhr mit 56%, jetzt wieder am Arm. Mal schauen Wieland sie dann ohne Ladung weiter hält. Nach 24 Std nach der Vollladung immer noch 52% Akku

  • Hallo, hab gestern 9.1 installiert. Habe iTunes version 12.1.3 für Windows xp, kann jetz nicht mehr Synchronisieren, sobald ich auf iPhone 6 Geräte klicke friert iTunes ein, und es geht nix mehr. Hat sonst jemand dieses Problem?

  • Dann hoffe ich mal, daß das mit dem GameCenter jetzt funktioniert – da dieses sehr lange brauchte bzw die App zu Absturz brachte!

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18339 Artikel in den vergangenen 3224 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven