Artikel iOS 7 Schnipsel: Der neue Video-Zoom in Aktion
Facebook
Twitter
Kommentieren (51)

iOS 7 Schnipsel: Der neue Video-Zoom in Aktion

51 Kommentare

Wer sein iPhone nicht nur zur Foto- sondern auch zur Video-Aufnahme einsetzt wird den mit iOS 7 neu verfügbaren Video-Zoom schnell schätzen lernen. Die bereits in der aktuell vorliegenden Beta-Version verfügbare Funktion erlaubt das Zoomen während laufender Video-Aufnahmen und bietet dabei ein (ca.) 3-Fach Vergrößerung des aktuellen Bildausschnitts an.

An der Video-Qualität des Ergebnis-Clips ändert sich dabei nichts. Ob mit Zoom oder ohne, die fertigen Videos werden auf dem iPhone 5 auch unter iOS 7 mit einer Auflösung von 1080p gespeichert. Um die Vergrößerung zu aktivieren setzt Apple auf die Pinch-Gesten, also das Spreizen von Daumen und Zeigefinger und zeigt die manuelle Zoom-Leiste erst an, wenn ihr die Geste bereits eingesetzt habt; nach rund 8 Sekunden blendet das iPhone den Schieber jedoch wieder aus. Kurzum: Um unter iOS 7 Videos während der Video-Aufnahme zu Zoomen muss das iPhone mit zwei Händen bedient werden.

video-zoom

Unsere Auswahl der unten eingebetteten Videos zeigt den iOS 7 Video-Zoom in Aktion. Verfügbar wird die neue Funktion vorerst jedoch nur auf dem iPhone 5 sein. Die Vorgänger-Modelle 4 und 4s bekommen das Features wegen ihrer zu geringen Kamera-Auflösung leider nicht mit auf den Weg.

Die Zoom-Stufen im Live-Einsatz I

(Direkt-Link)

Die Zoom-Stufen im Live-Einsatz II

(Direkt-Link)

Die Bedienung der Zoom-Funktion

(Direkt-Link)

Diskussion 51 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Zoom Funktion: what an amazing feature.

    Mal im Ernst, ich finde es schon heftig, dass Apple dafür so lang gebraucht hat.

    — Freezar1985
      • Du machst wohl Witze. Schon mal gesehen, was z.B. Das HTC One an Foto- und Videofunktionen bietet? Allein die Möglichkeit aus den aufgenommenen 3s-Clips Fotos zu generieren auf den man durchlaufende Personen ausschneiden kann oder coole “Bewegungsbilder”. Und was kriegen wir: quadratische Fotos. Amazing!
        Und dass die Bildqualität beim zoomen im Video trotzdem schlechter wird dürfte ja wohl klar sein. Nur weil aus einem aufgenommenen Pixel 4mal so viele angezeigte generiert werden ist das noch lange kein optischer Zoom…

        — Thorsten G.
      • Torsten G. das ist falsch! Der Zoom ist Verlustfrei, weil die 1080p aus den 18mp, die weit über 1080p liegen, skaliert werden. Es könnte sigar sein, dass die Qualität bei maximaler Zoomstufe vesten ist weil nicht mehr interpolierrz werden muss.

        Ranzpeter
      • @Thorsten: Dabei solltest du nicht verschweigen, dass das HTC OneX steinzeitliche 4 MP bietet. Die Funktionalität ist aber schon cool…

        NewNoise
      • Hallo Ranzpeter. Da magst Du theoretisch Recht haben. Wenn ich aber die gezoomten Aufnahmen, die ich heute testweise gemacht habe, mit den ungezoomten vergleiche, muss ich sagen, dass die deutlich körniger sind. Aber wie gesagt, ich vermisse die restlichen genannten Features sehr viel mehr. Ich kenne auch keine App, die diese nachrüstet, lasse mich da aber gerne eines Besseren belehren.

        — Thorsten G.
      • @NewNoise: die Idee mit dem größeren Sensor, die dahinter steckt, finde ich nicht schlecht. Die Bilder sind bei schlechter Beleuchtung meiner Meinung nach besser als mit dem iPhone 5. Trotzdem sind die Kameras des S4 und des Lumia 925 wohl zur Zeit das Maß der Dinge…

        — Thorsten G.
      • @Ranzpeter: Macht Sinn, aber läßt sich nicht 1:1 auf die Praxis übertragen, wie mir scheint. Hab’s vorhin getestet auf dem iPhone 5 mit Beta 2 und die gezoomten Vids sind deutlich körniger….
        Nichtsdestotrotz fehlen mir die anderen genannten Features deutlich mehr.

        — Thorsten G.
    • Und die Taschenlampenfunktion!!!!! Das wohl beste an iOS7!!!!! Die Taschenlampe!!!!!! Ahhhh was freu ich mich auf diese wirklich sensationellen Neuerungen!!!!! Aaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhh

      — 00010101
  2. Habt ihr auch den Bug in der Beta, dass sich der Bildschirm während der Aufnahme abschaltet, wenn ihr die Kamera aus der Bildschirmsperre heraus startet?

    Ist bei mir exakt nach der Zeit in der die automatische Sperre normalerweise einsetzt.

    — Aleski
  3. Das ist dich absolute Kacke dieses Zoom hier.
    Warum gibt’s keinen Button den man drückt und es dann sauber und langsam zoomt.
    Was ist mit Apple passiert? Wo ist die intuitive Bedienung hin.
    Ich will das Video sehen, der mit 2 Händen wackelfrei zoomen kann.
    Da sind doch Wackelvideos vorprogrammiert.
    Wenn schon endlich das Feature, Daniel richtig, aber dich nicht mit Pinch

    — Daniel X
    • MoviePro kann das auch ohne zu Verwackeln auf dem 4S. Außerdem kann man dort die Auflösung und Bildrate nach seinem Geschmack einstellen.
      Ich benutze die Standard-Kamera-App eigentlich nur noch für Schnappschüsse …

      — Ironman 2.0
      • MoviePro benutze ich ebenfalls seit längerem mit meinem 4S. Geniales App.
        Genau deswegen ärgert mich das mit dem Pinch to Zoom so.
        Bei MoviePro habe ich einen Button zum benutzen des Zoom´s.
        Und ich kann mich weiter auf mein Objekt konzentrieren.
        Ausserdem hat MoviePro noch einen Bildstabilisator drin.

        Hat das iPhone 5 eigentlich nun auch endlich eine Bildstabilisierung ?

        Der Satz oben hört eigentlich auf mit
        “Wenn schon endlich das Feature, dann richtig, aber doch nicht mit Pinch&Zoom”

        Da hat die Texterkennung des iPhone wohl etwas mehr verschluckt als mir lieb war…

        — Daniel X.
  4. Das 4s kann auch FullHD mit 1080p. Insofern ist der Artikel natürlich falsch.

    Andererseits hat das iPhone 5 eine neue weiterentwickelte Kamera. Nur auf dem Papier haben beide gleiche Werte.
    Dazu gehört bessere Blende, Geschwindigkeit, Bildstabilisator.

    Es kann also durchaus technische Gründe dafür geben, insbesondere wenn man den kleineren RAM und den langsameren CPU des iPhone4s mit einbezieht.

    Bevor als das Feature nicht rund läuft/ruckelt, lässt es Apple lieber weg.

    — Blue
  5. Das iPhone 5 hat eine bessere Auflösung!!! Die von 4s ist nur 5mpx. Aber auf 8 interpoliert. Der Sensor hat trotzdem nur 5. beim 5er sind es knapp 7mpx habe ich mal gelesen. Genauso wie bei allen anderen Smartphones… Z.b. Galaxy S4. Hat auch “nur” 8 und nicht 13…

    xxxthomasxxx
  6. By the way, habt ihr mal versucht in der Photo-App die Bilder via Pinch-to-Zoom Geste zu drehen und zu öffnen, wie auch wieder zu schließen?

    — Akeeseed
  7. Das ist kompletter Unsinn, beide iPhones haben Sony-Sensoren mit einer nativen Auflösung von 8MP. Nix interpoliert.

    — Blue
  8. Die iPhone Kameras haben ein grosses Problem: Bei dem auch nur geringsten Lichteinfall von der Seite wird das ganze Video blass oder kroegt Lila Felder. Ei fach schrecklich. Gibt es denn keine Streulichtblenden für das iPhone?

    Ranzpeter
  9. Wieso mit zwei Händen halten?

    iPhone auf kleinen Finger legen, mit Mittel- und Ringfinger stützen und mit Zeigefinger und Daumen zoomen :)

    — Wim_TheRun
  10. Offtopic:
    Habt Ihr bei Video 3 (“Die Bedienung der Zoom-Funktion”) gesehen, wie schnell der Ordner auf- und wieder zuklappt?

    Bei mir dauert es viel länger. Nämlich gibt es bei mir ebenfalls diesen dynamischen App-Launch wie beim Öffnen des Foto-Ordners auf seinem iPhone. Aber bei den Ordnern ist das bei ihm vieeeel schneller.

    Wem geht’s da ähnlich wie mir?

    — EmEl
  11. Videon ist auch eine app mit Ein-Finger-Video-Zoom. Somit spontanes Filmen aus dem Handgelenk möglich, während man sich gleichzeitig mit der anderen Hand festhält oder das Reisegepäck trägt. Apples Hauslösung ist ein Rückschritt.

    — Rohrspatz
  12. “An der Video-Qualität des Ergebnis-Clips ändert sich dabei nichts.”

    Da es sich um einen rein digitalen Zoom handelt, wird die Videoqualität selbstverständlich schlechter.

    — Frank
  13. Wird die Video Zoom Funktion nun aufm 4S unterstützt?
    Laut Apple hat die Kamera 8 MP :P
    Als diese beschissenen Einschränkungen nur weil das 5er neu ist :/

    — applejünger1993

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13885 Artikel in den vergangenen 2557 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS