Artikel 20%: Preisreduzierte iTunes-Karten im Mediamarkt
Facebook
Twitter
Kommentieren (38)

20%: Preisreduzierte iTunes-Karten im Mediamarkt

38 Kommentare

Von heute bis zum 22. Oktober bietet das Elektronik-Kaufhaus Mediamarkt preisreduzierte iTunes-Karten in seinen Deutschland-Filialen an. Das aktuelle Prospekt bewirbt Karten im Wert von 50€ für 40€ und hilft euch so 20% beim Einkauf im AppStore zu sparen.

Der Wert der Gutscheinkarten wird auf das iTunes-Guthaben verbucht, anschließend kann völlig frei im Musik-, Film- oder AppStore darüber verfügt werden. Mit Dank an Lukas, Stefan, Hans, Marco und Daniel.

Diskussion 38 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Bei uns gab es nur reduzierte Karten für Filme, Bücher und Serien.
      Können die das spezifizieren für was die Aufladung eingesetzt werden kann?
      Habe noch nie eine Karte gekauft,
      daher meine Unwissenheit.
      Bis jetzt lief alles über Kreditkarte.

      — Grisu1610
  1. Gut das ich Kumpel hab der in Eisenach wohnt und mir die iTunes Karte ausm Osten mitbringen kann. :)
    Die sind ja da noch um 40% reduziert.

    — Slaniwani
  2. Was denn jetzt, 20 oder 33%?
    Ich denke doch eher 20…
    da fand ich aber die Aktion von medimax lohnender. Leider aber ja nur im Osten :-(

    — ClemD
  3. Versucht mal lieber in einem MediMax die 40% mit 2 x 25€ iTunes Karten für 2 x 15€ noch zu ergattern … heute !!!

    — iMarcl
  4. 50€ KArte für 40€ verkauft.. 33% sparen?? na wenn das mal nicht ‘etwas’ zu großzügig kalkuliert ist ;)

    — Bernd Baumann
  5. Ich versteh nicht ,dass euch das immer jedesmal ne extra Newsmeldung wert ist. Ständig gibt’s irgendwo Rabattaktionen..

    — Jasper
      • Würde mal sagen keiner weil sie machen ja mehr umsatz!wollte bei der letzten Aktionen von MM eigentlich nur ne 15€ Karte haben und was habe ich gekauft 2/50€Karten!

        — Monk
  6. Ich finde es gut das ihr auf die rabattaktionen hinweist, dann weiß ich jedenfalls wann ich losfahren muss, denn ich bin kein dauerleser dieser werbeblätter.

    — Ralf
    • Such mal im AppStore nach Mein Prospekt oder speziell Media Markt. Dann kannst du dir die Baum basierten Blättchen komplett schenken. Ersetzt natürlich nicht den Push hier, aber dort ist alles gebündelt ohne Papier, wenn du eh schonmal losfährst ;)

      — Komacrew
  7. ich bin auch froh das auf diese Aktionen immer hingewiesen wird!!!!!
    Danke liebes iFun-Team!! wen es nicht interessiert oder stört muss es ja nicht lesen!
    es sind aber nur 20%, war gerade da und habe mich eingedeckt, sozusagen 5 Karten für den Preis von 4 Karten, und nein, es wurde Gott sei Dank nicht geplänkelt pro Kunde nur zwei Karten oder so!

    — yvonneHH75
  8. Ich war grad im Media Markt in Dresden, da hab ich die PushInfo bekommen. Also gleich an die Info gegangen und nachgerfragt. Sie sagte, es gibt die Aktion. ABER auch 25€ für 15 €. Das ist viel besser. Die an der Kasse wusste es nicht, aber es ging trostdsem.

    — Eric Berger
  9. Leute, anstatt Euch darüber den Kopf zu zerbrechen, ob es sich um 33 oder 20% handelt, freut Euch drüber und nehmt das Angebot entweder dankend und kommentarlos an, oder lasst es bleiben. Diese unnützen Kindergartenkommentare nerven. Und: Nein, es interessiert wiklich keinen, wer das Angebot annimmt und ob Ihr Euch eine Karte kauft!

    — Dirk

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13900 Artikel in den vergangenen 2558 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS