Artikel Betreiber-Logo ersetzen: Deutsches Erklär-Video für den einfachen Einsatz des...
Facebook
Twitter
Kommentieren (70)

Betreiber-Logo ersetzen: Deutsches Erklär-Video für den einfachen Einsatz des “CarrierEditor”

70 Kommentare

Auf knapp drei Minuten beschreibt Bernd Jaeger, der auf Youtube den Benutzernamen Rosenkrieger360 gewählt hat, die Anfang des Monats von uns vorgestellte Mac-Applikation “CarrierEditor” noch mal mit einem Erklär-Video und vereinfacht damit auch Einsteigern den Einsatz des 16MB großen Downloads.

Der “CarrierEditor” erlaubt es, die in der iPhone-Statusleiste angezeigten Netzbetreiber-Logos durch beliebige Grafiken zu ersetzen, kann kostenlos geladen werden und erstellt eine Backup-Datei, die das Wiederherstellen der Werkseinstellungen ermöglicht.


(Direkt-Link)

Diskussion 70 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Soweit ich das im Netz gelesen habe, funktioniert danach das LTE Netz nicht mehr.
    Also Vorsicht ist geboten.

    — ako4711
  2. hallo, nach Logo Wechsel bitte mal selbst anrufen o. anrufen lassen, ich hatte das prob bei meinen iPhone 5, dass es autom. auf besetzt bzw ablehnen des Gespräches ging.

    — Mike
    • Jep, das war bei mir auch so – aber nur wenn das iPad im Netz eingebuchtet war (MultiSIM)
      iPad in Flugmodell -> erreichbar
      iPad im Handynetz -> iphone besetzt
      Grus Juliian

      — Juliian
      • Bist du bei O2? Habe mir letztens auch die multicard zugelegt und das gleiche Problem gehabt. Du kannst online in deinem O2 Konto einstellen welche simkarte was können soll. Da kannst du dann umstellen dass dein Telefon die primäre Karte hat und die Anrufe ect da ankommen. Dann musst du nicht mehr das iPad in den Flugmodell verlegen und du kannst parallel auf dem iPad Surfen und angerufen werden

        — sens
      • Bei mir 3 multisims auf Empfang, kein Problem mit besetzt. Klingelt auf beiden Handys.

        — Newne
  3. Gibt es bei “Simyo” auch eine Möglichkeit? Seit dem Wechsel zum iPhone 5 steht oben jetzt nur noch “Netz”…

    — Sören
  4. Bei mir ist auf dem iPad Mini seit Einsatz des Carrier-Editors der persönliche Hotspot verschwunden… Zudem hatte er die Grafiken verhauen.

    Auf dem iPhone 5 mit O2 dagegen alles super

    — Benne
  5. Ich stelle mich irgendwie zu dämlich an: habe auf meinem iPhone 4S das Telekom-Logo gewechselt. Nach dem Telefon-Neustart und SIM-Entsperrung erscheint das neue Logo für 10 Sekunden – danach erscheint plötzlich wieder “Telekom”.

    — Lloyd
  6. Kann es sein, dass es mit Simlockgeräten nicht funktioniert?
    Die Datei lässt sich bei mir nicht anklicken.
    Please help!

    — Eric
  7. Wer das Betreiberlogo auf dem IPad ändert und eine Multisim verwendet, der hat folgenden Effekt: ist das IPad im Netz eingebucht und man wird über das Iphone angerufen, dann meldet das Iphone dem Anrufer ein Besetztzeichen nach einmal durchklingeln. Der Angerufene hört einmal den Klingelton, dann bricht der Anruf ab. Anrufen kann man über das Iphone problemlos, aber nicht angerufen werden. Die Lösung: das IPad wiederherstellen oder, falls man das Betreiberlogo auf dem IPad behalten will, vermeiden, dass IPad und Iphone gleichzeitig im Netz eingebucht sind. Grüße

    JK
  8. Wechselt das Logo dann auch wenn man in ein fremdnetz eingebucht wird?
    Ich wohne in grenznähe und bei den verschiedenen Jb Lösungen blieb das Logo immer gleich Sodas man nicht sehen konnte ob man noch im heimnetz oder schon im fremdnetz ist.

    — Gerd
    • Hab das unter iOS 5.0 manuell gemacht und in Italien, Österreich war immer das ortsansässige Netz sichtbar – das wird hier nicht anders sein, da das Logo an den Betreiber gekoppelt ist.

      — offroadbiker
    • Googel bitte mal “Carrier Logo Iphone ändern”, dort findest Du zahlreiche Einträge in Foren und eine Beschreibung, wie es mit ITunes auf Windows funzt.
      Dort finden sich auch zahlreiche Logos zum Download.
      Aber ACHTUNG beim Iphone 5: sorgfältig lesen, welche Logos das LTE überschreiben!!!

      JK
  9. Diese Methode funktioniert ausschließlich mit offiziell von Apple unterstützen Netzbetreibern.
    Alle, die Deutschlands, Congstar oder ähnliche Anbieter haben, können sich die Mühe sparen.

    — bora
    • Das stimmt bis auf wenige Ausnahmen. 1&1 darf imo das offizielle Vodafone Bundle mitbenutzen und lässt sich desshalb auch ändern.

      — k@ckvogel
  10. Das ist der letzte Müll! Hatte mir das “leere Logo” reingehauen und die .ipcc aufs iPhone 5 gezogen. Jetzt ist ALLES oben Links weg. Die Netzbalken, das 3G Symbol und das WLAN Symbol. Auch das Rückspielen der Originaldatei bringt nichts.

    — Phil
  11. Die SW-Version des Vodafone Logos ist bei der Windows Software leider nicht dabei. Ansonsten funktioniert die Software aber einwandfrei.

    — Markus
  12. “Diese Methode funktioniert ausschließlich mit offiziell von Apple unterstützen Netzbetreibern.
    Alle, die Deutschlands, Congstar oder ähnliche Anbieter haben, können sich die Mühe sparen.”
    Quatsch!
    Man kann alles einsetzen!
    Hat aber auch garnichts mit Netzbetreibern zu tun.

    — Gerd Meister
    • Du willst jetzt damit sagen, dass bei dir DeutschlandSim ging oder wie?
      In diversen Foren berichten alle das Gegenteil.
      Aber wenn du meinst, wird es schon stimmen.

      — bora
      • Was Deutschlandsim?
        Habe Freunde die haben da zB Opel oder BMW stehen!
        Was sind denn Opel/BMW für von Apple unterstützte Netzbetreiber?

        — Gerd Meister
  13. Da habe ich aber noch einen Tipp für Euch!

    Wenn die Carrier Version bei Euch z.B. “13.1″ ist,
    so sagt im Programm dass es “13.1.0 ist”.

    Das hat dann zu Folge, dass die neue Version mit geändertem Logo “13.1.1 heisst.

    Da die offiziellen Carrier Updates immer in 0.1 Schritten erhöht werden,
    hat man kein Problem wenn die Telekom oder wer auch immer ein offizielles Update nachschiebt.

    MFG

    — Jimbo
  14. Ich finde eplus oder Base nicht in der Providerauswahl.. geht das mit Base nicht oder muss ich einfach einen anderen Provider auswählen?

    — Felix
  15. Ich habe Congstar und ein iPhone 5. Kann ich das Logo ändern? Kann ich falls mir das Logo nicht mehr gefällt problemlos wieder zurück wechseln oder muss ich das Gerät dann wiederherstellen aus einem Backup? Danke für Infos!!

    — DennisRR
  16. Ich hätte dort gerne die SSID des verbundenen WLANs angezeigt. Per Jailbreak gabs ein extra Paket dafür aber der JB lässt ja noch auf sich warten bei den aktuellen Geräten…

    — komacrew
  17. Geht das auch Mit A1 Österreich? Habs mal mit der anwendung goo.gl/fb/pvXsF (für Windwos) versucht doch hab ich jetzt gar kein Logo oder Empfangsanzeige mehr?! Hat auch was ist irgentwie sexy so cleen aber naja? Hat es schon wer mit A1 geschaft?

    — topsell
  18. Ich mag das bunte vodafone-Logo nicht und habe mir selbst eines gebaut. Falls es noch anderen so geht: In diesem ZIP (Link: http://dl.dropbox.com/u/102532.....1/VF_C.zip ) findet ihr es, sowohl in der einfachen als auch in der doppelten Retina-Auflösung -> @2x.png)

    Bei mir ging übrigens der Mobile Hotspot (Tethering) nicht, biss ich die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt und das iPhone (5) hart neugestartet habe: Home- und Einschaltknopf gedrückt halten, bis der Bildschirm schwarz wird, dann alles loslassen und den Einschaltknopf drücken, bis der Apfel kommt.

    Viel Spaß!

    — Nik
  19. Funktioniert das auch mit Congstar Karten, bei denen bekanntlich werkseitig gar kein Logo angezeigt wird??

    — Seegee
  20. Moinsen Leutz,

    ich habe auch den Fehler gemacht das neue Logo drauf haben zu wollen, seit dem habe ich Abbrüche, wenn ich angerufen werde, besetzt Zeichen für den Anrufer.
    Nutze Multisim, kann zwar raustelefonieren aber nicht mehr angerufen werden, Hilfe!
    Dann habe ich mit der Telekom telef. und ich sollte ##002# und grünen Hörer drücken, dies half nicht, nun meine Frage, kann mir bitte einer hier mal die Original Netzbetreibereinstellung in Form einer *.ipcc Datei Telekom 13.1 zukommen lassen unbearbeitet für IOS 6.1 !!!
    Sonst hat keiner dieses Problem?

    — Mike
    • die original datei wird neben der neuen ipcc auf dem Desktop abgelegt !
      steht sogar Original dran .
      Mac Os 10.8

      — peter
      • @ Peter
        Das weiss ich doch mein gutzter.
        Habe ich ausversehen gelöscht, aber Danke

        — Mike
  21. Hab mir mein Ipad Tmobile Lte damit auch komplett tot gemacht,kann nur noch über wlan rein…total mist

    — TobiasHH
  22. klappt leider nicht mit Simply/ Drillisch .
    iPhone 5 ios 6.1
    Dort steht weiterhin das dösige ” willkommen”

    — peter
  23. Total Super nach dem zurückstellen habe ich immer noch den Apfel drin aber die orginal Versionsnr von Vodafone xD wie Kriege ich denn das original Vodafone da wieder rein?? Kommt mir Bitte nicht mit ITunes und der orginal Ipcc;-) das hat er etliche Male gemacht auch Netzwerk zurücksetzten etc;-)

    — Manuel
  24. Funktioniert leider nicht, wenn ich die Datei einspiele (iPhone 4, iOS6.1, Telekom-Kunde, Telekom.de-Datei), verschwinden bei mir Feldanzeige, Betreiberlogo und WLAN/3G-Anzeige, ich habe links von der Uhrzeit einen komplett leeren Balken. Das ist insofern merkwürdig, als dass das mit dem versehentlich ausgewählten Congstar-Logo beim ersten Mal ging.

    — Ralf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13820 Artikel in den vergangenen 2545 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS