iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 007 Artikel
   

App Store-Kategorien listen aktuell nur iPad-Apps

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

app_store_chaos.jpgEs ist Dienstag, und Apple schraubt einmal mehr am iTunes Store herum. Heute hat man sich scheinbar daran gemacht, die Regale App Store neu zu sortieren, und so werden derzeit beim Aufruf einer beliebigen Kategorie lediglich die unter die selbe fallenden iPad-Apps angezeigt. Ganz als hätte jemand den in den USA bereits verfügbaren, hier jedoch noch nicht gesichteten iPhone/iPad-Wahlschalter umgelegt. Im Laufe des Tages sollte allerdings wieder Ordnung einkehren. (Danke Constantin)

Dienstag, 13. Apr 2010, 11:56 Uhr — chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • warte immer noch auf die neuen Macbook Pro’s schon seit mehreren Monaten ^^

  • Genau: stelle ich im amerikanischen App Store auf ‚iPhone‘, erscheinen im deutschen(!) Store unter den Kategorien die iPhone Apps. Stelle ich hingegen im amerk. App Store auf ‚iPad‘, erscheinen im deutschen Store nur die iPad Kategorien!
    Ist doch eine schöne Sache, so kann ich schon mal iPad Apps sehen und laden, die zum Teil nur kurze Zeit kostenlos sind… Und das kann ich schon seit einer Woche so machen!

  • Genau das gleiche Phänomen gab’s letzte Woche schonmal – dass im deutschen Store unter den Kategorien nur iPad-Apps gezeigt wurden … damals hab ich euch dazu eine Mail geschrieben, aber wenig später war das Phänomen schon wieder weg …

  • Das passiert, wenn man in den US-Store wechselt, dort auf iPad umschaltet und wieder zurück in den deutschen Store geht.

    Wenn man dann wieder im US-Store auf iPhone umstellt und zum deutschen Store wechselt, ist alles wieder in Ordnung.

    Ist schon seit längerem (bestimmt eine Woche) so. Ich glaube nicht, dass Apple da gerade was ändert.

  • die solle mal lieber den appstore in deutschland auf dem ipad verfügbar machen das nervt immer erst am mac zu laden und dann zu syncen :-(

  • @Kue: Musst es dir in Deutschland kaufen, musste nicht immer synchronisieren, biste nicht genervt. Ganz einfach :D

  • Ist hier jetzt von deutschen app store die rede? Bei mir ist alles wie immer. Bei den einzelnen Kategorien steht „iphone + kategorie“

    darunter „Top Apps (gekauft)“ darunter „Top Apps (kostenlos)“.

    Den Namen ipad sehe ich nirgens.

    Und wie gesagt. Alles ist wie immer.

  • Was uns da wohl erwartet? Sicher ein neues Produkt!!

    Verlässliche Quellen sprechen von einem Apple-Backrohr! Die Gerichte muss man natürlich über den Apple-Store kaufen!

  • Mhhh das hört sich gut an….gibt bestimmt Apple-Strudel oder Apple-Kuchen :-)

    Ich denke mal es wird so langsam auf das iPad vorbereitet und natürlich neue MacBooks.. Aber das Phänomen find ich cool wenn man im US Sore switcht und es im D Store auch so bleibt. Muss ich gleich mal probieren!

  • vielleicht werden auch die deutschen ipad preise eingepflegt???

  • Philipp Schmalz

    Der Apple Store ist wieder online!

  • Sind anscheinend neue MacBooks so wie ich das beurteilen kann! Schade die iPad Preose hätten mich auch interessiert

  • Ist bei mir schon seit 1,5 Wochen so… :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19007 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven