iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 864 Artikel
   

AppStore: Full Screen Web Browser

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25

fswb.pngDownload the new Full Screen Web Browser, FREE for the first day“ schreiben die Programmierer von Sopods in ihrem Twitter-Stream. Eine Info die wir euch dank Stephan noch kurz mit auf den Weg geben wollen. Der „Full Screen Web Browser“ (AppStore-Link) verspricht im Portrait-Mode 25%, im Landscape-Mode 40% mehr Platz auf dem iPhone-Display, versteckt sowohl die Kontroll- als auch die Status-Leiste und lässt sich ansonsten genau wie Apples MobileSafari bedienen. Braucht man die Bedienelemente wieder, reicht ein kurzes Schütteln des Gerätes.

Freitag, 13. Feb 2009, 15:47 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gleich ausprobiert – erster Eindruck:

    Funktioniert einwandfrei, viel Platz auf dem Schirm, könnte mein Standardbrowser werden sofern die Stabilität passt (wird die Zeit zeigen).

    Ciao
    Peter

  • ok schön und gut, is nur blöd ohne die bookmarks alles manuell einzugeben.

    Hoffe es komt ein bookmark update.

    Ps: ein hoch auf die edit funktion hier im ticker?
    Ach wo is eigentlich der ticker-flicker account von euch hin? Gelöscht?

  • Macht echt einen gelungenen Eindruck ABER bis jetzt habe ich keine Lesezeichenfunktion bzw. -möglichkeit gefunden!

  • Benutze ihn auch gerade, funzt einwandfrei, was noch fehlt sind die Lesezeichen! …oder hab ich die übersehen

  • Hmm will wollte mal so zum Spaß auf die apple seite gehen und plötzlich kommt da so ne werbeseite stattdessen! Total der schwachsinn die app…
    Da bleib ich bei safari…
    *mfg

  • Solange ein anderer Browser nicht schneller ist und mehr Vorteile bietet, bleibe ich auch bei Safari. Ein einzelner Vorteil reicht wohl nicht aus, die Massen zu mobilisieren.

    Hoffe, ihr hattet nette Zeugnisse da draußen (Bayern) – vielleicht gibts ja zur Belohnung ein paar apps vom Daddy? ;)

  • Hat sich jemand mal gefragt, wie und wo der Verlauf/ Cache eingesehen und gelöscht werden kann? *hae*

  • Hey ich hab ihn mir auch gleich Runtergeladen undglaublich wie viel Platz man jetzt hat. Allerding muss noch viel getan werden.
    – kein chache
    – keine bookmarks
    – das „öffnen“ nachdem man eine URL eingegeben hat braucht etwas lang bis es registriert wird und wenn man nochmal draufklickt stürzt der Browser ab

    Aber ansonten nur zu empfehlen. los schnell laden noch ist er kostenlos

  • 1. Der Bowser ist keiner „neuer“ Browser, er basiert auf Safari bzw. WebKit des iphone.
    2 Einen Browser als Schwachsinn zu bezeichnen nur weil man auf ne Werbeverseuchte Internetseite geht ist Schwachsinn, stimmt.
    3. Es gibt (leider) keine Verlauf,/Cache, bzw. wird beim Schließen sofort gelöscht (bitte einfach mal ne Minute die Anleitung lesen, danke)
    4. Endlich ist mal jemand auf die Ideen gekommen (so wie beim Opera Browser für Windows Mobile) den Bildschirm besser zu nutzen !
    SAFARI vergeudet 20 bis 40 (!) Prozent des wenigen Platzes mit kaum nötigten Buttons und Leisten.
    5. Läuft super, endlich mehr zu sehen, weniger scrollen/zoomen, wunderbar, aber ohne eigene Bookmarks leider noch sinnlos. Hoffe das kommt noch, oder hat da wieder Apple einen Riegel vorgeschoben? Befürchte es fast !

    • Already have Full Screen on your iPhone? Make sure to install the Full Screen bookmark. How does it work? Simple! Give your iPhone or iPod Touch a shake to bring the buttons and address bar into view, then enter a URL

      Auf der Homepage gibts einen Link mit dem man ein Bookmark erzeugen kann (graues Feld) im neuen Fenster einfach den Anweisungen folgen.

      Ansonsten kann man eben zwischen den beiden Browsern hin und her springen

  • ach wollt ich noch sagen, das schütteln ist ätzend. Opera Mobile hatte glaube ich im Eck einen fast durchsichtigen Button um die Funktionsleiste aufzurufen, das ist besser. *bling*

  • was auch cool ist man kann in den einstellungen den wiki2touch link als starseite machen. vollbild offline wiki schonmal solange bis es mal bookmarks gibt.

  • Hmm, kann mich eurer Meinung leider nicht anschließen :( ich hab das Programm jetzt mehrmals neu gestartet, aber jedes mal wenn ich eine Url eingebe, und dann auf „Fertig“ drücke, stürtzt das Programm ab …

  • Hmm auf den ersten Blick echt cool.
    Aber bei mir läuft er nicht wirklich stabil.
    Und ganz ehrlich, soviel Platz verschwendet
    Safari doch gar nicht.

    Naja und elegant ist dieses geschüttel
    Irgendwie auch nicht.

    Wie Auch immer. Ich bleib erstmal bei
    Safari. Wann kommt denn der Internet
    Explorer? 

  • @jobi, ist bekannt, aber zwischen 2 Browsern hin und herspringen ist nicht das was ich als „EIGENE Bookmarks“ beschrieben habe oder ;)
    Diese komplizierte Methode begründet in mir den Verdacht, dass da Apple den Entwicklern wieder mal was Verboten hat.
    Stimmt, 40 Prozent eines 3,5 Zoll Displays zu verschwenden ist nicht viel. Oh Gott !

    • Zeig mir mal wo da 40% verschwendet werden,
      So ein Unsinn.
      Höchstens zu Beginn wenn die Adresszeile noch da ist aber das erledigt sich ja sobald man scrollt.

  • Nicht übel, Boomarks vermisse ich persönlich kaum.
    Was mich bei Safari mobile schon immer geärgert hat ist dass beim scrollen immer nachgeladen würde
    Und somit nur selten ein flüssiges scrollen möglich war; hier klappt das wunderbar.

    Aber das schütteln geht mir scbon gewaltig aufn Sack, da muss schnell ne neue Lösung her!

    Mir fällt grade auf dass man beim tippen nicht weiter aus der Seite scrollen kann. Aber sonst bin ich ganz zufrieden damit.

  • hier seht ihr opera mobile für windows mobile:

    http://img512.imageshack.us/im.....916zj4.jpg

    rechts unten der butten der die Funktionen/Leisten öffnet (also ohne geschüttel)
    unten links und rechts ein schöner vergleich wieviel Platz verloren geht.
    Eine Lösung die Leisten und Buttons automatisch verschwinden läßt ist gerade für Mobiltelefopne dringend notwendig .

  • Laden und auf update warten, ist so nutzlos 

  • he stimmt, dieses „kleinkarrierte“ Nachladen von Seiteninhalten beim Scrollen ist diesem Browser völlig fremd, das ist mal klasse !

  • Danke für den download-Tipp!
    Mir gefällts super!
    Würde mich natürlich über Bookmarks freuen, aber die drei vier wichtigsten liegen bei mir eh auf dem Springboard. Vlt wird’s ja nachgereicht, und alleine deswegen ist ein heute kostenloser download nicht „nutzlos“ (@Olli).

  • holt euch den „fullbrowser“, der kann das gleiche und noch mehr inkl. bookmarks!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21864 Artikel in den vergangenen 3758 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven