iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 977 Artikel
   

4,49 € inklusive Porto: Apples Karten-App lässt sich blicken

Artikel auf Google Plus teilen.
80 Kommentare 80

Wir hatten ja auf einen Postkartenpreis von 2,99€ gehofft, werden bei Apples Letterpress-Karten zukünftig aber etwas tiefer in die Tasche greifen müssen. 4,49 € inklusive Porto werden die direkt vom Gerät in Auftrag zu gebenden iPhone Foto-Karten – Apples Cards-App (AppStore-Link) lässt sich seit wenigen Minuten laden – zukünftig kosten.

Immerhin: Die Karten bestehen aus 100 Prozent Baumwollpapier und weisen, so Apple, „ein elegantes Prägedruckdesign auf“. Die 20MB große Gratis-App bietet 21 Designs aus den sechs Themen: Dankeschön, Weihnachten, Geburt, Geburtstag, Liebe und Reisen an. Lässt sich in der Applikation beschriften und kann ein Foto der Bilder-Bibliothek aufnehmen.

Bei Auswahl eines Reisedesigns erscheint auf deiner Karte automatisch der Name des Ortes, an dem du dich gerade befindest. Wenn du ein Foto auswählst, das GPS-Daten enthält, versieht die App das Foto mit dem Namen des Aufnahmeortes

Mittwoch, 12. Okt 2011, 20:58 Uhr — Nicolas
80 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • 4,49€? Sonst geht’s noch ja? :D Wer benutzt das bitte…

    • Ich zum Bleistift.
      Warum soll es überteuert sein eine individuele Postkarte mit Hochauflößendem Foto und Text von überall auf der Welt zu einem beliebigen Ort auf der Welt für konstante 4,49 zu versenden.

      • Weil Du das mit der App Postkarte zum halben Preis hinbekommst?
        Wenn das ein Erfolg wird, dann warte ich stündlich auf Apples Patent, den Inhalt einer Latrine in Gold zu verwandeln .
        Der sogenannte iBathroom

      • Bei den Postkarten Apps werden – wie der Name auch sagt – Postkarten aus billigem Fotopapier versandt und keine hochwertigen Klappkarten. Solche Karten leer im Laden zu kaufen kostet bereits 2 -3 €, dann noch Porto und Druckkosten dazu … Ist zwar ein teurer Spaß, aber bestimmt keine Abzocke von Apple!

      • Hat aber nicht einmal halbsoviel Flair wie eine echte Postkarte mit handgeschriebenen Grüßen zu versenden. Immer interessant solche Postkarten zu sehen, die tatsächlich den Weg um die halbe Welt gemacht haben mit vor Ort bezogener Briefmarke und dem jeweiligen Poststempel. Ich werde auch weiterhin Postkarten in die Welt versenden und beim späteren Betrachten Nostalgie und Fernweh empfinden =)

  • Kann man die Bilder (mit Thema) denn alternativ per Mail versenden?

  • 2,99€ Ok, aber 4,49… nein danke

  • Dann lieber über die Post-App verschicken.. 4,49 ist ja lächerlich für ein bedrucktes Kärtchen.

  • Die Post-eigene App ist so schlecht jetzt auch nicht. Ist zwar „nur“ eine Ansichtskarte mit individuellem Bild – kostet aber unter 2€ – meine ich zumindest. Da hätte Apple vielleicht eher einen Deal mit den jeweiligen Zustelldiensten machen sollen.

  • ich finde schon 1,99 Euro zu viel. 1,49 finde ich angemessen. aber nun ja, ich werde es nicht nutzen…

    • alles klar Ronny, 1,99 für eine hochwertige individuelle Karte plus Versand, das wäre Wucher… was hast du, einen iPod Shuffle von Real, oder gar kein iDevice sondern nur die weißen Kopfhörer zum Pranzen?

  • PokaMax kann das ähnlich gut und kostet nur 1,95 pro Karte. Nutze es schon länger und kann es uneingeschränkt empfehlen. Die App ist ebenfalls kostenlos.

  • 1,99 Euro okay… mehr nicht… sorry

  • Also im Immland niemals. Aber im Ausland, wo das Poto und die Karten teuer sind eine Option

  • Irre Preisvorstellungen…

    Wenn es nicht Vergoldet ist, ist es Wucher …

    Nen Fotobuch kostet im vergleich 9,99€ in diversen Shops

  • Hi leutz
    Hab es gerade gratis geladen!

    Wo steht das es Geld kostet?

  • Da nutze ich doch lieber weiter meine „Postkarte“ App!
    Die is kostenfrei und eine Postkarte kostet pro Versand nur 1,49€…
    Wenn mal man überlegt is ein Euro für ne Postkarte ok & 50 Cent für ne Briefmarke is ebenfalls ok!
    Man kann ebenso ein Foto Drucken lassen und per Post verschicken.
    Warum sollte ich also diese App, für den Preis kaufen?

    • Weil sie von Apple kommt? Nein scherz bei Seite. Also eine Karte zu verschicken für innerhalb Deutschlands ist es viel zu teuer. Da verschicke ich es lieber Traditioneller.

  • PokaMax kann das ähnlich gut und kostet nur 1,95 pro Karte. Nutze es schon länger und kann es uneingeschränkt empfehlen. Die App ist übrigens kostenlos. Just give it a try!

  • Bei Postkarte HD kostet die Karte nur 1,49€.

  • Ich benutze regelmäßig die Post FunCard App. Die ist super und eine Karte kostet nur 1,90€.

  • Ich hab grad in iPhoto nachgeschaut und da kosten die Karten 5,49€.
    Das sind aber auch andere, die laut dem kleinen Video mit Blattgold versehen werden?!

  • Das ja ein unverschämter Preis also bei 1,99 € hät ich ja schon so einige karten verschickt aber nicht zu 4,49 €.

  • hä? ne‘ karte im laden kostet doch auch 2-3 Euro – z.b. geburtstagskarten. dazu kommen soweit ich weis 90cent porto. kommt man also auf knapp 4 euro. da finde ich 4,49 euro bei apple ok!

  • Ich sage nur: pokamax.de

    Bild machen und hochladen per app. Text eingeben, Adresse aus lokalem iPhone Adressbuch wählen und vorab erworbenen bezahlcode eintippen, fertig.
    Postkarte wird un D gedruckt, frankiertnund weltweit versendet.
    Preise je nachdem wieviel Kontingent man gekauft hat. ;)

  • also bei mir ist es gratis zum laden!

    • Du Hirn, das Versenden einer Karte kostet diesen Preis !

      • Hr. Reinspaziert

        mein gott… doch nicht gleich “ du hirn“…
        kannst du auch mal normal?

      • Warum normal? Er hat doch recht! Wie oft wurde in den Kommentaren erklärt das, dass Versenden etwas kostet und nicht die App? Vielleicht sollte man auch mal lesen bevor man etwas postet.

  • Ist ja mal ein richtiges Schnäppchen…

  • Ich finde den Preis ok. Wird man nicht so oft nutzen und ne schöne Karte in der stadt kostet auch 3-4€. Hier hat man noch was persönliches.

  • Dann lasst es doch – Vollpfosten, immer am meckern , meine Herrn :-(

  • Ich dachte das IOs5 bringt Tabbed Browsing fürs iPhone? Und auch nen Button auf dem Sperrbildschirm?
    Ich hab nix gefunden und auch nix in den Einstellungen. Sorry für Offtoppic Post

    • tabbed browsing is nur fürs ipad

      und drück mal doppelt auf den homebutton wenn dus gesperrt hast ;) da kommt der cam-button von ganz allein

    • Der Kamera Button kommt bei 2x klicken auf den Homebutton, wenn du den meinst! Tap Browser war glaube ich nur auf dem iPad bin mir aber nicht sicher! Wobei auf dem iPad geht’s ;-)

  • fuji fotoservice direct kostet ne karte 2,99€

  • Schade das die App. Nicht für das iPad optimiert ist, jetzt mit Fotostream

  • Interessant wäre zu wissen, wie lang es dauert vom Versand via App. und der eigentlichen Zustellung.
    Wenn sie Ewigkeiten für den Druck der Karte brauchen, ist diese App. nichts für mich – andernfalls z.B. für Geburtstage etc. find ich den Preis ok.

  • Also wenn man im Geschäft eine „schöne“ Karte kaufen will, egal zu welchem Anlass, zahlt man locker seine 3-5 Euro dann noch ne Marke drauf und schon ist man fast „bisschen übertrieben“ das doppelte los…!!!
    Und man spart sich noch die Lauferei…!

    Ich find es echt okay…!

  • Es ist immer so viel Wert wie jeder Einzelne der Verwendung dafür hat, bereit ist zu bezahlen.
    Was ich gar nicht verstehen kann – man kauft sich ein iPhone (das mitunter teuerste Smartphone am Markt und regt sich darüber auf, dass eine App, €4,50,-kostet *kopfschüttel*)

    • FALSCH! Die App ist kostenlos (Zur Erinnerung: dies wurde hier auch schon mehrfach erwähnt). Die 4,49 EUR sind für Druck, Versand und Apple. Ich persönlich finde den Preis auch ganz schön saftig, kenne aber auch nicht die Qualität des Ausdrucks. Ich habe auch schon mal Postkarten auf diese Weise verschickt, fand die Qualität der Postkarte aber dann bei der ersten „Begegnung“ doch eher ernüchternd: links und rechts ein weißer Rand (Querformat) und ziemlich lausige Farben. Da fand ich auch die knapp 2 EUR unangemessen. Ich denke, dass bei einem Preis von 3,50 und einer entsprechenden Qualität der Fotos durchaus mehr Leute diesen Service nutzen würden.

    • ach fr4ntic, was ist bloss mit dir los ??? texte vorh dem kommentieren lesen HILFT !!! denke aber bei deinem text die dummen können entweder nicht lesen oder schreiben solchen schwachsinn absichtlich. aussterben werden sie nie…leider…

  • Sorry aber warum regt ihr euch über den Preis auf, ihr müsst es doch nicht nutzen! Ich werde es sicherlich mal nutzen. Kauft doch mal eine vernünftige Karte und verschickt sie mit der Post. Macht noch ein Foto dazu und druckt es aus. Da seid ihr auch ganz schnell bei 4 Euro.

    Und bezüglich der anderen Anbieter (für 1,99) vertraue ich dann doch lieber auf gewohnte Apple Qualität. Da weiss man doch was man hat…

    Meine persönliche Meinung!

      • Schließe mich auch an.
        Habe es auch gleich mal probiert.
        Ist schon eine andere Qualität als bei den üblichen Postkarten Apps.
        Wenn sie ankommt Berichte ich einmal.

        Um €4,49 weltweit eine Doppelkarte mit Umschlag und Foto-Druck zu verschicken würde ich jederzeit machen.
        Kauft euch doch mal eine Geburtstagskarte beim Müller und schickt sie nach Shanghai. Und dann sagt mir was sie gekokostet hat

  • Auch ich sage 4,49 €uronen ist zu viel!
    Zum einen das papier ist ein massen produkt, ein foto drauf ist toll geht aber biliger da man dafür nur nen duplex drucker braucht wo einer farbe und papier nachfüllt und dann zu feierabend alles zur post bringen!
    Ich finde auch 1,99€ ist ok! dann würde ich das auch machen!

    • 1. „Sind“ zu viel! Nicht „ist“!
      2. Papier ist sicher einen Massenprodukt – aber hier geht es um hochwertiges Papier zu 100% aus Baumwolle.
      3. Kauf mal eine Glückwunschkarte in gleicher Qualität und schau Dir den Preis inkl. Porto an.

  • Pokamax.de, Postkarte HD, PosterXXL… Alle können das gleiche zu wesentlich günstigeren Preisen.

    • Ja, hab mir gerade mal Postkarte HD angeguckt. 64 Bewertungen und 2,5 Sterne. Mehr brauch ich nicht zu wissen….

      Ausserdem sind es Karten!, die Apple verschickt. Hochwertige noch dazu und keine billigen Postkarten wie bei deinen Alternativanbietern, wo sie anscheinend nichtmal am Ziel ankommen (hab ich gerade in den Bewertungen gelesen).
      Lad dir doch die App mal runter und guck dir die Möglichkeiten mal an und vor allem das Design. Dann weisst wovon ich rede.

  • DiespinnendieCupertiner
  • Pokamax wurde hier ja schon mehrmals genannt, trotzdem auch von mir nochmal:
    Ich kann es absolut empfehlen, einfach mal ausprobieren, ist für urlaubsgrüse und auch Simple Danksagungen etc. Völlig ok, die Qualität ist gut.

  • eljefeargentino

    Echt traurig dass das nur ab 5.0 kompatibel ist. Alle iOS Geräte, älter als 2 Jahre sind somit raus… Dann bleib ich doch lieber bei „Kartensender“-App

  • Hat irgendwer schon mal die Prägekarten von Apple gesehen!?
    Nein, dann beser jetzt nix mehr schreiben. Die Karten sehen bombastisch aus und sind extrem wertig. Welcher andere Anbieter kann denn so was bieten? Wer schon mal in einem besseren Schreibwarenladen war und sich alle Materialien zusammen gsucht hat um eine ähnliche Karte zu basteln, wird feststellen das der Preis absolut ok ist.

  • Ich habs grad geladen und wollte es mal ausprobieren. Weiß hier jemand, warum ich die Ortungsdienste für die App aktivieren muss, um ein Foto aus meinem Fotoalbum einzufügen?

    • Bei mir kam die Ortungsabfrage das erste mal als ich auf „Umschlag“ getippt habe. Und da sie scheinbar das Absenderinnen eintragen, werden dafür die Ortungsdienste benötigt

      • FALSCH!
        Zum hundertsten Mal!!!
        Alle Fotos, die mit dem iPhone aufgenommen wurden, beinhalten Geo-Daten, um auf Fotos zugreifen zu können muss die Ortungsfunktion der App erlaubt werden! Das gibt Apple so vor.

        Entschuldigung, falls du dein iPhone erst eine Woche benutzen solltest. :-P

  • Wenn ich die Bestellung abschicken will, kommt ein Eingabefenster mit: „Bitte geben Sie Ihren CVV-……….“ -mehr kann ich nicht lesen. Man kann auch nur Ziffern eingeben. Weiß jemand, was damit gemeint ist?
    So sieht das aus: http://img4.fotos-hochladen.ne.....857obi.png

  • Wie sieht es mit Itunes Guthaben aus? das wird auch verrechnet oder?

  • HINWEIS:  Der angezeigte Preis dient nur Illustrationszwecken. Die tatsächlichen Preise und Währungen variieren je nach Artikel und Land.
    WER LESEN KANN IST IM VORTEIL!
    Wenn die Karte wirklich nur 1,99 oder 2,99 € gekostet hätte, wieviel Postkarten hätte Apple dann heute wohl drucken und verschicken dürfen?
    Hat eigendlich schon jemand eine Karte absenden können?

  • „Letterpress“ Karten werden mit einem speziellen Druckverfahren hergestellt und kosten im Laden zeilweise schon 5 EUR!

  • Ich habe vergangenen Dienstag eine solche Karte versendet, innerhalb deutschlands.

    Da die Karte eigentlich eine Überraschung sein sollte, habe ich sie ohne Absenderadresse erstellt; denkste, NIX DA!

    naja, hochgeladen wurde die erstellte Karte, laut Hilfetext wird die Karte 4-5 Tage nach dem Upload versendet; da ist die Frage VON WO…

    bezahlt habe ich 4,49€, das ist mir die edle Karte wert.. ausserdem wollte ich das mal unbedingt testen ;)

    Wenn die Karte ankam, bei meiner Perle, dann schreibe ich dem ifun team mal eine Mail mit bericht und so ;)

    Grüßle!

    • Und? Kam die Karte mittlerweile an? Ich würde gerne mal ein Foto einer gedruckten Karte sehen. Sind die so hochwertig wie die Karten aus iPhoto? Wie lange hat der Versand denn nun gedauert?

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18977 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven