iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Code Wallet: Hüllen-Konkurrenz zum BookBook Case

Artikel auf Google Plus teilen.
35 Kommentare 35

Während wir noch immer auf den Deutschland-Start der vor einem Monat vorgestellten BookBook-Hüllen von Twelvesouth warten, macht die Zubehör-Schmiede HEX mit einem alternativen iPhone-Case auf sich aufmerksam, das Anfang September verfügbar sein soll. Das „Code Wallet“ setzt auf einen Moleskine-ähnlichen Gummiring, stützt sich ansonsten jedoch auf das gleiche Grund-Konzept wie das BookBook-Case.

Die kleine Echtleder-Hülle bietet drei Kreditkarten-Taschen, eine iPhone 4-Halterung die ein schnelles Entnehmen des Gerätes ermöglichen soll und wird sowohl in schwarz als auch in braun und weiß erhältlich sein. Der angepeilte Deutschland-Preis liegt bei 39€, wir melden uns sobald das Code Wallet verfügbar ist.

Dienstag, 23. Aug 2011, 10:10 Uhr — Nicolas
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wieso jetzt – warten ?
    Ich habe mein BookBook von Arktis mittlerweile schon seit 2 Wochen :-)

    • Komisch, wir hatten da eine paar Unstimmigkeiten mit dem Lieferdatum.

      • Die Unstimmigkeiten gab es auch bei mir, aber als Frühbesteller bekam man halt noch eine der ersten 400 Stk. ab. Leider wurde diese Lieferung aber nur über Facebook ausposaunt.

  • Ich muss ja echt sagen, die Taschen sehen sehr gut aus!
    Aber ich trage mein iPhone immer in der Hosentasche und da wird das mit diesen Modellen ein wenig eng! Meine Baggy Zeiten sind halt lange um… :D

    Kann jemand eine feine Hülle anbieten?

    • Suche mal nach „Pack&Smooch“ „Soay“. Die haben eine sehr feine IPhone Tasche aus Filz, mit einem Fach für 3 Karten und Geldscheine im Sortiment. Gibt es in grau und weiß.

      http://www.pack-smooch.com/de/.....asche-soay

      Habe mir diese Tasche geholt weil ich die Idee, neben dem iPhone auch meine nötigsten Papiere mitzunehmen – und somit auf mein Portemonnaie zu verzichten- genial finde. Beim bookbook störte mich, genau wie dich, die dicke. Ich habe drei Karten und Bargeld drin. Auftragen tut das nicht.

    • Vielen lieben Dank Euch beiden, jedoch meinte ich eher ein Case, was fest auf der Rückseite vom IP4 bleibt. So Sillicon- Dreck mag isch net… :)

    • Ich empfehle dir das ULTRA Slim Case (Amazon), das ist nur 0,3mm (!) und schützt hervorragend gegen Kratzer. Das ist echt so dünn, man meint, dass da gar nix drum ist :-) Ich nutze das jetzt 3 Monate und bin sehr begeistert.

      • @Thorsten: Ja das sieht doch mal gut aus! Danke! Werd ich mal bestellen… :-)

      • Wäre es nicht sinnvoller, anstelle dieses extrem dünnen Cases einfach ne Folie auf die Rückseite zu machen. Hätte den vorteil, dass der Originalook noch besser erhalten bleibt und der Schutz gegen Kratzer ist genauso gegeben…

  • Die BookBook iPhone Tasche kann man doch schon bei Arktis.de bestellen. Also ich hab meine schon. Sehr geile Tasche.

    • Die BookBook Tasche habe ich gerade im iStore24.de bestellt. Dort sind sie sogar noch ein wenig billiger als bei Arktus.de. Bei dem oben vorgestellten Case frage ich mich, wie sehr die Plastikkarten das Display zerkratzen.

  • Sieht sehr gut aus, aber für mich leider zu wenig Platz für Karten….
    Damit ich mein Portmonae zu Hause lassen kann, müsste ich im Code Wallet mindestens Platz für die notwendigsten Karten haben: Ausweis, Führerschein, EC Karte, Kredit Karte und Krankenversicherungskarte.

  • Ich benutz die Crumpler Hülle The Le Royale.

    Hat damals schon zu 3G gut getaugt. Aber das 4er geht mich 100% rein…. 3-4mm stehen raus.
    Hat sich bis jetzt nicht negativ ausgewirkt (nix verkratzt, etc) und die Hülle verschwindet ganz smooth in der Hosentasche.

  • Das sieht sehr interessant aus. Bis jetzt schwöre ich auf beyzacases

  • Ich bin ein totaler Fan von diesen Hüllen und würde mir sie auch sofort kaufen… wenn sie nicht alle aus Echt-Leder wären! So edel das manchen vorkommen mag, aber ich will kein Stück von einem Tier mit mir rumtragen!

    • Da brauchst Du doch kein schlechtes Gewissen zu haben. Das ist doch nur die Verwertung der Reste, nachdem ich die Rinderhülle zuvor bereits leergegessen habe ;-)

      Spass beiseite, finde ich einen durchaus respektablen Grund, sich für einen „Kunststoff“ zu entscheiden.

    • ..auch bei Schuhen, Oberbekleidung, Handschuhen, Autoausstattungen, Sofa im Wohnzimmer etc. so konsequent?

      Leder ist ein reines Naturprodukt, und lieber als die Tierhaut verrotten zu lassen, verwende ich die Haut lieber als Leder. Als Motorradfahrer sowieso

      just my 5 cents.
      Griass – JvS

      • Ja, auch bei sonstigem Einsatz von Leder so konsequent. Grundsätzlich finde ich gut, dass wenn sie schon sterben müssen, Tiere vollständig „verwertet“ werden, aber ich lebe seit über 13 Jahren ohne, dass meinetwegen ein Tier sterben musste (oder ich dessen Reste verwertet hätte und damit ja auch eine Teilschuld besäße) und schlecht geht es mir dabei nicht!

        Zurück zum Thema: Weiter oben hat Boccaccio einen Link gepostet, den ich (gewissenhaften Mitmenschen) empfehlen möchte, da es sich um eine (allerdings nicht gleichwertige) Alternative zu BookBook etc. handelt:
        http://www.pack-smooch.com/de/.....asche-soay

  • Also da finde ich die Twelvesouth BookBook Tasche für’s iPhone doch tausendmal besser. Habe diese (BookBook for iphone) bereits seit einer Woche hier und muss sagen, das Teil ist wirklich jeden Cent wert. Allein schon aufgrund der Art und Weise wie das iPhone in der BookBook Hülle sitzt/steckt kann derzeit keine andere Wallet-Variante paroli bieten.

  • Auch wir haben das BookBook schon letzte Woche erhalten. (arktis) Offensichtlich hatten wir da etwas mehr Glück!

  • Gibt es neben den hier genannten BookBook und Code Wallet auch bereits Hüllen auf dem Markt, die bereits zu kaufen sind und auch als Geldbeutel eingesetzt werden können?

  • Ich finde die Kreditkartenslots sehr gut, weil sich eine Kreditkarte, Bankkarten und ein Handy sehr gut vertragen!!!!!! Meine Karten sind schon des öffteren wegen den ganzen Funkwellen Schrott gewesen!!!! Naja jedem das seine. Ich kann nur sagen, nie das Handy in die Nähe von solch sensiblen Karten zu lagern.

    • das wage ich zu beweifeln – so stark „strahlt“ doch kein Handy, dass es eine EC- oder Kreditkarte zerwemst. Hatte jedenfalls noch nie kein Problem, und mein Handy liegt immer auf der Brieftasche.

      btw: „Jedem das Seine“ ist ein schwer politisch unkorrekter Spruch..

      Griass – JvS

  • Qualitativ wären auch die Wallets von Pielframa. Einfach mal googlen

  • Ich finde es blöd, das sowas nicht mehr für das 3Gs produzrt wird…oder passt das auch in das bookbook Case?

  • Ich finde es verblüffend, dass das Wort „telefonieren“ in diesem thread nicht auftaucht. iPhone halt :)

    Kann man damit telefonieren?
    Stelle es mir nervig vor, wenn diese Seitenlasche da vorm Gesicht rumbaumelt.

  • Hi weiß nicht genau warum, aber ich habe das BookBook seit einer Woche daheim. Sieht übrigens stark aus.

  • Gibt es denn sowas auch für das iphone 3GS???

  • Moin, kann man die Wallets mitlerweile in/nach Deutschland bestellen?

  • Kann schon einer was zur Hülle sagen?

  • Da es die in Deutschland immer noch gibt, hab ich mir jetzt eine bei ebay gekauft (120788828969), ca. 11 euro ink. Versand aus Australien. Ist Genau wie die Hex hat nur noch nen Schubfach hinter den 3 Kartensteckplätzen, recht praktisch und anstelle des Gummibandes, ne Magnet-Lasche. Ist sicherlich nicht so ein gutes Material wie die Hex, aber ich war für das bisserl Geld echt sehr positiv überrascht. Also für alle die die Geld sparen wollen oder die Zeit überbrücken wollen zum Deutschland release, echt ne Alternative. Und mit dem Telefonieren ist auch gar kein Problem, war auch meine größte Sorge, mit dieser Klappe in der Hand. Wollte sie auch nur fürs Saufen gehen haben, damit ich alles zusammen hab, nun ist sie aber jeden Tag dabei, schütz ja auch noch viel besser als ein Bumper!
    Nur wie ich grad nachgemessen habe, ist die Hex wohl noch 4mm dünner… hmmm … mal drüber schlafen, denn wie ich grad sehe gibts sie bei ebay.com (330643313028)… ob 4mm weniger, nochmal 60euro wert sind :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven