iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

FrameMagic, Faces und AnyPlayer kostenlos & eine Frage nach eurer Kamera-App

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Sonntag Abend. Wir warten auf die Bekanntgabe des endgültigen Berliner Wahlergebnisses und haben uns noch drei aktuell kostenlose iPhone-Applikationen aus dem App Store gepickt, die in den kommenden 90 Minuten einen ausreichenden Zeitvertreib gewährleisten sollten. „Faces“ (AppStore-Link) kommt aus der, vor allem für ihre Kamera-Anwendung Camera+ bekannten AppStore-Schmiede tap tap tap und gehört in die Kategorie der Quatsch-Anwendungen. Der 20MB-Download verziert eure Portrait-Schnappschüsse mit falschen Frisuren, Clownsnasen und Bärten und ist – wenn auch total sinnfrei – eine der wertigeren Kandidaten zur Verunstaltung eurer Freunde.

Frame Magic“ (AppStore-Link) ordnet bis zu vier Fotos in 20 unterschiedlichen Bilderrahmen an und hat bislang mit eher schlechten Bewertungen zu kämpfen. Die Universal-App bietet sich heute gratis an und kann dementsprechend gefahrlos getestet werden. „AnyPlayer“ (AppStore-Link) 17MB groß, ist mit dem hier vorgestellten MPlayer zu vergleichen. Der iOS-Download spielt etliche Video-Formate ab, die das iPhone von Haus aus eigentlich nicht unterstützt, kann über iTunes und euren Browser mit Videos bestückt werden und versteht sich auch auf Untertitel und Streams.

Noch eine Frage in die Runde:

Auf der kleinen Feier gestern Abend waren wir verwundert wie viele der Anwesenden eine Alternative Kamera-Applikation auf Seite 1 ihres iPhones abgelegt haben. Camera+ und ProCamera ganz vorne mit dabei. Habt auch ihr die Standard-App ersetzt?

{democracy:42}
Sonntag, 18. Sep 2011, 18:06 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich finde die Apple-Kamera -App reicht für Fotos aus – Nachbearbeiten geht immernoch am iPhone mit anderen Apps, oder Zuhause am Mac/PC

  • Ich denke das mit der Kamera-App auf Seite 1 wird es mit iOS 5 nicht mehr geben, wenn man dafür nichtmehr entsperren muss.

    PS: ich habe gar keine andere Kamera-App, als die normale.

  • Naja SPD soll ja gewonnen haben ud die FDP nur 2% also warscheinlich Rot-Grün, weil sie mit der Linke keine absolute mehrheit hätten.

    Zur Kamera Sache: ich nutze die normale Kamera App, da ich mit ihr zufrieden bin. Mit iOS 5 wird sie ja dann noch verbessert ;)

  • Wen wundert es, dass eine andere Camera app den 1. Homescreen schmückt. Die original app ist auch einfach nur scheiße…
    Und zum Berliner Wahlergebnis, die Piraten sind drin und die FDP raus ;)

  • Ich benutze seit langer Zeit ProCamera auf Seite 1 und bin sehr zufrieden

  • Mit ios5 hat die Kamera (& Foto) App richtig gut zugelegt (Grid und HDR). Deshalb ist und bleibt sie bei mir auf Seite eins.

    Einzig pro Camera war eine kurze Zeit meine Nummer eins. Aber für schnelle Fotos ist die Standard App imo am besten.

  • SPD gewinnt und Piraten sind mit im parlament^^

  • Bei der Standard Kamera-App von Apple macht im Gegenlicht keine guten Bilder, da die Helligkeit immer so weit runtergeregelt wird bis der hellere Hintergrund „normal“ ist. Dafür nutze ich Pro Camera. Damit erzielt man super Ergebnisse!

  • Ich hab‘ nur eine einzige Seite,gegliedert unter Ordnern

  • Nutze seit geraumer Zeit ProCamera zum fotografieren, die Möglichkeiten sind recht gut, einzig die lange Startzeit turnt ein wenig ab. Aber ich finde es einfacher zu bedienen und für mich übersichtlicher gestaltet als Camera+. Camera+ nutze ich ab und zu zum nachbearbeiten. Meistens tune ich die Bilder allerdings mit Snapseed, PhotoForge2, TiltshiftGen und Decim8.

    Für Videos nehme ich FILMic Pro

  • Ich benutze auch ProCamera aufgrund der vorgenannten Probleme bei Gegenlicht. Finde einfach, dass man das Problem bei ProCamera leichter lösen kann.

  • Hundezauber.com

    Werde jetzt mal CamCam Pro testen, ist kurzzeitig kostenlos. Wünsche mir eine schnelle Cam mit Start und Auslöser per Hardware. Funktioniert das Feature der 5 dann auch auf dem iPhone 4, also wird das über Software gesteuert?
    Gruße, hoffe bis bald

  • Manchmal muss man eben die Belichtung unabhängig vom Fokus setzen können! => ProCamera

  • FramMagic gefällt mir! Ansonsten, knipse ich auch mit Default oder Pro HDR.
    Peace 00A

  • Schade auch mit dem AnyPlayer keine AVIs aufm Apple TV. Nur der Ton läuft übern Fernseher. Das Bild bleibt aufm Handy

  • Hipstamatic! Einfache Fotos mach ich mit der Standart App. von Apple sonst eigt nur mit Hipstamatic! Bessere Effekte und ausergewöhnlichere Fotos bekommt man nirgends!

  • Ich hab die Kamera-App in der untersten app-reihe neben telefon, safari & einem ordner wichtigster apps

    So ist die appdurch EINEN
    klick auf den home-button Immer in reichweite :)

  • Es wäre mal interessant zu wissen, wem ihr die Antworten eurer „Umfragen“ eigentlich zur Verfügung stellt? Es gibt ja genügend, die wohl meinen, Ihr sitzt mit Chips vor dem TV und Euch fällt das „gerade mal aus Jux und aus einer Laune heraus“ ein, wie man aus der Auskunftfreudigkeit vieler Nutzer erkennen kann! ? Danke für die Auskunft!

  • Ich habe Quickpix auf Seite 1. Leider braucht selbst die ewig zum starten.

  • All meine Photo-Apps befinden sich erst auf Seite 3 – 76 an der Zahl.

    Und zur FDP fällt mir nur Nelson ein: HA HA!

  • Ich habe ProCamera als Seite 1 App, seit ich den Promocode dafür hier gewonnen habe und bin auch sehr zufrieden damit. :) Für die Nachbearbeitung der Bilder nutze ich allerdings Camera+ (auf Seite 2 im Fotos-Ordner).

  • Ich nutze die Standard Kamera App in der Regel weil sie auf meinem 3GS noch relativ schnell startet, zum nachbearbeiten nutze ich in der Regel immer „qbro“ wunderbare App meiner Meinung nach

  • Ich benutze schon seit langem die Genius-Kamera-App. Diese bietet mir einfach mehr Funktionen als die App von Apple. Vielleicht könnte iFun mal die verschiedensten Kamera-Apps vergleichen. Ist ja sonst sehr schwer bei Apple Apps zu testen. Das Geld bekommt man ja nicht immer zurück.

  • Ich habe Camera+ und die Standard App auf Seite 1 im Ordner :) Ich vermisse bei Camera+ nämlich noch immer die Videofunktion…

  • Mit ProCamera hab ich die Vorteile der erweiterten Funktionen auch im Videomodus.. Bei Camera+ gibt’s ja nur Fotos.. Daher hab ich ProCamera im Dock und auf jeder Seite verfügbar..

  • Seit langer Zeit nutze ich ProCamera als Kamera App. Nur für HDR mach ich die Standard App auf – mache aber selten HDR Fotos. Camera+ hat nette Spielereieffekte (bzw. beide Apps nur Camera+ ein bißchen mehr), brauche so nen Krempel allerdings nicht. Mir geht’s um gute Fotos. Die Bildverbesserung in ProCamera ist sehr nützlich, wenn man unterwegs was braucht. Ansonsten mach ich das am Rechner.

  • Ich habe ProCamera auf Seite 1, das ist die beste Camera-App mit vielen Funktionen, die sonst keine App bietet, sogar mit Videofunktion! Die Fotos sind erstklassig, die Bearbeitungsmöglichkeiten sind super.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven