Artikel Im Video vorgestellt: Der ADAC Campingplatzführer 2012 als iPhone-Applikation
Facebook
Twitter
Kommentieren (10)

Im Video vorgestellt: Der ADAC Campingplatzführer 2012 als iPhone-Applikation

10 Kommentare

Keine Frage: Wenn es um Zelturlaub geht, ist der Campingplatzführer des ADAC sicher das Standardwerk um sich einen Überblick auf die Europaweit angebotenen Camping- und Stellplätze zu verschaffen. Bislang vorwiegend als Print-Auflage vertrieben, hat es die Ausgabe 2012 heute auch auf das iPhone geschafft und steht derzeit noch zum Einführungspreis von 4,99€ – der endgültige Verkaufspreis soll bei 7,99€ liegen – zum Download im AppStore bereit.

Der “ADAC Camping- und Stellplatzführer 2012” (AppStore-Link) bietet euch mehr als 5000 Campingplätze und knapp 3400 Stellplätze in ganz Europa an die vom ADAC untersucht, getestet und klassifiziert wurden. Die Plätze lassen sich sowohl über eine Regionen-Suche als auch direkt auf der integrierten karte oder über die Umgebungssuche anzeigen und bieten pro Platz jeweils mehr als 80 Detailinformationen in den Bereichen Gelände, Ausstattung der Standplätze, besondere Sanitärausstattungen, Einkaufen, Essen, Trinken sowie Freizeiteinrichtungen. Ein Such-Filter gestattet das Setzen eigener Kriterien (etwa “Zeltplätze mit W-Lan”) die Volltextsuche versteht sich auf Orte, Regionen und Platznamen.

Genug gelesen. Wir haben den ADAC Campingplatzführer vor unsere Kamera gehalten und zeigen die wichtigsten Funktionen der Anwendung in Aktion. Ebenfalls mit an Bord: Eine Anbindung an Navigons Navigationsanwendungen und eine exklusive ADAC CampCard für Telekom-Nutzer.

Video-Vorstellung “ADAC Campingplatzführer” – Youtube-Link

Diskussion 10 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Braucht es eine netzberbindung für die app? Im ausland ja was schwierig…wäre gut wenn es alles auf dem gerät stattfindet! Weiss sa jemand mehr?

    — Tommy
  2. Ihr macht kein Camping, oder? Campingplätze und Stellplätze ist ein großer Unterschied!
    Stellplätze sind Parkplätze mit Strom und Wasser, meistens an der Autobahn, für Wohnmobile (nicht für Caravans!).
    Unter campingfuehrer.adac.de hat man fast das gleiche Angebot. Schade, dass es keine Universal-App ist, auf dem iPad wäre es doch sicher noch besser.
    Die Frage ist noch, wie es mit Updates aussieht, da die Print-Ausgabe ja jährlich aktualisiert wird…

    — :: Lars ::
    • Na wie bei print auch: neue Auflage, neu kaufen. (oder verhält sich das bei den ADAC Büchern anders?)
      Universal App. Wäre sehr geil. Gib’s auch Bilder von den Campings in der App.? (wie es da vor Ort dann aussieht)

      — Scoo
    • Die Offline-Variante dürfte im Ausland wohl sehr schnell günstiger kommen als campingfuehrer.adac.de mit Roaming-Kosten.

      — Totti
    • Hab mir das Teil geladen – Knaller. Außerdem stimmt das mit campingfuehrer.adac.de so nicht, da sind nur ein Teil der Platzinfos verfügbar. In der App ist ALLES drin, jedes Fitzel vom Buch. Echt geil

      — Tom
    • Schade. Nachdem wir uns grad erst den Print-Campingführer Nord gekauft hatten, hoffte ich, dass diese App. mir die Anschaffung von Südeuropa sparen zu können.
      Aber es gibt keine Fotos. Kein Link zur Homepage des Platzes, die unser Lieblingsplatz in Münstertal definitiv besitzt.

      Nur eine Telefonnummer und eine Emailadresse, um Kontakt aufzunehmen.

      Sorry, in der jetzigen Fassung kann ich die App nicht brauchen. Da bietet der Papier-Campingführer wesentlich mehr, wobei die App. nichtmal darauf neugierig macht.

      Die App. taugt nur als Stellplatzführer und zum Finden eines Ubernachtungsplatzes.

      Schade.

      — Grete Waiser

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14032 Artikel in den vergangenen 2578 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS