Artikel Geocaching Version 2.0 mit integrierten Karten
Facebook
Twitter
Kommentieren (22)

Geocaching Version 2.0 mit integrierten Karten

22 Kommentare

Ein halbes Jahr alt (und hier von uns vorgestellt), liegt das “offizielle” Geocaching App (7,99 Euro) nun in Version 2.0 vor.

Die wichtigste Neuerung ist sicherlich die Integration von Kartenmaterial, der stetige Wechsel zwischen den Google-Karten und dem Geocaching App fällt somit zukünftig weg. Zudem wurde die Benutzerführung verbessert und diverse Fehler behoben. Ein paar Screenshots gibts nach dem Klick.
gc1.jpg

gc2.jpg

Diskussion 22 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Das wird aber auch Zeit :)

    Allerdings ist das Cachen mit dem iPhone kein wirklicher Ersatz für den Einsatz eines richtigen (in meinem Fall ein Garmin Colorado 300) GPS.
    Die Genauigkeit ist zu schlecht (ich stehe am Cache, Garmin sagt 3m Entfernung, das iPhone 33m) was es für die eigentliche Suche weitestgehend unbrauchbar macht.

    So wird es momentan nur dann genutzt, wenn ich das Garmin nicht dabei habe und ein Publish in der Nähe gemeldet wird.

    Ciao
    Peter (aka pheck bei GC.com)

    — Peter
  2. Wie von Peter beschrieben zu ungenau um dafür 8€ auszugeben.
    Maps navigiert auch zu Koordinaten. :-)

    Aber evtl. tut sich ja nach OS 3.0 was, der GPS-Dienst soll ja überarbeitet werden/worden sein.
    Ich würde bis zum Kauf noch etwas *latte*

    — goodcat
  3. Für 8 Euro kriegst du aber auch kein Garmin-Gerät, ich denke nicht dass die Software als Ersatz dafür gedacht ist.
    Ich ab mir die erste Version schon gekauft, ist komfortabel und spaßig find ich weil ich das iPhone immer in der Tasche habe. Da kann man unterwegs einfach mal schaun ob was in der Nähe ist.

    — chris
    • Dem kann ich nur zustimmen! Das iPhone ist zwar kein Oregon, aber das Oregon lässt Dich auch nicht auf gc.com stöbern, während Du unterwegs bist. Es ist eben ein Handy. Und die 8€ ist die App in jedem Fall wert. Wir haben unsere ersten Caches alle mit dem iPhone gefunden – jetzt muss aber trotzdem ein Vista her ^^

      Ich glaube für Einsteiger echt gut um einfch mal auszuprobieren..

      Gruß

      — arris
      • Wer einfach mal ausprobieren mag, kann ja die Koordinaten in die Maps Anwendung hauen. Kostet nichts, und ist (zumindest mit Copy&Paste) gar nicht soooo umständlich.

        Aber ihr habt schon recht, wer mal was nebenbei suchen will ist mit den 8€ sicher gut bedient.

        — goodcat
  4. da ich kein garmin habe und mir die 200,- dafür auch mal echt zu viel sind, reichen mir die funktionen der app. bis jetzt hab ich jeden cache gefunden, ohne probleme aber mit iphone :)
    für 8,- echt ok! und wenn jetzt noch das ständige wechseln zu googlemaps wegfällt, dann ist es echt komfortabel

    — kant
  5. wie ich grad feststellen muss, kann ich bis jetzt noch nicht updaten. oder muss ich neu kaufen? das wäre doch quatsch, oder? wenn ja wäre es vor allen dingen frech. oder bin ich nur zu doof?
    fragen über fragen. evtl. hat ja jemand antworte, antworten… *bier*

    — kant
    • Bei mir wurde das Update in iTunes ganz normal angezeigt: Programme, dann unten nach Updates suchen und installieren.

      — chris
      • welche firmware haste denn drauf? bei mir war das auch so gewesen das nix angezeigt wurde mit 2.2.0. habe dann mit itunes den download runtergeladen und wollte die neue version auf das iphone installieren was nicht ging da 2.2.0 drauf war. also habe ich ein update auf 2.2.1 gemacht und siehe da konnte ich installieren.

        — broesel
  6. Was ist eigentlich der unterschied zwischen dem jetzigen GPS im iPhone und “True GPS” von dem manche erzählen es könnte im nächsten iPhone sein?

    Ärgern wird sich die Firma sicher über ihr eigenes Kartenmaterial, da in iPhone OS 3.0 ja die google Karten direkt in Programme integriert sein werden ….

    Sind die Karten von ganz Europa? Oder nur Deutschland + USA? Oder wie sieht’s aus? :D

    — Norman
    • Warum ärgern? Sind das nicht Kosteklose Open streetmap Karten?

      Die sehen denen von motionx Gps sehr ähnlich…

      — pfanni
  7. …und wieder fehlt leider der direkte Link auf die Spoilerbilder. :(

    Zum Cachen eher als Notbehelf gedacht, aber die Qualität
    der Spoilerbilder ist auf dem iPhone einfach unschlagbar.

    — hekop
  8. Also ich finde das Update wirklich ziemlich gut!! :D Die letzte Version war bei mir ziemlich instabil.

    Fahren morgen mit Dänemark… Da muss ich mir noch ein paar Caches offline speichern. Schade, dass die TMo-Datenflat da nicht gilt! ;)

    — Andreas
  9. Ich find die App super. Ich habe anfänglich auch nur mit dem iPhone gesucht. Klappte recht gut. Nun habe ich ein Garmin eTrex H. Das geht damit natürlich besser. Aber zum ebend mal schauen, was in der Nähe ist, einfach wunderbar! Die Kartenfunktion gefällt mir auch gut. Die 8 € habe ich bis jetzt nicht im geringsten bereut!

    — Schnagga
  10. Was man vieleicht noch erwähnen sollte ist das Geocaching Version 2.0 nur mit der Firmware 2.2.1 kompatibel ist.

    — broesel
  11. hm irgendwie verstehe ich den hype um die ganze Sache kein Stück. Hab anscheinend mal wieder was verschlafen, aber 8€ erscheinen zwar etwas happig im vergleich zu manch anderen Apps sind aber doch gerechtfertigt wenn es seinen Zweck für euch erfüllt und gezwungen es zu kaufen wird ja auch niemand ;)

    — komacrew
  12. URL ist leider offline.
    Also kein einloggen mit dem Iphone da “KEINE NETZVERBINDUNG” :( :( :(

    Gibt es eine Alternative zu dem Programm?

    — Alex
  13. Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − Geocache-Grundausstattung: Geocaching, Maps, Compass Go & iGCT


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14244 Artikel in den vergangenen 2609 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS