iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 347 Artikel
   

Facebook bald mit mehr 3D-Touch – Microsoft mit Grimassenwecker für Android

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Facebook will Besitzern eines iPhone 6s und 6s Plus künftig noch etwas mehr Komfort bieten. Die 3D-Touch-Funktionen der Facebook-App sollen umfangreicher und dann auch innerhalb der App vorhanden sein.

500

Bislang stehen euch ja beim Start der App bei einem kräftigen Druck auf das Symbol bereits verschiedene Optionen zur Verfügung. Künftig wird es hier auch eine Vorschaufunktion für die Timeline geben. Wesentlich interessanter finden wir jedoch die zweite Neuerung. In der App selbst könnt ihr dann per „Peek & Pop“ externe Links, Profilseiten, Gruppen, Events und auch Fotos zunächst als Vorschau anzeigen lassen. Dies soll dabei helfen, sich vor dem Öffnen eines Links ein besseres Bild von dessen Inhalt zu machen und dürfte sich als ziemlich hilfreich erweisen.

Allerdings kann es noch ganz schön lange dauern, bis die Funktion auch für euch zur Verfügung steht. Gegenüber dem Onlinemagazin Verge hat Facebook mitgeteilt, dass der „Rollout“ der Funktionen zwar heute beginnt, es aber Monate dauern könne, bis alle Nutzer davon Gebrauch machen können. Die Funktion kommt nicht mit einem Update der App, sondern wird „im Stillen“ hinzugefügt.

Microsoft Mimicker Alarm

Microsoft hat einen witzigen Wecker am Start. Zwar nur für Android, aber wir finden die Geschichte eine Erwähnung wert. Der Mimicker Alarm zwingt euch zur vorgegebenen Aufstehzeit zu einem kleinen Spielchen: Ihr müsst einen speziellen Gesichtsausdruck aufsetzen, einen Satz sprechen oder gar aufstehen, ansonsten fängt der Wecker nach kurzer Zeit erneut an zu bimmeln. Die App ist einem Projekt entsprungen, das sich mit der Anwendung neuer Microsoft-Technologien befasst.

Freitag, 22. Jan 2016, 10:35 Uhr — chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie siehts denn mal mit bei Facebook mit einer iPad Pro Optimierung aus?

  • Worin liegt der Sinn einer Link-Vorschau? Ich meine, die Seite wird doch geöffnet – Ob nun in einem kleinen Fenster oder in „Vollbild“ ist doch wurscht. Oder wird beim ansehen als Vorschau die eigene IP verborgen? Ich gehe mal nicht davon aus. Bei Nachrichten ist es doch auch nutzlos, da diese in iMessage und WhatsApp dann trotzdem als GELESEN makiert werden, schaut man sie über die Vorschau an.

  • Nutzt eigentlich jemand ernsthaft 3D-Touch? Ich konnte bisher keinen wirklichen Mehrwert erfahren

    • Ich sehe ebenfalls keine Mehrwert. Allenfalls eine nette Spielerei.

    • Nur um den Cursor in Texten zu bewegen.

    • Ich nutze es sehr oft.Und wenn man sich erstmal dran gewöhnt hat möchte man es nicht mehr missen.Ich liebe 3D Touch

    • Nutze ich sehr oft, gerade die Link-Vorschau finde ich sehr praktisch, oder z.B. bei Wunderlist schnell eine Aufgabe hinzufügen, etc.
      Wie Timmo schon sagt, wenn man sich dran gewöhnt hat möchte man es nicht mehr missen.

    • Twittelatoruser

      Z.B. E-Mail-Vorschau und Link-Vorschau ist immer wieder praktisch.

    • Für mich ist das die beste Neuerung beim 6S. Die Umsetzung sollte zwar noch etwas verbessert werden, aber es gefällt mir echt gut.
      Der Cursor bei der Texteingabe ist eine wirkliche Hilfe. Obwohl ich das damals mit Jailbreak schon mal in einer besseren Variante ohne 3D-Touch hatte.
      Peek und Pop bei der Vorschau nutze ich auch gerne. Die Kurzbefehle bei den Apps nutze ich eher selten.
      Apple soll bitte weiter in diese Richtung gehen. Ich Wünsche mir z.B. Auswahlkriterium für WLAN und Bluetooth im Controlcenter.

  • 3D Touch und diese bescheuerten Live Fotos. Da hat die Marketing Abteilung bei Apple ganz tief in die Trickkiste gegriffen, um Verkaufsargumente für das 6S zu erfinden.

    • Twittelatoruser

      Aha, höhere Kameraauflösung, Videos in bis zu 4k Auflösung, erstmalig 2GB RAM (nahezu ein Garant für viele Upgrades), beste Performance bei allen iOS-Geräten, erstmalig neue Gehäusefarbe, bessere Aufnahmemöglichkeiten in der Dunkelheit, ….

      Alles keine Argumente für ein 6s?

    Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18347 Artikel in den vergangenen 3224 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven