iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 878 Artikel
   

DIY: Notebook-Akku mit USB-Port als iPhone Ladestation

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

diyakku.jpgGizmodo macht auf ein witziges DIY-Projekt aus Tschechien aufmerksam. Hier veröffentlicht, hat der DJ „prusajr“ den Notebook-Akku seines MSI Wind Netbooks mit einem zusätzlichen USB-Port versehen und ist somit in der Lage sein iPhone gut zwei mal neu aufzuladen (PDF). Die Schritt-für-Schritt Anleitung lässt sich hier nachlesen, ein Flickr-Set liefert zahlreiche Bilder zum Projekt hier gibt es das passende Youtube-Video.

According to the author of the hack, the iPhone 3G took 2 hours and 22 minutes to fully recharge, leaving 50% of the power in the MSI Wind battery. The hack also includes a normal jack to provide with 12v power to any other device.


Mittwoch, 29. Jul 2009, 17:26 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Heikel! Das kann mal ganz schnell um die Ohren fliegen !

  • Was ist den „Schriff für Schritt“……

    …aber die Idee ist nicht ohne!

  • Von 12 auf 5V mit einem 7805 geregelt, na klasse… für Nicht-elektroniker, die 7V Differenz wird dabei in Form von Wärme „vernichtet“, also ist das hauptsächlich ne Akku-Heizung. Hatte mich schon gewundert wieso so ein Akku gerade mal für 2 Ladungen reichen soll…

  • Das schlimmste an dem Video ist wohl die Musik. Und warum sollte ich meinen Notebook Akku „verheizen“, wenn ich ebenso gut viele andere Möglichkeiten habe den Akku zu laden?

  • Das MobileMe iDisk App von Apple gibts jetzt im AppStore!

  • Wenn ich eine apps finde die mir sehr gut gefällt kann ich mir die als Fav. Makieren ?Einige apps. sind manchmal so unverschämt teuer dass ich mir es nicht leisten kann, daher. Mit einem Stern Makieren als favorit zum beispeil wäre sinvoler !
    Geht das ?
    Danke fürs Antwort

  • einfach mit TipEx direkt auf dem IPHone markieren ;)

  • Ich habe von JustMobile das PP-08 Mobile Power Pack. Es ist etwa 7*5*2 cm groß und schafft auch zwei Ladungen. Damit ist es leichter und handlicher als diese selbstgebastelte Variante.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21878 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven