Artikel Evernote 5: Video-Vorschau auf die neue iPhone-App
Facebook
Twitter
Kommentieren (10)

Evernote 5: Video-Vorschau auf die neue iPhone-App

10 Kommentare

Über den Relaunch des “Nichts mehr vergessen”-Dienstes Evernote auf dem Mac, haben wir Anfang des Monats geschrieben, in der Zwischenzeit haben die Macher nun auch ihr überarbeitetes iOS-Interface vorgestellt und treiben die umfassendes Überarbeitung der App damit auch auf dem iPhone voran.

Evernote 5, momentan noch mit einem “Coming Soon”-Hinweis versehen, verspricht kürzere Wege bei der Auswahl relevanter Menu-Einträge, sortiert eure wichtigsten Ablage durch die neu gestalteten Kategorien um und bietet mit dem nächsten Update den neu eingeführten “Quick Note”-Button an, der die schnelle Erstellung frischer Evernote-Einträge ermöglicht.

Das unten eingebettete Teaser-Video soll die Wartezeit bis zur Freigabe der aktualisierten Version verkürzen. Derzeit wartet im App Store nämlich noch Evernote 4.4.1 (AppStore-Link) auf den von euch angestoßenen Gratis-Download.


(Direkt-Link)

Diskussion 10 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Ich mich auch… Evernote ist eine geile Sache, funktioniert und wird von mir wirklich täglich genutzt… Aber das Interface ist nicht das Schönste… Was da jetzt kommt sieht wirklich Super aus…

    — Dirk Niederdräing
  2. Wow super, ich freu mich drauf.
    Evernote ist eine der wenigen Apps die es nicht von Seite 1 runter schaffen.

    — roemerle
  3. Schade, dass sie nicht erst mal ein Bugfix für die völlig unbrauchbare aktuelle Version herausgebracht haben. Auf dem iPad stürzt die während der Notizerfassung laufend ab und ist somit schon seit Monaten nicht mehr sinnvoll nutzbar. Der Support hat das Problem erst ignoriert und dann irgendwann nur noch geantwortet, dass der Fehler bekannt sei und man auf die nächste Version warten soll – vor vielen Wochen.

    — gewappnet
  4. kann mir mal einer verraten wie man in der evernote app eine notiz aus einem notizbuch in ein anderes verschieben kann
    danke

    — G.Dog
    • Du öffnest die entsprechende Notiz, die du verschieben möchtest – oben im Header klickst du das »i« in dem Kreis an – Unter »Notizbuch« wählst du das entsprechende Notizbuch aus – gehe mit dem Button »Notizeninformationen« wieder zurück – fertig.
      Setzt voraus, dass du bereits verschiedene Notizbücher angelegt hast.

      — kojac70
  5. Habe mir die App installiert. Als ich die Willkommensnotiz löschen wollte ist die App erstmal auf meinem 4S abgeschmiert. Beim zweiten Versuch gings aber

    — Hegdder
  6. Ich nutze evernote inzwischen seit etwa knapp einem Jahr Und bin insgesamt sehr zufrieden. Ja, hier und da gibt es mal einen Absturz (in der iPhone-Applikation) aber grundsätzlich ist die Anwendung recht stabil, schnell und zuverlässig!
    Die Anwendung bietet mir eine perfekte Ablage für alle möglichen Informationen, die ich sonst im ganzen Haus/Büro und weiß-Gott-wo-sonst-noch verteilt und abgelegt hätte. Möchte sie nicht mehr missen und freue mich auf das Update.

    — kojac70
  7. Könnte mir jemand mal kurz erklären, was besagtes “Evernote” ist und wofür man das gebrauchen kann?

    — Kraine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14253 Artikel in den vergangenen 2611 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS