iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 906 Artikel
   

Horizon-Experiment: Stabile Videos mit dem iPhone am Autorad

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Die Kamera-Applikation Horizon haben wir euch im Januar vorgestellt. Die App zur Videoaufzeichnung ermittelt die iPhone-Position während aktiver Aufnahmen kontinuierlich und schneidet das Bild in Echtzeit so zurecht, dass die Ergebnis-Videos durchgängig einen horizontalen Ausschnitt des gefilmten Motives anzeigen. So viel zur Theorie, die ihr hier nachlesen könnt.

rad

Um die Performance ihrer App unter extremen Bedingungen zu testen – und natürlich auch aus PR-Gründen – haben die Macher der Horizon-App ihr iPhone jetzt am linken Vorderrad des eigenen Wagens befestigt und mehrere Parkplatz-Runden bei laufender App gedreht. Die Spitzengeschwindigkeit: 50 km/h.

Das Ergebnis-Video – der Clip, den wir nur schwindelfreien Lesern empfehlen können, hängt unten an – kann sich sehen lassen. Abgesehen vom „rolling shutter„-Effekt der iPhone-Kamera bleibt das Bild weitgehend stabil.

We are working on an updated version of the experiment that will probably produce better results under this extreme situation! Here’s the short clip of our little experiment in Vine and also the video that was recorded by Horizon from the front wheel.

App Icon
Horizon Camera
Horizon Video Techn
Gratis
28.72MB
  • Horizon-Experiment bei Vine

  • Das Horizon-Experiment

  • Das offizielle Horizon-Video

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Jun 2014 um 17:43 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • ehm ja alles klar. super cool: mach mal gleich ne autobahn tour mit meinem getunten golf 1 !
    reicht tesafilm?

  • Würde man die Kamera exakt ins Zentrum der Nabe setzen müsste das theoretisch sogar noch besser machbar sein – ein Großteil des Wackeeffekts ist m.E. der Platzierung geschuldet …

  • Hallo da sich hier von A-Z alles tummelt, wollte ich mal fragen ob mir jemand helfen kann. Ich suche jemand der eine einfache App Programmieren kann. Gibt es noch nicht und kann jeder gebrauchen. Ist leicht zu programmieren!

  • Man muss das iPhone ja nicht gleich am Autoreifen riskieren…
    Allerdings hilft Horizon wirklich relativ stabile Videos zu drehen, besonders wenn man sich bewegt. Dazu gibts auch noch ein paar Filter.
    Durchaus hilfreich, wenn man dem Zuschauer kein Gewackel zumuten will…

  • Naja so richtig horizontal bleibt der Horizont ja nicht… Und schalten kann der Pilot auch nicht. :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37906 Artikel in den vergangenen 6168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven